Index · Standard · GM bittet Detroit und Michigan für Steuererleichterungen für Volt Produktion

GM bittet Detroit und Michigan für Steuererleichterungen für Volt Produktion

2008-06-03 4
   
Advertisement
FortsetzenKein bedeutender Hersteller baut immer eine neue Fabrik ohne viele Steuererleichterungen aus staatlichen und lokalen Regierungen zu bekommen. In der Tat, was passiert ist, sie Pläne bekannt, eine Fabrik zu bauen, ohne einen Standort festzulegen und d
Advertisement

GM bittet Detroit und Michigan für Steuererleichterungen für Volt Produktion
Kein bedeutender Hersteller baut immer eine neue Fabrik ohne viele Steuererleichterungen aus staatlichen und lokalen Regierungen zu bekommen. In der Tat, was passiert ist, sie Pläne bekannt, eine Fabrik zu bauen, ohne einen Standort festzulegen und dann lehnen Sie sich zurück und warten Sie, während die Flut Angeboten. Es sollte nicht überraschen, dass GM jetzt Anreize von der Stadt Detroit bittet und den Staat von Michigan für die Produktion des Chevy Volt. GM hat angekündigt, nie öffentlich, wo der Volt gebaut werden würde, aber eine durchgesickerten Kopie des neuen Vertrag, der für die meisten von den Werken mit der UAW im letzten Herbst aufgeführt zukünftige Fahrzeugproduktionsaufgaben ausgehandelt wurde. Prominent auf dieser Liste war die Detroit-Hamtramck Montagewerk, das den Buick Lucerne und Cadillac DTS produziert derzeit. Die Detroit-Anlage ist nun geplant, um die Volt und einen kompakten MPV zu bauen den Opel Zafira zu ersetzen. GM Beamten trafen mit Detroit Stadtrat Mitglieder am Montag, um das Problem zu besprechen. Von einer PR-Sicht wäre GM lieben das Volt in Detroit zu bauen, die Wiedergeburt des Unternehmens in Motown zu symbolisieren. Allerdings, wenn sie nicht über die Steuererleichterungen erhalten, die sie wollen, sicherlich GM wird nicht zögern, an anderer Stelle zu gehen.

[Quelle: Detroit News ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated