Index · Standard · First Look: 2012 Mercedes-Benz C-Klasse

First Look: 2012 Mercedes-Benz C-Klasse

2010-12-23 0
   
Advertisement
FortsetzenDie Mercedes-Benz C-Klasse wird einige wesentliche Updates bekommen, wenn das Modelljahr 2012 in diesem Sommer trifft Häuser. Ab draußen, bekommt die 2012 C eine neue Frontschürze, Motorhaube und Scheinwerfer. Neue Charakterlinien beginnen die Schein
Advertisement

First Look: 2012 Mercedes-Benz C-Klasse


Die Mercedes-Benz C-Klasse wird einige wesentliche Updates bekommen, wenn das Modelljahr 2012 in diesem Sommer trifft Häuser.

Ab draußen, bekommt die 2012 C eine neue Frontschürze, Motorhaube und Scheinwerfer. Neue Charakterlinien beginnen die Scheinwerfer unter und rund um die Seite des Fahrzeugs weiter. Sowohl die vorderen und hinteren Stoßfänger wurden modifiziert die C-Klasse das Aussehen eines niedrigeren, aggressivere Haltung zu geben. Die hintere Beleuchtung wird aktualisiert, um die Charakterlinien zu reflektieren, und LED-Anzeigen sind Teil des Pakets.

Im Inneren wird der Fahrer durch ein neues Lenkrad begrüßt, von den neuen CLS entlehnt. Metallic-Lackierungen und aktualisiert Trimm vorhanden sind, und die Bindestrich und Lüftungsöffnungen wurden für ein Gefühl von Raum neu gestaltet. Eine neue Mittelkonsole und Instrumententafel helfen, den sportlichen Look des Innenraums, als auch zu aktualisieren.

Die Motorenpalette erhält mit Direkteinspritzung, die die C-Klasse weniger Kraftstoffverbrauch erzielen können. Die Oberseite der Linie ist der 3,5-Liter-V-6 in der C350, die 302 PS produziert, in 5,9 Sekunden, um das Auto zu 60 Meilen pro Stunde schieben. Neu für die USA ist ein Turbo-1,8-Liter-inline-vier in der C250, der 201 PS und 229-Pfund-Füße von Drehmoment erzeugt, und hat einen geschätzten kombinierten Kraftstoffverbrauch von 24 Meilen pro Gallone.

Holen Sie sich alle Details über die 2012 C-Klasse in der offiziellen Pressemitteilung weiter unten.

Die Restyled MY2012 C-Klasse

Neuer Look für Mercedes 'meistverkaufte Limousine in diesem Sommer

23. Dezember 2010

* Energetische - neue dynamische Optik innen und außen
* Erweiterte - fünf neue Assistenzsysteme für mehr Sicherheit
* Effizient - neue Direkteinspritzer mit geringeren Kraftstoffverbrauch
* Erfahrung - neue Telematik-Generation
Außergewöhnliche * - mehr als eine Million seit März 2007 verkauft

Die neu gestaltete 2012 C-Klasse Limousine wird voraussichtlich in den USA im Sommer 2011. Die vorderen und hinteren Ende der beliebten Mercedes-Limousine mit einem unverwechselbaren Design verbessert wurden zu gelangen. Das luxuriöse Interieur wird nun durch das stilvolle neue Armaturenbrett betont, die eine Premium-Features, feinkörniges Finish und eleganten Zierelemente sowie ein hochauflösendes Farbdisplay im Kombiinstrument. Der Kraftstoffverbrauch wurde um bis zu 15 Prozent, dank der neuen Direkteinspritzer und der neu gestalteten 7-Gang-Automatik-Getriebe verbessert. Fünf neue Fahrerassistenzsysteme von der Aufmerksamkeit im Bereich der Müdigkeitserkennung ASSIST bis zur Blind Spot sind Assist jetzt in der C-Klasse-Formation zur Verfügung. Der neuen Generation der Telematik bieten neue Infotainment und Navigationsfunktionen.

"In Bezug auf die Antriebs- und Sicherheitssysteme, die neue Generation der C-Klasse bietet die Komfort und Sicherheit unserer Luxusfahrzeuge - und mit vielen High-End-Details im Innenraum erinnert an den neuen CLS, die neue C-Klasse-Sets völlig neue Maßstäbe in seinem Segment, wenn es um Premium-Look-and-Feel kommt ", sagt Dr. Joachim Schmidt, Executive Vice President Sales & Marketing Mercedes-Benz Cars. Das Interieur-Upgrade wird durch die neueste Generation der Telematik erweitert, die nicht nur bietet völlig neue Optik, sondern bringt auch eine verbesserte Funktionalität.

Insgesamt mehr als 2.000 neue Teile unterscheiden die neueste Generation der Mercedes-Benz C-Klasse von ihrem Vorgänger. Der US-Markteinführung ist für den Sommer 2011 (auf Bestellung in Europa ab Januar 2011) geplant. Neben dem großzügigen Serienausstattung, die Sport und Luxus-Versionen der neuen C-Klasse bilden die Basis des Individualisierungsprogramms, wobei beide Linien mehr jetzt deutlich voneinander ziert abweichen.

Die C-Klasse ist Mercedes-Benz das höchste Volumen-Modellpalette und daher besonders wichtig. Der Strombereich bis weltweit einen Umsatz von mehr als eine Million Einheiten seit seiner Einführung im März 2007. Seit der Markteinführung der ersten C-Klasse 1982 (damals als 190), hat Mercedes-Benz verkauft mehr als 8,5 mil angekreidet hat - Löwen Fahrzeuge auf der ganzen Welt.

Dynamisch, entschlossen und zuversichtlich Außen

Die Stoßstange hat jetzt eine ausgeprägtere und dynamisches Design, mit dem vorderen Ende der Marke neue Designsprache verabschieden. Das zentrale Element des vorderen Endes ist der Kühlergrill, der durch den neuen Stoßfänger-Design verbessert. Die mittlere Lufteinlaß öffnet sich nach oben in einer V-Form und bildet das Kernelement des Kühlergrill-Design. Unterschiedslos tive Linien ergeben sich aus der Basis des aggressiven Pfeil-Design in der Mitte. Laufen unter den Scheinwerfern, über diese Charakterlinien in das Seitenprofil. Die Außenbord Lufteinlässe im Stoßfänger sind sehr niedrig positioniert unten das Auto ein muskulöser Haltung zu geben.

Die C-Klasse verfügt über eine neue Aluminium-Motorhaube, die Reduktion und damit zu einer verbesserten Kraftstoffeffizienz zu Gewicht beiträgt. Konturen um die Scheinwerfer und Kühlergrill bringen einen zusätzlichen Schwerpunkt auf die Front-End-Pfeilform. Gemeinsam mit den neu gestalteten Scheinwerfern, das allgemeine Aussehen Front-End ist viel stärker ausgeprägt.

Modifizierte Klarglas-Scheinwerfer erzeugen ein dynamischer und entschlossenen Blick und zu- sammen mit der Motorhaube, Kühlergrill und Stoßstange auf den Pfeil visuelle am vorderen Ende zu verbessern. Diese präzise, ​​moderne Optik durch die Gestaltung sowohl das Äußere und das Innere des Scheinwerfereinheiten verstärkt, die eine fein abgestimmte Zusammenspiel zwischen matten und glänzenden Oberflächen verfügen. Die Halogen-Scheinwerfer folgen dem klassischen Format mit Abblendlicht befindet sich an der Außenseite und Fernlicht in der Innenseite, während die Anzeigelampen dezent in den äußeren Ecken zu den Kotflügeln positioniert sind.

Die verfügbaren Bi-Xenon-Scheinwerfer mit aktivem Funktionen kommen und zusätzliche Tiefe mit einer Reihe von LED-Modulen, um das Aussehen zu bringen. Eine C-förmige definiert Positionierung Licht, das die Nacht-Design, mit Lichtern dahinter liegenden Kurven und Dehnung nach außen an die Hauptlampenmodul. An der Basis der Scheinwerfer sind breite horizontale LED-Indikator Einheiten. Auch horizontal sind die LED-Tagfahrleuchten im Stoßfänger, die die C-Klasse unverkennbar aus der Ferne machen.

Auf dem hinteren Stoßfänger sind die Charakterlinien und shutlines modifiziert worden Betonung des Fahrzeugs Haltung hinzuzufügen. Dies zeigt sich besonders in den steilen Anstieg der Zeichenlinie nach außen zu den Rückleuchten laufen. Eine kontinuierliche Zeichenzeile am oberen Rand des hinteren Stoßfängers läuft in die Kotflügel der C-Klasse eine Verbindung zu den Seiten zu schaffen und unterstreicht den sportlichen Charakter der Heckansicht. Ein neuer einteiliger Jewel Case auf den Rückleuchten bietet weitere Integration in die Rückseite des Fahrzeugs. Die charakteristische gewundene Oberflächenlinie wird nun auf der Innenseite der Lichtstrahlen reflektiert und von früheren Modellen erinnernd. Der unverwechselbare Tiefe der Leuchten durch LED-Anzeigen in der Mitte, die vor dem tiefer gesetzt roten Streifen oben und unten LED zu schweben scheinen erreicht. Das hintere Lichtmuster ist besonders ausgeprägt in der Nacht.

Die Rohkarosserie des neuen C-Klasse zeichnet sich durch seine herausragende Aerodynamik aus. Mit einem cW-Wert von 0,26, ist es nicht nur Best-in-Class, seine Drag Ebene cd x A = 0,57 m2 auch mehr reibungslos durch die Luft, als die meisten kompakten und sogar Unterkompaktwagen schneidet.

Premium und sportliches Interieur

Ein Schwerpunkt der Arbeiten im Inneren getan war die Neugestaltung des Armaturenbretts mit dem Ziel der Schaffung eines leistungsfähigen, sportlich und Premium-Look-and-Feel, dass beinhaltet umfangreiche Erweiterung des trimmen. Die Oberflächen der Bedienelemente sind feiner detailliert und mit einem Metallic-Finish. Die gestufte Motorhaube des Instruments Hutze erstreckt sich nun die zentrale Display zu integrieren und läuft weiter in die Beifahrerseite durch eine subtile Charakterlinie verbessert. Die zentralen, trapez Luftausströmer und die äußeren kreisförmigen Öffnungen sind mit metallischen Zierelemente akzentuiert.

Von zentraler Bedeutung für die Gestaltung des neuen Armaturenbrett ist ein prominentes Verkleidung. Dieses Element erstreckt sich von den zentralen Lüftungsöffnungen entlang der Beifahrerseite an der äußeren Luftausströmer, visuelle Breite in das Innere hinzufügen. Die Oberfläche Korn auf dem oberen Teil des Armaturenbretts setzt sich entlang den oberen Kanten der Türverkleidungen.

Die neue Generation der Mittelkonsole wird durch seine rechteckige silberne Tasten aus und unterstreicht die Premium-Gefühl des Inneren in Kombination mit matten Tasten, hochglänzenden Oberflächen und eine neue Rändelknopf. Zusammen mit den neuen Generation der Telematik erhält die neu gestaltete C-Klasse auch ein neues Instrument binna- cle mit integriertem Display. Orientiert in Richtung des Fahrers sind drei rohrförmige Gauge umgibt mit metallischen Oberflächen, die weiter die aggressive Charakter der C-Klasse zu verbessern.

Die Luxus-Gefühl wird durch die neue Generation Lederlenkrad betont Einfüh- mit den brandneuen CLS duced und jetzt als Standard in der C-Klasse. Das Lenkrad verfügt über einen verchromten Mittelspeiche und betont weiter das Auto stilvolle und sportliches Ambiente.

Die neuen C250 Sport und C300 4MATIC Sport-Modelle sind mit Standard-gebürsteten Aluminium, während der C350 Sport unverwechselbare Black Ash hat. Die Luxus-Versionen verfügen über Burl Walnut trimmen.

Gelenkwellen mit mehr Leistung und eine bessere Kraftstoffverbrauch

Der Kraftstoffverbrauch ist um bis zu 15 Prozent verbessert. Alle neuen direkteinspritzenden Versionen verfügen über außergewöhnliche Effizienz und umweltfreundliche Kraftstoffverbrauch. Alle Modelle sind auch mit der neu gestalteten Siebengang-Automatik-Getriebe, mit den Übersetzungsverhältnissen auf allen Versionen für den Kraftstoffverbrauch optimiert.

Das Highlight in der Motoraufstellung ist die Einführung des neuen V6-Benzinmotor in der C350 Sport Sedan, mit dem innovativen und hocheffizienten Prozess Bluedirect. Die Verbesserung des Wirkungsgrads ist mit einer erheblichen Leistungssteigerung kombiniert. Die C350 Sport Sedan erzeugt nun 302 PS und 273 lb-ft Drehmoment (bisher 268 PS und 258 lb-ft), während Kraftstoffverbrauch um 5 Prozent gegenüber dem scheidenden C350-Modell verbessert.

Der Vierzylinder-Motor (neu für den US-Markt) verfügt über Direkteinspritzung und Turboaufladung und wird auch durch eine hervorragende kombinierte Kraftstoffverbrauch von 24 mpg aus. Dies stellt eine Verbesserung von fast 15 Prozent gegenüber dem 2011MY C300.
Modell Zyl. cm3 PS lb-ft 0-60
Meilen pro Stunde (n) .mpg
kombiniert (est)
C250 I4 1796 201 229 7.1 24
C300
4MATIC V6 2996 228 221 7,1 20
C350 V6 3498 302 273 5.9 21

Neue Fahrerassistenzsysteme

Die C-Klasse erreicht ein völlig neues Maß an Sicherheit mit insgesamt fünf neue Fahrerassistenzsysteme im Bereich von Müdigkeitserkennung ATTENTION ASSIST bis zur Totwinkel-Assistent. Die Assistenzsysteme basieren auf State-of-the-art-Radar-, Kamera- und Sensortechnik und sind Setup zu häufige Unfallursachen wie Näherungs auf das Fahrzeug vor, Übermüdung und Dunkelheit abgestimmt zu reagieren.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die neuen Assistenzsysteme:

* ATTENTION ASSIST
* Adaptive Fernlicht-Assistent
* Park Assist inkl. TRONIC
* Spurhalte-Assistent
* Der Totwinkel-Assistent

Weitere benutzerfreundliche, verbesserte Konnektivität - die neue Generation der Telematik

Die neue C-Klasse sieht das Debüt einer neuen Telematik-Generation, die sukzessive Einführung in weiteren Modellreihen geplant ist. Die wichtigsten neuen Features sind mit größeren 3-D-Displays, Telefonbuchübertragung, Textnachricht-Display, Wireless-Musik über Bluetooth und eine USB-Schnittstelle jetzt in der Mittelarmlehne befindet sich die Benutzerfreundlichkeit verbessert.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Pics von 2006 Honda Civic Vorschau Party

    Pics von 2006 Honda Civic Vorschau Party
    Eine unerschrockene Leser gefangen Bilder von der 2006 Honda Civic bei einer Promotion-Party gestern Abend. Dank Brett für uns den Link zu senden! Der neue Civic wird deutlich bei einem anspruchsvolleren Publikum. Das Äußere ist sauber und gut durchd
  • Neue kanadische Haushalt umfasst Kraftstoffverbrauch Zuckerbrot und Peitsche

    Neue kanadische Haushalt umfasst Kraftstoffverbrauch Zuckerbrot und Peitsche
    Kanadische Finanzminister Jim Flaherty enthüllt ein neues Budget in dieser Woche im Parlament, und es enthält Anreize für die Kanadier grünere Fahrzeuge zu fahren. Das Incentive Fahrzeugeffizienz wird eine Steuervergünstigung von bieten bis zu $ ​​2.
  • Nanjing schaltet die Beleuchtung wieder auf bei MG Longbridge, UK Pflanze

    Nanjing schaltet die Beleuchtung wieder auf bei MG Longbridge, UK Pflanze
    Es scheint, dass trotz der ungläubigen Jammern und snarky Kommentar über die britische MG von Nanjing gekauft werden und umbenannt modernen Gentleman, der Jiangsu, China Autohersteller hat die besten Interessen von MG im Auge behalten. Sie haben scho
  • Oregon State University: New Mikrobielle Brennstoffzelle erzeugt Strom aus Abfall

    Oregon State University: New Mikrobielle Brennstoffzelle erzeugt Strom aus Abfall
    Wir haben uns mit Geschichten über Brennstoffzellen laufen , die vor dem Strom mit Hilfe von Bakterien produzieren, so dass die Technologie wird von dargestellt aus Oregon State University , ist nicht besonders neu. Aber die Menge an Strom, eine solc
  • Mercedes Benz modulare grüne Auto-Technologien

    Mercedes Benz modulare grüne Auto-Technologien
    Es gibt keinen Königsweg, das Öl Werwolf zu töten. Wie oft haben wir diese Linie gehört (na ja, ohne den Werwolf Teil)? Eine Menge, und Mercedes hat heute eine Pressemitteilung , die ziemlich viel nimmt , dass eine Idee und ausführlich zu erklären ,
  • LaSorda sagt Chrysler wird nicht einzelne Marken verkaufen wie Jeep

    LaSorda sagt Chrysler wird nicht einzelne Marken verkaufen wie Jeep
    Als Reaktion auf Wort, dass Chrysler beginnen bald Vermögenswerte und Marken Ausverkauf, Chrysler Vice Chairman und Präsident Tom LaSorda räumte ein, dass während der Autohersteller ist daran interessiert, mit "nicht verdienen Vermögenswerte" zu
  • Aston Martin kündigt V12 Vantage in den USA zu verkaufen

    Aston Martin kündigt V12 Vantage in den USA zu verkaufen
    Aston Martin V12 Vantage Carbon Black - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Aston Martin hat die Beantwortung schließlich Ihre Gebete ... vorausgesetzt, dass Sie, wie wir, haben uns gefragt täglich Flehen mit bis dass die Besatzung von Graydon
  • Sabine will Du- Speichern Nürburgring Hilfe

    Sabine will Du- Speichern Nürburgring Hilfe
    Als Automobil-Enthusiasten, gibt es sehr wenige sichere Orte für uns, die Maschinen zu gehen und testen Sie wirklich, die wir lieben. Autorennbahn, nicht nur ein Ort zu sein, wirken, um ein Fahrzeug, das volle Potenzial zu entdecken, auch als Drehsch
  • Spy Shots: BMW M6 Cabrio auf snowshoeing Notlager gefangen

    Spy Shots: BMW M6 Cabrio auf snowshoeing Notlager gefangen
    Spy Shots: BMW M6 Cabrio im Schnee gefangen tummeln - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Unsere eigene Chris Paukert verbrachte vor kurzem einige Zeit, um die 2012 BMW 6 Series Convertible kennen zu lernen, und er tat dies unter der heißen süd
  • Audi erwägt Produktion Q5 Kreuz Cabrio

    Audi erwägt Produktion Q5 Kreuz Cabrio
    2007 Audi Cross Cabriolet Quattro Concept - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Es war im Jahr 2007 zu spät, als Audi den Schleier über das Cross Cabriolet Konzept angehoben. Und es schien dann absurd. Zunächst einmal hatte Audi nur die giganti