Index · Standard · Interview mit Emily Horgan, Direktor des Grease Herausforderung, Teil zwei

Interview mit Emily Horgan, Direktor des Grease Herausforderung, Teil zwei

2007-03-06 2
   
Advertisement
FortsetzenEmily Horgan, die Welt zu einem besseren Ort, ein Charity - Rallye auf einmal! Dies ist der zweite Teil in einem Interview mit Emily Horgan, Direktor der Grease Herausforderung, wo sie mit der Weltbank über ihre Arbeit spricht, Ihren ökologischen Fuß
Advertisement

Interview mit Emily Horgan, Direktor des Grease Herausforderung, Teil zwei
Emily Horgan, die Welt zu einem besseren Ort, ein Charity - Rallye auf einmal!

Dies ist der zweite Teil in einem Interview mit Emily Horgan, Direktor der Grease Herausforderung, wo sie mit der Weltbank über ihre Arbeit spricht, Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern und was macht einen großen Greaseballer. Im ersten Teil des Interviews, geteilt Emily mit uns einige erstaunliche Geschichten von ihrer Vergangenheit Charity-Rallye Abenteuer sowie ihre Beweggründe für die Grease Herausforderung zu schaffen. Klicken Sie hier, um zum ersten Teil des Interviews.

Wenn Sie nicht bereits haben, sollten Sie zunächst als Hintergrund zu dieser bemerkenswerten Interview in unserem Artikel über die Grease Herausforderung zu lesen.

ABG: Durch Ihre Arbeit mit der Weltbank, und während der verschiedenen Charity - Rallyes , die Sie teilgenommen haben, was würden Sie am meisten inspirierende Projekt für erneuerbare Energien sagen war , die Sie gesehen haben?

EH: Das inspirierendes Projekt ist nicht unbedingt ein ich gesehen habe , aber es gibt viele da draußen , dass Sie mich aufgeregt - sie in der Regel kleine Interventionen, die wirklich einen großen Einfluss an der Basis zu machen , sondern haben auch das Potenzial skaliert werden zu einem massiven Niveau. Zum Beispiel gibt es eine Solar - LED - Laterne Projekt unterstützt von der IFC , die eine erschwingliche Beleuchtungslösung für Menschen ohne Zugang zu Strom zu versorgen soll. Die Pilotprojekte in Ghana und Kenia wird schmutzige Kerosinlampen mit diesen Solarlampen ersetzen. Es ist erstaunlich, zu denken, dass eine Milliarde Menschen weltweit haben keinen Zugang zu Elektrizität und Projekte wie diese nicht nur helfen, Häuser leuchten aber Innenluftverschmutzung zu reduzieren, die eine große Gefahr für die Gesundheit und Schulkinder ermöglichen nach Einbruch der Dunkelheit zu lesen.

Interview weiter nach dem Sprung.
ABG: In Ländern wie den USA, die Produktion von Biokraftstoffen Einrichtungen sind oft große, teure Projekte. Welche Arten von kleinen, lokalisierten Biotreibstoffprojekt hoffen, dass Sie mit Ihrem Non-Profit-Organisation zu unterstützen, die Grease Foundation?

EH: Die Produktion von Biokraftstoffen ist ein komplexes Thema. Es gibt viele gute und schlechte, Projekte Biokraftstoffe gibt - in vielen Orten, die Menschen beginnen gerade mit der Produktion für den Transport und den privaten Gebrauch ihre eigene Brennstoffe zu experimentieren, und wir wollen helfen, gute Praktiken und gute Methoden zu fördern. Projekte, die von Gemeinde / Agrargenossenschaften oder kleine NGOs mit einer Komponente des sozialen Unternehmertums und Bildung durchgeführt werden kann - durch Mittel, die wir hoffen, mit dem Grease Herausforderung zu erhöhen, würden wir kleine Projekte an der Basis in Zentralamerika zu helfen gerne unterstützen. Wir hoffen, dass Grease etwas Startkapital oder auch technische Unterstützung in Form von Sachspenden zur Verfügung stellen kann oder die Verknüpfung Kleinproduzenten zu anderen Organisationen, die ihnen helfen können, ihre eigenen Projekte zu entwickeln.

Um Ihnen ein Beispiel zu geben, haben wir gesprochen , um Menschen in Piemont Biokraftstoffe , Biokraftstoff Genossenschaft in North Carolina , die im Begriff sind , ein kleines Biodieselprojekt in Guatemala einzurichten. Wenn wir die Biodiesel-Verarbeitungsanlagen finanzieren können, können sie ein Projekt ausrollen, wo Bauern das Einsatzmaterial zur Verfügung stellen, um Biodiesel zu machen, die zu anderen lokalen Genossenschaften oder Unternehmen verkauft würden, die derzeit hohen Preise für Normalbenzin zahlen. Der lokale Markt und Eingänge gibt es, wie es Menschen auf dem Projekt zu arbeiten, sie müssen nur einen Teil der Finanzierung zu treten, das Projekt zu starten.

Wir haben auch zu einem Bündnis von Bio-Kaffee Bauern in Costa Rica gesprochen über Jatropha Samen, die hinunter und Filteranlagen, so dass sie das Ausgangsmaterial wachsen können ihre eigenen Biodiesel zu betreiben ihre landwirtschaftlichen Maschinen und Fahrzeuge zu machen. Wir sprechen auch für eine neue Zusammenarbeit an der Karibikküste von Costa Rica , die ein Pilotprojekt entwickeln einen sauberen Kraftstoff aus Bananenabfälle durch ein Vergasungsverfahren hergestellt zu produzieren - ein Prozess von einem lokalen Unternehmer und unterstützt von erfunden EARTH Universität . In diesem Fall haben wir diskutiert für ihre Verwendung einige der Fahrzeuge spenden - ein Pick-up-Truck und den Schulbus. Es gibt viele mögliche Spiele - wir unser Netzwerk an Kontakten verwenden Beispiele für Projekte zu finden, die wir auf eine kleine Weise unterstützen können. Besonders relevant mit einem größeren Greaseball Challenge die Fahrzeugspenden sein - es gibt wahrscheinlich eine Vielzahl von PKW, LKW und Nutzfahrzeuge zu sein, die zu Organisationen in Mittelamerika immens nützlich sind. Diesels sind aufgrund ihrer Haltbarkeit oft bevorzugt.

ABG: jenseits der Rallye - Fahrzeuge und insbesondere die Kraftstoff sie verwenden werden, in welcher Weise werden Sie Ihre eigenen ökologischen Fußabdruck in dieser Rallye - Look zu reduzieren?

EH: Wir werden Stopp Öko-Tourismus - Hütten zu besuchen und vor Ort geführten Gasthöfen und Campingmöglichkeiten auf dem Weg unterstützen große Hotels oder Ketten zu vermeiden - und aufräumen hinter uns , wie wir gehen! Auch werden wir Lebensmittel und Treibstoff von den lokalen Züchtern kaufen und Restaurants unterstützen - über Umweltziele möchten wir kleine lokal laufen Unternehmen und Projekte zu unterstützen. Das ist besonders wichtig in ländlichen Gebieten sowie Städte. Darüber hinaus hoffen wir, mit uns einige Geräte zu bringen, wir spenden können - Sonnenkollektoren, effiziente Lampen oder Glühbirnen und einem Generator - was natürlich auf Biokraftstoff zu laufen!

ABG: Was ist Ihr Geheimtipp für Menschen , ihren ökologischen Fußabdruck zu Hause zu reduzieren?

EH: Jeder kann ein Umweltschützer sein, und die Kosten zu senken , während sie es tun. Kaufen Sie ein Fahrrad statt mit Ihrem Auto zur Arbeit zu kommen und gehen in den Laden, wann immer Sie können. Ersetzen Sie zumindest einige Ihrer Glühlampen Glühbirnen zu Hause mit energieeffizienten Alternativen - Ersetzen einer 60-Watt-Glühbirne mit einer 15-Watt energieeffiziente Alternative vermeidet in einem Kraftwerk über sein Leben zu 400 Pfund Kohle bis brennt! Schalten Sie Ihre Geräte in der Nacht ab und recyceln alle Ihre Glas, Kunststoffe und Papiere - es versteht sich von selbst. Gehen Sie klimaneutral - im Auto, zu Hause und wenn Sie unterwegs sind , indem Sie Ihre Emissionen online über Websites wie Verrechnung Terrapass und Climatecare . Vermeiden Sie Lebensmittel, die übermäßig verpackt und verarbeitet wurde, und versuchen Sie Ihren eigenen Becher zu verwenden, wenn Sie Kaffee kaufen. All diese Dinge sind einfach, mit wenig Aufwand zu tun.

ABG: Für die Rallye, wo fangen Sie möglicherweise für ein Dieselfahrzeug unter 200 $ zu suchen?

EH: Trotz der Regel Fahrzeuge mit schmalem Budget für den Erwerb, werden wir nicht die Menschen ermutigen alten Junker abzunehmen , die zu halten sind teuer. Viele Entwicklungsländer - ob in Zentralamerika oder Afrika oder Asien - haben Beschränkungen für die Einfuhr von Gebrauchtfahrzeugen ab einem gewissen Alter "Dumping" zu verhindern. Dies hat insbesondere ein Problem in Mexiko gewesen, und die Behörden sind sehr streng. Zur gleichen Zeit ist der Grund, so viele alte Autos in diesen Ländern am Ende ist, weil es einen Markt für sie ist - sie sind nützlich für Menschen, die nicht möglicherweise neue Autos zu kaufen leisten können. In allen Ländern, die wir durch unsere Charity-Laufwerke gereist sind, haben wir noch nie irgendwo, wo Menschen unsere Fahrzeuge nicht bieten zu kaufen - Menschen, die uns an den Tankstellen nähern würde, an den Grenzen, in den Städten, in den Dörfern. Wir haben auch, dass die Budget-Regel und die bunte Auswahl von Fahrten gefunden zieht es nicht verhindern, dass Menschen zu finden, Fahrzeuge, die 4000 und Meilen auf einer Rallye gefahren werden kann. Ein Auto, das es so weit ist in der Regel in eine gute mechanische Form und hat viel Leben drin gelassen. Dieselmotoren können bis zu einer Million Meilen laufen, wenn sie gut gepflegt.

Also, wo soll man anfangen, ein Fahrzeug mit schmalem Budget zu finden? Die drei Autos, die ich in den letzten Jahren bezogen habe, habe ich kostenlos bezogen. Das Auto, das ich in diesem Jahr für Grease fahre ist ein klassisches 1976 Mercedes 240D. Es war in einer Einfahrt in Washington DC für 5 Jahre gesessen. Einige Freunde haben mich in Kontakt mit den Eigentümern und ich warf die Rallye Idee zu ihnen. Sie liebten es und spendete das Auto kostenlos. Sie sind erfreut, es zu wissen, in einer solchen Art und Menschen im Ruhestand wäre, dass es mehr braucht als sie. Wir hatten etwas Geld für Reparaturen ausgeben, aber einer unserer Sponsoren, Lowe Worldwide , das Auto finanziert. Ebenso wurde von der Schulbezirk Superintendent spendete der Schulbus die Herausforderung von Colorado verbindet. Beide Autos, die ich nach Afrika gefahren wurden für unter $ 100 von ihren Besitzern gespendet, sobald sie über die Rallye gehört. Mit einigen mechanischen Einfallsreichtum und Findigkeit man kann sicherlich ein Fahrzeug in einem guten Zustand zu finden.

Wir ermutigen die Menschen, Fahrzeuge, die durch ihr Netzwerk von Freunden, Familie und Kollegen zu finden - wenn Sie sehen, es ist erstaunlich, wie viele Menschen haben Autos, die sie bereit sind, zu spenden. Es gibt auch Polizei und Regierung Auktionen und Ebay - eine große Ressource. Wir haben gerade einen großen Mercedes 300D für die Rallye für $ 750. Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr zu den großen Automobilhersteller zu sprechen, um zu sehen, ob sie spenden neue Dieselfahrzeuge interessiert wäre für uns zu einigen der Grease Begünstigten zu spenden - ob Öko-Tourismus-Projekte, Bauern, oder gemeinnützige Organisationen in den Städten arbeiten. Es ist eine große Sache und große Werbung für private Unternehmen als Partner bei diesen Bemühungen. Teams können einen langen Weg gehen Teil ausgleichen, wenn nicht 100 Prozent ihrer Kosten durch Sponsoring.

ABG: Welche Arten von Eigenschaften würden Sie sagen, die perfekte Greaseballer bilden?

EH: Die perfekte Greaseballer - jemand, der abenteuerlich ist und wer das Unerwartete in Kauf nimmt - wenn Sie lange Grenzübergänge nicht mögen brechen, kampieren, im Schlafwagen - das ist wahrscheinlich nicht Ihre Tasse Tee! Engagement ist wichtig - nach durch auf ein Fahrzeug zu finden, immer bereit für eine lange Reise, der Suche nach Sponsoren und Spendenaktionen zu organisieren, bekommen Sie Ihre Freunde und Arbeitsplatz beteiligt sind, und vor allem Laufen die Autos auf Biokraftstoffe, das ist eine Herausforderung. Am Ende des Tages wollen wir eine Menge Spaß auf diese Abenteuer zu haben, und wir alle werden erwartet, zusammen zu ziehen, wenn etwas schief geht. Alles, was Sie wirklich brauchen, ist ein Sinn für Humor, ein Killer-Soundtrack auf Ihrem iPod, und ein zweites Paar Socken. Ein Heim-Mechaniker in der Gruppe ist Goldstaub natürlich.

Ich möchte bei der Beantwortung all meiner Fragen Emily Horgan für ihre Zeit danken und für uns mehr Hintergrund und Einsicht für wohltätige Zwecke Kundgebungen und der Greaseball Challenge-Sharing. Es klingt wie es geht viel Spaß für einen guten Zweck zu sein und ich freue mich darauf, einige von Emilys großen Grease Geschichten zu hören.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • [Nicht TiVoSafe] Rallye Dakar - Etappe 2

    [Nicht TiVoSafe] Rallye Dakar - Etappe 2
    Carlos Sainz gewann die zweite und letzte europäische Etappe der Dakar Sonntag, verlässt Volkswagen fest oben auf dem Leaderboard als die Rallye nach Afrika bewegt. Sainz 'Race Touareg war schnellste durch die 115 km Special Stage in der 567 km Porti
  • SEMA 2007: Corvette C6RS Live-Shots

    SEMA 2007: Corvette C6RS Live-Shots
    Klicken auf Bild , um mehr kristallklare Bodenaufnahmen der C6RS sehen Wir haben einen ersten Blick auf Lenos C6RS Corvette letzte Nacht, und es ist genau so schön auf dem Boden zeigen. Das Auto hat erstaunliche Kohlefaser Detail, dass wir konnten vi
  • Hyundai veröffentlicht Teaser extra große Equus Limousine

    Hyundai veröffentlicht Teaser extra große Equus Limousine
    Bis jetzt haben wir nur mit Spionschüsse von Hyundai Equus Ersatz zufrieden zu sein hatte, in der Regel in schweren Tarnung. Aber jetzt sind wir auf das Bild, behandelt Sie oben sehen, obwohl die camo mit schweren Schatten und einem grellen Scheinwer
  • ROBRADY gewinnt Red Dot Design Award für Vectrix elektrische Superbike

    ROBRADY gewinnt Red Dot Design Award für Vectrix elektrische Superbike
    Klicken Sie auf das obere Bild für eine hochauflösende Galerie des Vectrix Super Konzept Wir haben mit ROBRADY Entwurf für einen verliebten worden elektrischen superbike , seit wir vor einem Jahr sah es vorbei. Es kann eine Weile gedauert, aber das E
  • Coming to America: Volkswagen GTI R-Serie

    Coming to America: Volkswagen GTI R-Serie
    Klicken Sie oben für eine Galerie des Volkswagen GTI So gut wie der Volkswagen GTI wird, könnte eine Infusion von zusätzliche Leistung unmöglich verletzt. VW GTI R32 war ein hoch differenziertes Auto, aber die Käufer schnell klar, dass der 3.2L VR6 d
  • Kommen auf einer Autobahn in der Nähe von dir? Konische Auflieger

    Kommen auf einer Autobahn in der Nähe von dir?  Konische Auflieger
    Semi-Lastwagen kreuzen ständig die Straßen von Amerika, alles aus Bio-Basilikum zu La-Z-Boy recliners liefern. Alle Meilen , die Lkw - Fahrer auf diesen modernen Lasttiere haben viel Benzin verwenden, aber die europäischen öffentlich-privaten Konsort
  • Spy Shots: BMW 1-Serie Drei-Door-Tests in München

    Spy Shots: BMW 1-Serie Drei-Door-Tests in München
    Hereâ € ™ sa kleines Stück der verbotenen Frucht. Unser Spion-Shooter geschickt über Fotos von der BMW 1er-Serie Fließheck, hier sportliche drei Türen. Gesehen Testen hier in München, Wonâ es € ™ t viel sich ändern, so scheint es. Es gab einige Änder
  • Gebannt Four Loko Energy-Drink in Ethanol recycelt?

    Gebannt Four Loko Energy-Drink in Ethanol recycelt?
    Direkt aus der Datei "Never, das zu sehen erwartet" ist eine Geschichte in Bezug auf Pläne für alle, die verboten und aufgegebene Dosen von alkoholischen Energy-Drinks, die den Markt Ende letzten Jahres genommen wurden. Statt sich auf den Boden
  • Kindersitz Passagier Gesetze Arizona vorne

    Kindersitz Passagier Gesetze Arizona vorne
    Wer mit einem Kind als Beifahrer auf dem Vordersitz des Automobils in Arizona treibt sollten über die Gesetze, die gelten. Während einige Minderjährige dürfen mit einem Sicherheitsgurt zu fahren, andere erfordern einen Kindersitz. Ein Januar 2010 ver
  • Was ist eine Arbeitserlaubnis?

    Was ist eine Arbeitserlaubnis?
    Eine Arbeitserlaubnis wird für Arbeiter ohne Papiere oder für Kinder verwendet, die in ihrem Zustand nicht von der gesetzlichen arbeitsfähigen Alter sind. Die Anforderungen an die Arbeitsgenehmigungen können zu jedem Zustand eindeutig sein, so ist es