Index · Standard · New Fiats zu lehren, effizienter eco zu fahren: Antriebs

New Fiats zu lehren, effizienter eco zu fahren: Antriebs

2008-10-08 3
   
Advertisement
FortsetzenWir haben verschiedene Systeme von Herstellern gesehen Fahrer bekommen ihre Fahrzeuge effizienter zu arbeiten. Nissan hat ein Pedal, das jetzt setzen in ihren Autos Öko-Messgeräte an Sie und viele Hersteller zurückschiebt. Echtzeit-Meile pro Gallone
Advertisement

New Fiats zu lehren, effizienter eco zu fahren: Antriebs
Wir haben verschiedene Systeme von Herstellern gesehen Fahrer bekommen ihre Fahrzeuge effizienter zu arbeiten. Nissan hat ein Pedal, das jetzt setzen in ihren Autos Öko-Messgeräte an Sie und viele Hersteller zurückschiebt. Echtzeit-Meile pro Gallone Indikatoren haben sich als nützlich erwiesen, wie auch für viele Fahrer. Fiat sucht noch besser, mit der Rechenleistung Ihres PC zu tun, um Ihre Fahrgewohnheiten zu analysieren. Mit Fiat Blue & Me-Technologie wird ein USB-Laufwerk verwendet, um Ihre Vergangenheit Fahr Statistiken zum Download, die auf den PC und dann übertragen werden. Als nächstes rief eine Computeranwendung eco: Drive analysiert die Daten und gibt Ihnen eine Punktzahl, mit 100 die effizienteste sein. Die eco: Drive-Anwendung geben Sie dann einen Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihre Gäste zu verbessern.
Eine Online-Community von eco: Drive Benutzern erlaubt, jemand ihre Fahr Statistiken zu anderen Menschen in Echtzeit zu vergleichen. Weitere Treiber wird die Datenbank helfen, bieten bessere Lösungen für die Nutzerbasis. Die Anwendung ist jetzt in der Beta und kann heruntergeladen werden hier Fiat-Website .

[Quelle: Fiat]

Pressemitteilung:

Fiat und AKQA Start eco: Drive

LONDON, 7. Oktober 2008 - Fiat und AKQA haben eco entwickelt: Drive. Ein Motor und Technik zunächst für Fahrer mit In-Car-Telemetrie verbindet - Kraftstoffeffizienz zu verbessern und die CO2-Emissionen zu reduzieren.

eco: Drive ist die neueste in der digitalen integrierten Technologie. Es ist ein einfach zu bedienendes Computerprogramm, das Ihr Auto auf dem PC verbindet. Mit modernsten Analysesoftware, eco: Drive seziert und wertet Ihren Fahrstil und zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, den Kraftstoffverbrauch zu senken, reduzieren Sie Ihre CO2-Emissionen und sparen Sie Geld. In der Tat, mit konsequenter Nutzung der Anwendung, können Sie erwarten, dass Ihre CO2-Emissionen um bis zu 15 Prozent zu reduzieren.

Wie es funktioniert:

- Ihre Fahrdaten (In-Car-Telemetrie-Daten) von Ihrem Fiat auf den Computer übertragen, mittels eines USB-Sticks und Fiat Blue & Me (TM) -Technologie.

- Die eco: Drive-Anwendung auf Ihrem Computer analysiert Ihre Beschleunigung, Verzögerung, Gangwechsel und Geschwindigkeit.

- Es Sie dann vergibt eine Marke von 100, je nachdem, wie effizient haben Sie getrieben.

- Schritt-für-Schritt-Anleitungen, dann helfen Ihnen, Ihre Punktzahl zu verbessern, Sie praktische Ratschläge geben, wie Sie Ihren Fahrstil zu perfektionieren, indem Informationen von Ihrem eigenen Reisen.

eco: Drive ist für Fiat Fahrer weltweit zu stärken. Da die Zahl der Nutzer wächst, nimmt auch die Online-eco: Drive-Community, so dass Fahrer nicht nur ihre eigene Performance-Daten zugreifen zu können, sondern auch, um zu sehen, wo sie innerhalb der globalen Öko stehen: Familie fahren. Was mehr ist, wird das System entwickeln und zu entwickeln, mit Feedback von jedem eco: Driver teilnimmt. Wie Zahlen wachsen, wird die Anwendung automatisch zu aktualisieren und zu verbessern.

Die Beta-Anwendung, entwickelt von AKQA in Verbindung mit Fiat Engineering und Design-Abteilung in Turin, wurde auf der Paris Motor Show enthüllt und steht zum Download in Englisch, Französisch und Italienisch von fiat.com zur Verfügung.

Lorenzo Sistino, Fiat Automobiles CEO, auf der Pariser Motorshow gesprochen, kommentierte: "Eco: Laufwerk ist auch der erste Schritt einer Revolution, in der Tat, zum ersten Mal überhaupt ein Standardfahrzeug ist mit einem PC und mit dem Web. Es ist auch eine innovative Technologie, aber mit einem wichtigen sozialen und pädagogischen Ziel: dies ist das erste Mal, dass eine Automobilmarke eine interaktive Technologie ins Leben gerufen hat, die seine Kunden ihre Fahrstil zu verbessern, hilft zu sparen und die Umwelt zu respektieren ".

"Dies ist ein bedeutender Fortschritt in der Fahrzeugtechnik - das ist die erste Anwendung, die Fahrer mit In-Car-Diagnostik verbindet, es wird die Art und Weise prägen alle Automobilhersteller in Zukunft digital betrachten und wir sind begeistert, dass Fiat die Art und Weise mit AKQA führen ", sagte Luis Cilimingras, verantwortlich für digitale Strategie bei Fiat.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • GM Dual-View-LCDs in nav-Systemen zu verwenden,

    Bereits im Juli kündigte Sharp eine neue Display-Technologie, die gleichzeitig unterschiedliche Bilder zeigt, wenn unter verschiedenen Winkeln betrachtet wird. Unsere Kollegen über bei Engadget haben gelernt , dass GM der erste Kunde für die neue Tec
  • Crockett und Tubbs 'Peitsche leben

    Crockett und Tubbs 'Peitsche leben
    Der Volo Auto Museum ist in den Prozess der Wiederherstellung Ferrari Daytona Spyder Replik während der ersten beiden Staffeln von Miami Vice verwendet. Das Fahrzeug, das angeblich verwendet wurde und missbraucht durch den Stern, Don Johnson, wurde a
  • Rare Citroen DS Cabrio feches $ 440k bei Retromobile Auktion

    Rare Citroen DS Cabrio feches $ 440k bei Retromobile Auktion
    Klicken Sie oben , um die 1973 Citroen DS23 Chapron umwandelbar in hoher Auflösung zu sehen Bugattis, Ferraris, ein Maseratis sind häufig unter den Blue-Chip-Eigenschaften bei Oldtimer-Auktionen, aber Citroens Rang der Regel nicht unter den Big-Ticke
  • Rumormill: Mazda RX-7 noch in der Entwicklung, neben RX-8 werden RX-9 genannt

    Rumormill: Mazda RX-7 noch in der Entwicklung, neben RX-8 werden RX-9 genannt
    Die jüngsten Nachrichten aus Japan hat für Fans von Frontmotor, Hinterradantrieb mit zwei Türen nicht gut gewesen. Erstes Wort kam, dass Subaru und Toyota wurden die Markteinführung ihrer Boxer betriebenen RWD-Coupe zu verschieben, dann wird der S200
  • Wie zum Senden Phones nach Indien

    Wie zum Senden Phones nach Indien
    Als Folge der sich entwickelnden Wirtschaft Indiens, wird sein Markt für Mobiltelefone boomt. Die Verfügbarkeit bestimmter Arten von Telefonen, unterscheidet sich jedoch von anderen Ländern. Als Ergebnis können Sie möchten Telefone nach Indien zu sch
  • New Fuso Canter in wählbaren 4x4-Modus galoppieren

    New Fuso Canter in wählbaren 4x4-Modus galoppieren
    Wenn Sie auf dem Markt und Stimmung für einen 6,5-Tonnen-cab-over-LKW sind, die auch die Stromversorgung aller Räder bietet, würde Fuso Ihnen einen Blick auf seine neue Canter 4x4 zu haben. Mit dem Zusatz von zuschaltbarem Allradantrieb ist Fuso Cant
  • Wie man einen Piratenhut

    Wie man einen Piratenhut
    Avast! Bereiten Sie sich für internationales Gespräch wie ein Piraten-Tag, für ein Kostümfest oder nur für einige ausgelassene gutes Spiel selbst ein personalisiertes Piratenhut machen. Egal, ob Sie zum Falten eines Papier tricorn oder Recycling ents
  • Wie Online-Court Records in Solano County, Kalifornien zugreifen zu können.

    Wie Online-Court Records in Solano County, Kalifornien zugreifen zu können.
    Gericht Zugriff auf Dateien variiert online von Landkreis zu Landkreis, Staat zu Staat. Solano County, Calif., Ist einer der Landkreise, die den Online-Zugang zu Superior Court Dockets erlaubt. Fall Informationen über Personen, Unternehmen oder Fallt
  • Motorblock Identification

    Motorblock Identification
    Motorblöcke sind komplexe Stücke von Maschinen, und jeder sind so einzigartig wie Schneeflocken. Die Hersteller können Dutzende von verschiedenen Blockgussteile verwenden, um eine einzelne Zeile von Motoren zu produzieren, die eine Identifizierung vo
  • First Shelby GT350R Mustang Roars Off The Assembly Line [w/Video]

    First Shelby GT350R Mustang Roars Off The Assembly Line [w/Video]
    The wait is finally over: Ford has begun production of the most hardcore Mustang ever at the Flat Rock Assembly Plant. The first Shelby GT350R rolled of the assembly line on Thursday in the presence of Ford Motor Company's executive chairman, Bill Fo