Index · Standard · Michigan grad entwirft und baut Homeless Utility Vehicle

Michigan grad entwirft und baut Homeless Utility Vehicle

2008-08-20 0
   
Advertisement
FortsetzenKlicken Sie oben für weitere Aufnahmen des Homeless Utility Vehicle Vor Westen bewegen heraus, lebte ich in der Nähe von Detroit - das Auto Hauptstadt der Vereinigten Staaten sicher, aber auch Heimat für viele Menschen ohne Häuser. Stephen M. Mills s
Advertisement

Michigan grad entwirft und baut Homeless Utility Vehicle
Klicken Sie oben für weitere Aufnahmen des Homeless Utility Vehicle

Vor Westen bewegen heraus, lebte ich in der Nähe von Detroit - das Auto Hauptstadt der Vereinigten Staaten sicher, aber auch Heimat für viele Menschen ohne Häuser. Stephen M. Mills sicherlich bemerkt, dieses Problem so gut wie er an der University of Michigan in Ann Arbor besucht. Für sein letztes Projekt in der Schule, erstellt Mills , was er als bezieht sich Homeless Utility Vehicle , im Grunde eine kleine Schutzhütte auf Rädern mit gerade genug Platz , eine Person nach innen zu passen sie vor den Elementen zu schützen. Natürlich wird es verdammt kalt in Michigan in den Wintermonaten. Vor den Schutz tatsächlich den Bau ging Mills für zwei Wochen ohne Rasieren oder seiner Haare kümmern, schlief für eine Nacht in einem kleinen Anhänger und auf dem Boden seiner Wohnung. Diese Erfahrungen Einfluss auf die Gestaltung seiner HUV.

Das Fahrzeug selbst ist Mensch mit Strom versorgt und ist aus Sperrholz, mit schwarzem Vinyl und klare Vinyl gefertigt. Die Räder scheinen von einem kleinen Zyklus oder Wagen zu kommen. Mills testeten die HUV ein wenig in Ann Arbor und war zufrieden mit den Ergebnissen. Wir fragen uns, ob die HUV ein einfaches Pedalsystem integrieren könnte, da dies wahrscheinlich stark seine Brauchbarkeit erhöhen würde und auch für den Einsatz mehr als nur Obdachlose ermöglichen kann. Bemerkungen?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated