Index · Standard · Japanische Reparatur Beben verwüstete Straße in nur sechs Tagen

Japanische Reparatur Beben verwüstete Straße in nur sechs Tagen

2011-03-24 0
   
Advertisement
FortsetzenAufgrund der umfangreichen Schäden in Japan durch das schwere Erdbeben verursacht und den daraus resultierenden Tsunami am 11. März in Frage gestellt viele haben, wenn die Inselnation in einem Jahr zu erholen, viel weniger ein paar Monate. Wenn die S
Advertisement

Japanische Reparatur Beben verwüstete Straße in nur sechs Tagen
Japanische Reparatur Beben verwüstete Straße in nur sechs Tagen
Aufgrund der umfangreichen Schäden in Japan durch das schwere Erdbeben verursacht und den daraus resultierenden Tsunami am 11. März in Frage gestellt viele haben, wenn die Inselnation in einem Jahr zu erholen, viel weniger ein paar Monate. Wenn die Schnelligkeit, mit der die japanischen Straßen reparieren kann jede Angabe, würden wir nicht gegen das Land setzen diese Katastrophe in kurzer Zeit aufzuräumen.

Als Folge des Bebens, ein 150-Meter-Abschnitt der Großen Kanto Autobahn in Naka war absolut ausgelöscht, mit massiven Abgründen mitten durch die Mitte der Straße läuft. Arbeitsmannschaften an der NEXCO Straßenreparatur Unternehmen sprang in die Tat am 17. März bei einer fiebrigen Höhe arbeiten auf dem Weg zur Wiederherstellung ihres Landes zu helfen, erhalten, buchstäblich. Erstaunlicherweise nach nur sechs Tagen Arbeit, die Straße ist seidig glatt und bereit für die Reise. Schauen Sie sich die die vor und nach Fotos oben, um zu sehen, wie erstaunlich diese Leistung ist.

Angesichts der Tatsache, dass der Straßenmannschaften in den USA verbringen drei oder mehr Monate eine einzige Spur von Betoninstandsetzung, nur die orangefarbenen Fässer auf der Straße für weitere zwei Wochen zu verlassen, sind wir von diesem Meisterstück der Technik weggeblasen. Einfach erstaunlich.

[Quelle: Daily Mail über Jalopnik | Bilder: AP Photo / NEXCO East]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated