Index · Standard · GM-Chef Dan Akerson verdiente im Jahr 2010 2.500.000 $

GM-Chef Dan Akerson verdiente im Jahr 2010 2.500.000 $

2011-04-23 0
   
Advertisement
FortsetzenTrotz nur die Zügel der General Motors hält in den letzten vier Monaten des Jahres 2010, der CEO des Unternehmens Dan Akerson erhielt im vergangenen Jahr 2.500.000 $ als Entschädigung. Akerson übernahm den Posten von Ed Whitacre am 1. September nach
Advertisement

GM-Chef Dan Akerson verdiente im Jahr 2010 2.500.000 $
Trotz nur die Zügel der General Motors hält in den letzten vier Monaten des Jahres 2010, der CEO des Unternehmens Dan Akerson erhielt im vergangenen Jahr 2.500.000 $ als Entschädigung. Akerson übernahm den Posten von Ed Whitacre am 1. September nach Whitacre zurückgetreten. Laut The Detroit News, Akerson war $ 566.667 in Gehalt von GM und weitere 1.760.000 $ in Aktienzusagen gezahlt. Nicht schlecht für vier Monate Arbeit.
Akerson Ergebnis unterliegen von der Bundesregierung zu überprüfen, da sie immer noch einen 32-Prozent-Anteil des Unternehmens besitzen. Für das Jahr 2011 wird Akerson eine Gehaltserhöhung nicht bekommen, was bedeutet, dass er 9.000.000 $ in diesem Jahr verdienen werden, würde die gleiche Menge Ed Whitacre gezahlt worden hatte er es geschafft ein ganzes Jahr.

Akerson war an der Spitze für die GM-Börsengang im November, und dazu beigetragen, das Unternehmen 2010 Glatt in zehn Jahren seinen größten Gewinn veröffentlichen.

[Quelle: Die Detroit News ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated