Index · Standard · Kentucky setzt Biokraftstoff / Politik für erneuerbare Energien, also warum tut die gov Liebe Kohle?

Kentucky setzt Biokraftstoff / Politik für erneuerbare Energien, also warum tut die gov Liebe Kohle?

2007-09-05 2
   
Advertisement
FortsetzenLetzte Woche, Gouverneur von Kentucky, Ernie Fletcher, ein Energiegesetz unterzeichnet, die Biokraftstoffhersteller Kraftstoff machen helfen soll, fügt Steuergutschriften für Biodiesel und neue Kredite für Ethanol erzeugt (Mais und Zellulose) und för
Advertisement

Kentucky setzt Biokraftstoff / Politik für erneuerbare Energien, also warum tut die gov Liebe Kohle?
Letzte Woche, Gouverneur von Kentucky, Ernie Fletcher, ein Energiegesetz unterzeichnet, die Biokraftstoffhersteller Kraftstoff machen helfen soll, fügt Steuergutschriften für Biodiesel und neue Kredite für Ethanol erzeugt (Mais und Zellulose) und fördert Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Also, wie Fletcher seine vorbereitete Kommentare auf der Rechnung beginnen? Mit den Worten : " Ich glaube , Kohle , das volle Potenzial hat nie realisiert worden ." Autsch.
Die Rechnung ist HB1, online verfügbar hier , und an der Spitze der Biobrennstoff Aspekte oben aufgeführten Fletcher sagt das Gesetz "Energieunternehmen einen Anreiz geben werden , um Pflanzen in Kentucky bauen, Kohle, Getreide und andere Produkte in sauber verbrennende Kraftstoffe umwandelt. " Ein paar Schritte nach vorn, ein paar Schritte zurück in die Minen.

Die Biokraftstoff-Unterstützung kommt in Form von Anreizen für die Einrichtungen, die eine Kapitalinvestition von mindestens $ 25.000.000 erhalten. Bei Projekten dieser Größenordnung EERE sagt in einem Newsletter:

Die Anreize können eine erweiterte Auszahlung der Arbeitskosten für ein neues Projekt aufzunehmen; eine Erstattung von bis zu 100% des Umsatzes und Steuern auf Eigentum während der Bauphase gekauft verwenden; und eine Steuergutschrift von bis zu 100% der Einkommensteuer und beschränkter Haftung Einheit Steuer von der Gesellschaft geschuldet. Unter bestimmten Bedingungen können Unternehmen beurteilen auch 4% der Mitarbeiter Bruttolöhne, die die Mitarbeiter dann als Kredit gegen ihre Einkommensteuer zu nehmen. Die Anreize der Rechnung wird von $ 100 Millionen Anleihen mit dem Erlös finanziert werden.

Der Gesetzentwurf erweitert auch eine bereits vorhandene Steuergutschrift für Biodiesel und fügt neue Steuergutschriften für andere Biokraftstoffe. Die Biodiesel-Steuergutschrift von $ 1 pro Gallone wird erweitert Diesel aus nachwachsenden Rohstoffen enthalten, und die Kappe auf die Gesamtsteuergutschrift von $ 1.500.000 auf $ 5.000.000 im Jahr 2008 erhöht, und dann im Jahr 2009. Die Rechnung erstellt separate neue Steuer auf 10.000.000 $ weiter erhöht Kredite von $ 1 pro Gallone für Ethanol aus Mais, Sojabohnen oder Weizen und für Ethanol aus Zellulose-Biomasse, von denen jeder eine Obergrenze von $ 5.000.000 erzeugten. wenn ein Teil der $ 5 Million in Zellulose-Ethanol-Steuergutschriften jedoch ungenutzt, können sie verwendet werden, um die Kappe für die Mais-Ethanol-Steuergutschrift zu erhöhen.

Kohle, Getreide, Zellulose. Kentucky deckt sicherlich die Basen mit HB1.

Verwandte:

  • Kroger Tankstellen VeraSun E85 anbieten
  • BioWillie hat Anreize Werk in Kentucky zu bauen

[Quelle: State of Kentucky]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated