Index · Standard · Ford fallen 600 Händlern

Ford fallen 600 Händlern

2006-09-18 2
   
Advertisement
FortsetzenEs ist bekannt, dass eine von Fords größten Probleme für den Verbraucher Front ist ein aufgeblähtes Händlernetz, das Ressourcen aus dem Muttergräbt. In dem Bemühen, die Dinge auf der Straße zu straffen, wird Ford versucht, mindestens 600 Händlern im
Advertisement

Ford fallen 600 Händlern
Es ist bekannt, dass eine von Fords größten Probleme für den Verbraucher Front ist ein aufgeblähtes Händlernetz, das Ressourcen aus dem Muttergräbt. In dem Bemühen, die Dinge auf der Straße zu straffen, wird Ford versucht, mindestens 600 Händlern im ganzen Land zu beseitigen.
Ein großer Teil der Ausgabe konzentriert sich auf zu viele Händler in kondensiert, städtischen Gebieten, die die Tendenz der Schaffung unnötiger Wettbewerb und damit haben, fahren Sie nach Süden Preise. Der Plan ist für größere, wohlhabende Händler "buy out" ihre kleineren, weniger profitable Gegenteile, bringen das Händlernetz bis zu einem überschaubaren Niveau.

Nach Ansicht einiger Händler hat Ford on-the-Block angeboten Händler so viel wie 300.000 $, um den Schmerz zu lindern, indem die Konkurrenz aufgekauft werden. Ein Händler, zitiert in Automotive News, die so genannte Angebote "Hühnerfutter", sagen, dass eine Summe, die klein wenig tun würde Besitzer zu überzeugen, dass mehrmals mehr in Upgrades und Ausrüstung im Laufe der Jahre investiert haben.

Derzeit Ford besteht darauf, dass Händler, die ihre Türen schließen tun so von ihrem eigenen freien Willen, aber wenn es so weiter geht bergab in das Blaue Oval Hauptquartier gleiten kann freiwillige Verschlüsse schnell eine Sache der Vergangenheit geworden.

[Quelle: Automotive News - Sub. Erf.]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated