Index · Standard · GM sucht chinesischen Werber für HUMMER?

GM sucht chinesischen Werber für HUMMER?

2008-06-16 0
   
Advertisement
FortsetzenDie ständige Meckerei über Kraftstoffpreise hat die Marke HUMMER einen Platz auf der Verbraucher fäkale Roster verdient. Es ist nichts falsch mit dem, was HUMMER zu bieten hat, außer der Tatsache, dass große, geländetauglichen LKW schrecklich Nahverk
Advertisement

GM sucht chinesischen Werber für HUMMER?
Die ständige Meckerei über Kraftstoffpreise hat die Marke HUMMER einen Platz auf der Verbraucher fäkale Roster verdient. Es ist nichts falsch mit dem, was HUMMER zu bieten hat, außer der Tatsache, dass große, geländetauglichen LKW schrecklich Nahverkehrswagen zu machen, und die Idioten ihre H2S für Aufgaben besser geeignet, um Cobalts mißbraucht werden wising schließlich auf. Dieses Umdenken emetischer Verbrauch hat HUMMER Umsatz um den Abwasserkanal gesendet, und ein Ende ist nicht in Sicht, GM erwägt ernsthaft die Marke den Verkauf der Cash-Blutung zu stillen.

China ist ein riesiger Wachstumsmarkt für General Motors - Buick groß ist es, zum Beispiel. Als solche Fritz Henderson GM hat seine Bereitschaft erklärt, Gespräche mit jedem chinesischen Unternehmen interessiert sich für den Kauf der Division zu halten. Es ist nicht wie HUMMER eine Marke mit viel Geschichte ist, sowieso. Nur hatte die H1 jeden berechtigten Anspruch auf militärische Linie, und das Fahrzeug für eine Weile nicht zur Verfügung. Das Überleben der Marke in den US-Markt Scharnier kann mehr direkt mit dem Jeep Wrangler, unabhängig von Besitz auf konkurrieren. Auf die gleiche Weise wie Jaguar und Land Rover sind ein handliches entre in ernsthafte Automobilbaus für Tata, HUMMER könnte ein Weg für chinesische Autohersteller sein, den US-Markt zu knacken.

[Quelle: Inside Line ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated