Index · Standard · Nachgehakt: April 2012 Verkaufszahlen

Nachgehakt: April 2012 Verkaufszahlen

2012-05-11 2
   
Advertisement
FortsetzenDer April in Mays Blumen führen kann, aber es hat in großen Autoverkaufszahlen führen. Insgesamt stieg der Umsatz im April stieg nur um 2,3 Prozent im Vergleich zum April 2011 einige Automobilhersteller und Beobachter verlassen den Kopf kratzen. Natü
Advertisement

Nachgehakt: April 2012 Verkaufszahlen
Der April in Mays Blumen führen kann, aber es hat in großen Autoverkaufszahlen führen.

Insgesamt stieg der Umsatz im April stieg nur um 2,3 Prozent im Vergleich zum April 2011 einige Automobilhersteller und Beobachter verlassen den Kopf kratzen. Natürlich sind die rohen Zahlen, wie Autodata Corp. zur Verfügung gestellt, beachten Sie auch, dass es in ihm mit fünf Sonntagen weniger Verkaufstage wegen dieser gelegentlichen Monat drei waren. Stellen Sie sich die Schmerzen Menschen auf dem ersten bezahlt und 15. ertragen musste?

So sind die Zahlen nicht so schlecht sein, wie ein erster Blick könnte darauf hindeuten, und meiner Meinung nach, das langsame Tempo des Wachstums ist besser für die Automobilhersteller. Anstatt große Höhen und Tiefen, die den Händlern leer von beliebten Fahrzeuge und überfüllt mit anderen zu überlassen, eine stetige leichte Erhöhung bedeutet, ist es einfacher, die Produktion der Nachfrage anzupassen.

Aber es gibt viele von Ausreißern auf den Seiten von Tabellen, wenn Sie in den Zahlen schauen. Also hier sind die 10 Dinge, die ich denke, dass ich über die Autoindustrie wissen basierend auf April Verkäufe.

1. Detroits Achillessehne: TRUCKS

Die Erholung in Detroit ist real. Beide General Motors und Chrysler weiter Attraktivität und Gewinne nach Konkurs zu zeigen. Ford, die Motor City Renaissance führt, setzt auch voraus zu bahnen. Aber es gibt eine grundlegende Schwäche, die alle drei haben: Eine unausgewogene Portfolio von Fahrzeugen.

Ford und GM sah beide Umsatzrückgang im April - 5,1 Prozent und 8,2 Prozent. Chrysler, inzwischen wuchs der Umsatz um 18 Prozent steigen.

Ford und GM sah beide Umsatzrückgang im April - 5,1 Prozent und 8,2 Prozent. Chrysler, inzwischen wuchs der Umsatz um 18 Prozent steigen. Aber wirklich, alle drei carmakers sollte wirklich truckmakers aufgerufen werden. Und Chrysler, die die meisten abhängig von Lastwagen ist, ist die einzige Detroit ansässige Unternehmen seine Lücke zwischen Lkw und Pkw verkauft zu verengen - 67 Prozent seiner Fahrzeuge im April verkauft Lastwagen waren, wie im April auf 70 Prozent gegenüber 2011. Ford sah seinen Anteil an Lkw verkauft wachsen von 61 Prozent auf 63 Prozent, und GM von 53 Prozent auf 58 Prozent. Das bedeutet, dass sie ihre Geschäfte im Auto Abschnitt des Umsatzes sind zu verlieren.

Kein anderer Autohersteller verkauft mehr Lastwagen als es Autos tut und das lässt sie besser vorbereitet für Spikes in hohen Gaspreise, wachsenden CAFE-Standards und anderen Gefahren auf dem Weg.

Zu viel des Guten kann eine schlechte Sache sein. Trucks können die Rechnungen zu bezahlen, aber zu stark gefährlich, oder bin ich die einzige Person sein kann, auf ihnen abhängig, die seit fünf Jahren erinnern kann?

2. SMALL CAR FÜHRUNG: THE HONDA CIVIC?

War jemand überrascht zu sehen, dass die meistverkauften Kleinwagen (kompakt und unten) der Honda Civic war? Wenn Sie die meisten Bewertungen lesen, fällt der Civic irgendwo um den fünften Platz im Segment, hinter etwas wie dem Ford Focus, Hyundai Elantra, Chevy Cruze und den kommenden Dodge Dart. Und der Civic war nicht einmal das meistverkaufte Kompakt im April, mit der Toyota Corolla es aus 24.804 Einheiten auf 24.423 Einheiten zu schlagen. Aber bis April, der Civic, auf 101.592 Einheiten, ist der meistverkaufte Kleinwagen in den Vereinigten Staaten. Kein anderes Fahrzeug hat 100.000 Einheiten überstiegen.

Was wissen die Verbraucher, dass Kritiker nicht? Vielleicht ist es nur, dass Civic hält nur die Straße hinunter. Andere Autos können Vergangenheit für eine Weile zu beschleunigen, aber der Civic einholt und rollt durch, so wie sie es immer tut.

3. EINE IDEE, ein Fahrzeug, eine Marke: RAM

Ich habe immer noch eine harte Zeit Ram als Marke zu sehen. Das Wort "Dodge" scheint gerade vor dem Wort zu gehen "Ram". Aber Chrysler Group will es als Marke zu sehen, so dass ich seinen Antrag ehren und weisen darauf hin, dass selbst zu verlieren Ram 1500-3500 Pickups von Dodge rollen, Ausweichen stapelt sich auch gegen andere Marken im April.

Mit dem Volumen, Ausweichen - sans Ram - fällt von der Nummer 5 auf der No. 8 verkaufte Marke in den USA, direkt über Jeep.

Inzwischen hat Ram ziemlich gut, auch, 21.126 Einheiten verkauft und auf Platz 16 für US-Marken im April Landung direkt zwischen Mazda und BMW.

4. Lincolns NUMERICAL PERSPEKTIVE

Ford-Luxusmarke Lincoln, weiter zu kämpfen, auch wenn das Blaue Oval versucht es wieder zu beleben.

Ford-Luxusmarke Lincoln, weiter zu kämpfen, auch wenn das Blaue Oval versucht es wieder zu beleben. Und während ich wirklich wie das Aussehen des neuen 2013 MKZ, ich bin nicht sicher, wie viel es wird die Marke helfen, die die schlimmsten ist verkauften Mainstream Luxusmarke in Amerika - hinter Infiniti, Cadillac, Audi, Buick, Lexus, BMW und Mercedes-Benz für den Monat April und für das Jahr.

Gerade in diesen absolut unfair Äpfel Bananen Vergleiche.

Insgesamt Lincoln Fahrzeuge im April verkauft: 6308.
Insgesamt BMW 3er Verkäufe im April: 6581.

Insgesamt Lincoln Fahrzeuge verkauft in diesem Jahr: 27.144.
Insgesamt Toyota Prius Verkäufe im April allein: 25.168.

5. ELEKTROENERGIE sapped

Ich kann immer noch nicht Sinn für Elektrofahrzeug Umsatz zu machen. Der Nissan Leaf verkauft 370 Einheiten im April nach unten 35,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Chevrolet Volt verkauft 1.462 Einheiten, plus 197 Prozent im Vergleich zum letzten April, aber um fast 1.000 Einheiten im Vergleich zum letzten Monat. Der Mitsubishi i verkauft 79 Einheiten, die 79 verärgerte greenies erstellt haben. Tesla lüftet nicht seine Zahlen durch Autodata Corp., obwohl seine monatlichen Verkaufszahlen gebunden sind, in die zig Fahrzeuge zu sein, vielleicht.

Es gibt Raum für die Elektrik in den US-Markt, sondern ein mehr beredtes Zeichen ist, dass die meistverkauften Elektro-ish Fahrzeug die brandneuen Toyota Prius Plug-In-Hybrid war. Dieses Auto kann etwa 11 Meilen auf elektrische Energie reisen, bevor seine Wonder Twin Kräfte verdampfen, und es kehrt in die Form eines regelmäßigen Gas-Elektro-Hybrid. Toyota verkaufte 1762 Einheiten im April.

6. Amerikaner , die HYBRIDS LIEBER, LIEBER TOYOTA HYBRIDS

Apropos Hybriden, scheint es, dass die Amerikaner lieben nur Toyota-Hybriden. Der Prius, mit seinen drei Neuzugänge in der Familie, der Prius V, Prius C und Prius Plug-In, verkaufte sich mehr als 25.000 Einheiten insgesamt - es ist die dritte meistverkaufte Auto in den USA im April machen. Umsatz um 55,7 Prozent für das Jahr. (Obwohl einige dieser Erhöhung auf die nach dem Tsunami Zeiten des vergangenen Jahres zurückgeführt werden könnten.)

Von allen Hybriden im April verkauft, Toyota entfielen 77 Prozent von ihnen.

Alle anderen Hybriden verblassen im Vergleich. Der zweite meistverkaufte Hybrid war hybrid der Toyota Camry im April verkauft, schlagen 4406 Einheiten. Der Hyundai Sonata Hybrid war No. 3 bei 4104 Einheiten. Insgesamt gab es 42.116 Hybriden - 3,6 Prozent des Automobilmarktes - verkauft im April. Von allen Hybriden im April verkauft, Toyota entfielen 77 Prozent von ihnen. In den kommenden Jahren ist es wahrscheinlich, Anteil zu verlieren, aber nicht in absehbarer Zeit.

Natürlich ist ein wenig bekanntes Geheimnis, dass derzeit GM die zweitmeisten Hybrid-Modelle auf acht (viele sind milde Hybriden), die jedoch nicht den Volt inklusive. Toyota bietet derzeit neun.

7. frühe Führung für den Dodge Grand Caravan

Während Toyota das Hybridsegment besitzen kann, verliert er seinen Griff mit Minivans nach seiner Sienna das meistverkaufte Fahrzeug in diesem Segment im vergangenen Jahr wurde. Durch April hat der Dodge Grand Caravan einen großen Vorsprung genommen, 45.645 Einheiten verkaufen. Der Chrysler Town & Country ist die Nummer 2 bei 38.507, Honda Odyessy ist die Nummer 3 bei 38.133 und der Toyota Sienna hat 33.651 durch das Jahr verkauft.

Insgesamt sind Minivan Umsatz um fast acht Prozent im April und 10,6 Prozent für das Jahr. Während das Rennen zu nennen noch zu nah, hat Toyota Umsatz fast einen Monat zurückgefallen, was es schwierig macht, um aufzuholen.

8. einige Segmente sind nur verschenkt

Amerikanische Lkw-Hersteller können einen Würgegriff auf das Größe Pickup-Segment haben, aber sie haben den kleinen LKW Pickup-Gruppe verschenkt. In der Tat ist der Toyota Tacoma die größte der kleinen LKW, Verkauf von 10.901 Pickups im April. Der Nissan Frontier war ein entfernter Sekunde bei 4.148 Pickups im April verkauft.

Für das Jahr haben japanische Pickup-Hersteller amerikanischen Kleinlasters Bauer zwei vor eins überflügelte. Und wie die Lieferung von übrig gebliebenen Lkw Ford Ranger schwinden nach unten, wie es im Dezember eingestellt wurde, diese Lücke ist nur noch zu erweitern.

9. DISCONTINUED ABER NICHT UNSOLD

Der Ford Ranger ist nicht der einzige aufgegebenen Fahrzeug, das zu verkaufen, weiter. Ford verkauft auch 372 Crown Victoria-Limousinen im April (sowie 74 Lincoln Town Cars). Cadillac verkauft 39 DTS-Modelle und 20 STS-Modelle. Chevy verkauft ein einziges Cobalt. Buick verkauft 60 Luzernen. Mazda verkauft 18 RX-8s und 16 Tribute-Hybriden. Mitsubishi verkauft 103 Finsternisse und 45 Endeavors. Und es scheint, jemand einen Volvo S40 zurück. Niemand kaufte ein Mercury oder einen Saab im April.

10. Caliber VS. DODGE DART

Wenn der Dart in den Verkauf geht, es geht Dodge kompakten Autoverkäufe zu zerquetschen.

Die Auszeichnungen weiterhin rund um das Web, wie gut die 2013 Dodge Dart ist zu fahren. Und wirklich ist es ein guter Kleinwagen. Es ist so gut, ich denke, wenn der Pfeil auf den Markt kommt, ist es Dodge kompakte Autoverkäufe zu zerquetschen geht.

Derzeit hat der Dodge Caliber 6646 Einheiten in diesem Jahr verkauft. Im April verkaufte es 1408 - also der Chevy Volt verkaufte es an fast den doppelten Preis.

Zu urteilen, wie schlecht das Kaliber ausführt - sowohl auf der Straße und bei den Händlern - ich glaube, Ausweichen mehr Darts im Juli als Calibers verkaufen wird für das Jahr.

Aber wir werden abwarten und sehen müssen. Bis dahin denken Sie daran, Zahlen lügen nicht, aber die Leute mit Zahlen können.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ford Vorschauen Showroom der Zukunft für die Presse (das sind wir)

    Ford Vorschauen Showroom der Zukunft für die Presse (das sind wir)
    Wir haben gerade von Cobo Arena, wo der Ford Motor Company am Morgen eine Vorschau seiner Showroom der Zukunft der Automobilpresse, viel in der gleichen Art und Weise seine Mitarbeiter erhielten einen kleinen Vorge verbrachte vor ein paar Wochen späh
  • New York Vorschau: 510 PS starken Range Rover Sport betont die "S" in SUV

    New York Vorschau: 510 PS starken Range Rover Sport betont die "S" in SUV
    2010 Range Rover Sport - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Wie der neue LR4 und klassischen Range Rover, bekommt der Range Rover Sport auch viele Upgrades für das Modelljahr 2010. Wie bei der normalen RR erhält der Sport die gleiche 5.0L dire
  • Nissan Aufträge für Blatt im August nehmen, beginnen Lieferungen Dezember

    Nissan Aufträge für Blatt im August nehmen, beginnen Lieferungen Dezember
    Nissan Leaf - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Wenn Sie eine der 50.000 Menschen sind, die für Updates auf dem Nissan Leaf EV angemeldet haben, sind Sie einen Schritt näher zu erwerben. Nissan hat angekündigt, vorläufige Angaben über den Ver
  • Projekt Eve vereint Kanada Elektromobilität voran

    Projekt Eve vereint Kanada Elektromobilität voran
    Projekt Eve klingt wie ein passender Name für ein Videospiel, aber es ist nicht. Es ist eigentlich der Codename für Kanadas Konsortium mit mehreren Unternehmen gegründet Elektromobilität voranzutreiben. Das Konsortium bedeutet Kanada Vorstoß der Welt
  • Mercedes-Benz Outlines Modelljahr 2012 Pläne

    Mercedes-Benz Outlines Modelljahr 2012 Pläne
    Mercedes-Benz hat sich eine Fülle von Informationen über die Änderungen an der Marke Modelljahr 2012 Angebote veröffentlicht. Während einige nicht rasend spannend sind, gibt es ein paar gute Nuggets von Informationen zu neuen Motorisierungen und Karo
  • GM wird 328.000.000 $ Next-Gen-Pickups in Flint, investieren bauen

    GM wird 328.000.000 $ Next-Gen-Pickups in Flint, investieren bauen
    General Motors hat angekündigt, dass sie $ 328.000.000 in seiner Flint, Michigan Montagewerk investieren wird, die nächste Generation GMC und Chevrolet Full-Size-Pickup-Trucks produzieren. Diese Fahrzeuge sind derzeit in Silao, Mexiko, hergestellt un
  • Wie ein Button Schal zu machen

    Wie ein Button Schal zu machen
    Ein Knopf Schal ist ein trendy Spin auf dem klassischen Schal oder kühlem Wetter zu wickeln. Diese gewirkten oder gestrickten Wrap deckt nur den Hals und Ober Schultern und schließt mit zwei großen Knöpfen. Es gibt unendlich viele Variationen von der
  • Wie Verwenden von Mica in Fused Glass

    Wie Verwenden von Mica in Fused Glass
    Glimmer ist ein natürlich vorkommendes Mineral, das mit den meisten Glas kompatibel ist. Mica kommt in zahlreichen Farben und verleiht einen leuchtenden Glanz, wenn zu geschmolzenem Glas gegeben. Mica wird seine Farbe zu halten, wenn bis etwa 1400 Gr
  • DIY-Ostern-Foto-Hintergründe

    DIY-Ostern-Foto-Hintergründe
    Professionelle Studiofotografie Hintergründe können Hunderte von Dollar kosten zu kaufen. Ihre eigene Fotografie Kulisse zu machen ist viel weniger teuer und kann leicht mit den richtigen Werkzeugen hergestellt werden. Selbst gemachte Kulissen können
  • Mehr KorvetteStingray Factoids: Flucht Panel Lücken und 26-mpg LT1

    Mehr KorvetteStingray Factoids: Flucht Panel Lücken und 26-mpg LT1
    Während Detroit Auto Show im Januar gelang es uns, eine länger als erwartet wandernden Tag-Team-Interview mit C7 Corvette Chef Engineering Exec Tadge Juechter (Bild oben), und LT1 Motor Chef Jordan Lee (Bild unten). Sie sind, ganz ehrlich, zwei der s