Index · Standard · London Beamten reagieren zu Porsche-Klage Bedrohung

London Beamten reagieren zu Porsche-Klage Bedrohung

2008-02-20 1
   
Advertisement
FortsetzenPorshce Drohung verfolgt starten Rechtsweg gegen die City of London für die bevorstehende Erhöhung der Stadt in der City - Maut, ein Sprecher für Ken Livingstone, der Bürgermeister von London, hat eine Antwort erteilt , ruft Porsche-Aktion einen "dop
Advertisement

London Beamten reagieren zu Porsche-Klage Bedrohung
Porshce Drohung verfolgt starten Rechtsweg gegen die City of London für die bevorstehende Erhöhung der Stadt in der City - Maut, ein Sprecher für Ken Livingstone, der Bürgermeister von London, hat eine Antwort erteilt , ruft Porsche-Aktion einen "doppelten Angriff auf die Londoner." Die beiden Zinken sind ein Angriff auf die Londoner demokratische Rechte und ein Angriff auf die saubere Luft in der Stadt. Die Erklärung endet mit: "Niemand darf ihren Müll auf die Straße zu werfen und Porsche sollte nicht mit Gas erlaubt werden, um zu verhängen guzzling verschmutzenden Autos Londonern, die sie nicht wollen." Klingt nicht wie die Stadt ist bereit, in diesem Kampf wieder nach unten. Mehr Informationen zu kommen, ich bin sicher.

Verwandte:

  • Bürgermeister von London für neue City-Maut scharf kritisiert
  • Porsche startet offiziell Rechtsweg gegen Londoner City-Maut

[Quelle: Transport for London]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated