Index · Standard · LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus

LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus

2006-11-29 0
   
Advertisement
FortsetzenDer Honda Step Bus-Konzept sieht aus wie eine japanische Kei-Auto, das eine falsche Abzweigung in Tokio nahm und Liquidation in LA Der kleine Bus ist alles über den größten Teil seiner minimalen Raum. Das Konzept bietet Schiebetüren Haustüren, so das
Advertisement

LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus

Der Honda Step Bus-Konzept sieht aus wie eine japanische Kei-Auto, das eine falsche Abzweigung in Tokio nahm und Liquidation in LA Der kleine Bus ist alles über den größten Teil seiner minimalen Raum. Das Konzept bietet Schiebetüren Haustüren, so dass die Eingabe und Verlassen des Fahrzeugs kann in selbst auf engstem Raum erreicht werden, und die Sitze innen (zwei Kapitäne, eine Rücksitzbank) können in verschiedenen Konfigurationen gefaltet werden, um große und sperrige Gegenstände zu passen. Der Step Bus ist auch mit Mittelmotor und Heckantrieb zu starten, obwohl der Motor eine "kleine Verschiebung Kraftwerk" ist nach der Pressemitteilung. Keine andere mechanische Details wurden leider freigegeben.

Der Schritt Bus macht einen guten Job auf mit kei und anderen Mikro-Mini-Motoren von Honda Know-how der Zeichnung, die das Beste aus sehr wenig zu machen, während immer noch erinnert an die Verwaltung von Erinnerungen an mit Ihrem Drum-Set eines Buddys VW Bus Verklemmen. Wie gesagt, es ist ein wenig kei in den USA. Ob der Schritt Bus würde eigentlich kei Kriterien erfüllen unbekannt ist (wahrscheinlich nicht, sieht ein bisschen zu groß), aber wir waren immer noch überrascht und erfreut Honda so ein Diminutiv Fahrzeug in den USA debütieren würde lieber als ihren Heimmarkt.

Live-Aufnahmen, drücken Schüsse und Honda in der Pressemitteilung hängen alle aus nach dem Sprung.

FOTOGALLERIE:
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus

LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus
LA Auto Show: kei in den USA mit Honda Step Bus

PRESSEMITTEILUNG:

Live-Large im Compact Honda Step Bus-Konzept
Konzept Styling nimmt 'Mann Maximum, Minimum Maschine' Philosophie auf die Spitze

LOS ANGELES 11/29/2006 -

Entworfen um hohe Energie Lebensstil, stellt der Honda Step Bus Konzept der ultimative Ausdruck von Honda Verpackungs Tüchtigkeit mit einem Mittelmotor-Design und ein voll maximiert und schnell anpassungsfähige Innenraum.

Die in hohem Maße konfigurierbar, High-Tech-Innenleben bietet ein Höchstmaß an städtischen Dienstprogramm von außen nach innen. Bugschiebefenster Türen mit einem platzsparenden Design lassen die Menschen betreten und verlassen in engen Räumen. Obwohl Mikro in Außengröße kann der tiefe Innenraum große Mengen an Band Ausrüstung Hafen, Sportgeräte und andere sperrige Gegenstände.

"Nach dem traditionellen Honda Thema" Mann Maximum Maschine Minimum "der Step Bus sucht die größtmögliche Innen mit der kleinstmöglichen Außen zu schaffen", sagte John Mendel, Senior Vice President von American Honda Motor Co., Inc. "Diese innovative Konzeptfahrzeug zeigt, wie große Funktionalität leicht in kleine Fahrzeugpakete existieren kann. "

Der Step Bus Concept ist ein Produkt der Honda R & D Co., Ltd., Wako-Design-Center in der Präfektur Saitama, Japan. Rein ein Styling-Konzept nutzt das Fahrzeug einen Mittelmotor, Heckantrieb-Plattform mit einer kleinen Verschiebung Kraftwerk. Das 5-Personen-Innenraum verfügt über modulare Bauweise mit einem geräumigen Innenraum. Durch den modularen Aufbau ist von Spuren in der Tür hervorgehoben, die Getränkebehälter, Handys und mehr halten kann. Advanced-Technologie umfasst eine Next-Generation-Navigationssystem. Der große Körper bietet Raum für eine Deckenablagefach. Gemalt in hellgrün metallic, umfasst das Karosseriedesign eine mutige vertikale Architektur-Stil, die eine große Präsenz in einem kleinen Raum schafft.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated