Index · Rechts- · Kinder Visitation Gesetze in Kentucky

Kinder Visitation Gesetze in Kentucky

2012-10-12 1
   
Advertisement
FortsetzenKinder Visitation Gesetze helfen das Gericht entscheiden, wer Visitation gewährt wird, wie oft sie auftreten und ob sie geändert werden sollte. In Kentucky wird Visitation durch die Verwendung der Faktoren gewährt Haft, um zu bestimmen, vor allem, wa
Advertisement

Kinder Visitation Gesetze helfen das Gericht entscheiden, wer Visitation gewährt wird, wie oft sie auftreten und ob sie geändert werden sollte. In Kentucky wird Visitation durch die Verwendung der Faktoren gewährt Haft, um zu bestimmen, vor allem, was im besten Interesse des Kindes ist. Die Gesetze für Sorge- und Besuchs Fragen sind in Kentucky 403 Statuten Kapitel überarbeitet.

Besten Interesse des Kindes

Während Obsorge Fällen muss das Gericht verschiedene Faktoren berücksichtigen, die Interessen des Kindes zu bestimmen, bevor der Haft zu vergeben. In Visitation Fällen hält das Gericht die gleichen Faktoren. Zu diesen Faktoren zählen: die Wünsche des Kindes und der Eltern (oder De-facto-Depot) als auf die Verwahrung; die Wünsche des Kindes zu der Verwahrstelle; Interaktion und Beziehung zwischen dem Kind, Eltern, Geschwister und andere; des Kindes Anpassung an die zu Hause, in der Schule und der Gemeinschaft; die geistige und körperliche Gesundheit aller beteiligten Personen; ob es hat häusliche Gewalt gewesen; wie ein Kind von einem "de facto" Depot wurde (eine andere Person als die Eltern, die für das Kind über einen längeren Zeitraum betreut) betreut; Absicht der Eltern in das Kind mit einem De-facto-Depot platzieren, und unter allen Umständen die Platzierung umgibt.

Visitation von minderjährigen Kind

Die dreiteilige Abschnitt 403,320 erklärt, dass ein noncustodial Elternteil zu "vernünftigen Besuchsrecht" berechtigt ist, mit seinem Kind. Wenn sich die Parteien auf einen Zeitplan nicht einigen können, kann das Gericht Befehle erteilen in Bezug auf die Häufigkeit, Zeitpunkt, Dauer, Bedingungen und Verfahren zum Planen Visitation als angemessen für das Alter des Kindes. Allerdings, wenn die häusliche Gewalt ein Thema ist, behält sich das Gericht das Recht, eine Anhörung zu haben, ob Visitation das Kind gefährdet. Das Gericht kann Heimsuchung Aufträge nach den besten Interessen des Kindes zu ändern, aber nicht das Besuchsrecht einschränken, wenn sie das Kind gefährdet.

Gericht kann Beratung von Fachpersonal suchen

Das Gericht hat das Recht, ein Kind in den Kammern zu interviewen in Bezug auf seine Wünsche bezüglich der Haft und Heimsuchung. Rechtsanwälte können während des Interviews, und eine Aufzeichnung des Interviews wird zu einem Teil des Fallakte vorliegen. Das Gericht kann auch die Beratung durch Fachpersonal suchen, mit Rat dem Gericht schriftlich eingereicht.

Visitation verweigert Eltern Verurteilt Homicide von anderen Elternteil

Jeder Elternteil des Totschlags eines anderen Elternteil für schuldig befunden wird Visitation des Kindes verweigert werden, es sei denn, (nach einer Anhörung) das Gericht Visitation findet im besten Interesse des Kindes ist.

Richterliche Aufsicht von Custody Dekret oder Abkommen

Wenn die Gesundheit oder das Wohlbefinden des Kindes durch laufende Aufträge gefährdet ist, bei Bewegung, wird das Gericht entweder die Autorität des Depot begrenzen oder ein anderes Unternehmen vergeben zu überwachen. Supervising Einheiten können die lokale Bewährung oder Kinderfürsorge umfassen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated