Index · Standard · Genf '08: Das 3 + 1 Sitz Toyota iQ

Genf '08: Das 3 + 1 Sitz Toyota iQ

2008-03-04 3
   
Advertisement
Fortsetzenklicken Sie auf den Toyota iQ für hohe res - Galerie Toyota springt offiziell in die Reihen der Unternehmen bauen Stadtautos mit dem Genfer Autosalon Debüt des neuen iQ. Die 9.8ft langen iQ verfügt über einen 78.8in Radstand und Platz für 3 + 1 in ei
Advertisement

Genf '08: Das 3 + 1 Sitz Toyota iQ
klicken Sie auf den Toyota iQ für hohe res - Galerie

Toyota springt offiziell in die Reihen der Unternehmen bauen Stadtautos mit dem Genfer Autosalon Debüt des neuen iQ. Die 9.8ft langen iQ verfügt über einen 78.8in Radstand und Platz für 3 + 1 in einer asymmetrischen Konfiguration. Mit solch einer kurzen Zeitspanne zwischen den Achsen, gäbe es offenbar nicht viel Raum für Passagiere in der zweiten Reihe. Die Beifahrerseite des Armaturenbretts ist weiter nach vorne als die Fahrerseite so dass der Sitz weiter nach vorne schieben vor dem Fahrer zumindest theoretisch Platz für einen dritten Erwachsenen bietet im Fond. Die Position hinter dem Fahrer ist ausschließlich für Kinder oder Cotton Hill . Insgesamt für so ein kleines Auto hat Toyota einige sehr schöne Verpackung der Komponenten durchgeführt und entwickelt kleinere Systeme wie die HVAC-Einheit und Lenkgetriebe. Ein flacher Kraftstofftank sitzt unter dem Fahrersitz. Das Unternehmen hat die iQ entworfen, um eine Fünf-Sterne-Rating auf dem Euro NCAP-Crashtest-Regime zu bekommen. Toyota hat nicht Antriebs Angaben gemacht noch, obwohl sie gesagt haben, es wird zwei Gas und ein Dieselmotor, wenn es zu spät auf den Markt kommt im Jahr 2008 noch kein Wort über die Preisgestaltung oder ob wir jemals dieses Auto in den USA zu sehen

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated