Index · Standard · Jag der totgeborenen aufgeladene Retter

Jag der totgeborenen aufgeladene Retter

2007-02-07 2
   
Advertisement
FortsetzenAutoweek schrieb sich ein überzeugendes Exposé auf einer internen Bewegung bei Jaguar , die Gewinne gesteigert haben könnte und einige sportliche Anmeldeinformationen an den unruhigen marque hinzugefügt. Der gesamte Bericht ist auch die Lese wert, ab
Advertisement

Jag der totgeborenen aufgeladene Retter
Autoweek schrieb sich ein überzeugendes Exposé auf einer internen Bewegung bei Jaguar , die Gewinne gesteigert haben könnte und einige sportliche Anmeldeinformationen an den unruhigen marque hinzugefügt.

Der gesamte Bericht ist auch die Lese wert, aber die schnelle und unsaubere Version beteiligt Ladern auf jedes Modell in der Jag-Formation Slapping und diese hohen Performance-Modelle als das neue Gesicht von Jaguar schieben. Der Grund für diesen Plan war einfach: Jaguar R-badged Angebote gemacht, mehr Geld pro Einheit, sowohl für die Autohersteller und der Händler, als alle ihre anderen Modelle, und wenn sie Jag die "aufgeladene" Marke machen könnte, könnte es eine gewesen sein Licht am Ende des finanziell angeschlagenen Tunnel.

Während der Versuchsphase arbeitete Jag-Ingenieure ein paar aufgeladene X-Typ-Prototypen, während die Marketing-Crew bei der Arbeit hart versuchen, Getriebe Werbung zu ihrem neuen Leitbild war.

Am Ende wurden entweder die X-Typen zerkleinert oder in den Speicher geworfen, Zahlen crunch nicht wie beabsichtigt, begann Führungskräfte zimperlich bekommen - vor allem bei der Aussicht auf den unvermeidlichen comparos zwischen Jaguar und anderen Hochleistungs-Luxusmarken (ähem, BMW), und schließlich wurde der gesamte Plan ad acta gelegt. Bedenkt man, dass das Ziel Jaguar ein Nischenplayer, den Verkauf einer kleinen Menge von einzigartigen Fahrzeuge auf einen Gewinn zu machen war, dann ist es enttäuschend, dass die Marke zu sehen ist jetzt nur noch eine geringe Menge an Fahrzeuge verkaufen.

[Quelle: Autoweek]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated