Index · Standard · European Ford Focus kommt im Jahr 2010 nach US! Dritte Schicht hinzugefügt jetzt

European Ford Focus kommt im Jahr 2010 nach US! Dritte Schicht hinzugefügt jetzt

2008-06-20 1
   
Advertisement
FortsetzenFord wird in Fahrzeugverkäufe in den letzten Monaten auf die dramatische Verschiebung reagieren, indem sie die Lkw-Produktion Culling und das Hinzufügen von Autopassagier Produktion so schnell wie sie können. Einer der wenigen hellen Punkte in Ford-M
Advertisement

European Ford Focus kommt im Jahr 2010 nach US!  Dritte Schicht hinzugefügt jetzt
Ford wird in Fahrzeugverkäufe in den letzten Monaten auf die dramatische Verschiebung reagieren, indem sie die Lkw-Produktion Culling und das Hinzufügen von Autopassagier Produktion so schnell wie sie können. Einer der wenigen hellen Punkte in Ford-Modellpalette ist im Moment der Fokus, die Ford so schnell verkauft wie sie sie aufbauen können. Das Unternehmen wird eine dritte Schicht in den Körper und Lackierereien an der Wayne, MI Montagewerk das Hinzufügen, dass der Fokus und die Erhöhung der Liniengeschwindigkeit am Fließband produziert mit der Nachfrage zu versuchen und zu halten. Die Kansas City Montagewerk, das die Escape und Mercury Mariner Crossover baut fügt auch eine dritte Schicht mit Nachfrage nach diesen Fahrzeugen zu halten. Zu diesem Zeitpunkt hat Ford nicht planen Volumen für die Escape Hybrid aus dem aktuellen 25.000 pro Jahr zu erhöhen.

Vielleicht noch spannender zu dem diejenigen, die nicht Fans des Styling der aktuellen US-Fokus sind, hat Ford bestätigt, dass die nächste Generation des Euro Fokus auf Nordamerika kommen wird mit der Produktion 2010 CEO Alan Mullaly hier in Start erklärt: "Wir sehen den Wechsel zu kleineren, verbrauchseffiziente Fahrzeuge als dauerhaft, und wir reagieren auf die Kundennachfrage. " Ford wird auch von allen großen Lastwagen und in voller Größe Autos Kürzung der Produktion. Die große Frage für Ford ist, kann sie schnell genug bewegen, um die Autos zu treffen Nachfrage, die Fahrer wollen? Der Ford-Pressemitteilung ist nach dem Sprung.

Pressemitteilung:

Ford Cuts Weitere Lkw - Produktion als Nachfrage Verlangsamt; Mehr Autos, Crossovers, Spritsparfahrzeugantriebe hinzugefügt

Next-Generation europäischen Ford Focus und Fiesta Kleinwagen erreichen Nordamerika im Jahr 2010

Dearborn, Mich, den 20. Juni / PRNewswire /. -
- North American großen LKW und SUV-Produktion weiter für Rest des Jahres 2008 reduziert; Ford F-150 Pickup Timing Einführung aufgrund von Marktbedingungen angepasst und Strom-Modell Selldown

- Produktionssenkungen werden durch zusätzliche Ausfallzeiten erreicht, Schichtreduzierungen und Liniengeschwindigkeit Aktionen bei Fords großen LKW und SUV-Montagewerke

- Die Produktion wird zunehmen für den Ford Focus-Limousine und Ford Escape und Mercury Mariner kleine Nutzfahrzeuge

- Next Generation, European Ford Focus und Fiesta Kleinwagen-Produktion in Nordamerika im Jahr 2010 zu beginnen, wie Ford bestätigt es seine Produktplan revidieren mehr kleine Autos, Crossover und Kraftstoff sparende Antriebe hinzuzufügen, darunter auch viele von Ford gefeierten europäischen Lineup

- Weitere Details und eine aktualisierte Ausblick während Ford im zweiten Quartal Finanzbericht im Juli zur Verfügung gestellt werden; es ist jedoch klar, dass das Jahr 2008 Automotive Ergebnisse als 2007 schlechter sein wird, wird ein Mittelabfluss größer sein als bisherige Prognose und, es sei denn, die Wirtschaft verbessert, wird es schwierig sein, für Ford auch im Jahr 2009 auf einer Vorsteuerbasis zu brechen unternehmensweit, unter Ausschluss von Sonderposten

- Ford Motor Credit Company wird einen Verlust vor Steuern in diesem Jahr entstehen - ohne eine mögliche Zahlung im Zusammenhang mit Ford-Gewinn-Wartungsvertrag - in erster Linie durch weitere Schwäche in großen LKW und SUV Auktionswerte; Ford Credit nicht mehr plant, eine Ausschüttung an die Ford im Jahr 2008

Ford Motor Company ( NYSE: F ) hat heute gesagt , es wird eine weitere Verminderung seiner nordamerikanischen Lkw - Produktionsplan während mehr kleine Autos hinzufügen, Crossover und Kraftstoff sparende Antriebssysteme , wie das Unternehmen auf die anhaltende Verschlechterung des Geschäftsumfelds US reagiert und die beschleunigte Verlagerung weg von großen Trucks und SUVs.

"Als die Benzinpreise im Durchschnitt mehr als 4 $ pro Gallone und Verbraucher sorgen sich um die schwache US-Wirtschaft sehen wir Juni branchenweite Autoverkäufe verlangsamt weiter und die Nachfrage nach großen Lastwagen und SUVs auf einem der niedrigsten Niveaus seit Jahrzehnten", sagte Ford-Präsident und CEO Alan Mulally. "Ford hat entscheidende Maßnahmen zu reagieren auf diese Beschleunigung Verschiebung der Kundennachfrage weg von großen Trucks und SUVs zu kleineren Autos und Crossover genommen, und wir werden auch weiterhin zügig voran zu handeln."

Ford erwartet jetzt die US-Industrie Volumen im Jahr 2008 - einschließlich der mittelschweren und schweren Fahrzeugen - zwischen 14,7 Millionen und 15,2 Millionen Einheiten, im Vergleich mit der bisherigen Annahme von 15.000.000-15.400.000 Einheiten. Dementsprechend wird im dritten Quartal plant Ford jetzt 475.000 Fahrzeuge zu produzieren, was eine Reduzierung von 50.000 Einheiten von den zuvor angekündigten Plänen und einem Rückgang von 25 Prozent gegenüber dem dritten Quartal 2007. Im vierten Quartal plant Ford 550.000 auf 590.000 Einheiten zu produzieren, was eine Reduzierung von 40.000 Einheiten von den zuvor angekündigten Plänen und einem Rückgang von 8 bis 14 Prozent gegenüber dem vierten Quartal 2007.

Parallel dazu ist die Anpassung Ford die öffentliche Einführung Timing des neuen 2009 Ford F-150 um etwa zwei Monate wegen der branchenweiten Rückgang im Lkw-Markt in den USA und der Notwendigkeit, Händler Inventar des aktuellen Modells zu verkaufen nach unten. Die neue F-150 wird nun zum Verkauf im Spätherbst gehen.

"Der neue 2009 F-150 die Messlatte noch einmal auf Leistungsfähigkeit, Qualität und Langlebigkeit erhöht, und wir wissen, Kern Lkw-Kunden seine Ankunft mit Spannung erwarten", sagte Mark Fields, Fords Präsident von Amerika. "Unser Plan alle zusammen war, die neue F-150 einzuführen, nachdem unsere Händler eine Chance hatte Inventar des bestehenden Modells zu verkaufen nach unten, und - mit der aktuellen Verlangsamung auf dem Markt - wir beschlossen, es sei ratsam, den Beginn der Öffentlichkeit anzupassen um etwa zwei Monate für die neue Lkw-Verkauf. "

Mit diesen Aktionen, sagte Ford nun klar ist, dass das Jahr 2008 vor Steuern Automotive Ergebnisse schlechter sein wird als 2007 Mittelabflüsse Betriebsverluste zu finanzieren und Restrukturierung wird als frühere Führung größer sein und, es sei denn, die Wirtschaft verbessert, wird es schwierig sein, für Ford im Jahr 2009, unter Ausschluss von Sonderposten auf einer Vorsteuerbasis zu brechen sogar unternehmensweit. Ford Nordamerika erwartet noch die jährlichen Betriebskosten zu reduzieren, indem sie etwa $ 5000000000 bis Ende 2008 - bei konstantem Volumen, mischen und Austausch, und ohne Sondereffekte - im Vergleich zu 2005.

Ford Motor Credit Company wird nun ein Verlust vor Steuern in diesem Jahr entstehen - ohne eine mögliche Zahlung im Zusammenhang mit Ford-Gewinn-Wartungsvertrag - in erster Linie durch weitere Schwäche in großen LKW und SUV Auktions Werte. Ford Credit nicht mehr plant, eine Ausschüttung an die Ford im Jahr 2008.

Ford sagte, es wird weitere Details zu den Änderungen an seinen Gesamtplan zur Verfügung stellen, wenn es im zweiten Quartal Finanzergebnisse im Juli verkündet. In der Zwischenzeit wird Ford nimmt die folgenden Produktions Aktionen:

- Die Produktion der 2009 F-150 wird nun im August in Kansas City Assembly Plant und im September in Dearborn Truck beginnen. Eine Verschiebung wird an beiden Kansas City beseitigt werden (von zwei auf eins) und Dearborn (von drei auf zwei). Dearborn Truck wird der größte Teil des dritten Quartals idled werden.

- Michigan Lkw-Werk wird idled für neun aufeinander folgenden Wochen der Woche Anfang Juni 23, im Einklang mit der Nachfrage nach den Full-Size-SUVs des Unternehmens.

- Eine Verlagerung der Produktion wird in Louisville Assembly Plant für mittelgroße SUVs im dritten Quartal beseitigt werden.

- Die Liniengeschwindigkeit wird für große Pickups im dritten Quartal bei Kentucky Lkw-Werk reduziert werden.

- Die Liniengeschwindigkeit wird im dritten Quartal für Full-Size-Limousinen in Chicago Assembly reduziert werden.

- Die Produktion wird bis Ende des Jahres 2008. Die Anlage, die jetzt groß bei Cuautitlan Montagewerk in Mexiko Ausklang Pickups produziert, wird im Frühjahr 2010 für Nordamerika beginnt für die Produktion des neuen Fiesta Kleinwagen umrüsten.

Ford auch nimmt die folgenden Aktionen Kapazität im dritten Quartal zu erhöhen:

- Oakville Versammlung wird eine dritte Schicht für die Produktion des Ford Edge, Lincoln MKX und alle neuen 2009 Ford Flex Crossover hinzuzufügen.

- Kansas City Linie Montagewerk, das der Ford Escape produziert, Escape Hybrid und Mercury Mariner und Mariner Hybrid kleine Nutzfahrzeuge wird eine dritte Schicht hinzufügen.

- Wayne Assembly Plant Körper und Lackiererei wird eine dritte Schicht hinzufügen und die Liniengeschwindigkeit für die Endmontage Produktion des beliebten Ford Focus Kleinwagen erhöht werden.

Die Produktion im Ford-Stanzen, Motor- und Getriebeanlagen wird im Einklang mit den Veränderungen in der Montagekapazität angepasst.

"Wir sehen den Wechsel zu kleineren, verbrauchseffiziente Fahrzeuge als dauerhaft, und wir reagieren auf die Kundennachfrage", sagte Mulally. "In naher Zukunft sind wir Anpassung der Produktion an den tatsächlichen Bedarf - zunehmende Kleinwagen und Crossover und die Verringerung der großen Trucks und SUVs Für die langfristige, bewegen wir uns schnell mehr kleine Autos, Crossover und Kraftstoff sparende Antriebe einzuführen -. Einschließlich mehr Hybriden - und wir werden unsere Produktionsstätten passen unsere aktualisierte Produktpalette anzupassen ".

Ford sagte, es ist eindeutig positioniert auf seine Stärke als Crossover-Fahrzeug Führer heute zu bauen, während seine kleine Auto Know-how in Europa nutzen und mehr dieser Fahrzeuge nach Nordamerika zu bringen.

Neben dem Auto zu Fließheck und Limousine Versionen der europäischen entwickelt Ford Fiesta klein, die im Frühjahr 2010 in Nordamerika auf den Markt kommt, wird Ford heute bekannt, dass vier- und fünftürigen Versionen der nächsten Generation europäischen Ford Focus Kleinwagen wird in Nordamerika Ende 2010 beginnen, werden erzeugt.

Der neue Ford Focus wird mit Europa, Südamerika und Asien-Pazifik und stellen die nächste Generation der heutigen erfolgreichen European Focus gemeinsam. Ausgezeichnete Kraftstoffverbrauch wird durch neue, hocheffiziente Direkteinspritzer-Engine-Technologie und eine neue erweiterte Sechsgang-Getriebe erreicht werden.

Der neue Focus und Fiesta - sowie andere Kleinwagen und Crossover aus Europa - wird Teil einer noch nie da gewesenen Zeitraum von neuen Ford Produkteinführungen, die in Nordamerika gerade erst begonnen hat. Der neue Ford Flex Crossover und Lincoln MKS Limousine ging in diesem Monat auf den Verkauf und die neue F-150 geht auf den Verkauf im Spätherbst. Neue Versionen des Ford Fusion, Mercury Milan und Lincoln MKZ mittelgroße Autos Debüt Ende dieses Jahres, wie alle neuen Hybrid-Versionen des Fusion und Milan.

Bis zum Ende dieses Jahres 70 Prozent aller Ford, Lincoln und Mercury Produkte Volumen in Nordamerika wird neu sein oder deutlich aufgewertet im Vergleich zu den 2006-Modellen. Bis Ende 2010 werden 100 Prozent der Produktpalette neu sein, auch im Jahr 2009 die nächste Generation des Mustang, neue brennstoffsparende EcoBoost-Motoren und neuen europäischen Transit Connect.

"Wir bleiben absolut verpflichtet, die Entwicklung der neuen Produkte zur Beschleunigung, die Kunden und Wert wollen", sagte Mulally. "Wir verkaufen einige der besten kleineren Autos und Nutzfahrzeugen in der Welt in unseren profitablen europäischen und südamerikanischen Operationen und unser Plan ist, diese gleiche Fahrzeuge in Nordamerika so schnell wie möglich einzuführen. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Plans nutzen unsere globalen Vermögenswerte und unser Ziel, profitabel zu wachsen. "

Ford Motor Company, ein globaler Automobilindustrieführer, der in Dearborn, Mich., Produziert oder verteilt Automobile in 200 Märkten auf sechs Kontinenten. Mit rund 244.000 Mitarbeitern und rund 90 Anlagen weltweit, der Kern der Gesellschaft und der verbundenen Automobilmarken Ford, Lincoln, Mercury, Volvo und Mazda. Das Unternehmen bietet Finanzdienstleistungen durch Ford Motor Credit Company. Für weitere Informationen zu Fords Produkten besuchen Sie bitte www.ford.com.

Risikofaktoren

enthalten Aussagen hierin sind "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der von unserem Management Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Prognosen und Annahmen basieren und einer Reihe von Risiken, Unsicherheiten, und andere Faktoren, die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den angegebenen, einschließlich, ohne Einschränkung dazu führen könnten:

- Fortsetzung Rückgang des Marktanteils;

- Fortsetzung oder Preiswettbewerb erhöht aus Industrie Überkapazitäten, Währungsschwankungen oder andere Faktoren;

- Eine Erhöhung oder Beschleunigung der Marktverschiebung weg vom Verkauf von Lastwagen, Sport Utility Vehicles, oder andere, profitablere Fahrzeuge, insbesondere in den Vereinigten Staaten;

- Ein deutlicher Rückgang der Industrie einen Umsatz, vor allem in den Vereinigten Staaten oder in Europa, die sich aus wirtschaftlichen Verlangsamung des Wachstums, geopolitischen Ereignissen oder anderen Faktoren;

  - Niedrigere als erwartete Marktakzeptanz von neuen oder bestehenden Produkten;  - Fortsetzung oder hohe Preise für oder geringere Verfügbarkeit von Kraftstoff erhöht;  - Währungs oder Rohstoffpreisschwankungen;

- Unerwünschte Wirkungen aus dem Konkurs oder Insolvenz, Eigentümerwechsel oder die Kontrolle über oder Allianzen von einem großen Konkurrenten abgeschlossen;

- Wirtschaftliche Not von Lieferanten, die in der Vergangenheit und in der Zukunft benötigen wir finanzielle Unterstützung zu gewähren oder andere Maßnahmen zu ergreifen, die Lieferungen von Komponenten oder Materialien zu gewährleisten;

- Labor oder andere Einschränkungen auf unsere Fähigkeit, unser Geschäft zu restrukturieren;

- Arbeitsniederlegungen bei Ford oder Zulieferer Anlagen oder anderen Unterbrechungen der Lieferungen;

- Single-Source-Versorgung mit Bauteilen oder Materialien;

- Erhebliche Rente, Gesundheitsfürsorgeleistungen und Lebensversicherungsverbindlichkeiten unsere Liquidität und Finanzlage beeinträchtigen;

- Mangelnde Eignung Vereinbarung mit UAW zur Umsetzung zu finanzieren und Rentner Gesundheitsversorgung Verpflichtungen entlassen wegen des Scheiterns der gerichtlichen Genehmigung erhalten oder auf andere Weise;

- Schlechter als angenommen wirtschaftlichen und demographischen Erfahrung für unsere Gesundheitsfürsorgepläne (zB Zinssätze, Anlageerträge und Kostenentwicklung Gesundheitswesen);

- Die Entdeckung von Fehlern in Fahrzeugen zu Verzögerungen bei der Markteinführung neuer Modelle führt, Rückrufaktionen oder erhöhte Garantiekosten;

- Erhöhte Sicherheit, Emissionen (zB CO2), Kraftstoffverbrauch oder eine andere Regelung führt zu höheren Kosten, Barauslagen und / oder Verkaufsbeschränkungen;

- Ungewöhnliche oder erhebliche Rechtsstreitigkeiten oder behördliche Untersuchungen von angeblichen Mängeln unserer Produkte oder anderweitig ergeben;

- Eine Änderung unserer Anforderungen für Teile oder Materialien, bei denen wir in langfristige Liefervereinbarungen eingegeben haben, die uns verpflichten, Mindest- oder Fest Mengen bestimmter Teile oder Materialien zu kaufen, oder einen Mindestbetrag an den Verkäufer ( "take-or bezahlen -Pay "Verträge);

- Nachteilige Auswirkungen auf unsere Ergebnisse aus einer Verringerung oder Einstellung der staatlichen Anreize;

- Unerwünschte Wirkungen auf unseren Betrieb von bestimmten geopolitischen oder andere Ereignisse eintreten;

- Erhebliche negative Fahrzeugbetriebsbezogenen Cashflows für den kurz- bis mittelfristigen unsere Fähigkeit, die unsere Verpflichtungen zu erfüllen, investieren in unser Geschäft oder unsere Schulden refinanzieren;

- Erhebliche Mengen an Automotive Verschuldung negativ auf unsere Finanzlage auswirken oder uns zu verhindern, dass unsere Schuldverpflichtungen zu erfüllen (die wachsen können, weil wir in der Lage sind, wesentlich mehr Schulden zu machen, einschließlich zusätzlicher gesichertes Fremdkapital);

- Mangelnde Eignung Ford Credit für den Zugriff auf Schulden oder Verbriefungsmärkte auf der ganzen Welt zu wettbewerbsfähigen Preisen oder in ausreichenden Mengen durch zusätzliche Kredit-Rating-Herabstufungen, Marktvolatilität, Marktstörungen oder auf andere Weise;

- Höhere als erwartete Kreditverluste;

- Erhöhte Konkurrenz von Banken oder anderen Finanzinstituten, die ihre Aktien zu erhöhen, der Finanzierung Ford-Fahrzeuge;

- Veränderungen der Zinssätze;

- Sammlung und Wartung Probleme im Zusammenhang mit Forderungen und Nettoinvestitionen in Operating-Leasing zu finanzieren;

- Nieder als erwarteten Restwerte oder höher als erwartete Rendite Volumen für Leasingfahrzeuge; und

- Neue oder erhöhte Kredit, Verbraucher- oder Datenschutz oder andere Regelungen in höheren Kosten führt und / oder zusätzliche Finanzierungsbeschränkungen.

Wir können nicht sicher sein, dass jede Erwartung, Prognose oder durch das Management Annahme bei der Vorbereitung zukunftsgerichteten Aussagen als richtig erweisen, oder dass jede Projektion realisiert werden. Es ist zu erwarten, dass es Unterschiede zwischen prognostizierten und der tatsächlichen Ergebnisse sein kann. Unsere zukunftsweisenden Aussagen gelten nur ab dem Zeitpunkt ihrer ersten Ausstellung, und wir übernehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überprüfung, zukunftsweisende Aussagen, ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen. Für weitere Erörterung dieser Risiken finden Sie unter "Item 1A. Risikofaktoren" in unserem 2007 Form 10-K-Bericht.

[Quelle: Ford]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Bewertung von Mazdaspeed6 direkt aus Japan

    Während wir gespannt auf die Mazdaspeed6 hier in den Staaten erwarten, bekommt Graeme Fletcher einen Test über in Okayama, Japan. Einige Aufklärung im Rahmen der Überprüfung beinhaltet einen 50% steifer Körper über den Boden 6, fügen Sie straffer Däm
  • Peking Vorschau: Voltec-angetriebene Chevy Crossover-Konzept könnte Debüt

    Peking Vorschau: Voltec-angetriebene Chevy Crossover-Konzept könnte Debüt
    Chevrolet Voltec CUV Design - Patent - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Die Medien-Vorschau für die 2010 Beijing Motor Show sind am Ende dieser Woche passiert und eine gewisse isländische Vulkan unter der Annahme, die Atmosphäre nicht weiter
  • Specs des Honda CRF 100

    Specs des Honda CRF 100
    Die CRF 100 F 2006 ist ein Teil von Honda beliebten Offroad-Bereich, mit Eigenschaften, wie niedrige Sitzhöhe und starke Federung passen. Das Motorrad ist nur in rot und ist mit einem Rennrad-inspirierte Design gestylt. Motor Die CRF 100 läuft auf ei
  • Auto-Industrie zahlt Steuern 135.000.000.000 $ jährlich

    Auto-Industrie zahlt Steuern 135.000.000.000 $ jährlich
    Wie wichtig ist die Autoindustrie an Land und Bund? Nach Angaben des Center for Automotive Research macht der Industrie für 135.000.000.000 $ in jährlichen Steuern. In der Tat, eine gemeldete 13 Prozent aller staatlichen Steuern stammt aus dem Automo
  • Wie die Druckfestigkeit von Holz zu finden

    Wie die Druckfestigkeit von Holz zu finden
    Die Druckfestigkeit wird in Pfund pro Quadratzoll gemessen, sonst als psi bekannt. Genauer gesagt, werden Sie Druckfestigkeit sagen, wie eine bestimmte Art von einem Gewicht von Holz viel Last parallel zu seiner Korn verarbeiten kann, bevor er bricht
  • Is My 2002 Modell Subaru Allradantrieb oder Allradantrieb?

    Jeder Hersteller hat seine kleinen Macken, etwas bemerkenswerter als andere. Honda Sache ist seit jeher Effizienz, GM ist die Vielseitigkeit, tut Toyota Zuverlässigkeit und Mazda tut Wahnsinn. Subaru Ansatz ist traditionell sauber-Bogen-Engineering -
  • Russische Lastwagen krachen aneinander, ein Fahrer Nägel das Absteigen

    Russische Lastwagen krachen aneinander, ein Fahrer Nägel das Absteigen
    Nach einem Unfall, sind die meisten von uns übrig Kratzen unseren Köpfen, was wir als nächstes tun, aber die oben abgebildete Mann wahrscheinlich seinen Kopf kratzt sich fragen, wie er noch am Leben ist. Erfasst von der dashcam dieser russischen Fahr
  • Über Gebrauchte Anhänger Preise

    Anhänger sind in der Regel Wohnmobilen oder Wohnmobile, aber sie können auch, wie Pferdeanhänger, Transportanhänger oder Werbetrailer für andere Zwecke verwendet werden. Aber wenn die Leute gebrauchte Anhänger kaufen aussehen, in der Regel werden sie
  • Wie zu Urheberrecht & Veröffentlichen Sie einen Song

    Wie zu Urheberrecht & Veröffentlichen Sie einen Song
    Wenn Sie ein schönes Lied, das Sie über aufgeregt sind und durch den Prozess gehen wollen von copyrighting und veröffentlichen es, haben Sie an der richtigen Stelle für Informationen kommen. Sie nicht, Ihren Song auf YouTube oder einer anderen Websit
  • Forza Motorsport 5 startet mit XBox One

    Forza Motorsport 5 startet mit XBox One
    Es ist eine wenig bekannte Tatsache, aber die Winding Road - Editoren sind nicht nur süchtig nach Autos-wir sind auf Videospiele süchtig. Ähnlich wie wir in der Automobilwelt zu tun, folgen wir Gaming-News, Testberichte und andere Entwicklungen aufme