Index · Standard · Fiat hält die CO2-arme Krone zum zweiten Mal in Folge

Fiat hält die CO2-arme Krone zum zweiten Mal in Folge

2009-03-03 0
   
Advertisement
FortsetzenIm vergangenen Jahr fand Jato Beratung , dass Fiat Lineup von Autos die niedrigste CO 2 produzierenden Linie in Europa war. Fiat-Bosse müssen lächeln, weil das gleiche hat für dieses Modell Jahr gefunden. Fiat-Autos produzieren durchschnittlich 137,3
Advertisement

Fiat hält die CO2-arme Krone zum zweiten Mal in Folge
Fiat hält die CO2-arme Krone zum zweiten Mal in Folge

Im vergangenen Jahr fand Jato Beratung , dass Fiat Lineup von Autos die niedrigste CO 2 produzierenden Linie in Europa war. Fiat-Bosse müssen lächeln, weil das gleiche hat für dieses Modell Jahr gefunden. Fiat-Autos produzieren durchschnittlich 137,3 g / km. Dies stellt Fiat vor all diesen Jungs

  • Peugeot (138,1 g / km)
  • Citroën (142,4 g / km)
  • Renault (142,7 g / km)
  • Toyota (144,9 g / km)
  • Ford (147,8 g / km)
  • Opel / Vauxhall (151,1 g / km)
  • Volkswagen (158,8 g / km)
  • BMW (160,6 g / km)
  • Mercedes (185,0 g / km)

Fiat-Gruppe ist auch in der Pole-Position für die Automobil-Gruppen (138,4 g / km), gefolgt von PSA, Renault, Toyota und Hyundai. Fiat Wert ist auch sehr nah an dem EU-Durchschnitt von 130 g / km, die im Jahr 2015 Vollständige Pressemitteilung nach dem Sprung verbindlich wird.

[Quelle: Fiat]

PRESSEMITTEILUNG:

FIAT Automobilen Europäischer Marktführer für CO2-Emissionsminderung für die laufenden zweiten Jahr

Fiat PKWs, eines von Europas 10 meistverkauften Automarken, hat für das zweite Jahr in Folge im Jahr 2008 den niedrigsten Durchschnittswert als mit CO2-Emissionen von Fahrzeugen verkauft bestätigt: 133,7 g / km (137,3 g / km im Jahr 2007). Das beeindruckende Ergebnis wurde von JATO, einem weltweit führenden Unternehmen in der Automobil-Beratungs- und Forschungsdienstleistungen, gegründet im Jahr 1984 und arbeitet jetzt in mehr als 40 Ländern bestätigt.

Die untere Zeile zeigt Fiat vor Peugeot (138,1 g / km), Citroën (142,4 g / km), Renault (142,7 g / km), Toyota (144,9 g / km), Ford (147,8 g / km), Opel / Vauxhall (151,1 g / km), Volkswagen (158,8 g / km), BMW (160,6 g / km) und Mercedes (185,0 g / km). Fiat-Gruppe ist auch in der Pole-Position für Gruppen (138,4 g / km), gefolgt von PSA, Renault, Toyota und Hyundai.

Lorenzo Sistino, Geschäftsführer von Fiat Automobiles, sagt: "Das Ergebnis dieser wichtigen Analyse belohnt Fiat ständigen Suche nach innovativen Lösungen für die Reduzierung der Emissionen und die Höhe der CO2-Schadstoffe Aber Fiat Engagement ist seit jeher auf die tatsächlichen Bedürfnisse der Öffentlichkeit und gewann." t werden zu stoppen hier.

"Unser Ziel ist es unsere europäischen Rekord in Emissionsreduktion zu verstärken durch neue Motoren einzuführen, neue Technologien und neue Anwendungen. Neue Motoren, wie sie mit unseren innovativen MultiAir-System wird nach und nach in allen Konzern Autos installiert werden und eine weitere Senkung des Verbrauchs ermöglichen wird, und Emissionen.

"Neue Technologien, wie Start & Stop, bereits im Fiat 500 eingeführt und bald auf alle unsere neuesten Modelle zu sehen, wird ihre Rolle spielen, ebenso wie neue Anwendungen wie eco: Drive, eine innovative Software mit Microsoft entwickelt, die einen USB-Port verwendet aus dem vielseitigen System Blue & Me-Analyse des Fahrerfahrverhalten zu erreichen, so dass in Bezug auf den Verbrauch und die Emissionen zu optimieren Verhalten zu helfen. Derzeit gibt es etwa 10.000 regelmäßige Nutzer, die ihre Fahrweise auf diese Weise zu überwachen. "

Weltweit ist Fiat eine der Automobilunternehmen die beste Antwort in der Schlacht bietet die Umweltauswirkungen des Verkehrs zu schlagen. Um dieses wichtige Ziel zu erreichen, bietet Fiat konkrete Lösungen, die nun für jedermann zugänglich sind. Beweis liegt in den zur Verfügung stehenden Modelle auf dem heutigen Markt, in den Investitionen in die Entwicklung neuer Produkte, und die Regelungen für die Forschung und nachhaltige Mobilität entwickelt in Partnerschaft mit den öffentlichen Verwaltungen.

Auch sollte man nicht übersehen, dass Fiat europaweit führend bei der Herstellung von Kompaktfahrzeugen ist, die per Definition sind die umweltfreundlich. Zum Beispiel, zwei Jahre vor der Konkurrenz, der Fiat 500 und Fiat Bravo wurden beide mit Euro-5-Benzin- und Dieselmotoren eingeführt. Und bis zum Ende des Jahres 2009 werden die meisten Motoren im gesamten Bereich strengere Normen Euro 5 nicht überschreiten.

Fiat hat auch zwei wichtige Entwicklungen vor kurzem präsentierte: seine LPG Bereich umfasst, Panda, Grande Punto und Bravo-Modelle sowie ökologische Entwicklungen für die 500, Croma und Bravo. Insbesondere enthält diese ausgewählten Versionen an der Spitze des internationalen Szenario mit hohem technologischen Anspruch, niedriger Verbrauch und CO2-Emissionen. Dies ist auf die Anwendung spezifischer Systeme wie das innovative eco: Drive, dem neuen Start & Stop - entwickelt von Engineering & Design und FPT, mit Beiträgen von Lieferanten-Partnern wie Bosch und Magneti Marelli - und besondere Öko-Packs, die rollwiderstandsarmen Reifen umfassen, Öle mit niedriger Viskosität, Aerodynamik-Pakete und modifizierte Getriebe.

Darüber hinaus war Fiat der Schöpfer der MultiJet-Technologie, die alle neuen Generation Dieselmotoren antreibt, sowie der Leiter des OEM Methan Fahrzeugmarkt Welt. Fiat glaubt, dass Methan Motoren die am besten geeignete technologische Wahl für den Umgang mit der Verschmutzung Probleme in städtischen Gebieten sind. Dies liegt daran, die Verwendung von Methan ein Schritt in die richtige Richtung für die Vorteile für die Umwelt ist (etwa eine 23-prozentige Verringerung der CO2-Emissionen und praktisch Null für PM-Emissionen), sondern auch im Hinblick auf die Kosteneffizienz. Fiat ist führend in dieser Technologie und der ersten Hersteller eine Öko-Anschluss anzubieten - Natural Power - mit einem umfangreichen Angebot an Dual-Fuel-Fahrzeuge, die mit Benzin und Methan. Diese sind in der Lage, die Mobilitätsanforderungen von einer großen Gruppe von Benutzern gerecht zu werden, einschließlich der Nutzfahrzeugbranche.

Schließlich abgesehen von seiner Erforschung alternativer Kraftstoffe, Fiat hat seit einiger Zeit Diesel- und Benzinmotoren wurden Downsizing, wie sie mit dem neuen 1.4 T-Jet und 1.6 Multijet-Familien. Insbesondere bedeutet die Anwendung einer State-of-the-art-Turbokompressor mit reduziertem Hubraum kombiniert, dass die Leistung vergleichbar mit oder besser als wesentlich größere Motoren können mit deutlich geringeren Emissionen und Verbrauch erreicht werden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • 2008 Detroit: Ford startet EcoBoost Gasturbodirekteinspritzmotoren

    2008 Detroit: Ford startet EcoBoost Gasturbodirekteinspritzmotoren
    Ford wird mit der Detroit Auto Show 2008 den Übergang von einem wesentlichen Teil ihrer Motoraufstellung zu dem, was sie fordern EcoBoost-Technologie zu beginnen. EcoBoost besteht aus kleineren Hubraummotoren mit Benzin-Direkteinspritzung und Turboau
  • Ford-Sekunde-gen SYNC-System aus, um einen Buggy Start * UPDATE

    Ford-Sekunde-gen SYNC-System aus, um einen Buggy Start * UPDATE
    Im Jahr 2010 neu erfunden Ford seine SYNC-System mit der Einführung des aufgefrischt Ford Edge und Lincoln MKX. Aber das neue integrierte System - MyFord Touch und MyLincoln Touch oder was bekannt als "SYNC-Generation 2" - hat sich um mehr als e
  • Analyst: drahtlose Aufladen von Plug-in-Fahrzeugen zum Standard werden

    Analyst: drahtlose Aufladen von Plug-in-Fahrzeugen zum Standard werden
    Drahtlose Aufladen von Plug-in - Fahrzeuge ist Standard geworden, sagt Laura Marlino, stellvertretender Direktor an der Leistungselektronik und elektrische Energiesysteme Forschungszentrum am Oak Ridge National Laboratory. Marlino sagte Kfz - Leistun
  • Auto kracht in Schlafzimmer, startet massiven Feuer

    Auto kracht in Schlafzimmer, startet massiven Feuer
    Ein Auto stürzte in ein Detroit-Bereich Haus, eine Tanne beginnen ... Ein Auto in ein Detroit-Bereich Haus stürzte, ein Feuer (WXYZ). Ein Detroit Familie geführt sicher zu entkommen, nachdem ein Auto in die vor ihrem Haus abgestürzt und fing einen sc
  • Wie funktioniert ein Drosselventil Arbeit?

    Einführung Absperrklappen sind sehr wertvoll für viele Branchen, die häufiger zu Automobilkomponenten. Diese Ventile kommen aus einer Familie von Ventilen -Armaturen genannt. Eine Vierteldrehung Ventil ist ein Ventil, dass, wenn der Griff eine Vierte
  • Wie ein Verbrechen zu lösen

    Es dauert Jahre der Ausbildung ein professioneller Kriminalität Löser zu werden oder Forensiker. Aber wussten Sie, dass Sie ein Amateur-Kriminalität Löser sein kann? sie lösen zu helfen, selbst die kniffligsten Verbrechen Polizei holen Sie sich die H
  • Wie die Unterseite meines Autos zu schützen

    Wie die Unterseite meines Autos zu schützen
    Die Unterseite des Fahrzeugs enthält wichtige Teile, einschließlich Ihrer Schalldämpfer, Achs- und Ölwanne. Das Überfahren von Bodenwellen und Schlaglöcher oder durch Einwirkung von Rost erregende Stoffe wie Salz, Schneeregen, Schnee und Wasser kann
  • So installieren Fahrerseite Windows in einem 1999 Chevy Blazer

    So installieren Fahrerseite Windows in einem 1999 Chevy Blazer
    Mit Hilfsmitteln und den richtigen Ersatzteile können Sie einen Fahrerseitenfenster in Ihrem Chevy Blazer installieren. Zwar gibt es ein paar verschiedene Modelle und Karosserievarianten, wie zwei- und viertürigen sind, ist das Verfahren das gleiche.
  • Driven: 2013 Nissan Sentra

    Driven: 2013 Nissan Sentra
    -San Francisco, Kalifornien Autos sind auf eine Formel gebaut. Diese Formel wird von vielen Menschen berechnet, und wird als Bullseye für die Hersteller mit seinem neuesten Produkt zu zielen verwendet. Manchmal funktioniert das und manchmal nicht. Wi
  • Jeep Cherokee: Handbremshebel Removal

    Der Bremshebel befindet sich in der Mittelkonsole des Jeep Cherokee. Die Notbremse Kabel läuft unter dem Jeep und legt von der Unterseite, die beiden hinteren Kabel mit dem einzigen Front-Kabel verbinden. Während Ausfall der Hebelanordnung nicht übli