Index · Standard · Ethanol Brennen schafft mehr Ozon als Benzin, schlimmer im Winter

Ethanol Brennen schafft mehr Ozon als Benzin, schlimmer im Winter

2009-12-16 1
   
Advertisement
FortsetzenVergessen Sie für einen Moment, den Unterschied zwischen Standard, Mais gewonnenem Ethanol und Zellulose-Ethanol. Für diesen Beitrag ist alles, was zählt, ist, wie Ethanol verbrennt, nicht, wie es erstellt wird. Laut einer aktuellen Studie an der Sta
Advertisement

Ethanol Brennen schafft mehr Ozon als Benzin, schlimmer im Winter
Vergessen Sie für einen Moment, den Unterschied zwischen Standard, Mais gewonnenem Ethanol und Zellulose-Ethanol. Für diesen Beitrag ist alles, was zählt, ist, wie Ethanol verbrennt, nicht, wie es erstellt wird.

Laut einer aktuellen Studie an der Stanford durchgeführt wird, wenn ein Motor E85 verbrennt, sind die Nebenprodukte dieser Verbrennung anders, als wenn reines Benzin verbrannt wird, und nicht immer in einem guten Weg. Insbesondere fanden die Forscher heraus, dass E85 mehr Aldehyde Konzentrationen erzeugt - ein Vorläufer von Ozon - als Erdölgas tut. Außentemperatur beeinflussen auch die Menge an Ozon erzeugt, mit kaltem Wetter in mehr Ozon führt. Warum ist das wichtig? Die Forscher warnen, dass Ozon bedingte Gesundheitsprobleme mit einem großen Anstieg bei der Verwendung der Biokraftstoff steigen könnte, vor allem im Winter. Die EPA sagt , dass bodennahem Ozon vor allem Menschen die Lunge und Atemwege schädigt. Die Stanford-Forscher waren schnell hinzu, dass ihre Forschung sind vorläufiger Natur und es muss mehr getan werden, um zu verstehen, was geschehen könnte, wenn die USA zu einer weit verbreiteten E85 Annahme bewegt. Vor einigen Jahren fand eine kanadische Studie keine Emissionen profitiert von E10 verwenden.

[Quelle: Stanford über Science Daily ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated