Index · Standard · Ja, die GM Two-Mode-Hybriden können schleppen, aber was von MPG?

Ja, die GM Two-Mode-Hybriden können schleppen, aber was von MPG?

2009-01-26 1
   
Advertisement
FortsetzenWir haben zahlreiche Möglichkeiten, in den letzten zwei Jahren hatte mit dem Two-Mode-Hybrid-System von GM, Chrysler, Daimler und BMW gelaicht ausgestattet verschiedene SUV und Pickup-Trucks zu fahren. Unter den beanspruchten Vorteile des Two-Mode-Hy
Advertisement

Ja, die GM Two-Mode-Hybriden können schleppen, aber was von MPG?
Wir haben zahlreiche Möglichkeiten, in den letzten zwei Jahren hatte mit dem Two-Mode-Hybrid-System von GM, Chrysler, Daimler und BMW gelaicht ausgestattet verschiedene SUV und Pickup-Trucks zu fahren. Unter den beanspruchten Vorteile des Two-Mode-Hybrid-System ist die Fähigkeit, dramatisch die Kraftstoffeffizienz zu verbessern und gleichzeitig die Funktionalität erwartet man dieser Fahrzeuge zu verfügen, einschließlich Abschleppen. Wir haben sogar die Möglichkeit, die Anhängelast des jetzt verstorbenen Dodge Durango Hybrid zu probieren. Dabei müssen jedoch unsere Eindrücke ohne die Möglichkeit streng subjektiv gewesen Kraftstoffeffizienz während eines längeren Schleppversuch zu bewerten.

Drüben bei Popular Mechanics, hatte Larry Webster gerade vor kurzem, dass die Chance, wenn er einen alten Camaro ein paar hundert Meilen von seinem Ann Arbor Haus gekauft. So wie wir mit dem Two-Mode-Durango, die Yukon verhielt sich so ziemlich das gleiche mit einer Last angehängt, wie es funktioniert, ohne gefunden. Auch, wie ein Nicht-Hybrid verbraucht mehr Kraftstoff mit einem gewichtigeren Last, so auch ein Hybrid. Larry bekam 14,14 mpg mit dem Yukon Hybrid, das Auto zu ziehen. Während nicht groß an und für sich, ist, dass 20 Prozent besser als ein herkömmlicher SUV unter ähnlichen Bedingungen erhält. So kann der Yukon Hybrid schleppen und effizienter sein.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated