Index · Standard · GM erhöht Ausgaben für Volt, treibstoffsparende Initiativen

GM erhöht Ausgaben für Volt, treibstoffsparende Initiativen

2008-11-07 0
   
Advertisement
Fortsetzen"Die Ausgaben Ebenen für den erweiterten Bereich elektrische Chevrolet Volt und andere Kraftstoff-Wirtschaft Verbesserung Initiativen gerecht zu werden zunehmend aggressiven globalen Kraftstoffverbrauch Standards wurden erhöht." Und mit dieser A
Advertisement

GM erhöht Ausgaben für Volt, treibstoffsparende Initiativen
"Die Ausgaben Ebenen für den erweiterten Bereich elektrische Chevrolet Volt und andere Kraftstoff-Wirtschaft Verbesserung Initiativen gerecht zu werden zunehmend aggressiven globalen Kraftstoffverbrauch Standards wurden erhöht." Und mit dieser Aussage sieht General Motors irgendwelche Gerüchte zu zerstreuen, daß sie die technischen Mitarbeiter sowie die Finanzierung des Chevy Volt Programm schneiden werden. In der Tat will der Autohersteller seine Ausgaben für Kraftstoff sparende Initiativen zu erhöhen, einschließlich der Ersatz älterer Nutzfahrzeuge mit Crossover und neuen kleinen Kompaktwagen wie der bevorstehenden Chevy Cruze rollt.

Natürlich, wenn man bedenkt, dass GM einen ganzen Haufen Geld im letzten Quartal verloren (siehe hier und die beiden vollständigen Pressemitteilungen nach der Pause), um die Investitionen in die Volt-Programm und dergleichen zu Lasten anderer Programme kommen und hofft GM, die Verkauf der benzinverschwenderischen Marke HUMMER zusammen mit einer 30-prozentigen Senkung der Lohnarbeit Kosten. GM-CEO fügt hinzu: "Wir bleiben fokussiert auf unser Fokus auf Produktqualität zu halten und unser Engagement für fortschrittliche Antriebstechnologie Führung und Rückführung der Unternehmen in die Gewinnzone trotz der aktuellen Marktbedingungen."

Nach dem bedrängten Autohersteller, aber alle die Selbsthilfe in der Welt wird seine Haut nicht retten. Mit anderen Worten, hat General Motors seine Hand bekam und ist für die Bundes Hilfe suchen. Ohne sie GM Ansprüche, kann sie nicht weiter bestehen - das Volt zu machen, zusammen mit dem Rest seiner künftigen Automobil-Operationen, eine No-Show. Auch in Dosen, für jetzt zumindest ist jede Fusion oder Kauf von Chrysler, wie GM seine eigenen Probleme bekommen hat mit im Moment beschäftigen.

[Quelle: GM]

PRESSEMITTEILUNG 1:

GM Report-Trimester-Finanzergebnisse

* Beispiellos Wirtschafts- und Kreditmarktturbulenzen dramatisch beeinflussen Autoindustrie und GM Ergebnisse
* Die Marktvolatilität Ergebnisse in $ 1,5 Milliarden nicht liquiditätswirksamen Aufwendungen für Rohstoff- und Währungsabsicherung
* Unternehmen geht davon aus weichen US-Markt für Rest des Jahres 2008 und in das Jahr 2009
* Die Schwellenländer beginnen Auswirkungen der Kreditkrise zu zeigen,

DETROIT -General Motors (NYSE: GM) gab heute die Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2008. Dies entspricht einer sich rapide verschlechternden Marktbedingungen in den USA, Verlangsamungen in anderen reifen Märkten auf der ganzen Welt, und weiterhin Verluste bei GMAC Financial Services (GMAC).

Im dritten Quartal führten die Turbulenzen an den globalen Kreditmärkten in der schlimmsten Finanzkrise seit mehr als 70 Jahren. Der Umbruch ist insbesondere, vor allem in den USA und Westeuropa einen dramatischen Einfluss auf die Auto-Geschäft hatte.

Enge Kredit, steigende Arbeitslosigkeit, Einkommen sinken, die Aktienmärkte fallen, und anhaltende Verschlechterung auf dem Immobilienmarkt in den USA führte zu einem abrupten Stillstand bei den Verbraucherausgaben, wobei die meisten Verbraucher die Fahrzeugmarkt verlassen. Viele von denen, die beabsichtigen, noch Fahrzeuge zu kaufen wurden Finanzierung verweigert, oder fand die Kosten für die Finanzierung unerschwinglich.

"Das dritte Quartal war vor allem eine Herausforderung für die Autoindustrie. Die Verbraucherausgaben, die bis zu 70 Prozent der US-Wirtschaft nahe steht, dramatisch fiel, und die plötzliche Schließung der Kreditmärkte geschaffen eine Abwärtsspirale in Fahrzeugverkäufe", sagte Rick Wagoner, Chairman und Chief Executive Officer. "Die Maßnahmen der US-Regierung zu helfen, die Kreditmärkte zu stabilisieren und schließlich um die Kreditklemme zu erleichtern sind ein erster wichtiger Schritt, um die Wirtschaft und die Erholung der Automobilindustrie, aber weitere starke Wirkung erforderlich ist."

GM berichtete einen Nettoverlust von $ 2500000000 oder 4,45 $ pro Aktie für das dritte Quartal, einschließlich Sonderposten. Dies vergleicht sich mit einem Nettoverlust aus fortgeführten Aktivitäten von $ 42500000000 oder $ 75,12 pro Aktie im dritten Quartal 2007, die eine nicht-liquiditätswirksame Belastung von $ 38300000000 enthalten eine Wertberichtigung gegen einige der Gesellschaft netto aktiven latenten Steuern zu etablieren.

Auf bereinigter Basis erzielte GM einen Nettoverlust von $ 4200000000 oder 7,35 $ pro Aktie, verglichen mit einem Nettoverlust aus fortgeführten Aktivitäten von $ 1600000000 oder $ 2,86 pro Aktie im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Der Umsatz im dritten Quartal lag bei $ 37900000000, unten von $ 43700000000 im Vorjahresquartal, was auf dramatische Umsatzrückgänge in der Branche durch instabile Marktbedingungen, Instabilität an den Kreditmärkten und dramatischen Rückzug der Verbrauchernachfrage getrieben, vor allem in Nordamerika und Europa.

GM per saldo zu günstigen Kosten von $ 1700000000 für Sonderposten im dritten Quartal. Enthalten in den Kosten war zu einem Ertrag von $ 4900000000 aus der Vergleichsvereinbarung UAW Wirksamwerdens. Die Kürzungs stellt die beschleunigte Anerkennung des Netto früherem Dienstkredite im Zusammenhang weitgehend dem 2005 GM UAW Gesundheits Vereinbarung, die nach dem 1. Januar 2010 für die Abschreibung angesetzt.

Die Kürzungs aufgezeichnet wurde, weil GM UAW Rentner Gesundheitsplan wird nicht nach dem 1. Januar existieren, 2010, und somit keine weitere Grundlage für existiert über diesen Zeitpunkt hinaus nicht amortisierte vor Service-Gutschriften aufzuschieben. Der Gewinn $ 4900000000 Kürzungs wurde durch einen nicht zahlungs $ 1700000000 Siedlung Ladung im Zusammenhang mit der Beseitigung von post-65 angestellte Rentner Gesundheitsversorgung, einschließlich der Kosten einer erhöhten Versorgungsleistungen teilweise kompensiert werden, die im Juli als Teil von GM operativen Maßnahmen angekündigt wurden zur Verbesserung der Liquidität sowie die Anerkennung der kumulierten latenten Verluste im Gesundheitswesen Plan zusammen.

Darüber hinaus berichtete GM in Höhe von $ 652.000.000 in Bezug auf ihre Verpflichtungen im Rahmen der Delphi-Konkursverfahren, 251.000.000 $ für Wertminderungen von Beteiligungen an GMAC und Millionen $ 641 in restrukturierungsbedingte und sonstige Abgaben. Einzelheiten zu diesen und allen anderen Sonderposten sind in den finanziellen Highlights Abschnitt dieser Pressemitteilung.

GM Automotive Operationen

GM meldet seine Automotive-Aktivitäten und regionalen Ergebnisse auf einer ertrags vor Berücksichtigung der steuerlichen Auswirkungen mit auf insgesamt Corporate ausgewiesen Steuern.

GM verzeichnete einen bereinigten Kfz-Verlust von $ 2800000000 ($ 947.000.000 berichtet Verlust) im dritten Quartal 2008. Der Verlust mit angepassten Automobil-Ergebnis aus fortgeführten Aktivitäten von $ 98.000.000 im dritten Quartal 2007 (berichtete Nettoverlust von $ 1600000000) vergleicht.

Die Ergebnisse spiegeln Verluste in GM Nordamerika (GMNA) weitgehend von der US-Industrie Volumenrückgang von fast 20 Prozent, und Verschiebungen im Produktmix. Darüber hinaus gab es in Europa eine schnelle Automarkt Kontraktion, was zu stark GM Europe (GME) Umsatzvolumen im dritten Quartal senken. GM Asia Pacific (GMAP) Ergebnisse waren nach unten wegen Rohstoffkosten Absicherung und moderierenden Nachfrage in wichtigen Märkten wie China, Australien und Indien. Diese Verluste wurden teilweise ausgeglichen durch sehr starke Ergebnisse in den GM Lateinamerika, Afrika und Mittlerer Osten (GMLAAM) Region.

GM Automobil-Ergebnisse im dritten Quartal beinhalten $ 1,5 Mrd. an Aufwendungen im Zusammenhang mit Mark-to-Market-Änderungen im Wert von GM Rohstoff- und Devisensicherungskontrakte, was fast ausschließlich auf fallende Rohstoffpreise.

GM verkauft 2,1 Millionen Fahrzeuge weltweit im dritten Quartal um 11 Prozent im Jahresvergleich. Der Umsatz in GMNA waren um 19 Prozent im Vergleich zum dritten Quartal 2007. GM globalen Marktanteil lag bei 13 Prozent, um 0,7 Prozentpunkte gegenüber dem dritten Quartal 2007, was vor allem mit Schwäche in Nordamerika und Westeuropa.

GMNA

GMNA Umsatz und Ergebnis im dritten Quartal reflektieren dramatischen Industrie Verschlechterung und einen starken Rückgang der Verbraucherausgaben angetrieben durch den schwachen US-Wirtschaft und einer sehr harten Kreditumfeld. Belastet wurde das Ergebnis durch geringere Volumina geprägt, schnelle Verschiebungen unter den US-Konsumenten weg von Lastwagen und SUV zu kleineren Autos und ungünstige Mark-to-Market-Anpassungen auf Rohstoff-Hedging.

GME

GME Umsatz sank um 15 Prozent im dritten Quartal unter branchenweiten Volumenrückgang von 10 bis 35 Prozent in einigen wichtigen Märkten wie Großbritannien, Spanien und Italien. Insgesamt GME Umsatz sank um 12,3 Prozent im Jahresvergleich, während 10 Prozent in Osteuropa. Das Ergebnis wurde im Wesentlichen durch die niedrigeren Volumina und ungünstigen Mix und negative Preis beeinflusst. Darüber hinaus im Zusammenhang ungünstige Wechselkurse auf die Abschwächung des britischen Pfund und der Mark-to-Market von Rohstoff-Hedge Ergebnis negativ beeinflusst. Die Ergebnisse wurden teilweise durch günstige strukturelle Kostenleistung ausgeglichen werden.

GMAP

Ergebnisse in GMAP wurden in erster Linie durch ungünstige Mischung und negative Preis beeinflusst. Darüber hinaus wurden GMAP Ergebnisse durch ungünstige Hedging belastet, die weitgehend durch den günstigen Wechselkurseffekt der Exporte ausgeglichen wurde.

Der industrielle Umsatz für die Region sank um 134.000 Einheiten oder 2,7 Prozent im dritten Quartal. Trotz der Verlangsamung, berichtete GM eine 2,6-prozentige Steigerung des Umsatzvolumens und bescheidenen Gewinn an Marktanteilen. Märkte in der Region GMAP erwartet weich durch das vierte Quartal zu bleiben, mit weiteren Verlangsamungen erwartet in Australien, China, Südkorea und Indien als die Ansteckung der ins Stocken geraten US-Wirtschaft und verschärften Kreditbedingungen zu erweitern, um andere Regionen auf der ganzen Welt.

GMLAAM

GMLAAM sah ein Umsatzwachstum im zweistelligen, ein Plus von 15 Prozent und der Gewinn um 37 Prozent, im dritten Quartal, angetrieben durch die starke Nachfrage für Chevrolet und Cadillac Produkte. GMLAAM Umsatz stieg um mehr als 3 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Umsatz besonders stark in den wichtigsten Südamerika Märkten, darunter Brasilien, Chile, Ecuador und Peru, jeder Einstellung Allzeit GM Quartalsverkaufsrekorde. Die Region ist für ein weiteres Jahr einen Rekordumsatz auf dem richtigen Weg, auch wenn die Auswirkungen der weltweiten Konjunkturabschwächung auf die Verfügbarkeit von Krediten und Konsumverhalten sind wahrscheinlich in einer gewissen Abschwächung der Nachfrage im vierten Quartal zur Folge haben.

GMAC

Auf einer Standalone-Basis berichtete GMAC einen Nettoverlust von 2,5 Mrd. $ im dritten Quartal 2008 nach unten 900.000.000 $ aus dem Vorjahresquartal. GM meldete einen bereinigten Verlust von $ 1,2 Milliarden für das Quartal zuzuschreiben GMAC, als Ergebnis seiner 49 Prozent der Anteile.

GMAC Automobilfinanzierung Betriebsdruck von niedrigeren Gebrauchtfahrzeugpreise erlebt und schwächere Verbraucher und Händler Kredit Leistung. GMAC ResCap Operationen berichtet, weitere Verluste als Folge der ungünstigen Marktbedingungen, die hohe kreditbezogene Rückstellungen und schwachen Einnahmen fuhren. GMAC Versicherungsgeschäft profitabel geblieben.

Cash- und Liquiditäts

Bargeld, Wertpapiere, und leicht verfügbaren Vermögenswerte des Begünstigten "Freiwillige Mitarbeiter Association (VEBA) Vertrauen betrug $ 16200000000 am 30. September 2008 gegenüber $ 21,0 Mrd. am 30. Juni 2008 eingetragen.

Die Veränderung der Liquidität spiegelt negativen bereinigten operativen Cash-Flow von $ 6900000000 im dritten Quartal 2008 durch die branchenweite Abschwächung der Fahrzeugnachfrage und Compoundierung Kreditkrise getrieben, vor allem in Nordamerika und Europa. Während des Quartals zog GM die restlichen Anlage $ 3,5 Mrd. seiner gesichert revolvierenden Kredit und $ 1,2 Milliarden Zahlungen an Delphi, wie es durch Vereinbarungen zwischen den Unternehmen im Rahmen der Delphi Konkursverfahren erforderlich.

GM erwartet eingestellt operativen Cash-Flow im vierten Quartal gegenüber dem dritten Quartal zu deutlich verbessert, und mehr im Einklang mit der ersten Hälfte des Jahres. Verbesserungen in der Strömungs vierten Quartal Bargeld durch erwartete Verbesserungen im Working Capital in Nordamerika im Zusammenhang mit Erlösschmälerungen und unteren vierten Quartal abgeschlossen Fahrzeugbestand in Europa weitgehend angetrieben.

seine Liquiditätslage zu verbessern weiterhin höchste Priorität für das Unternehmen. Als Reaktion auf die Marktbedingungen verschlechtert, kündigte GM heute, dass zusätzlich zu den $ 15 Mrd Liquiditäts Initiativen skizziert es im Juli 2008, ist es 5 Mrd. US $ inkrementale Liquiditätsmaßnahmen identifiziert hat. Kumuliert hat GM Maßnahmen zur Verbesserung der Liquidität von $ 20000000000 bis 2009. Bis heute 10 Milliarden $ in das interne betriebliche Maßnahmen wurden entweder bereits auf dem richtigen Weg abgeschlossen oder sind seit der vollständigen Umsetzung bis Ende 2009 soll angekündigt.

Selbst wenn GM die geplanten operativen Maßnahmen implementiert, die im wesentlichen innerhalb seiner Kontrolle, GM geschätzte Liquidität während der Rest des Jahres 2008 sind die Mindestbetrag Ansatz erforderlich sein Geschäft zu betreiben. Ein Blick in den ersten beiden Quartalen des Jahres 2009 auch bei den geplanten Aktionen, die geschätzte Liquidität des Unternehmens von diesen Betrag deutlich zu kurz wird, es sei denn wirtschaftliche und Automobilindustrie Bedingungen deutlich verbessern, ist es erhebliche Erträge aus dem Verkauf von Vermögenswerten erhält, nimmt aggressiveren Working Capital-Initiativen, erhält Zugang zu den Kapitalmärkten und anderen privaten Finanzierungsquellen, erhält Finanzierung Regierung unter eine oder mehrere aktuelle und zukünftige Programme oder eine Kombination der vorgenannten. Der Erfolg von GM Pläne hängt notwendigerweise von anderen Faktoren ab, einschließlich der globalen wirtschaftlichen Bedingungen und die Höhe der Kfz-Vertrieb, insbesondere in den Vereinigten Staaten und Westeuropa.

Weitere Einzelheiten zu den zusätzlichen Liquiditätsmaßnahmen und aktuelle Liquiditätslage und Ausblick des GM wird in einer Form 8-K Einreichung bei der Securities and Exchange (SEC) im Laufe des Tages bekannt gegeben werden.

PRESSEMITTEILUNG 2:

GM kündigt 5 Mrd. $ Zusätzliche Liquiditätsverbesserung Initiativen

* Betriebs Aktionen 15. Juli bleiben auf der Strecke angekündigt, bei 10 $ Milliarden in bar Verbesserungen bis 2009 gezielt
* Asset-Umsatz von $ 2-4000000000 in Verfahren, einschließlich Hummer, ACDelco und Straßburg Einrichtungen
* Zusätzliche Aktionen, die von $ 5000000000 bis Ende 2009 zur weiteren Verbesserung der Liquidität gezielt
o 2009 Investitionen von $ 2500000000 reduziert; Schlüsselprodukt und Technologieprogramme auf dem richtigen Weg
o Zusätzliche GMNA Struktur von $ Kostensenkungen 1,5 Milliarden
o Weitere Arbeitskapitalverbesserungen von $ 500.000.000
o Weitere Kosten angestellten Beschäftigungsabbau von $ 500.000.000
* Das Engagement der US-Regierung die heimische Autoindustrie zu unterstützen

DETROIT - General Motors Corp. (NYSE: GR) hat heute bekannt gegeben, dass weitere Maßnahmen ergreift zur Verbesserung der Liquidität und der strukturellen Kosten in Reaktion auf die sich verschlechternde globale Wirtschaftsbedingungen, angespannten Kreditmarktbedingungen und einen schnellen Rückzug des Umsatzes in der Autoindustrie zu reduzieren.

"Die Volatilität in den Finanzmärkten der Welt, die Verschärfung der Verbraucher und der Unternehmen Kredit- und historisch niedrigen Verbrauchervertrauen eine sehr schwierigen Umfeld geschaffen hat", sagte Rick Wagoner, GM Chairman und Chief Executive Officer. "Den derzeitigen Mangel an Kreditverfügbarkeit Da wir weiter schwierig nehmen müssen" Selbsthilfe "Aktionen".

In den letzten Jahren hat GM wichtigen Maßnahmen wurden unter ihr Geschäft zu restrukturieren und es für langfristiges Wachstum zu positionieren, drastische Reduzierung der strukturellen Kosten machen, revitalisierende sein Produktportfolio mit dem preisgekrönten Fahrzeuge, wächst aggressiv in den aufstrebenden Märkten auf der ganzen Welt und macht nachweisbare Fortschritte in fortschrittliche Technologie Führung (Link zur Freigabe).

Im Rahmen der laufenden Restrukturierung, am 15. Juli 2008 GM skizziert eine Reihe von Initiativen zur Verbesserung der Liquidität um schätzungsweise $ 15000000000 bis 2009 (Link zur Freigabe) ausgerichtet. Diese Initiativen enthalten interne betriebliche Maßnahmen im Rahmen der Kontrolle des Unternehmens, die auf 10 Mrd. $ und dem Verkauf von Vermögenswerten geschätzt bei $ 2-4000000000 und Kapitalmarktaktivitäten gezielt auf $ 2-3000000000 geschätzt werden.

Bis heute haben die 10 Mrd. $ internen Betriebs Aktionen entweder abgeschlossen oder sind auf dem richtigen Weg für die vollständige Ausführung bis Ende 2009.

GM Vermögen derzeit möglichen Verkauf bewertet werden, gehören die Hummer Fahrzeuggeschäft und die Marke und seine ACDelco All-macht Geschäft Aftermarket-Teilen, die Vertriebskanäle in mehr als 100 Ländern. GM ist auch strategische Optionen für ihre technische und Produktionszentrum in Straßburg, Frankreich Auswertung. GM wird auch anderen potenziellen Asset-Verkäufe zu analysieren.

Trotz der Festfressen der Kreditmärkte, ompleted GM c einige Kapitalmarkttransaktionen (Link zur Freigabe) im September die Liquidität des Unternehmens von $ 500.000.000 bis zum Jahresende zu verbessern 2009. Während hat GM unbelastet ein Vermögen von mehr als $ 20000000000 Das könnte es verwenden als Sicherheit potenziell für eine gesicherte Schuldopfer, bleiben die US-Kreditmärkten nicht zugänglich, und die Ansteckungseffekt auf andere Finanzmärkte auf der ganzen Welt bietet begrenzte Alternativen. Dementsprechend t er Timing der $ 2-3000000000 Kapitalmarktfinanzierung GM bleibt zunächst gezielt unsicher.

Angesichts der weiteren Verschlechterung der Automarkt in den USA und anhaltenden Turbulenzen an den globalen Finanzmärkten macht GM nach unten korrigiert, um die Liquiditätsplanungsannahmen. Für die Planung, wird unter der Annahme, GM US Leichtindustrie Umsatzvolumen von 11,7 Millionen Einheiten im Jahr 2009 und 12,7 Millionen Einheiten im Jahr 2010. GM wird auch seine durchschnittlichen Ölpreisschätzungen revidieren zwischen $ 60-80 pro Barrel im Jahr 2009 und $ 100- $ 120 bis Reichweite pro Barrel im Jahr 2010.

Zusätzlich zu den bereits angekündigten Liquidität und Kapazitätsmaßnahmen, nimmt GM weitere Maßnahmen Liquidität durch eine inkrementelle $ 5000000000 bis Ende 2009 zu verbessern.

GM wird seine Investitionsausgaben für das Kalenderjahr 2009 von rund $ 7,2 Mrd. $ 4800000000 zu reduzieren. Die Kürzungen werden von Retiming wählen Fahrzeugprogramme in Nordamerika und Europa von drei bis 12 Monaten erreicht werden, und Kapazitätserweiterungsprojekte aufzuschieben. Jeder Autohersteller mit Portfolios und Ausgabenpläne bis zu einem gewissen Grad zu justieren, aufgrund der schnell Geschäftsbedingungen zu ändern und herausfordernden regulatorischen Anforderungen zu erhöhen. Produktlebenszyklen zu verlängern ist eine gemeinsame Antwort auf diesen Druck.

Obwohl der Zeitpunkt für mehrere Fahrzeugprogramme überarbeitet werden, bleiben wichtige Produkt- und Technologieprogramme auf dem richtigen Weg. GM verfügt über eine robuste Pipeline von wettbewerbsfähige neue Fahrzeuge in den nächsten zwei Jahren. In GM den größten Märkten, den USA, China und Europa, 22 neue Fahrzeuge werden allein im Jahr 2009 und 19 im Jahr 2010 in den USA eingeführt werden, wird GM 15 neue Fahrzeuge bis zum Jahresende 2010 zu starten, von denen 14 Kraftstoff spar sein Autos oder Crossover, einschließlich der Cadillac CTS wagon und Crossover SRX, Chevrolet Camaro Coupe und Equinox Crossover im Jahr 2009 und Saab 9-4x Crossover, Chevrolet Cruze Kleinwagen im Jahr 2010. die Ausgaben Ebenen für den erweiterten Bereich elektrische Chevrolet Volt und andere Kraftstoff-Wirtschaft Verbesserungsinitiativen zunehmend aggressiven globalen Kraftstoffverbrauch Standards erhöht zu erfüllen sind.

GM wird auch Schritte unternehmen, um einen zusätzlichen $ 1500000000 Strukturkosten zu senken. Aktionen eingesetzt werden die Einsparungen sind eine weitere Senkung der Verkaufsförderung Ausgaben eine weitere Senkung der Unterstützung des Händlernetzaktivitäten und Kanal Konsolidierungen und weitere Änderungen an der Produktionsplanung reflektierende depressiver Industriebedingungen zu erreichen. Als Reaktion auf die rückläufige Nachfrage wird GM-Operationen-Rate erneut bei einer Reihe von Niederlassungen in Nordamerika die Produktion zurückfahren, im ersten Quartal 2009 beginnen.

GM erwartet auch eine weitere Senkung der Engineering-Kosten zu den genannten Verzögerungen bei Investitionen aufgrund machen. Darüber hinaus können verschiedene Arten von diskretionären Ausgaben, wie Reisen, Nutzung von Beratungsressourcen und außerplanmäßige Überstunden für Arbeiter und Angestellte, auch eingeschränkt werden.

Eine Reihe von Kapitalverbesserungen arbeiten, in Höhe von rund 500 Mio. $, werden auch genommen werden, einschließlich zusätzlicher Bestandsreduzierungen, mit einem Schwerpunkt auf weitere Einschnitte bei den Komponenten, Pufferlager und Fertigwaren.

Ferner sind Maßnahmen weitergeführt werden, um angestellten Arbeitskosten in den USA und Kanada zu reduzieren. Die Kostensenkungsziel auf rund 30 Prozent erhöht worden, von bis etwa 20 Prozent am 15. Juli Die Kürzungen wie angekündigt mit weiteren Auftrag und angestellten Personalabbau durch die jüngste Übererfüllung des angestellten Fenster Ruhestand Ziel, die gegenseitige Trennung erreicht werden Programme und, falls erforderlich, unwillkürliche Trennungen. Beschäftigung Bargeld Kosteneinsparungen werden auch in Westeuropa im Jahr 2009 als Teil seiner notwendig, breit angelegte Arbeitskostensenkungsmaßnahmen erreicht werden.

Angestellte werden nicht verbessert variable Entlohnung (Incentive Compensation) im Jahr 2009 für die 2008 Performance-Zeitraums erhalten. GM hatte zuvor angekündigt, es würde für das Unternehmen die Führungskräfte für das Jahr 2008 keine diskretionäre Cash-Boni sein.

Darüber hinaus suspendiert GM das Unternehmen Spiel für die Aktienspar (401k) Plan in den USA, mit Wirkung zum 1. November 2008 und passende Beiträge für Unterricht Unterstützung und andere Erstattung Programme werden wirksam 1. Januar 2009 ausgesetzt.

Selbst wenn GM die geplanten operativen Maßnahmen implementiert, die im wesentlichen innerhalb seiner Kontrolle, GM geschätzte Liquidität während der Rest des Jahres 2008 sind die Mindestbetrag Ansatz erforderlich sein Geschäft zu betreiben. Ein Blick in den ersten beiden Quartalen des Jahres 2009 auch bei den geplanten Aktionen, die geschätzte Liquidität des Unternehmens von diesen Betrag deutlich zu kurz wird, es sei denn wirtschaftliche und Automobilindustrie Bedingungen deutlich verbessern, ist es erhebliche Erträge aus dem Verkauf von Vermögenswerten erhält, nimmt aggressiveren Working Capital-Initiativen, erhält Zugang zu den Kapitalmärkten und anderen privaten Finanzierungsquellen, erhält Finanzierung Regierung unter eine oder mehrere aktuelle und zukünftige Programme oder eine Kombination der vorgenannten. Der Erfolg von GM Pläne hängt notwendigerweise von anderen Faktoren ab, einschließlich der globalen wirtschaftlichen Bedingungen und die Höhe der Kfz-Vertrieb, insbesondere in den Vereinigten Staaten und Westeuropa.

Weitere Einzelheiten zu den zusätzlichen Liquiditätsmaßnahmen und aktuelle Liquiditätslage und Ausblick des GM wird in einer Form 8-K Einreichung bei der Securities and Exchange (SEC) im Laufe des Tages bekannt gegeben werden.

GM hat eine Vielzahl von aggressiven "Selbsthilfe" Maßnahmen ergriffen, um ihre Unternehmen zu verbessern, aber eine zusätzliche Unterstützung von der US-Regierung die Autoindustrie in dieser Industrie Abschwung wesentlich ist, zu unterstützen. Das Unternehmen hat sich in Gesprächen mit verschiedenen US-Bundesregierung Agenturen und Kongressführern über die wichtige Rolle, dass die heimische Automobilindustrie spielt in der US-Wirtschaft und die Notwendigkeit einer sofortigen Regierung finanzielle Unterstützung angesichts der Wirtschafts- und Finanzkrise und ihre Auswirkungen auf die Industrie tätig , Verbraucher, Händler, Lieferanten und Herstellern, darunter. Viele in der Regierung haben die wichtige Rolle der Industrie in der nationalen Wirtschaft anerkannt und die Diskussionen sind im Gange; und an diesem Punkt, ihr Ergebnis kann nicht mit Sicherheit gesagt werden.

"Diese harten Maßnahmen, wenn auch sehr schwierig zu machen, zeigen unser Engagement und die Entschlossenheit dieser wirtschaftlichen Abschwung zu und eine stärkere und wettbewerbsfähiges Unternehmen entstehen", sagte Wagoner. "Wir bleiben auf Halte unseren Fokus auf Produktqualität und unser Engagement für fortschrittliche Antriebstechnologie Führung und Rückführung der Unternehmen in die Gewinnzone trotz der aktuellen Marktbedingungen konzentriert."

Schließlich hat GM erkundeten vor kurzem die Möglichkeit einer strategischen Akquisition, die angenommen würde eine erhebliche Kostenreduzierung Synergien erzeugen und im wesentlichen GM Finanzposition mittel- und langfristig zu stärken, während neutralen oder leicht positiven Cash-Flow auch in der nahen Zukunft zu sein. Während die Akquisition potenziell erhebliche Vorteile zur Verfügung gestellt haben könnte, hat das Unternehmen festgestellt, dass es wichtiger in der heutigen Zeit ist auf ihrer unmittelbaren Liquiditäts Herausforderungen zu konzentrieren und dementsprechend Überlegungen einer solchen Transaktion als kurzfristige Priorität aufgehoben wurden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Dale Earnhardt Jr. für Fluchen bestraft, die Hölle zufriert

    Es scheint, Dale Jr. sagte ein schlechtes Wort während eines TV-Interview und wurde 25 Punkte in der NEXTEL Wertung bestraft ihn aus den ersten Platz zu klopfen. Er wurde auch 10.000 $ Geldstrafe. Schönung jemand ist eine Sache, aber Punkte wegzunehm
  • Licht aus für den Ford Ranger, Mazda B-Serie?

    Die National Highway Traffic Safety Administration hat ihre gefürchtete Brille wieder ausgebrochen, diesmal den Blick auf Fords immergrün Ranger und Mazda B-Serie Twin-Nivellierung. Der Kern ihrer Voruntersuchung, ein Verdrahtungs Problem, das angebl
  • Audi Der neue S tronic Getriebe kann 406 lb.-ft. Griff Drehmoment

    Audi Der neue S tronic Getriebe kann 406 lb.-ft. Griff  Drehmoment
    Die Audi S tronic / Volkswagen DSG - Getriebe von Borg Warner geliefert ist ein sehr schöner Kompromiss für jemanden, der von Hand genießt Verschiebung aber auch benötigt, egal aus welchem ​​Grund, ein automatisches Getriebe. Abknicken blitzschnellen
  • VIDEO: Elektrische Pinto explodiert nur die Startlinie

    VIDEO: Elektrische Pinto explodiert nur die Startlinie
    Zurück in den Tag, war der Ford Pinto bekanntesten für den gelegentlichen Gastank Explosion, wenn sie in einem Auffahrunfall beteiligt. Wenn Sie ein Auto entwerfen mit dieser Art von Fehler - Funktion Engineering und es dann mit Türen zu kombinieren
  • Video: Britische Schönheit Michelle Heaton-Fälle für Ford Fiesta

    Video: Britische Schönheit Michelle Heaton-Fälle für Ford Fiesta
    Britische Pop-Sängerin und manchmal Glamour-Model, Michelle Heaton, wie der Ford Fiesta, ist "glatt, stilvoll und attraktiv." Anscheinend ist der Boden ziemlich glatt zu ist. Überprüfen Sie das Video unten die schöne Heaton enthüllen den neuen F
  • Chicago Auto Show: 2011 Toyota Avalon bekommt Updates

    Chicago Auto Show: 2011 Toyota Avalon bekommt Updates
    1 von 10A nahe Überprüfung der äußeren Erscheinung zeigt einen breiteren Kühlergrill und neue Scheinwerfergehäuse & nbsp zurück 2 von 10Out, Sport die Rückleuchten eine neue, schlankere Form für reduzierten Luftwiderstand und umfassen LED-Lichtleiter
  • Wie für Kühlsystem Leaks in einem Toyota Tacoma zu überprüfen

    Das Kühlsystem in Ihrem Toyota Tacoma ist ein integraler Bestandteil, die es effizient arbeit hält. Wenn es Lecks, die unkontrolliert zu gehen, kann dies das Kühlsystem zu Funktionsstörungen führen und dadurch den Motor beschädigen. Die Prüfung auf d
  • 2012 Volvo V40 auf A3 nimmt zielen, 1 Series

    2012 Volvo V40 auf A3 nimmt zielen, 1 Series
    Mit dem S40 gegangen und der C30 auf dem Weg aus der Tür, hat Volvo ein paar Löcher in seiner Linie, die Audi und BMW sind zufrieden mit dem brandneuen A3 und 1er zu füllen sind. Geben Sie den V40, ein Fünf-Eingangsluke, die seit dem Ikea Skürg einer
  • Wie Metallic-Lack Spray Step-by-Step

    Wie Metallic-Lack Spray Step-by-Step
    Metallic-Lackierung, häufig Metallplättchen genannt, ist eine Art von Farbe häufig an heißen Stangen verwendet, um die Oberfläche des Autos ein glänzendes Finish. Diese Farbe wird Metallflocken Spitznamen, weil es Flocken aus Metall enthält, die auf
  • Honda Installation Windturbinen Autos mit Windkraft an der Ohio Fabrik zu machen

    Honda Installation Windturbinen Autos mit Windkraft an der Ohio Fabrik zu machen
    Honda wird die Installation von Windturbinen an seinem Getriebewerk in Russells Point, OH, dass drehen sich und 10 Prozent der Fabrik Strombedarfs liefern. Die Turbinen werden voraussichtlich 10.000 Megawattstunden (MWh) pro Jahr zu produzieren, aber