Index · Standard · Mitsubishi erinnert 2008-2009 Lancers und Outlanders über fehlerhafte Bremsen

Mitsubishi erinnert 2008-2009 Lancers und Outlanders über fehlerhafte Bremsen

2009-03-17 0
   
Advertisement
FortsetzenWenn Sie eine 2008-'09 Mitsubishi Lancer oder Outlander mit einem automatischen oder CVT-Getriebe ausgestattet haben, hören Sie - Ihr Auto einen Rückruf konfrontiert werden kann. Die National Highway Traffic Safety Administration arbeitet mit dem jap
Advertisement

Mitsubishi erinnert 2008-2009 Lancers und Outlanders über fehlerhafte Bremsen
Wenn Sie eine 2008-'09 Mitsubishi Lancer oder Outlander mit einem automatischen oder CVT-Getriebe ausgestattet haben, hören Sie - Ihr Auto einen Rückruf konfrontiert werden kann. Die National Highway Traffic Safety Administration arbeitet mit dem japanischen Autohersteller einige 39.711 Fahrzeuge zu erinnern, die Probleme mit ihren Bremskraftverstärker haben.

Laut NHTSA "Falsche Materialzusammensetzung des Bremskraftverstärkers Rückschlagventil kann das Rückschlagventil verursachen geschlossen zu halten, wenn der Motor ausgeschaltet ist." Als Ergebnis, wenn betroffenen Fahrzeuge sind neu gestartet, kann es nicht genug Kraft unterstützen, effektiv um die Bremsen zu betätigen (insbesondere in Situationen mit langsamer Geschwindigkeit) zunehmende Bremswege und das Risiko eines Unfalls.

Betroffene Fahrzeuge werden ihre Bremskraftverstärker Rückschlagventile überprüfen zu lassen und kostenlos ersetzt. Der Rückruf wird voraussichtlich im nächsten Monat zu beginnen, und Eigentümer können Mitsubishi kontaktieren unter 1-800-222-0037 mehr zu erfahren. Offizielle Pressemitteilung nach dem Sprung.

[Quelle: NHTSA]

PRESSEMITTEILUNG:

Fahrzeug Marke / Modell: Modelljahr (e):
MITSUBISHI / LANCER 2008-2009
MITSUBISHI / OUTLANDER 2008-2009

Hersteller: MITSUBISHI MOTORS NORTH AMERICA, INC Herst.-Report Date:. 5. März 2009

NHTSA KAMPAGNE ID-Nummer: 09V077000
NHTSA Aktion Nummer: N / A

Komponente: BETRIEBSBREMSE, AIR: SUPPLY: Rückschlagventil
Potenzielle Anzahl von Einheiten beeinflußte: 39711

Zusammenfassung:
MITSUBISHI ruft 39.711 MY 2008-2009 OUTLANDER UND LACER FAHRZEUGE. FALSCH stoffliche Zusammensetzung der BRAKE BOOSTER PRÜFEN Ventil kann das Rückschlagventil FÜHREN ZU ZU HALTEN, wenn der Motor ausgeschaltet wird. Wenn das Fahrzeug neu gestartet und in Bewegung gesetzt, (MANÖVER SEHR LANGSAM FAHRZEUG) bei bestimmten Fahrbedingungen kann die Vorlage zum UNGENÜGENDE Anbremsen BE.

Folge:
DIESE vorübergehend die Anhalteweg des Fahrzeugs nicht erhöhen; STEIGERN damit das Risiko eines Absturzes.

Abhilfe:
HÄNDLER WERDEN DIE BRAKE BOOSTER Ventil ersetzen Sie GRATIS PRÜFEN. Der Rückruf wird voraussichtlich im April 2009 Eigentümer beginnen MITSUBISHI Kontakt bei 1-800-222-0037.

Notizen:
MITSUBISHI RECALL NR. SR-09-002. BETRIEBS kann auch die National Highway Traffic Safety Administration FAHRZEUG SICHERHEIT HOTLINE AT 1-888-327-4236 (TTY 1-800-424-9153) Kontakt oder GO TO HTTP://WWW.SAFERCAR.GOV.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated