Index · Standard · Geneva Motor Show: Lamborghini Murcielago LP640 Weltpremiere

Geneva Motor Show: Lamborghini Murcielago LP640 Weltpremiere

2006-03-01 2
   
Advertisement
FortsetzenAlberto berichtet, dass der Lamborghini Stand hat absolut für zwei Tage gemobbt worden. Aber Beharrlichkeit hat sich gelohnt, und es gelang ihm, diese Aufnahmen von Lamborghini zu greifen neueste - die Murcielago LP640. Der wieder erstarkte italienis
Advertisement

Geneva Motor Show: Lamborghini Murcielago LP640 Weltpremiere

Alberto berichtet, dass der Lamborghini Stand hat absolut für zwei Tage gemobbt worden. Aber Beharrlichkeit hat sich gelohnt, und es gelang ihm, diese Aufnahmen von Lamborghini zu greifen neueste - die Murcielago LP640.

Der wieder erstarkte italienische supercar builder scheint unter dem Dach von Audi zu gedeihen, und das neue Modell wird sicherlich nicht schaden. Vollständige Pressemitteilung (und mehr Bilder, natürlich) nach dem Sprung, aber ein paar Teasern für Ungeduldige:

  • 0-62 Meilen pro Stunde 3,4 Sekunden
  • Höchstgeschwindigkeit 211 Stundenmeilen
  • 6,5-Liter-Aluminium-V12 mit Drive-by-Wire-Multipoint-Einspritzung (640 PS bei 8.000 Umdrehungen pro Minute, 488 lb-ft bei 6000 Umdrehungen pro Minute)
  • 6-Gang-Getriebe
  • Vollzeit-AWD
  • Bremsen - 8-Kolben vorne / 4-Kolben hinten, optional vorne / hinten 6-Kolben-Keramik
  • Stahlrohrrahmen / Kohlefaser-Chassis

(Viel mehr, darunter mehr als zehn Fotos nach dem Sprung!)

Lamborghini Pressemitteilung:

Genf 2006
Automobili Lamborghini auf dem Genfer Automobilsalon

Automobili Lamborghini erscheint auf dem Genfer Automobilsalon nach einer sehr erfolgreichen 2005.
Letztes Jahr hat die "Casa del Toro" verkauft 1600 Autos weltweit: 1071 Gallardo und 529
Murciélago Wagen (einschließlich 250 Roadsters) mit einem Umsatz von 243 Mio. Euro und ein eine Realisierung
Gewinn für das zweite Jahr in Folge.

2006 wird ein wichtiges Jahr für die Agata Bolognese Unternehmens Sant sein.
Der Genfer Autosalon wurde von Automobili Lamborghini für das Debüt eines anderen ausgewählten
wichtige Produktentwicklung: Die neue, leistungsstärkere Murciélago LP640, die in den Verkauf gehen
diesen Frühling.

Der neue Murciélago ist nur wenige Monate nach dem Start des Gallardo Spyder präsentiert,
die begleitet den anderen Open-Top-Modell im Lamborghini-Bereich, der Murciélago Roadster.
Die ersten Auslieferungen des Gallardo Spyder sind unmittelbar bevorsteht, mit der Reaktion auf diesen Sportwagen so
sofort, dass alle 800 Einheiten produziert werden bereits durch die 86 Lamborghini bestellt
Händler weltweit.

In Lamborghini Tradition wird der Gallardo Spyder mit permanentem Allradantrieb ausgestattet und verfügt über
ein leistungsstarker 5,0-Liter-V10-Motor (EURO 4) mit 520 PS bei 8000 Umdrehungen pro Minute (die gleiche wie die
Gallardo Coupé MY 06). Der Gallardo Spyder erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 314 km / h und geht
von 0 auf 100 km / h in 4,3 Sekunden.

Der Gallardo Spyder ist nicht nur eine Oben-ohne-Version des Coupés, sondern ein ganz neues Modell. Seine
Design ist sauber und scharf, das Ergebnis einer perfekten Integration zwischen stilistischen und funktionalen
Anforderungen. Die Spyder wirklich innovative Soft-Top Öffnungs- / Schließsystem ist vollständig erfolgt
automatisch in nur ein paar Sekunden, das Dach Verstauen unsichtbar unter der Motorabdeckung des Autos.
Wie alle Lamborghini-Modelle wird der Spyder mit einer umfassenden Palette von Standard angeboten und
optionale Funktionen, von der automatischen E-Gang in den hinteren Videokamera für das Parken zu erleichtern. Im
Außerdem Kunden genießen die Gelegenheit, um ihre Autos unter Lamborghini anpassen
"Privilegio" -Programm, das auf dem Gallardo Coupé auch zur Verfügung steht.

Heute ist der Lamborghini Gallardo Spyder gilt als einer der fesselndsten Open-Top
Automobile der Welt, ohne Zufall, dass eine angesehene internationale Jury wählte es 'The
Weltweit schönsten Auto "in der Kategorie Sportwagen. Diese Auszeichnung wird offiziell auf der Triennale di Milano am 3. März 2006, vergeben werden zu Beginn des Genfer Automobilsalon.

Als solches ist Automobili Lamborghini ein state-of-the-art-Unternehmen mit einem Schwerpunkt immer behauptet auf
die Zukunft, aber ohne ihr Erbe zu vergessen; so sehr, dass es das "Miura wird wieder einzuführen
Konzept "auf der Messe in Genf, eine moderne Version des legendären Lamborghini Miura. Das Original
Auto wurde von Marcello Gandini entworfen und präsentiert auf der 1966 Geneva Motor Show (genau 40
Jahren) von Ferruccio Lamborghini und Nuccio Bertone.

Entworfen von Walter de 'Silva, Director of Design der Audi Markengruppe und der Manager von
Design Lamborghini, der Miura Concept ist ein Prototyp. Der italienische Designer wollte jedes architektonische und stilistische Element neu zu gestalten, ohne das Auto ursprüngliche Form falsch darzustellen. Die Linie des Konzeptfahrzeugs, wie das ursprüngliche Modell, bleibt außerordentlich rein. Der Designer hat sich auf die Oberflächen zu verbessern und die Beseitigung der überflüssigen Details, um die klaren Formen und Proportionen des Miura zu betonen.

Der neue Lamborghini Murciélago LP640

Automobili Lamborghini wird die leidenschaftlich entwickelte Entwicklung des Lamborghini präsentieren
Murciélago Coupé auf dem 76. Internationalen Autosalon in Genf.

Die neue Version dieses erfolgreichen Supersportwagen verfügt über beträchtliche Innovationen in
Bezug auf die Karosserie-Design und Mechanik. Und auch mit einem neuen Namen: Murciélago LP640, in der auf
mit der Motorposition - longitudinale posteriore - und auf seine Leistung 640 PS. Designer und Ingenieure
haben nicht nur auf Überarbeitung der Motor, Suspensionen konzentriert, Getriebe, Abgasanlage, Bremsen und
Elektronik, sondern auch das Interieur und Exterieur-Design; Verbesserungen, die den Murciélago LP machen
640 der extremsten und schnellsten Sportwagen seiner Klasse, ist es an der Spitze platzieren.

Die ersten Fahrzeuge werden im Frühjahr 2006. Seit dem ursprünglichen Murciélago Debüt im Jahr 2001 zur Verfügung stehen
Internationale Autoausstellung (IAA) in Frankfurt am Main, rund 2.000 Fahrzeuge haben die Automobilwerk in Sant links '
Agata Bolognese.

unverwechselbares Design

In ihrer Neuinterpretation des Murciélago LP640, den Designern bei der Lamborghini-Designzentrum
haben den traditionellen Lamborghini Prinzipien des Purismus, Sport und Funktion treu geblieben. Das
Murciélago LP640 erscheint jetzt noch aggressiver, mit dem neuen vorderen und hinteren Stoßfänger
wesentlich zu sein Aussehen beiträgt. Das Abgassystem Terminal eingebaut wurde in
der Diffusor auf dem hinteren Stoßfänger. Weitere Innovationen sind die Rücklichter, die die Verbesserung der
Unterscheidungsmerkmale des Murciélago LP640, es unverkennbar auch in der Nacht zu machen. Das Design
der Seiten ist auch erwähnenswert: Während der Bereich hinter der Lufteinlass auf der rechten Seite
praktisch geschlossen, verfügt über die linke Seite eine große Öffnung zur Kühlung des Ölkühlers. Zusammen mit dem
aerodynamisch vorne und hinten definiert ist, beweist dies einmal mehr, dass die Form eines Lamborghini ist
diktiert von Funktion.

Für diejenigen, die die Herzen ihrer Murciélago LP640 zur Schau stellen, auf Antrag eine Motorhaube
transparentem Glas geliefert werden. Die Rückspiegel und die Scheibenwischer haben
modifizierte Aerodynamik zu verbessern und "Hermera" Leichtmetallfelgen wurden hinzugefügt. Das
Grafiken der Instrumententafel leuchtet im Cockpit neu gestaltet wurden. Die Innenpolsterung
auch hat einen neuen Look dank der rautenförmigen Nähte.

Leistungsstärkeren Motor

Der Motor des neuen Murciélago LP640 hat herausragende und radikale Veränderung durchgemacht. Das
erhöhte Bohrung und längeren Hub haben, um die Verschiebung des klassischen 60 ° V-Motor angehoben aus
6,2 Liter auf 6,5 Liter (6.496 cm3). So ist die bereits außergewöhnliche 580 PS Motorleistung hat jetzt
wurde bei 8.000 min-1 auf einen eindrucksvollen Höhepunkt von 640 PS (471 kW) erhöht. Der 12-Zylinder-Motor
erreicht ein maximales Drehmoment von 660 Nm bei 6000 min-1. Natürlich ist die Lamborghini Murciélago
LP640 erfüllt alle europäischen und nordamerikanischen Gesetz über Abgase.
Dieser "Evolutionssprung" war möglich dank einer kohärenten Überblick über jeden Motor
Komponente: der Zylinderkopf und die gesamte Ansaugsystem (basierend auf dem bewährten
Lamborghini System mit variabler Geometrie) wurden komplett überarbeitet. Die Kurbelwelle,
Nockenwellen und Abgasanlage wurden ebenfalls etwas Neues einfallen lassen.

Der Anstieg der Leistung bestimmt natürlich eine Leistungssteigerung. Die maximale Geschwindigkeit ist jetzt
340 km / h (vor 330 km / h). Die hervorragende Leistung des Murciélago LP640 bedeutet es kann jetzt
Beschleunigung von 0 auf 100 km / h in 3,4 Sekunden (0,4 Sekunden schneller als das Vorgängermodell).
Lamborghini-Ingenieure haben auch auf die Verbesserung der Drehmomententwicklung konzentriert. Die "Fahrbarkeit"
des Motors wird durch eine kontinuierliche variable Ventilsteuerung (Ansaug- und Auspuffseite) und eine verbesserte
Drive-by-wire Motormanagementsystem.

Um die thermischen Anforderungen des Motors gerecht zu werden, haben die Ingenieure eine wesentlich größere vorgesehen
Ölkühler und anschließend der Lufteinlass auf der linken Seite des Fahrzeugs vergrößert worden ist. Das
Flüssigkeitskühlsystem, durch das Lamborghini VACS System (variable Geometrie Lufteinlass gekennzeichnet
system) bleibt gleich. Elektronisch verwaltete Lufteinlässe offen je nach Außen
Temperatur und die Notwendigkeit für Kühlluft, maximale aerodynamische Effizienz.

Getriebe und Getriebe: eine verbesserte Effizienz und Stärke

Mehr Leistung und ein höheres Drehmoment Ruf für überlegene Getriebeteil Leistung. Um diese zu erfüllen
neue Anforderungen bietet das neue Murciélago LP640 ein modifiziertes Sechs Verhältnis Getriebe sowie eine härtere
hintere Differential und neue Achswellen. Auf Wunsch ist die E-Gang-Automatik-Getriebe erhältlich
mit dem neuen dedizierten "Thrust" (Beschleunigungsprogramm)-Modus ausgestattet.

Genau wie seine Vorgänger verfügt der Murciélago LP640 permanentem Allradantrieb auf Basis der
zuverlässige Lamborghini VT (Zähflüssig Traction-System). Das System ist selbstverwaltet und nicht
verfügen alle elektronischen Steuerungen. Die Antriebskraft wird in der Regel zwischen der Vorder- und Hinterachse aufgeteilt
im Verhältnis von 30 bis 70. Eine unabhängige Steuerschaltung stellt die Verteilung der Antriebskraft
in Abhängigkeit von dynamischen Schwingungs, Gewichtsverteilung und der relativen Reibungsfaktor in perfekter
Synchronisation mit der Visco-Kupplung. Im Extremfall können bis zu 100% der Antriebskraft sein,
auf eine einzige Achse angewandt.

Elektronik: eine "closed loop" für die totale Kontrolle

Die Elektronik wurden ebenfalls aktualisiert. Die modifizierten Motorsteuergeräte verbessern Motor
Leistung und "Fahrbarkeit" dank "closed loop" Steuerung.

Jeder Motor und Fahrzeugparameter wird durch drei "Master" Steuergeräte und ein verwaltet und kontrolliert
"Satellit" Steuereinheit. Die Master-Steuerungseinheiten bestehen aus zwei Lamborghini "LIE" Motorsteuerung
Einheiten, ein Lamborghini "GFA" (Hilfsfunktions Management) Steuereinheit und ein Lamborghini
"PMC" (Power Motor Control) Satelliten-Steuereinheit. Die Steuergeräte sind durch einen CAN miteinander verbunden
Buslinie.

Rahmen und Fahrwerk: perfekter Harmonie

Der Körper des Murciélago LP640 mit ihren charakteristischen Flügeltüren aus dem taxiertesten erstellt
Vereinigung von Stahlblech und waben Kohlefaser, geklebt und genietet.
Fahren, Handhabung und Stabilität bei hoher Geschwindigkeit durch neue Federn und Stabilisatoren verstärkt, sowie
durch eine neu gestaltete elektronisch gesteuerte Dämpfer. Die "Anti-Dive" und "Anti-Squat" Features auf dem
Achsen, die "Bremse Tauchen" und "Hocken" verhindern effizient so genannte, wurden nicht verändert.
Die beiden Federn an jedem Hinterrad, die einzelne Feder an jedem Vorderrad und der Dämpfer sind
koaxial angeordnet.

Die neue Aluminium "Hermera" Felgen messen 8 ½ "x 18" (Vorderwagen) und 13 "x 18" (Hinterachse).
Das Fahrzeug kann mit verschiedenen großen Pirelli P Zero "Rosso" Reifen ausgestattet werden. Der Murciélago LP640
Merkmale 245/35 ZR 18 Reifen vorn und 335/30 ZR 18 Reifen hinten. Für den sportlichen Einsatz, vor allem auf
Rennstrecken bietet Lamborghini optional Pirelli P Zero "Corsa" (Rennen) Reifen. Pirelli P "Sottozero"
(Sub Zero) Winterreifen werden derzeit entwickelt.

Bremsen und Sicherheit: optionale Keramik-Carbon-Bremsen

Ein Supersportwagen wie dem Lamborghini Murciélago LP640 sorgt für hohe Sicherheit.
Die Dual-Hydraulikkreis-Bremsanlage mit Unterdruck-Bremskraftverstärker ausgerüstet sorgt für erhebliche
Verzögerungswerte. Die Selbstentlüftung vorne und hinten Bremsscheiben messen 380 mm x 34 mm und
355 mm x 32 mm. Die Steuerschaltung der Vierkanal-Antiblockiersystem (ABS)
mit elektronischer Bremssteuerung (DRP) und Traktionskontrolle (TCS) verfügt über eine neue Kennlinie.
Das System besteht in einer elektrohydraulischen Steuereinheit und vier Drehzahlsensoren.

Wenn besonders hohe Bremsleistung erforderlich ist, auf Anfrage ist es möglich, die ausrüsten
Fahrzeug mit 380 mm x 36 mm Keramik-Carbon-Bremsen Sechskolben-Bremssätteln mit. So,
weniger Druck benötigt, um das Bremspedal und der Bremsweg reduziert wird, angewendet werden. Selbst in
extrem anspruchsvollen Bedingungen gibt es fast keine wahrnehmbare Fading. Erheblich reduzierte Gewicht
und überlegene Lebensdauer stellen zwei weitere Vorteile, sowie eine fesselnde Grafik-Design.
Der neue Murciélago LP640 trifft auch selbst mit den strengsten Sicherheitsanforderungen. Dank an
die beiden Front-Airbags (ein 60-Liter-einstufig Airbag auf der Fahrerseite und ein 130-Liter-Zweistufen
Airbag auf der Beifahrerseite) entspricht der Murciélago LP640 mit jedem internationalen Gesetz in Kraft
in Bezug auf die Frontal- und Seitencrash, Auswirkungen gegen die Pfosten, Insassensicherheit, Kraftstoffversorgung Integrität
und Entflammbarkeit von Materialien. Der Kofferraum entspricht auch Kindersicherheits
Vorschriften.

Interieur: Noch mehr exklusive und maßgeschneiderte

Die Sitze im Cockpit haben die radikalsten Veränderungen erfahren; geräumiger und ausgestattet mit
neu gestaltete Kopfstützen sorgen die Sitze jetzt besseren Komfort. Die Lederpolsterung Funktionen
rautenförmigen Nähte "Q-citura" genannt. Das gleiche Design ist auf dem Polster auf die wieder erlangt
Türverkleidungen, wobei die Platte zwischen den Sitzen und dem Motorraum, und auf der Dachplatte.
Eine neue Instrumententafel wurde mit Licht mit einer neuen Grafik-Design entwickelt, flankiert von
eine neue Kenwood Autoradio mit einem 6,5 "Widescreen-Monitor und DVD, MP3 und WMA-Player. Ein
optionale Navigationssystem ist ebenfalls verfügbar (Standard in Japan).

Wie seine Vorgänger kann der neue Murciélago LP640 dank der speziellen Beschlägen angepasst werden
und Polster-Pakete. Zum ersten Mal, an der berühmten charakteristischen Murciélago Roadster
asymmetrische und fahrerorientierte Armaturen und Polster sind für das Coupé erhältlich, mit einem
perforiertem Leder Fahrersitz und Türverkleidung.

Dank der "Privilegio" Individualisierungsprogramm kann jeder Murciélago LP640 in eine umgewandelt werden
individuelle Sportwagen. Zum Beispiel kann das Cockpit mit einem äußerst raffinierten Kohlenstoff verstärkt werden
Finish, die auf die Klimabedienteil, den Steuerhebel Konsole und die Feststellbremse.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • GM-Plattform macht den Diesel in USA möglich

    Schließlich diese Jungs herauszufinden es aus. Wir wollen Dieseln! Hans Demant, Geschäftsführer der Adam Opel AG, sagte Automotive News auf der Auto Show Frankfurt letzte Woche, dass GM nächste mittelgroße Plattform, die Epsilon 2, für Fahrzeuge mit
  • CES 2008: Iqua Bluetooth Snake ins Ohr flüstert, wie Sie fahren

    CES 2008: Iqua Bluetooth Snake ins Ohr flüstert, wie Sie fahren
    Eines der großen Probleme mit Aftermarket, im Auto Bluetooth-Geräten ist Klang. Die meisten von ihnen verstopfen in Ihrem Auto Hilfsnetzstecker (das ist ein Feuerzeug mit denen der Gebrauch vor 1990 geboren), und wenn Sie einen Miata fahren, das ist
  • Fiat Versionen überarbeitet 1,3-Liter-Multijet-Diesel und neuen Farbton

    Fiat Versionen überarbeitet 1,3-Liter-Multijet-Diesel und neuen Farbton
    Fiat 500 by Diesel - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Gibt es einen besseren Ort, um einen neuen Satz von Blindgänger als bei einer Modenschau vorstellen? Fiat entschied sich für die "Bread & Butter" Jugend-Modenschau in Berlin eine
  • DIY 2005 Audi A6 3.2 Ölwechsel

    DIY 2005 Audi A6 3.2 Ölwechsel
    Regelmäßige Ölwechsel mit hochwertigem Motoröl sind unerlässlich, um Ihre A6 die Leistung zu halten. Audi empfiehlt ein Ölwechsel alle 7.500 Meilen, aber Sie sollten in kürzeren Abständen prüfen, ändern, wenn Sie unter rauen Bedingungen fahren. Ölwec
  • SsangYong XIV-2-Konzept ist ein weiterer Koreaner mit Stil

    SsangYong XIV-2-Konzept ist ein weiterer Koreaner mit Stil
    Wenn SsangYong für etwas bekannt ist, ist es Lastwagen. Die aspirational koreanische marque brachte eine Handvoll neuer Pickups und SUVs hier in Genf, aber die wirkliche Hemmschuh auf dem Stand SsangYong - wenn es so etwas gibt - ist das XIV-2-Konzep
  • Wie man eine Kopie eines Fahrzeug Titel in CT Get

    Wie man eine Kopie eines Fahrzeug Titel in CT Get
    Wenn Sie ein Connecticut Autobesitzer sind, der eine Kopie des Titels benötigt, hat der Staat eine einfache Anwendung Prozess. Es ist eine Form einzureichen und eine Gebühr zu zahlen, und wenn der DMV ein Zurückbehaltungsrecht auf Datei hat, werden S
  • Anleitung zum Herunterladen Klingeltöne

    Die Möglichkeit, Klingeltöne für Ihr Handy herunterzuladen und zu personalisieren hat die Handy-Industrie revolutioniert. Die Zeiten, als jeder in einem Raum für sein Telefon sprang einen Ring auf das Hören sind verschwunden. Heute können Sie aus Mil
  • Fehlerhafte Lithium-Ionen-Batterien Boden Boeing Dreamliner: Sollte EV Fahrer Sorgen machen?

    Fehlerhafte Lithium-Ionen-Batterien Boden Boeing Dreamliner: Sollte EV Fahrer Sorgen machen?
    Boeing 787 zeigt , dass nicht alle Lithium-Ionen - Batterien sind gleich Folgen Sie @kylethibaut Die Federal Aviation Administration hat ihre erste Passagierflugzeug geerdet seit 1979 Die neue Boeing 787 mehrfach hatte Probleme im Vorfeld der Richtli
  • Medien Volume auf einem EVO funktioniert nicht mit Kopfhörern

    Smartphones wie das HTC EVO sind im Wesentlichen Miniatur-Computern. Die EVO hat ein hochauflösendes Display, interner Speicher und unterstützt Wi-Fi, aber die Hardware-Komponenten von Zeit zu Zeit eine Fehlfunktion. in der Lage, nicht die Lautstärke
  • Anleitung Sizzix-Maschine

    Anleitung Sizzix-Maschine
    Die Sizzix-Maschine ist ein Tisch persönliche Stanze, die zu Hause Bastler können Papier in einer Vielzahl von Formen zu schneiden oder zu prägen. Die Maschine verwendet Matrizen zu schneiden perfekt geformte Stücke über und über mit wenig Aufwand. G