Index · Standard · GM bewegen internationalen Vertriebs HQ nach Singapur von Shanghai

GM bewegen internationalen Vertriebs HQ nach Singapur von Shanghai

2013-11-13 1
   
Advertisement
FortsetzenGeneral Motors hat angekündigt, dass sie ihren internationalen Hauptsitz von Shanghai nach Singapur, eine Bewegung, bewegen, die von der Zeitgeschäft 120 Mitarbeiter arbeiten von der Stadtstaat sehen öffnet im Jahr 2014. Inzwischen 250 bis 300 der Mi
Advertisement

GM bewegen internationalen Vertriebs HQ nach Singapur von Shanghai
General Motors hat angekündigt, dass sie ihren internationalen Hauptsitz von Shanghai nach Singapur, eine Bewegung, bewegen, die von der Zeitgeschäft 120 Mitarbeiter arbeiten von der Stadtstaat sehen öffnet im Jahr 2014. Inzwischen 250 bis 300 der Mitarbeiter im Büro Shanghai wird in China, bleiben nach einem Bericht von The Wall Street Journal .

Der Shuffle ist Teil einer größeren Reorganisation, die GM seine Aktivitäten in der Volksrepublik von seinem breiteren internationalen Bemühungen isolieren sehen. Diese Art der Teile-und-Herrsche-Strategie ermöglicht es GM noch in den Schwellenländern zu reagieren, während nach dem WSJ, ein engagiertes Management-Team für den chinesischen Markt. Das Team in Singapur wird für Operationen in Afrika, Südostasien, Australien, Indien, Südkorea und dem Nahen Osten, an der Spitze der Verwaltung von Chevrolet und Cadillac in Europa, laut Aussage von GM verantwortlich.

Die Verschiebung nach Singapur "wird uns helfen, eine erneute Identität für CIO (Consolidated International Operations) zu schaffen und GM Dachstrategie für die Region führen", sagte GM Executive Vice President von CIO, Stefan Jacoby.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated