Index · Standard · Ein Rückblick auf die letzte Staffel von Top Gear mit Clarkson, Hammond und Mai

Ein Rückblick auf die letzte Staffel von Top Gear mit Clarkson, Hammond und Mai

2017-12-11 1
   
Advertisement
FortsetzenDie erste Episode von The Grand Tour lüftet heute Abend um 12:01 Uhr GMT (19.01 auf Amerikas Ostküste). Erwarten Sie unsere Überprüfung der Serie Premiere später am Abend, aber bevor das passiert, haben wir beschlossen , die letzte, verkürzte Saison
Advertisement

Ein Rückblick auf die letzte Staffel von Top Gear mit Clarkson, Hammond und Mai
Die erste Episode von The Grand Tour lüftet heute Abend um 12:01 Uhr GMT (19.01 auf Amerikas Ostküste). Erwarten Sie unsere Überprüfung der Serie Premiere später am Abend, aber bevor das passiert, haben wir beschlossen , die letzte, verkürzte Saison der Top Gear mit Jeremy Clarkson, James May und Richard Hammond an der Spitze zu rewatch.

Saison 22 war eine der ständigen Höhen und Tiefen. Die vielen unfunny und kitschig Segmente wurden von einigen der besten Filme seit Top Gear 'goldenen Ära in den späten 2000er Jahren abgestimmt. Für jeden Ambulanzfilm sahen wir ein kanadisches Abenteuer. Für jedes Peugeot-Segment gab es einen Test des BMW M3 und i8. Inkonsequenzen waren ein zentrales Merkmal. Der Erkenntnis , dass könnten einige der fiebrige Erwartungen Temperament wie wir Folge einer der Grand Tour zu sehen vorzubereiten.

Erwarten Kontroverse von Top Gear, aber einen internationalen Zwischenfall? Es ist wegen der Katastrophe während der Patagonia Special, dass es schwer zu beurteilen, TG letzte große Budget Reise. Auf der Oberfläche, hatte es ein vielversprechendes Konzept - fahren drei V8-powered Autos über einige wirklich atemberaubende Gelände. Das Team konnte dort stehenbleiben, aber der Auto-Fußball-Winkel und hamfisted Modifikationen waren zu viel, und während die Butch Cassidy und die Sundance Kid Referenzen waren amüsant auf den ersten - Clarksons Eindruck von Paul Newman an der Kabine war urkomisch - sie fühlte sich gezwungen durch die Ende der Episode, vor allem die letzte Szene.

Aber Patagonia hat die Dinge richtig verstanden, indem er die Handlung organisch oder zumindest organisch wie im Fernsehen ermöglicht. Die Navigations Pannen, Probleme mit der Zuverlässigkeit, und natürlich Probleme mit Pferden, waren klassische Top Gear. Aber leider verhinderten die Demonstranten den Rest der Folge vom Spielen. Wäre es, hätte Patagonia wahrscheinlich als durchschnittlich - weit besser als das hoffnungslos sinnlose Indien-Special und das enttäuschende birmanische Abenteuer, aber nicht so groß wie Bolivien, der amerikanische tiefe Süden, Vietnam, Botswana oder das Herz von Afrika gegangen.

Episode 1 entwickelte und erweiterte auf einem Konzept Pionier Weg zurück in der Saison zehn - ein cross-town Rennen zwischen einem Auto, öffentliche Verkehrsmittel, ein Fahrrad und ein Boot (oder in diesem Fall ein Hovercraft). Die Fahrt nach St. Petersburg fügte hinzu, einige schöne und fremde Landschaft, gewaltige Wasserwege für Clarkson's üblichen Pannen und Straßenbahn-Strecken, um Hammond und seine Tour de France Fahrrad verkrüppeln. Ehrlich gesagt war dies einer unserer Lieblings-Features der Saison und macht Episode ein ein willkommenes Highlight nach der Katastrophe in Patagonien.

Top Gear setzte seine Abenteuer im Ausland in Australien, und wie Patagonien, das Konzept war vielversprechend - fahren einen Nissan GT-R, Bentley Continental GT und BMW M6 GranCoupe über einige von Australiens robusteste, öde Gelände. Aber obnoxious Streiche - australische wild lebende Tiere ist gefährlich, aber würde jedermann wirklich glauben, dass Clarkson claymore Minen herum trägt, um mit ihnen umzugehen? - und das Vieh Hüten Konzept waren enttäuschend. Ein einfacher A-to-B-Lauf mit vielen Punkt-Herausforderungen könnte ein besserer Ruf gewesen sein.

Top Gear war auf einem uptick folgenden Patagonien. Und dann Episode drei und das schreckliche Krankenwagensegment kam. Machen Sie keinen Fehler, dies ist nicht nur die einzige schlechteste Episode der Saison 22, es ist möglicherweise eine der schlechtesten Episoden Clarkson, Hammond und Mai gefilmt während ihrer Besetzung auf der weltweit größten Autoshow. Top Gear versucht , eine Stunde von Sketch - Comedy zu tun , die nur zufällig einige Autos zu beteiligen, und es ist schrecklich - vor allem die schrecklichen Thunder unterwegs sind! Element. TG war am besten, wenn die ehrgeizigen-aber-Müll-Bemühungen ohne Hinter-den-Szenen-Planung entwickelt. Das ist eine schwierige Aufgabe, aber wir hätten lieber eine unfunny, aber informative Show als ein käsiger.

Episode drei war schlecht, weil es um Witze statt Autos war. Aber Episode vier war groß, weil es um nichts als Autos war. Clarkson Film mit dem BMW M3 und i8 war stellar und Land Rover Stunt Richard Hammond fühlte sich wie etwas aus Top Gear 's goldenen Tage. Auch die Gäste dieser Episode stehen heraus, mit Margot Robbie und Will Smith eine Spin in der preiswerten Vauxhall Astra. Wenn du gehst, eine Episode von der Jahreszeit 22 zu sehen, ist Episode vier es.

Nur zur Ambulanz Film SecondhandWir schlimmsten Segment Top Gear 's 22. Saison ist Peugeot Retrospektive Folge fünf. Top Gear hat diese Art von Film , bevor sowohl mit Lancia und Saab, produziert Filme , die die Geschichte des Unternehmens und die besten Produkte grüßen , während auch spitze Kritik an ihrer heutigen Situation anzubieten. Aber das Peugeot-Segment ist beleidigend für Franzosen und Peugeot-Fahrer. Wir bekommen es, Top Gear, Briten nicht wie die Französisch. Aber wiederholte, unfunny Sequenzen mit nichts als Stereotypen sind langweilig und faul. Und das Verspotten von Peugeot-Fahrern - die wir vermuten - ist das britische Äquivalent von Toyota Camry Besitzern - ist in kleinen Dosen gut, aber es dominiert diesen Film und völlig überschattet das Zeug über wirkliche Autos.

Folge sechs ist eine Rückkehr zu bilden, endlich etwas zu liefern , wir haben gehofft , dass Top Gear seit Jahren tun würde - amerikanischer Pickup - Trucks. Während es ist wahr, dass TG Lkw in der Vergangenheit getan hat, waren sie mehr Fußnoten als tatsächliche, dedizierte Features. Aber das Hauptsegment der E6 ist alles über LKW. Dieses Segment perfekt ausbalanciert TG Streben nach Humor mit seiner Fähigkeit, interessante Kommentare über Fahrzeuge liefern. Die Tatsache, dass Hammond, der behauptet, er argumentiere seit Jahren Pickups zu tun, nur um herauszufinden, wenn es tatsächlich passiert, wird wütend, als wir ihn je gesehen haben, ist nur Sahnehäubchen auf dem Kuchen.

TG weiterhin konzentriert sich auf die Autos für eine starke siebte Episode, den Vergleich der Jaguar F-Type Coupé mit dem obscant teuer Eagle Low-Drag GT, Hammond senden, um die hervorragende Mazda MX-5 Miata Test und dann setzen James May am Steuer von Ein globales RallyCross Volkswagen Polo. Das letzte Segment, insbesondere, ist noch eine weitere Erinnerung daran, wie gut TG ist, wenn es komisch ist, während konzentriert sich auf Autos. Hammond und Clarkson's "hilfreiche" Versuche beim Spotting Mai, während er GRC-Rennen betreibt, ist ein Highlight.

Und schließlich Episode acht, die einen echten Elefanten im Raum kennzeichnet. Eine günstige Auto Herausforderungen waren eine lange Klammer von Top Gear, und es ist passend , dass sie die letzten beiden Segmente für die Serie sind , wie wir sie kannten. Es gibt ein wenig zu viel Unsinn in den ersten Film, mit einem sinnlosen Zeitraffer, bevor man mit dem Geschäft der Prüfung eines Jahrgangs Peugeot 304 Cabriolet, ein MGB GT und ein Fiat 124 Spider, aber der Höhepunkt ist es wert. Der zweite Film grenzt auch an die dumme Seite, vor allem, nachdem das Team über "Änderungen" ihre Crossover setzt, aber die Kombination von Herausforderungen ist genau das, was wir von einer billigen Auto-Herausforderung erwarten.

Sollte Saison 22 der Unstimmigkeiten haben uns Sorgen für The Grand Tour? Wahrscheinlich nicht. Aber wenn wir Höhen und Tiefen in der Qualität der neuen Show beginnen zu bemerken - was möglich ist, wie Clarkson hat gesagt, er dort nicht denken , ist ein Auto in der zweiten Folge - es lohnt sich wieder auf Saison suchen 22 von Top Gear für eine Erinnerung Dass diese drei eine Show falsch bekommen können. Aber wie die letzten paar Episoden von TG bewiesen, werden sie schließlich einen Heimlauf treffen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated