Index · Standard · Montreal arbeiten an neuen Programm Car-Sharing genannt Communauto

Montreal arbeiten an neuen Programm Car-Sharing genannt Communauto

2011-05-03 3
   
Advertisement
FortsetzenLaut CBC News, ist Montreal Sprung in den Car-Sharing-Spiel. Die Stadt ist auf einen Pay-by-the-minute-Netzwerk von 400 Fahrzeugen durch die Innenstadt, ähnlich wie die bereits an Ort und Stelle Bixi Bike-Sharing-System verteilt einzuführen. Die Idee
Advertisement

Montreal arbeiten an neuen Programm Car-Sharing genannt Communauto
Laut CBC News, ist Montreal Sprung in den Car-Sharing-Spiel. Die Stadt ist auf einen Pay-by-the-minute-Netzwerk von 400 Fahrzeugen durch die Innenstadt, ähnlich wie die bereits an Ort und Stelle Bixi Bike-Sharing-System verteilt einzuführen. Die Idee ist, dass Gönner jederzeit jedes Auto nab der Lage wäre, ohne mit einer Reservierung Aufhebens haben. Das Projekt wird von Communauto geleitet, die noch volle Zustimmung vom Stadtrat zu bekommen hat, so Details sind noch unklar im Moment.
Es ist unklar, wann genau Communauto * wird auf dem Boden aufschlagen, obwohl frühere Berichte an die Firma hingewiesen haben eine Flotte von Nissan Leaf EVs bis Ende dieses Jahres starten.

CBC News berichtet, dass die Preise nicht als der noch fertig gestellt worden, obwohl Communauto einige Schätzungen veröffentlicht. Benutzer könnten irgendwo rund $ 14 pro Stunde mit der maximalen Gebühr capped bei 65 $ pro Tag, Kanadische zahlen. Das entspricht rund 14,66 $ pro Stunde und etwas mehr als 68 $ pro Tag hier im Land der Apfelkuchen und Inflation.

Communauto sagt , dass es plant , an anderer Stelle ähnliche erfolgreiche Car - Sharing - Programme zu imitieren, darunter die deutsche Firma Car2Go. Danke für den Tipp, Eric V!

[Quelle: CBC News ]

* Große Namen, denken Sie nicht?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated