Index · Rechts- · Entfernen eines persönlichen Beauftragten eines Grundstücks in Washington

Entfernen eines persönlichen Beauftragten eines Grundstücks in Washington

2013-01-15 0
   
Advertisement
FortsetzenPersönliche Vertreter ausüben erhebliche Diskretion und die Kontrolle über Ihr Eigentum nach dem Tod. Aus diesem Grund staatliches Recht Washington bietet spezifische Gründe für die Entfernung eines Vertreters, die in Übereinstimmung mit den Interess
Advertisement

Entfernen eines persönlichen Beauftragten eines Grundstücks in Washington

Persönliche Vertreter ausüben erhebliche Diskretion und die Kontrolle über Ihr Eigentum nach dem Tod. Aus diesem Grund staatliches Recht Washington bietet spezifische Gründe für die Entfernung eines Vertreters, die in Übereinstimmung mit den Interessen Ihres Vermögens und die Berechtigten erhalten Ihr Eigentum zu handeln ausfällt. die Regeln und Normen zu kennen, die persönlichen Vertreter in Washington anwenden helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Person oder Institution, eine informierte Entscheidung zu treffen, die probate Ihres Vermögens zu handhaben, und hoffentlich die Wahrscheinlichkeit einer Entfernung reduzieren.

Die Rolle der Persönlichen Beauftragten

In US-Bundesstaat Washington, gilt der Begriff "persönliche Vertreter" der Person oder Institution, die vom Gericht bestellten probate zu behandeln. Der Vertreter wird in der Regel als Testamentsvollstrecker bezeichnet, wenn in Ihrem Testament genannt, oder einem Administrator, wenn kein gültiges Testament vorhanden ist. Im Rahmen der Nachlass-, ist es die Aufgabe des persönlichen Vertreters Ihrer Immobilien zu identifizieren, zu sammeln und Ihr Vermögen schätzen, bestimmen und Ihre Schulden und Steuern zahlen, und dann alle verbleibenden Eigentum an Ihre Empfänger zu verteilen. Während dieses Prozesses ist der Vertreter verantwortlich für das Verständnis und nach alle staatlichen Gesetze und alle notwendigen Plädoyers mit dem Nachlaßgericht einzureichen.

Verfahren für die Entfernung

Das Verfahren zur Herstellung eines repräsentativen Entfernen kann von Ihrem Empfänger oder einem Gläubiger eingeleitet werden, sofern der Gläubiger einen Anspruch gegen das Vermögen vorgelegt hat. Entfernen erfordert die Einreichung einer Petition, die durch eine eidesstattliche Erklärung beigefügt sein müssen die zugrunde liegende Sachverhalt, um die Ursache für die Entfernung darlegt und eine Erklärung, wie der Vertreter der Aktionen beschädigt wurden oder werden die Interessen der Partei, die den Anspruch beschädigen. Das Gericht wird dann die Anfrage, um festzustellen, ob ausreichende Gründe für die Entfernung vorhanden sind. Wenn das Gericht den Antrag an, wird ein Richter den Vertreter seiner Aufgaben entlasten und einen Ersatzvertreter ernennen den Rest probate auszuführen.

Disqualifizierung Grounds

Gründe für die Beseitigung bestehen, wenn Ihr persönlicher Vertreter nach dem staatlichen Gesetz disqualifiziert wird. Ihr Vertreter ist nicht förderfähig nach der Überzeugung eines Verbrechens oder Vergehens zu dienen Beteiligung "moralische Verworfenheit." Diese Verbrechen beinhalten in der Regel eine Missachtung der sozialen Standards oder bürgerlichen Pflichten, wie Diebstahl oder Steuerhinterziehung. Ein Vertreter ist auch ausgeschlossen, wenn er oder sie stark eingeschränkt wird mental unsound, wie wird durch die Alzheimer-Krankheit. Wenn der Vertreter eine Institution ist, kann es entfernt werden, wenn sie ihre Geschäftstyp nicht in Form von einem professionellen Service Corporation ändert, Treuhandgesellschaft oder Bank, oder, wenn das Organ verliert seine Zulassung Geschäft zu tun innerhalb des Staates.

Verletzung der Treuepflicht

Persönliche Vertreter werden nach den höchsten Standards des Vertrauens und der Treue gehalten, während der Durchführung. Dies wird als eine Fürsorgepflicht bekannt, und wegen der Grad an Diskretion und Kontrolle beteiligt sind, ein Vertreter kann für Fehler entfernt werden im besten Interesse zu handeln, sowohl des Nachlasses und Ihre Begünstigten. Die Fürsorgepflicht erfordert den Vertreter geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um Ihr Eigentum zu schützen, sorgen solide Investitionen vorgenommen werden, wenn angemessen, Ihre Begünstigten halten und Gläubiger vernünftigerweise des Prozesses informiert und unterlassen Insichgeschäft. Ein Beispiel für Insichgeschäft könnte mit Immobilienvermögen werden in der Vertreter der persönlichen Geschäft zu investieren.

Andere Gründe

Washington Gesetz sieht zusätzliche Gründe für die Entfernung und die persönliche Haftung des Vertreters. Diese Gründe sind Verschwendung von Immobilienvermögen, Veruntreuung, Missmanagement des Nachlasses, Betrug, Inkompetenz und Vernachlässigung. Ihre Empfänger werden auch eine Kopie der Ergebnisse der Bestandsaufnahme und Beurteilung berechtigt innerhalb von drei Monaten nach der Ernennung und der Vertreter kann für Fehler entfernt werden, um diese Informationen zu liefern. Darüber hinaus behält sich das Gericht das Recht, einen Vertreter zu entfernen "jede andere gerechte Sache." Die Umstände, die zu Entfernung im Staat Washington führen haben, gehören Fehler zwischen Co-Vertretern, unterlassene Mitwirkung Sie Maßnahmen gegen die Forderungen der Gläubiger zu nehmen, und verlassen den Zustand ohne jegliche Versuche machen das Anwesen zu verwalten.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated