Index · Standard · Gale Banks atmet auf dem VW Jetta TDI

Gale Banks atmet auf dem VW Jetta TDI

2009-10-08 2
   
Advertisement
FortsetzenGale Banks ist ein Name, der für viele Diesel-Fans sehr vertraut sein sollte. Obwohl die Banken und die Tuning-Firma, die seinen Namen in der Regel trägt arbeiten, um ihre Magie auf den größten Diesel-Pickups in dem Land, die Technologie, die großen
Advertisement

Gale Banks atmet auf dem VW Jetta TDI
Gale Banks ist ein Name, der für viele Diesel-Fans sehr vertraut sein sollte. Obwohl die Banken und die Tuning-Firma, die seinen Namen in der Regel trägt arbeiten, um ihre Magie auf den größten Diesel-Pickups in dem Land, die Technologie, die großen Anlagen der Lage ziehen Häusern ihren Fundamenten arbeitet an kleineren Ölbrenner genauso gut macht.

Der Nachweis solcher kann in den Banken abgestimmten Volkswagen Jetta Sidewinder zu sehen. Das Auto ist angeblich sehr ähnlich zu den Jettas, dass VW in seiner TDI-Cup-Serie verwendet und die Antriebsstrang-Modifikationen umfassen eine Kaltluftinduktionssystem, ein frei atmenden Auspuffanlage sans Schalldämpfern und umprogrammiert Computermodul. Im Inneren, ein Hauch 4,3-Zoll-Bildschirm zeigt alle Arten von nützlichen Datenspur auf den Arbeiten zu halten.

Suspendierungsstückchen werden ebenfalls aktualisiert, ebenso wie die Räder und Reifen. Die beste Nachricht ist allerdings, dass die Verbesserungen einen positiven Einfluss auf die Leistung haben zwar nicht die Kraftstoffeffizienz zu beeinflussen. Außerdem bleibt das Auto 50-Staaten-Emissionen konform. Wir werden bald etwas Sitzzeit im Jetta Sidewinder bekommen, so dass für unsere ersten Fahreindrücke bleiben Sie dran.

[Quelle: Motor Trend ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated