Index · Standard · Herstellung FA Cup 2007/08 Fußball-Saison carbon neutral

Herstellung FA Cup 2007/08 Fußball-Saison carbon neutral

2007-11-07 1
   
Advertisement
FortsetzenHier sind einige Ideen, wie Fußball-Fans die Welt retten kann (oder zumindest der nächsten Saison FA Cup klimaneutral zu machen): Zehn Fans reisen zu FA Cup mit dem Bus passt statt des Autos. Sieben Fans bieten jeweils jemand anderem einen Aufzug ode
Advertisement

Herstellung FA Cup 2007/08 Fußball-Saison carbon neutral
Hier sind einige Ideen, wie Fußball-Fans die Welt retten kann (oder zumindest der nächsten Saison FA Cup klimaneutral zu machen):

  • Zehn Fans reisen zu FA Cup mit dem Bus passt statt des Autos.
  • Sieben Fans bieten jeweils jemand anderem einen Aufzug oder Auto Aktie auf den Boden.
  • 11 Fans nicht überfüllen den Kessel ihre Halbzeit cuppa zu machen.
  • 21 Fans jede installierte 1 niedriger Energiesparlampe zu Hause.
  • 1000 Fans sehen nur vier FA - Cup - Spiele auf einem Freunde TV oder in der Kneipe und schalten den Fernseher zu Hause aus.

Diese Tipps kommen von E.ON, einem britischen Energieversorger, und, wenn sie über die Saison 2007-2008 eingeführt werden, würde jeder eine Tonne CO stoppen 2 in die Atmosphäre gelangt. Da diese AutoMKGreen ist, werden wir darauf hinweisen, dass die Transport - Optionen an der Spitze der Liste sind, und dass der Transport den größten Einfluss auf die CO 2 -Emissionen haben. Es würde 1000 Fans nehmen mit ihren Fernbedienungen arbeiten zusammen, um die Auswirkungen von sieben zu haben, die Fahrgemeinschaften. Fußball (auch bekannt als Fußball) Fans werden ermutigt , ihre Kohlenstoff freundliche Aktionen am loggt Carbonfootyprint Website. Mehr Infos nach dem Klick.

Nun kann jemand erklären, was es bedeutet, "den Kessel überfüllen"? Ist es Wasser nur zu verschütten?

[Quelle: E.ON]

E.ON zu reduzieren Kohlenstoff Footyprint des FA Cup

LONDON, 6. November / PRNewswire / -

E.ON, einer der führenden Energieversorger und Sponsor des FA Cup Großbritannien, hat heute seine Carbon-Footyprint Kampagne, die den Kohlenstoff-Fußabdruck des FA Cup im Laufe der Saison 2007/08 verringert werden soll.

Ausgehend von der ersten Runde des FA Cup von E.ON gefördert wird die Carbon-Footyprint Kampagne Fans ermutigen, einfache Energiespar Änderungen vornehmen, um ihre eigenen Emissionen helfen schneiden. Angeführt von Portsmouth und England Torhüter David James, es ist zu hoffen, dass die Kampagne wird die 45.000 Tonnen Kohlendioxid durch The FA Cup produziert, um Offset der Wettbewerb klimaneutral zu machen. (1)

Die Kohlendioxid-Emissionen wird für jedes Spiel in jeder Runde des FA Cup (einschließlich Replays) berechnet werden. Die Emissionen werden aus den operativen Emissionen aus allen teilnehmenden Vereinen, die Fernseh Emissionen von Zuschauern beobachtet bei Spielen zu Hause und die Reise-Emissionen produziert von Heim- und Auswärts Fans berechnet werden.

Durch die Anmeldung auf http://www.carbonfootyprint.com, Fußball-Fans über Car-Sharing-Systeme in ihrem Bereich herausfinden können, und wählen Sie aus über 30 verschiedenen Zusagen, wie Armaturenenergiesparlampen, einen Trainer nehmen oder zu einem Spiel gehen, oder durch das Spiel zusammen in der Kneipe mit Freunden beobachten.

Eine Tonne Kohlendioxid wird über eine Saison gerettet werden, wenn:

  • Zehn Fans reisen zu FA Cup mit dem Bus passt statt des Autos.
  • Sieben Fans bieten jeweils jemand anderem einen Aufzug oder Auto Aktie auf den Boden.
  • 11 Fans nicht überfüllen den Kessel ihre Halbzeit cuppa zu machen.
  • 21 Fans jede installierte 1 niedriger Energiesparlampe zu Hause.
  • 1000 Fans sehen nur vier FA-Cup-Spiele auf einem Freunde TV oder in der Kneipe und schalten den Fernseher zu Hause aus.

Im Gegenzug für die Zusagen zu machen, können die Fans stehen eine Vielzahl von exklusiven gewinnen FA-Cup-Preise für sich selbst 'Geld nicht kaufen kann. " Während der gesamten Saison wird E.ON auch eine Reihe von Aktionen an Fans richtet anbieten zu ihren Kohlenstoff-Fußabdruck zu reduzieren.

Von Runde wird E.ON Veranstaltungen an Spiel Wochenenden in ganz Großbritannien organisiert, Fans bekommen ein Spiel zusammen zu beobachten. Anlässlich der Premiership Clubs den Wettbewerb in Runde Eingabe Drei wird E.ON kostenlose Busfahrkarten mit National Express zu ausgewählten Auswärtsspielen anbieten.

Mike Thompson, Leiter Sponsoring und Events bei E.ON UK, sagte:

"Wir wollen unser Know-how nutzen Clubs zu helfen und Fans zu reduzieren, die von den FA Cup produziert Emissionen und glauben, dass Carbon-Footyprint ist eine einfache und unterhaltsame Art und Weise die Menschen über die Möglichkeiten zu erziehen, dass sie einen echten Unterschied machen können. Wie wir alle Energie verbrauchen und die Auswirkungen, die wir auf die Umwelt haben, ist ein so wichtiges Thema für uns als Unternehmen und für die Gesellschaft als Ganzes. das ist unsere größte Sponsoring-Kampagne auf dem Laufenden und wir sind wirklich leidenschaftlich über die es arbeiten und einen Unterschied zu machen.

"Um David James haben, eine bekannte Umweltaktivistin, ergänzt unsere Aktivitäten zur Unterstützung der realen Wert und Glaubwürdigkeit. Wir hoffen, dass mit dem die Kampagne sichern Fans fahren genug Kohlenstoff Sparzusagen auf Carbonfootyprint.com zu machen, die Emissionen durch das erzeugte aufzuheben FA-Cup. "

Anlässlich der Veröffentlichung David James sagte:

"E.ON Carbon Footyprint Initiative befasst sich mit der entscheidenden Frage des Klimawandels, ein Thema, das mir sehr am Herzen. Ich denke, es ist eine großartige Möglichkeit, das Umweltbewusstsein Botschaft an Fußball-Fans zu bekommen und zeigt, dass durch einige sehr einfache Änderungen Fans können einen echten Unterschied machen.

"Ich werde das System unterstützen, und ich fordere meine Mitspieler und Fußball-Fans hinter sich zu bekommen, besuchen Sie die Website und verpfänden, um einen Unterschied zu machen."

Der Carbon Footyprint Kampagne folgt dem Erfolg von "Save Your Energy for the Blues" eine Initiative von E.ON in Verbindung mit Ipswich Town Football Club der letzten Saison laufen, die Fans sahen machen mehr als 14.000 C-Spar verpflichtet sich, die Blues das Land die erste jemals zu machen Kohlenstoff neutral Fußballverein.

Hinweise für Redakteure

(1) Alle Zahlen Kohlendioxid durch CRed vorgesehen - das Carbon Reduction Programme.

  • CRed haben geschätzt, dass der FA-Cup-Saison 2007/08 42.054 Tonnen Kohlendioxid erzeugt. Da der Wettbewerb fortschreitet und die spezifischen Daten bekannt werden, werden genauere Messungen vorgenommen werden.
  • Dieses Kohlendioxid-Ausstoß der Saison wird von CRed auf einer Round-by-Runde Basis, um sicherzustellen, um eine genaue Messung berechnet und bewertet werden.
  • Der geschätzte CO2 von The FA Cup produziert könnte genug sein, um Wembley Stadion etwa 21-mal zu füllen.

Über das Carbon Footyprint Kampagne:

  • E.ON ist einer der führenden Energieversorger in Großbritannien, Gas und Strom, um Millionen von britischen Häusern als Powergen bietet. FA Cup, E.ON ist auch Sponsor der FA Women 's Cup, The FA Youth Cup und ist der FA Schulen Partner bis 2010 Neben dem Sponsoring.
  • Kohlendioxid Emissionsberechnungen wurden von CRed erzeugt. CRed wurde im Jahr 2003 von der international renommierten School of Environmental Sciences (ENV) an der University of East Anglia (UEA) auf der Suche nach nachhaltigen Lösungen für den Klimawandel gegründet. CRed Ziel ist, die Gesellschaft zu helfen - Organisationen, Gemeinschaften und Einzelpersonen - reduzieren ihre Kohlendioxid (CO2) -Emissionen um 60% bis zum Jahr 2025 rund 25 Jahre vor der Bestrebung der britischen Regierung.
  • CRed werden auf der Carbon-Footyprint Kampagne mit E.ON arbeiten Kohlendioxid-Emissionen für jede Runde des FA Cup von E.ON gesponserte zu berechnen, so dass die Fans Zusagen im Rahmen des Kohlendioxids durch die 2007/8 erzeugten ausgewertet werden kann FA-Cup-Kampagne. Ein flexibler Ansatz verwendet werden soll, so dass einzelne Spiel Merkmale aufgenommen werden. Berechnungen berücksichtigen sowohl betrieblichen Auswirkungen aller teilnehmenden Vereine und Emissionen Kohlendioxid Reise Kohlenstoff Fans.

Über E.ON:

  • E.ON ist einer der führenden grünen Generatoren in Großbritannien mit 21 Windparks von Cornwall nach Nordirland. Wir verbrennen auch mit Kohle gemischt Biomassematerial in zwei unserer Kraftwerke und haben den Aufbau der größten britischen gewidmet Biomassekraftwerk in Lockerbie vor kurzem beendet.
  • In Kombination generiert unser Renewable Portfolio genug grüne Energie, um die Häuser in einer Stadt in der Größe von Manchester zu versorgen.
  • E.ON Plan GBP1bn auf neue erneuerbare Energien in den nächsten fünf Jahren zu verbringen, einschließlich der neuen On- und Offshore-Wind, neue Biomasse und Wellen- und Gezeitenkraft.
  • E.ON hat GBP53 Millionen in die Energieeffizienz im Jahr 2006 investiert enthalten Diese Maßnahmen Dachboden und Hohlwanddämmung, Installation von energieeffizienten Heizkesseln und Smart Metering, eine Technologie, die wir einen weiteren GBP12 Millionen in den nächsten zwei Jahren investieren.
  • E.ON-Ziel ist es, den Kohlenstoff, der durch jede kW Strom wir um 10% zwischen 2005-2012 erzeugen freigegeben zu schneiden, nachdem er bereits reduziert um 20% seit 1990.
  • E.ON hat 1,300MW erneuerbarer Kapazitäten in der Entwicklung
  • E.ON nicht operativen Kohlenstoffintensität um 15,5% pro Mitarbeiter im Jahr 2006 gesunken.
  • E.ON ist GBP50 Millionen Investitionen in neue Technologien und Ansätze in den nächsten 5 Jahren durch die Energy Technologies Institute.
  • E.ON hat Biodiversität Aktionspläne an vielen Standorten, die sie mit dem britischen Ziel deutlich zu reduzieren Verlust der biologischen Vielfalt auszurichten.
  • E.ON-Konzern will EUR3bn auf grüne Generation bis Ende 2010 zu verbringen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • VIDEO: Sentra SE-R heiße Runden mit Tommy Constantine

    VIDEO: Sentra SE-R heiße Runden mit Tommy Constantine
    Während letzte Fahrt der Woche und Antrieb von Nissan neue Sentra SE-R, wurden wir Lehrer zugewiesen, um sicherzustellen, hatten wir keine Griffin und Untersteuern eines ihrer neuen Rigs in eine Wand zu ziehen. Es gab mehrere Ausbilder aus der örtlic
  • Peking 2008: BYD e6 Elektro MPV, möglich Produktion EV in zwei Jahren

    Peking 2008: BYD e6 Elektro MPV, möglich Produktion EV in zwei Jahren
    Diese Woche in Peking, BYD die e6, ein EV-Crossover / MPV-Konzept vorstellen, die viel wie der JDM Honda Odyssey aussieht. Anders als bei der Honda, jedoch läuft der e6 nur mit Batteriestrom, mit einem gemeldeten Bereich von 300 km (186 Meilen) auf e
  • Flip dieses Fahrzeug: Archiv

    Flip dieses Fahrzeug: Archiv
    Wir lieben Christopher Smith mit Worten, mit alten Autos und mit der Kombination der beiden. Flip Dieses Auto ist eine Serie, die Chris geschrieben hat, und wir haben alle genossen seit geraumer Zeit jetzt. Mit einer brandneuen Ausgabe von FTC gerade
  • Details zu 2015 Audi R8 auslaufen

    Details zu 2015 Audi R8 auslaufen
    Nachrichten auf der nächsten Generation 2015 Audi R8 für ein bisschen wurde nun verschütten her, sondern ein Bericht in Autocar hat , um sie in einem einzigen Paket geschnürt begonnen. Wir wussten, dass im nächsten R8 würde keine manuelle Option biet
  • Chevrolet Wegbereiterin ist wieder auf dem Weg

    Chevrolet Wegbereiterin ist wieder auf dem Weg
    Chevrolet Wegbereiterin 1 von 7Der ist auf der Plattform von der Pickup Colorado basiert. & nbsp Chevrolet Wegbereiterin 2 von 7Der ist mit Dieselmotoren ausgestattet. & nbsp 3 von 7Der Chevrolet Wegbereiterin startet in Thailand mit Rechtslenkung
  • Wie ein Zivil Haftbefehl aufgehoben Get

    Wie ein Zivil Haftbefehl aufgehoben Get
    Im Allgemeinen Zivil Optionsscheine werden nicht in Ihrer Verhaftung führen. Zivil Optionsscheine ausgestellt einen Angeklagten zu benachrichtigen, dass ein Zivilverfahren gegen sie eingereicht. Allerdings kann ein Richter eine Zivil Haftbefehl ausst
  • Wie man einen Druid Kostüm für Halloween

    Wie man einen Druid Kostüm für Halloween
    Erfahren Sie, wie ein Druide Halloween-Kostüm mit Kostüm-Tipps von einem Make-up-Experte zu machen in diesem kostenlosen Halloween-Video-Serie. Serie Zusammenfassung Thump, Thump, Thump geht die ferne Trommel als der Vollmond über den keltischen Eben
  • Wie Entfernen von Mod Podge

    Wie Entfernen von Mod Podge
    Mod Podge ist ein decoupage Kleber, der verwendet wird, Stoff und Papier zu anderen Objekten zu haften. Mod Podge kann verwendet werden, Gegenstände zu Klebe-, Dicht- Oberflächen oder eine matte oder glänzende Oberfläche zu erstellen. Es gibt mehrere
  • Können Sie haben eine Belästigung Gebühr und immer noch eine Pistole im US-Bundesstaat Pennsylvania allein?

    Können Sie haben eine Belästigung Gebühr und immer noch eine Pistole im US-Bundesstaat Pennsylvania allein?
    Wenn Sie von Belästigung in Pennsylvania verurteilt haben, werden Sie wahrscheinlich nicht verlieren Ihr Recht, eine Pistole zu besitzen. Beide staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze verbieten den Besitz von Feuerwaffen durch Schwerverbrecher oder
  • Bombardier gibt zwei Can-Am Spyder erinnert sich über Brandgefahren

    Bombardier hat für verschiedene Modelle seiner Can-Am Spyder zwei separate Rückrufe ausgegeben. Die erste ist für den Zeitraum 2008-2009 GS und 2010 RS-Modelle. Der Kraftstoffdampfbehälter Entlüftungsschlauch im Motorraum können auslaufen, mit akkumu