Index · Standard · Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC

Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC

2006-08-06 5
   
Advertisement
FortsetzenBeause gibt es nicht so etwas wie zu viel Macht, unabhängig von Fahrzeugtyp (siehe G55 AMG) hat Mercedes ihre AMG Schergen auf der mondänen R-Klasse MPV entfesselt (ja, das ist, was es ist). Für Mütter und Väter, die die Rechnung zahlen können, werde
Advertisement

Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Beause gibt es nicht so etwas wie zu viel Macht, unabhängig von Fahrzeugtyp (siehe G55 AMG) hat Mercedes ihre AMG Schergen auf der mondänen R-Klasse MPV entfesselt (ja, das ist, was es ist). Für Mütter und Väter, die die Rechnung zahlen können, werden alle R63 AMG 4MATIC sorgt dafür, aber das späte Ankünfte zum Fußballtraining zu einer Sache der Vergangenheit sein wird. Und wenn es vorbei ist, die 510-Pferd R63 ist alles andere als eine Sperre den Holeshot in der tollen Schuss zu bekommen, die Schule Parkplatz zu verlassen. (Wenn eine der anderen Eltern einen Cayenne zu haben geschieht Turbo S, können Sie einige Mühe hineingesteckt haben.)

Inzwischen wird der AMG Geschichte bekannt: mehr Leistung, mehr tech, sportlicheres Aussehen, sportlicheres Interieur. Der R63 ist nicht anders. Neben der AMG 6,2-Liter-V8-Saugmotoren, wird es zusätzliche Traktion dank Mercedes '4MATIC permanente AWD-System und verbesserte Fahrt mit freundlicher Genehmigung von einem AMG-spezifische AIRMATIC Suspension. Draußen alle Mods AMG Körper Sie gekommen sind, zu erwarten sind genau da, wo sie sein sollte, und 20 "Legierungen Wohnsitz in den Radkästen nehmen. Zahlreiche AMG-Upgrades verleihen dem Interieur einen anderen Look and Feel. Die AMG Menüanzeige des Autos in das Kombi-Instrument mit der Firma RACE ausgestattet ist, die dem Fahrer erlaubt, Rundenzeiten auf einer geschlossenen Kreislauf aufzunehmen. In diesem Fall hoffen wir, dass "geschlossenen Kreislauf" bedeutet "Weg vom und zum Supermarkt," sonst, wird es wahrscheinlich je eines der am wenigsten genutzten Zubehör sein. wie der Lage, wie sie ist, sehen wir nicht die R63 ein Track-Tag Befestigung zu sein.

Natürlich kann das Auto gepimpt werden noch weiter mit optionaler Spielereien wie im Auto-DVD-Entertainment, Rückfahrkamera, iPod-Kompatibilität, Navigation, Panorama-Schiebedach, Bi-Xenon-Scheinwerfer und vieles mehr. Wenn Sie es wollen, ist es ziemlich zur Verfügung.

Im R63 AMG, hohe Stil, hohe Leistung und hohe Preis (noch nicht bekannt) konvergieren einer der unwahrscheinlicher Performance-Fahrzeuge zu erstellen Sie auf der Straße sehen werden. Auch wenn das Styling nicht für Sie arbeiten, sind die Leistungsinformationen nicht zur Debatte. MPVs mit einem 5-Sekunden 0-62 Zeit sind nicht gerade alltäglich, und wir wetten, dass dieses pertty Sie Spaß ein auf Besorgungen zu nehmen.

(Mehr Bilder und ausführliche Pressemitteilung des MB nach dem Sprung)

[Quelle: Mercedes-Benz]

Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC
Go-Fast Lebensmittel-Getter: Mercedes-Benz R63 AMG 4MATIC

PRESSEMITTEILUNG:

R 63 AMG 4MATIC: Neue Kombination aus Dynamik, Kraft und Komfort

* 6,3-Liter-V8-Motor mit 375 kW / 510 PS und 630 Nm Drehmoment

* Beschleunigung von null auf 100 km / h in 5,0 Sekunden

* 7G-TRONIC Siebengang-Automatik mit AMG SPEED

* High-Performance AMG-Bremsanlage und Luftfederung AIRMATIC

* Auffallende Erscheinung mit AMG Styling; exklusive Auswahl an Standardausrüstung

Stuttgart, 02, August 2006
Die neue R 63 AMG 4MATIC bietet sportlichen Fahrspaß, einen geräumigen Innenraum und First-Class-Komfort für bis zu sechs Personen in einer einmaligen Kombination. Diese besonders dynamische Interpretation der Mercedes-Benz R-Klasse wird durch die neue AMG 6,3-Liter-V8-Motor angetrieben. In der R 63 AMG 4MATIC, einmal Mercedes-AMG zeigt erneut seine Kompetenz in der einzigartigen High-Performance-Autos zu entwerfen.

Die 4 + 2-Sitzer ist ein dynamisch sportlich Trendsetter, mit modernster Technologie, eine avantgardistische Optik und ein üppiges Interieur, ein hohes Maß an Vielseitigkeit (Belastbarkeit von bis zu 2385 Litern in der Langversion), vorbildliche Sicherheit bieten , Komfort und ein hochwertiges Erscheinungsbild. Der R 63 AMG 4MATIC erfüllt damit die Wünsche der heutigen Freizeit-orientierte Individuen Suche nach einem Auto, das sowohl vielseitig und wendig ist.

Eine neu entwickelte, hubraumstarken AMG Achtzylinder-Motor mit 375 kW / 510 PS und 630 Nm sorgt für Fahrer hervorragende Leistung und eine dynamische Fahrt genießen. Der kurze Radstand R 63 AMG 4MATIC beschleunigt von 0 auf 100 km / h in 5,0 Sekunden:; (R 63 AMG 4MATIC lang 5,1 s.) Die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs ist auf 250 km / h elektronisch begrenzt.

Dank seiner großen Hubraum von 6208 ccm, der AMG V8 liefert rund 20 Prozent mehr Drehmoment als andere Saugmotoren dieser Leistungsklasse. Die einzigartige Kombination aus einem hochdrehende Design und einem großen Hubraum verbindet das Beste aus zwei Welten zusammen: erregend hohen Motordrehzahlen und zugleich ein starkes Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen. Ein hohes Maß an Agilität und dynamisches Ansprechverhalten in allen Drehzahl nach Hause bringt, um den Fahrer des R 63 AMG 4MATIC die betont sportlichen Charakter des neuen AMG V8-Motor.

Aluminium-V8-Saugmotor Motor verpackt mit Renntechnik

Hergestellt komplett aus hochfestem Aluminium, bietet das AMG V8-Saugmotor eine Reihe von Technologien aus dem Motorsport entlehnt, so eindrucksvoll die Motorsport-Tradition von AMG zu dokumentieren. Die vertikale Anordnung der Ein- und Auslasskanäle gewährleistet sowie die Verwendung eines neuen variablen Ansaugkrümmer mit zwei integrierten Drosselklappen dass die Zylinder optimal geladen werden. Tassenstößel in den Zylinderköpfen ermöglichen einen steifen Ventiltrieb und somit hohe Drehzahlen.

Variabel einstellbare Nockenwellen, sind eine besonders steife Closed-Deck-Kurbelgehäuse und Zylinderbohrungen mit dem revolutionären neuen LDS-Beschichtung nur von Mercedes-AMG hat einige der anderen herausragenden Merkmale des innovativen V8-Motor. Die elektronisch gesteuerte Kraftstoffversorgungssystem mit neu entwickelten Komponenten arbeitet bei einem Druck von 3,8 bis 5,0 bar je nach Anforderung. Der Kraftstoffdruck passt sich sofort auf den gewünschten Leistungspegel und Außentemperatur. Nach einem Befehl vom Gaspedal nimmt es Millisekunden nur für die Fahrzeugelektronik, den Druck entsprechend einzustellen. Dieses Kontrollsystem garantiert eine spontane Ansprechverhalten und ein sportliches Schub bei jeder Motordrehzahl und Lastbereich.

Patentierte Öl- und Wasserkühlsystem mit einem eigenen Wärmetauscher

Das Kühlsystem des R 63 AMG 4MATIC wurde ebenfalls komplett neu gestaltet. Ein Hochleistungs-Wasserkühler sorgt für eine effektive Kühlung in allen Fahrsituationen. Großformatige Motor- und Getriebeölkühler kühlen helfen effektiv die entsprechenden Schmierstoffe. Darüber hinaus hat eine Technologie, die Mercedes-AMG für ein Patent angemeldet sorgt das System so effizient wie möglich ist. Durch die intelligente Verbindung der Wasser- und Ölkreisläufe kann die Leistungsfähigkeit der beiden Systeme in einer variablen Art und Weise koordiniert werden. Im Herzen des Systems ist ein Gleichstrom-Wärmetauscher, die die zwei Schaltungen miteinander verbindet. Wenn der Motoröltemperatur dramatisch unter extremen Betriebsbedingungen (auf einem Pass wie bei dynamischen Fahr) steigt, aktiviert der Motorelektronik-Steuersystem eine Hilfswasserpumpe die Durchsatzrate des Kühlmittels in den Wärmetauscher zu erhöhen. Der Unterschied in der Temperatur des Motoröls und des Kühlwassers reduziert zwangsweise die Temperatur des Motoröls in das Gesamtsystem. Bei hohen Außentemperaturen wird der Wasserkühler von einem großen 850-Watt-Saug-Lüfter unterstützt geregelt durch Gegendruckventile.

AMG Sport-Abgasanlage mit vergrößerten Rohrdurchmesser

Beim Beschleunigen, hört der Fahrer des R 63 AMG 4MATIC die mitreißende Sound durch die hochdrehende Design des Fahrzeugs erzeugt und die enorme Kraft des Achtzylinder-Saugmotor. Zur gleichen Zeit, der Sportantriebsstrang mit seiner Laufruhe sorgt für Autofahrer, die Art der entspannten Cruisen typisch für einen Mercedes zu genießen. Um diese Anforderungen zu erfüllen, hat AMG eine völlig neue Sportabgasanlage entwickelt, die zusammen mit anspruchsvollen Motorentechnologie garantiert, dass das Abgas effektiv gereinigt wird. Im Ergebnis entspricht das neue AMG High-Performance-Auto sowohl mit der EU-4-Norm und den noch strengeren US-Grenzen, die entweder bereits in Kraft sind oder in der Zukunft umgesetzt werden.

Ein wesentlicher Beitrag zu einer effizienten Abgasnachbehandlung wird durch die voll verstellbare Nockenwellen vorgesehen. Die AMG Ingenieure einen Trick als Ventilüberschneidung bekannt, zwei Ziele zu erreichen; die verringerte Verluste aus den Gaskreisprozessen reduzieren helfen, sowohl die aus dem Motor-Emissionen im Abgas und den Kraftstoffverbrauch. Die Sekundärlufteinspritzung bringt die Abgase durch eine Nachverbrennung, die wiederum höhere Abgastemperaturen erzeugt, die den Erwärmungsprozess helfen unterstützen. Dieses komplizierte System hilft, die Menge an Kohlenmonoxid und Kohlenwasserstoffen im Abgas zu reduzieren. Die Zusammensetzung der Mischung wird kontinuierlich durch Sauerstoffsensoren überwacht werden, die die Daten an einen Computer zu übertragen, dass die Mischung nachregelt.

Hoch entwickelte Abgastechnik mit vier Keramik-Katalysatoren

Der AMG-V8-Motor in der R 63 AMG 4MATIC ist auch mit einem entsprechenden Sauerstoffsensor-Steuerung ausgerüstet. Das System kann genau die Zusammensetzung des Einlassgemisches unter allen Betriebsbedingungen zu regeln, so dass die Katalysatoren nicht beschädigt wird. Dieser Ansatz erhöht auch den Kraftstoffverbrauch bei Volllast, da die Mischung nicht so reich wie in Motoren ist diese intelligente Steuerung fehlt. Vier Sauerstoffsensoren werden verwendet, um zu überwachen und das Abgassystem zu regulieren. Die beiden vorderen Sensoren sorgen für die Maschine in einem optimalen Regelbereich bleibt, während die beiden Sensoren stromab der Katalysatoren für das Verfahren als On-Board-Diagnose II bekannt verantwortlich sind.

Die Abgasbehandlungsprozess beginnt in den luftspaltisolierte Krümmer mit Wänden nur 1,0 Millimeter dick. eine Voraussetzung für die schnelle Aktivierung der motornah Schott Katalysatoren - Als Ergebnis kann die Abgastemperatur 280 ° C nur 10 Sekunden nach einem Kaltstart erreichen. Alle vier Keramik-Katalysatoren sind mit dünnwandigen Substraten ausgestattet. Dank ihrer großen Flächen, sie nicht nur optimale Bedingungen für eine wirksame Abgasreinigung, sondern auch wegen ihrer geringen Abgasgegendruck zur Leistungssteigerung beitragen. Dieser Prozess wird auch durch große Abgasrohre mit Durchmessern von bis zu 70 Millimetern unterstützt. Die zwei verchromten, ovalen Doppelendrohren im AMG Sport-Abgasanlage dienen als auffälliges Merkmal, dessen Aussehen und Klang sind unverkennbar.

AMG SPEEDSHIFT 7G-TRONIC Automatikgetriebe mit Lenkrad-Steuerung

Die Leistung wird in der exklusiven R-Klasse Topmodell von AMG SPEEDSHIFT 7G-TRONIC Automatikgetriebe und DIRECT SELECT Wählhebel nahe an das Lenkrad übertragen. Die sieben Gänge können mit Hilfe der Tasten auf der AMG Ergonomie-Sportlenkrad verschoben werden. Drei Fahrprogramme speziell auf die sportliche Leistungsentfaltung des AMG V8-Motor ermöglichen es dem Fahrer, vollen Nutzen aus dem Ausgang zur Verfügung zu nehmen. Erreichbar über einen Schalter in der Mittelkonsole, die Fahrprogramme "S" (Sport), "C" (Comfort) und "M" (Manuell) jeweils unterschiedliche Schaltcharakteristik. Gangwechselzeit in "S" -Modus ist etwa 30 Prozent schneller als in "C" -Modus - und in "M" -Modus ist es bis zu rund 50 Prozent schneller. Wenn manuellen Modus ( "M") ausgewählt wird, profitiert der Fahrer zusätzlich von der immense Durchzugskraft des V8-Motors, da die automatische Herunterschalten verhindert werden, auch bei Volllast oder wenn der Kick-Down-Position erreicht ist. Mit anderen Worten kann der Fahrer sicher sein, dass der ausgewählte Gang eingelegt bleibt. Auswählen manuellen Modus verhindert auch AMG SPEED von einem automatischen Hochschalten durchzuführen, wenn die Motordrehzahlgrenze für einen bestimmten Gang erreicht wird, so dass sportlichere Fahrer den größten Teil der beträchtlichen Kraft zur Verfügung zu stellen.

Permanenter Allradantrieb mit asymmetrischer Leistungsverteilung

Die permanent zuschaltbaren Allradantrieb des R 63 AMG 4MATIC wurde auch betont sportlich ausgelegt sein. 60 beziehungsweise: Im Interesse der maximale Agilität und Kurvendynamik wird die Leistung des AMG V8-Motor asymmetrisch auf die Vorder- und Hinterachse im Verhältnis von 40 verteilt. Der neu entwickelte Verteilergetriebe des permanent ein Allradantrieb an die 7G-TRONIC direkt angeflanscht ist. Antriebswellen übertragen die Motorkraft auf die vorderen und hinteren Differentiale, während ein Kegelrad-Differential zur Steuerung der Geschwindigkeit in den Achsen verantwortlich ist.

Ein verstärkter Antriebsstrang garantiert optimale Kraftübertragung und Mercedes-typische Zuverlässigkeit. Die vorderen Radträger, Radlager und unteren Stützkugelgelenke wurden vergrößert. An der Hinterachse, wurden verstärkte Bauteile für die Spurkränzen, die Antriebswellengelenk und dem Differentialkorb eingesetzt.

Traktionskontrolle in der R 63 AMG 4MATIC ist Pflege von 4ETS durch den bewährten elektronischen Traktionssystem genommen, die nun zusätzliche Funktionen zur Verfügung stellt, die es noch in der Lage als zuvor. 4ETS steuert die Verteilung des Antriebsmoments durch kurze Bremskräfte anwenden. Dazu 4ETS nutzt die Radsensoren des ABS-Systems. Sollten diese Sensoren, die die Drehzahl der Räder erfassen, berichten, dass ein oder mehrere Räder von Reifenschlupf leiden, werden sie automatisch abgebremst. Im selben Moment, die Verteilung von Leistungsänderungen: Das Antriebsmoment an den Rädern mit guter Traktion erhöht sich auf dem gleichen Maße, wie die Spinnräder gebremst werden, so dass das Fahrzeug weiterhin auf lose oder rutschiger Fahrbahn zu bewegen.

Sport entwickelte Fahrwerk neu AMG auf Basis AIRMATIC-Paket

Neben die es ermöglichen, Kurven bei hohen Geschwindigkeiten zu nehmen, die auf dem AIRMATIC-Paket auf Basis AMG Sportfahrwerk sorgt für eine präzise Lenkansprache, geringe Wankneigung und gleichzeitig einen hohen Komfort bei Langstreckenfahrten. Die Luftfederung verfügt über AMG-spezifische Federbeine und das neu Adaptiven Dämpfungs-System ADS neu abgestimmt. Sowohl die Aufhängung und die Stoßdämpfer wesentlich versteift. Darüber hinaus verändert Eigenschaften für die drei Phasen des AMG Stoßdämpfer bedeuten, dass Körperbewegungen reduziert werden. Der Drehstab-Stabilisator an der Vorderachse ist größer gemacht worden Körperrolle zu reduzieren, wenn Kurven mit höheren Geschwindigkeiten nehmen.

Das System reagiert auf die Geschwindigkeit des Fahrzeugs und senkt automatisch die Karosserie um fünf Millimeter bei Geschwindigkeiten über 140 km / h, auf den Modus "Comfort". Dies reduziert auch den Luftwiderstand und verbessert die Fahrstabilität. Wenn das Fahrzeug 70 km / h abgebremst wird, wird der Körper in seinen normalen Pegel angehoben. Im "Auto" und "Sport" -Modus wird der Pegel des Körpers im Allgemeinen von fünf und 12 Millimeter jeweils dem Niveau des Modus "Comfort" gesenkt.

Ein weiteres Merkmal der Luftfederungssystem ist die automatische Rundum-Niveauregulierung, die dafür sorgt, dass der Federweg bleibt konstant, auch unter schweren Lasten. Um eine ausreichende Bodenfreiheit bieten, wenn nötig, kann der Pegel des Körpers an der Knopfdruck um bis zu 50 Millimeter angehoben werden, je nach dem eingestellten Modus.

Adaptive Dämpfungs-System kompensiert Wank- und Nickbewegungen

Das AMG Sportfahrwerk arbeitet mit dem ADS Adaptive Dämpfungs-System. ADS steuert kontinuierlich die Dämpferkräfte, wie in Übereinstimmung mit der Straßenoberfläche, der Fahrstil und der Zuladung an Bord benötigt werden. Verstellbare Magnetventile in den Dämpfern ermöglichen es, die Kompression einzustellen, und gegebenenfalls auf die Lage Zugstufe, die erheblich die Bewegungen des Körpers verringert.

Geschwindigkeitsabhängige Servolenkung mit variabler Servo-Power

Dank seiner direkten Lenkung, des Fahrzeugs serienmäßige geschwindigkeitsabhängige Servolenkung sorgt für präzises Handling in allen Fahrsituationen. Bei Geschwindigkeiten unter 100 km / h, wird Kraftunterstützung erhöht automatisch die Höhe der Lenkaufwand zu reduzieren. Oberhalb dieser Schwelle sinkt Kraftunterstützung, die hilft, mit der Straße einen optimalen Kontakt zu gewährleisten. Eine neu entwickelte und verbesserte Kühleinheit für das Lenksystem garantiert, dass die Servolenkung funktioniert zuverlässig auch unter den anspruchsvollsten Bedingungen. Die Kühleinheit befindet sich hinter der AMG Frontschürze installiert und integriert in das Kühlpaket um Platz zu sparen.

20-Zoll-AMG-Leichtmetallräder und AMG Hochleistungs-Bremsanlage

Das Auto ist beschlagen mit Fünf-Speichen, 20-Zoll-AMG-Leichtmetallräder, 8,5 Zoll breit. Ausgestattet mit breiten 265/45 R 20 Bereifung rundum, die Rad / Reifen-Kombination macht nicht nur für eine bullige Optik, sondern sorgt auch für einen optimalen Kontakt mit der Fahrbahnoberfläche. Als Option bietet AMG 21-Zoll AMG Leichtmetallräder in Sterling-Silber lackiert und die Fünf-Speichen-Design mit breiten 265/40 R 21 Reifen. Der neue AMG Hochleistungs-Bremsanlage minimiert Bremswege, sorgt für eine optimale Empfindlichkeit und sorgt für eine hohe Standfestigkeit. Innenbelüftete und gelochte Bremsscheiben (390 x 36 Millimeter vorne und 365 x 26 Millimeter hinten) die kürzesten Bremswege und die bestmögliche Wärmebeständigkeit zu gewährleisten.

Alle der Fahrdynamikregelsysteme wie das Elektronische Stabilitäts-Programm (ESP®), 4ETS, ASR und Bremsassistent, wurden mit der R 63 AMG 4MATIC herausragende Fahrdynamik im Sinn neu konfiguriert. Die ESP®-basierte Reifendruckverlust-Warnung gehört zur Standardausrüstung. Wenn der Druckverlust in einem Reifen festgestellt wird, wird die Warnung "Reifendruck, Reifen überprüfen" erscheint im Zentral-Display.

Exterieur und Interieur mit typischen AMG Exklusivität

Sportlich AMG Styling setzt den Ton für das kraftvolle Design des leistungsstarken AMG Fahrzeug. Die neu gestaltete Frontschürze mit seiner ausgeprägten Pfeilung und großen Kühlöffnungen macht einen bleibenden Eindruck. Diese Funktion wird durch die AMG Heckschürze mit schwarzem Einsatz und die beeindruckende AMG Sport-Abgasanlage mit zwei verchromten ovalen Doppelendrohren ergänzt. Die getönten Rückleuchten verleihen einen sportlichen Look, der pure Dynamik ausdrückt, und die "6.3 AMG" -Schriftzug auf den vorderen Kotflügeln kündigt die dynamischen Qualitäten des R 63 AMG 4MATIC laut und deutlich.

Die Fahrzeuginnenraum ist beeindruckend dank seiner Geräumigkeit, hohes Maß an Vielseitigkeit und Flexibilität, exklusive Ausstattung und erstklassige Atmosphäre. Zur Serienausstattung gehören feine Nappaleder - in einer Auswahl von Schwarz, Alpakagrau oder Kaschmirbeige - auf allen sechs Sitze, die Armlehnen und Griffe in den Türen, die Mittelarmlehne vorn und die Armlehne des optionalen hinteren Mittelkonsole. Neben der Bereitstellung einer Multikonturfunktion und Sitzheizung, AMG-Polster Rohrleitungsplanung, AMG-Logo und farblich abgestimmte Doppelsteppnähte mit, haben die AMG Sportsitze vorn ausgeprägter Konturierung und Alcantara-Einsätzen im Schulterbereich - zwei Eigenschaften, die sorgen für optimalen Seitenhalt bei Kurven bei höheren Geschwindigkeiten nehmen. Die zweite und dritte Sitzreihe kommen auch mit Alcantara-Einsätzen.

AMG Hauptmenü mit RACEserienmäßig

Die ergonomischen, belederte AMG Sportlenkrad Funktionen Schalttasten, eine stärker konturierten Rand geformt Daumenauflagen, einschließlich, und belederte unteren Speichen-Lenkrad. Das Auto der dynamischen, sportlichen Charakter wird auch von den AMG Einstiegsleisten ausgedrückt, Edelstahl-Sportpedale mit Gumminoppen und das AMG Kombi-Instrument mit seinem unverwechselbaren Schriftzug, roten Nadeln, 320 km / h-Tachoskala und Aluminiumplatte mit dem AMG-Logo .

Ein ganz besonderes Merkmal des R 63 AMG 4MATIC ist das AMG Hauptmenü-Anzeige im Kombi-Instrument: Das Menü den gewählten Gang inklusive Hochschaltaufforderung zeigt im Handbuch ( "M") Modus sowie entweder die Motoröltemperatur oder Batteriespannung und den RACETIMER. Diese neue Funktion ermöglicht es dem Fahrer Rundenzeiten auf einem geschlossenen Kreislauf aufzunehmen. RACETIMER speichert auch die Zeit der schnellsten Runde, die Durchschnitts- und Höchstgeschwindigkeit sowie die Rundenlänge.

Andere Standard-Ausstattungsmerkmale des R 63 AMG 4MATIC sind schwarz Aluminium-Zierteile und Scheibenwischer mit einem regen Sensor. Als Sonderausstattung sind:

* Bi-Xenon-Scheinwerfer mit aktivem Kurvenlicht, Scheinwerferreinigungsanlage, dynamischer Leuchtweitenregulierung und Abbiegelicht mit integrierter Nebellampenfunktion
* COMAND APS mit DVD-Navigationssystem
* Crashaktive NECK-PRO-Kopfstützen in der ersten Sitzreihe
* Abstandsregeltempomat DISTRONIC
* EASY-PACK-SYSTEM für Laderaum-Management
* Entertainment-System im Fond, mit DVD-Player und Video-Bildschirme in der zweiten Sitzreihe
* IPod® Interface Kit
* KEYLESS-GO
* Multi-Zonen-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
* Panorama-Schiebedach
* Rückfahrkamera
* Surround-Sound-System
* Anhängerkupplung mit abnehmbarem Kugelhals

Sicherheitssysteme, die die hohen Standards erfüllen Mercedes

Der R 63 AMG 4MATIC erfüllt auch die höchsten Standards, wenn es um Systeme passive Sicherheit kommt. In Kombination mit hervorragenden Rückhaltesysteme, die sich auf die Unfallsituation anzupassen, sorgt für die Fahrzeug ausgeklügelte Karosseriestruktur, daß die Insassen die besten in der Crash-Schutz genießen. Zur Serienausstattung gehören hier adaptive zweistufige Airbags für Fahrer und Beifahrer, Sidebags vorn und Windowbags, ein Kindersitzerkennung System für den Beifahrersitz, sowie Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer an allen Sitzplätzen. Die PRE-SAFE® präventive Insassenschutzsystem, Gewinner einer Reihe von Auszeichnungen, ist als Option verfügbar.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ferrari wird mit einem Rekord 385 Autos in Silverstone in Guinness

    Ferrari wird mit einem Rekord 385 Autos in Silverstone in Guinness
    Klicken auf Bild, um mehr Bilder von Ferraris Rekord Parade von Autos sehen Am vergangenen Samstag bekam Ferrari endlich seinen Wunsch, und setzen Sie die Guinness-Weltrekord für die größte Parade der Ferrari Cars. Es war nicht einfach und erfordert
  • Ist es ein Nissan? oder ein Toyota FT-HS mule?

    Ist es ein Nissan?  oder ein Toyota FT-HS mule?
    Klicken Sie auf das Foto für die NAIAS Galerie des Toyota FT-HS Es wurden nun zwei Sätze von Spionfotos gewesen , die eine Entwicklung mule eine gehackte up tragen zeigt haben sich bis Nissan 350Z Körper. Zuerst jeder angenommen war es ein Nissan Fah
  • Mulally persönlich Dank Mann, der Fusion über Prius wählte

    Mulally persönlich Dank Mann, der Fusion über Prius wählte
    Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie des 2010 Ford Fusion Hybrid Vielleicht war Toyota auf etwas nach allem, wenn es behauptet, dass der Prius ein natürlicher Konkurrent der Fusion Hybrid als der Camry ist. Mindestens ein Käufer in Grand Rapids,
  • Secondhand Gems: $ 20K All-Rad-Antrieb Sport Sedans

    Secondhand Gems: $ 20K All-Rad-Antrieb Sport Sedans
    Subaru Legacy GT Das Leben in den nördlichen Breiten-oder Nasenbluten Erhebungen im Westen und Südwesten-bekommt ein wenig interessanter in den Wintermonaten. Sicher, Sie könnten einen Hinterradantrieb Leistung Schlitten durch verschneite Straßen Pil
  • Tipps für die Ferienfahr

    Tipps für die Ferienfahr
    Bleiben Sie sicher diese Ferienzeit mit ein paar Tipps zur Fahrweise (... Bleiben Sie sicher diese Ferienzeit mit ein paar Tipps zur Fahrweise (AFP / Getty Images). Neben einer Zeit, unsere Dankbarkeit zu stoppen und zum Ausdruck bringen, bedeutet, d
  • Wie ein LG Optimus Zurücksetzen

    Wie ein LG Optimus Zurücksetzen
    Durchführen eines Factory-Reset auf Ihrem LG Optimus Smartphone löscht alle Daten auf dem Gerät und stellt sie wieder her auf die Werkseinstellungen. Ein Reset ist von entscheidender Bedeutung für alle Ihre persönlichen Informationen aus dem Gerät zu
  • Wie zu Dollar Store Dekorieren für Weihnachten

    Dekorieren für Weihnachten kann teuer werden. Aber mit ein wenig Kreativität und diesen einfachen Tipps können Sie alles, was Sie für einen Urlaub Wunderland in Ihrem Zuhause zu schaffen. Was Sie brauchen Künstliche immergrün Kränze (verschiedene Grö
  • So ersetzen Sie eine 1996 Jeep Cherokee Neutral Sicherheitsschalter

    Der 1996 Jeep Cherokee ist entweder mit einem Drei-Gang-oder Viergang-Automatikgetriebe. Beide Getriebe verwenden, um einen neutralen Sicherheitsschalter, der Motor verhindert Start, wenn die Übertragung im Park oder neutral ist. Beide Switches sind
  • Learners Permit Einschränkungen in Texas

    Learners Permit Einschränkungen in Texas
    Jugendliche können oft nicht ihre Lernführerschein warten, um zu bekommen, so dass sie den Prozess des Lernens beginnen kann, wie zu fahren, einen Schritt näher zu kommen ihren Führerschein zu verdienen und das Erlebnis der Freiheit im Zusammenhang m
  • Rücklicht Tönungs Gesetze

    Rücklicht Tönungs Gesetze
    Wenn Autokosmetik in der Art von Sicherheit zu bekommen, gibt es eine solche Sache wie zu getönt. Während Auto Anpassung gleichermaßen ein beliebtes Hobby für Autoliebhaber und Getriebeköpfe geworden ist, Verdunkelung Heckleuchten für den ästhetische