Index · Standard · Hyundai erwägt angeblich Neustart des kanadischen Montagewerk

Hyundai erwägt angeblich Neustart des kanadischen Montagewerk

2010-02-04 0
   
Advertisement
FortsetzenNach Angaben von Desrosiers Automotive Consultants, Befehle Hyundai etwa 7,5 Prozent des Automobilmarktes in Kanada, die mit Zahlen von 7% für Honda und 10,1% für Toyota recht gut vergleicht. Wenn Hyundai Toyota verwalten kann für kanadische Marktant
Advertisement

Hyundai erwägt angeblich Neustart des kanadischen Montagewerk
Nach Angaben von Desrosiers Automotive Consultants, Befehle Hyundai etwa 7,5 Prozent des Automobilmarktes in Kanada, die mit Zahlen von 7% für Honda und 10,1% für Toyota recht gut vergleicht. Wenn Hyundai Toyota verwalten kann für kanadische Marktanteile zu entsprechen, hat der koreanische Autohersteller sagte, dass es einen Neustart wird prüfen, seine Anlage in Bromont, Quebec, um die Nachfrage zu erfüllen.

Es scheint, dass Hyundai Grund, optimistisch zu sein, dass sie die 10-Prozent-Marktanteil Ziel in Kanada treffen wird. Im vergangenen Jahr verkaufte Hyundai 103.000 Fahrzeuge in der Great White North, und im Januar einen Umsatz von 6.084 Einheiten übertrafen 2009 Ergebnisse um 32 Prozent. Dagegen sind die Umsätze für beide Honda und Toyota waren unten im letzten Jahr.

Ferner hat Hyundai eine Reihe neuer Produkte auf dem Horizont, darunter die all-new 2011 Sonata Mittelklasse-Limousine - die auch die Autohersteller allerersten Hybrid-Angebot sein wird - und Elantra kompakt. Nach Canoe.ca, Hyundai Kanada President und Chief Executive Steve Kelleher sagt er die Autoverkäufe des Unternehmens erwartet in diesem Jahr zwischen 3% und 5% steigen.

[Quelle: Canoe.ca ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated