Index · Cars · Mopar Motoren 400 Big Block Spezifikationen

Mopar Motoren 400 Big Block Spezifikationen

2012-03-20 2
   
Advertisement
FortsetzenDer Mopar 400 Big Block Motor für Chrysler, Dodge und Plymouth macht, ist ein Mitglied der B-Serie von V-8-Motoren. Diese Serie enthalten mit 350, 361 und 383 Kubikzoll Verschiebungen. Der 400-Kubik-Inch-Motor wurde im Jahr 1972 in einem High-Perform
Advertisement

Mopar Motoren 400 Big Block Spezifikationen


Der Mopar 400 Big Block Motor für Chrysler, Dodge und Plymouth macht, ist ein Mitglied der B-Serie von V-8-Motoren. Diese Serie enthalten mit 350, 361 und 383 Kubikzoll Verschiebungen. Der 400-Kubik-Inch-Motor wurde im Jahr 1972 in einem High-Performance und einer Standard-Version eingeführt. Dieser Motor war im Wesentlichen eine bored-out-Version des 383-Motor und wurde als Reaktion auf neue Smog Steuergesetzgebung eingeführt. Bis 1978, B-Serie V-8-Motor Produktion gestoppt.

1972 400 Motorspezifikationen

Die 1972 400 V-8-Motor kam mit einer Auswahl eines Zweivergaser (Standardvariante) und einem Vier-Zylinder Vergaser (Hochleistungs-Variante). Beide Varianten hatten die gleiche Motorblock, der von 3,38 Zoll eine Bohrung und Hub von 4,34 Zoll hatte. Das Verdichtungsverhältnis beider Varianten betrug 8,2 zu 1 und der normale Öldruck betrug zwischen 45 und 65 psi.

Die Standardvariante mit zwei Barrel Version produziert 310 Fuß-Pfund Drehmoment bei 2.400 Umdrehungen pro Minute und 190 PS bei 4.400 Umdrehungen pro Minute. Die High-Performance-Variante Vier-Zylinder-Version produziert 340 ft-lbs Drehmoment bei 3.200 Umdrehungen pro Minute und 255 PS bei 4.800 Umdrehungen pro Minute.

1973 Motorspezifikationen

Wie bei 1972 kamen die 1973 400 V-8-Motoren in einem Zwei-Zylinder Vergaser Standardvariante und einem Vier-Zylinder Vergaser High-Performance-Variante. Bohrung und Hub, Motoröldruck und Kompressionsverhältnisse blieb von 1972 unverändert.

Nur geringe Unterschiede wurden in der Motorleistung festgestellt. Die Standard-Variante erzeugt das gleiche Drehmoment, 310 ft-lbs bei 2.400 Umdrehungen pro Minute, kaufen PS auf 185 PS bei 3.600 Umdrehungen pro Minute war nach unten. Die High-Performance-Variante produziert 335 ft-lbs bei 3.600 Umdrehungen pro Minute, leicht nach unten aus dem Jahr 1972. Die PS-Rating für die Hochleistungsmotor, obwohl im Jahr 1973 bei 4.800 Umdrehungen pro Minute auf 260 PS gesteigert.

1974 Motorspezifikationen

Das letzte Jahr der Produktion für den Motor 400 V-8 war 1974, und es gab drei Varianten für dieses Jahr. Einer hatte einen Zweivergaser. Es gab zwei Versionen mit einem Vier-Zylinder Vergaser, aber sie waren anders gestimmt. Es wurden keine Unterschiede in Kompressionsverhältnisse, Bohrung-und-Takt-Messungen oder normalen Motoröl reicht von den vergangenen Jahren gesehen.

Die Zwei-Zylinder Vergaser Standardvariante erzeugt die gleiche Leistung wie die 1973-Version, 185 HP, aber mit einer höheren Geschwindigkeit, 4000 rpm. Das Drehmoment der Standardvariante erhöht bis 315 ft-lbs bei 2.400 Umdrehungen pro Minute.

Einer der vier Zylinder Vergaser Varianten 1974 produziert 310 ft-lbs bei 2.400 rpm und 205 PS bei 4.400 Umdrehungen pro Minute. Die andere produziert 330 ft-lbs Drehmoment bei 3.400 Umdrehungen pro Minute und 250 PS bei 4.800 Umdrehungen pro Minute.

  • Mopar Motoren 400 Big Block Spezifikationen

    Mopar Motoren 400 Big Block Spezifikationen
    Der Mopar 400 Big Block Motor für Chrysler, Dodge und Plymouth macht, ist ein Mitglied der B-Serie von V-8-Motoren. Diese Serie enthalten mit 350, 361 und 383 Kubikzoll Verschiebungen. Der 400-Kubik-Inch-Motor wurde im Jahr 1972 in einem High-Perform
    2012-03-20
  • 366 Gas Big Block Spezifikationen

    366 Gas Big Block Spezifikationen
    Der 366 Big Block ist eine von Chevrolet Big Block-Motoren. Der große Block Chevrolet (BBC) wurde in Schulbussen und mittelschwere Pickup-Trucks hauptsächlich verwendet. Chevrolet endete die Produktion des 366 BBC in den 1990er Jahren. Die GMC Silver
    2012-02-17
  • Chevrolet 454 Big Block Spezifikationen

    Chevrolet 454 Big Block Spezifikationen
    Chevrolet 454 Big Block Motor wurde durch mehrere Phasen über seine Produktionsspanne. Der Motor begann als ein wichtiger Akteur in der Muscle-Car-Kriege der 1970er Jahre, gewinnt Bekanntheit für seine Fähigkeit, ernsthafte Leistung und Drehmoment zu
    2012-11-05
  • So identifizieren Sie ein Chevy 400 Small Block

    Die 1970er Jahre waren eine harte Dekade für Leistungsmotoren, mit steigender Kraftstoffpreise und Emissionsvorschriften. Es schien, dass der Muskel-Car-Ära zu Ende war. Im Jahr 1970 stellte Chevrolet die 400-Kubik-Zoll-Small-Block-Motor in dieser Um
    2013-05-14
  • Ford 460 Big Block Spezifikationen

    Ford 460 Big Block Spezifikationen
    Der Name "Big Block" bezieht sich auf eine Reihe von Ford-Motoren, die aus 429 Kubikzoll in der Größe bis 460 Kubikzoll lag. Diese Motoren wurden als Stromerzeuger für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, sowohl private als auch kommerzie
    2014-05-15
  • GM Motoren 4.3 Vortec Spezifikationen

    GM Motoren 4.3 Vortec Spezifikationen
    Die General Motors-made Vortec V6 wurde nach der bestehenden V8-Motoren modelliert, sondern verzeichnete zwei weniger Zylindern. Der Motor, die auf gehen würde in vielen GM-Fahrzeuge zu sehen sein, machte sein Debüt im Jahr 1986. Der Motor des "Vorte
    2014-11-16
  • Wie baue ich eine 400 Pferde Chevy Small Block 350

    Wie baue ich eine 400 Pferde Chevy Small Block 350
    Die 350-Kubikzoll Chevrolet-Motor ist einer der beliebtesten und zahlreiche Motoren jemals produziert wurde. Mit seiner relativ geringes Gewicht und reichlich Performance Produkten Verfügbarkeit, ist es nicht ungewöhnlich, Upgrades durchzuführen, bei
    2014-04-06
  • So stellen Kipphebel auf einem Mopar Big Block

    So stellen Kipphebel auf einem Mopar Big Block
    Im Gegensatz zu den meisten Motoren, wobei jeder einzelne Kipphebel auf seinem eigenen Sockel montiert ist, groß-Block Mopar Motoren verwenden zwei Aufsteckgetriebe Kipphebelanordnungen. Jede Baugruppe besteht aus einem Rohr acht Kipphebel eingeführt
    2013-06-21
  • Typen von Small Block Chevy Takt Motoren

    Typen von Small Block Chevy Takt Motoren
    Der kleine Block Chevy oder SBC, Motor ein beliebtes, relativ leichte und zuverlässige Plattform für High Performance seit seiner Einführung in den 1950er Jahren gewesen. GM hat sich seit ihrer Einführung durch eine Kombination von erhöhter Bohrung u
    2014-08-03
  • Spezifikationen des 1972 Chevrolet Nova

    Der 1972 Chevy Nova gilt als eine erschwingliche Oldtimer zu sein. Ein Teil einer ziemlich langen Reihe von Autos unter dem Namen Nova, eingeführt Chevy ursprünglich diese Linie als ein Kleinwagen, der irgendwo zwischen den kompakten und in voller Gr
    2013-03-05
  • 454 Motor Build-Spezifikationen

    454 Motor Build-Spezifikationen
    Ein 454 Kubikzoll Small-Block-Motor benutzerdefinierte gebaut werden können übereinstimmen oder die Spezifikationen des ursprünglichen Chevrolet 454 Big-Block nicht überschreiten. Es kann für einen herkömmlichen GM Small-Block-Motor entwickelt, um in
    2013-08-04
  • Wie baue ich eine 377 Stroker 350 Chevy Small Block

    Der kleine Block Chevrolet-Motor hat Komponenten, die leicht unter den verschiedenen Versionen und Verschiebungen auszutauschen. Eine Kombination ist eine 350ci Motor-Kurbelwelle in einem 400ci Motorblock zu installieren, die 0,030 Zoll overbored ist
    2013-04-01
  • Chevy Pleuel Spezifikationen

    Chevy Pleuel Spezifikationen
    Pleuel unterliegen massiven Kräfte. Bei 4000 rpm, wobei die Kolben ein Motor mit einem Vier-Zoll-Hub und eine Verbindungsstange Länge von 5,91 inches beschleunigt und mit einer Kraft von über 640-fache der Schwerkraft abzubremsen. Die Pleuel müssen b
    2013-11-23
  • 1990 Chevy 5.7 Spezifikationen

    Entwickelt und konstruiert von General Motors, die 5,7-Liter-Motor wurde in verschiedenen GMC und Chevrolet-Modelle genutzt. Von den 1990 Linie Chevy Fahrzeuge, nur der G30 Van, Vorort und Corvette wurden mit 5,7-Liter-Motoren ausgestattet. Motor Spe
    2014-05-17
  • Was ist der Anschlag auf einem Vektor Chevy 400?

    Die 400 kleinen Block Chevy Motor ist einer jener Kraftwerke, die beweist, dass selbst die besten Ideen Grenzen haben. Die 400 entwickelt etwas von einem schlechten Ruf unter den Performance-Enthusiasten der Zeit, seiner Neigung infolge wenn falsch g
    2015-03-18
  • Drehmoment Spezifikationen für eine 1999 Honda Accord

    Drehmoment Spezifikationen für eine 1999 Honda Accord
    Die 1999 Honda Accord war eine mittelgroße Limousine. Das Auto - das zweite Modell für die sechste Generation Linie Accord 1998 gestartet - zeichnete sich durch drei verschiedene Motoren mit unterschiedlichen Drehmomenten Spezifikationen. Keine optio
    2012-02-25
  • So stellen Sie die Zeit auf einem Chevy 400 Motor Up

    Ihr Timing auf die richtige Spezifikation festgelegt wird dazu beitragen, die beste Leistung und Benzinverbrauch von Ihrem 400-cubic-inch Chevrolet Small-Block zu gewährleisten. Nachdem Sie Ihre Timing "spät" bewirkt, dass die Zündkerzen später
    2012-04-24
  • So identifizieren VW Motoren

    So identifizieren VW Motoren
    Volkswagen Motoren, für den größten Teil des 20. Jahrhunderts waren luftgekühlt, horizontal gegenüberliegenden, Vierzylinder-Motoren. Diese Motoren sind ohne weiteres identifizierbar durch ihre ungewöhnliche Erscheinung und kann weiter durch die Zahl
    2013-08-07
  • So identifizieren Sie einen GM-Block

    So identifizieren Sie einen GM-Block
    General Motors verwendet eine systematische Identifizierung System-Engine, die eine Motor-ID-Nummer Auflistung Chevrolet Beratung erfordert. Die bereitgestellten Informationen sind nützlich, aber ein Problem mit der Identifizierung Chevrolet Motor is
    2013-11-08
  • 302 Vs. 351 Ford-Motoren

    302 Vs.  351 Ford-Motoren
    Die 302- und 351-cubic-inch Ford-Motoren sind Small-Block V-8s, die ähnliche Komponenten teilen und wurden als Standard- oder Hochleistungsmotoren angeboten. Es gibt vier Versionen des 302, einschließlich der berühmten Boss 302. Es gibt vier zwei Mod
    2014-01-17

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated