Index · Standard · Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

2014-02-21 2
   
Advertisement
FortsetzenShell lud uns zu seinem Technologiezentrum in der Nähe von Houston, Texas mehr über seine V-Power Superbenzin zu lernen, und am Ende haben wir nicht nur über Waschmittelzusätze Lernen, sondern auch das Internet, was im Inneren eines Autos Motor denkt
Advertisement

Shell lud uns zu seinem Technologiezentrum in der Nähe von Houston, Texas mehr über seine V-Power Superbenzin zu lernen, und am Ende haben wir nicht nur über Waschmittelzusätze Lernen, sondern auch das Internet, was im Inneren eines Autos Motor denkt passiert. Im ersten Teil der Geschichte unseres Besuchs in Angriff genommen wir das Internet und die Motoreinbauten in die Wege Auslegen der einige Teile Ihres Motors in Carbon-Aufbau Schicht bekommen, weil Benzin.

Im zweiten Teil werden wir mit den Motoreinbauten, weiter zurück auf den Anstieg der Kraftstoffeinspritzmotoren und die Bemühungen von carmakers gehen - angeführt von BMW Nordamerika - die Qualität der US-Benzin zu verbessern, die Bundes-Mandate für Benzin und die Einführung der Top Tier Gasbezeichnung. Wir werden dann auf Shell insbesondere bewegen, und wie seine Arbeit mit dem Ferrari Formula One Team führte zu V-Power Premium-Gas.

Wie bei den ersten Teil gelten die Fakten im zweiten Teil zu jedem Benzin-Refiner. Wir werden speziell auf Shell - Produkte beziehen , weil sie ihre Technologiezentrum , das wir besuchten und ihre Ingenieure denen wir gesprochen haben, aber die Benzin Bildung Seiten für Chevron , Exxon Mobil und BP alle das gleiche sagen , bis die Zeile : "Sie sollten kaufen unsere Gas, weil ... ", und der Autohersteller Forschung und die wissenschaftlichen Studien nehmen keine Seiten.

So folgen zusammen - wir sind fast fertig.
Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Wir könnten genauso gut ehrlich sein. Als ob Big Oil will man teure Gas zu kaufen, können wir das jetzt beantworten: Natürlich tun sie das. Porsche will Ihnen seine 918 Spyder und The Mars Unternehmen kaufen will Ihnen die größte Tüte M & Ms zu kaufen, so dass wir nicht der Ansicht, dass empörend. Keiner von ihnen wird man es zu tun zwingen, und in der Sache von Benzin, in manchen Fällen kann es sinnvoll zu machen.

Es ist eine grundlegende, eidg für Benzin beauftragt Standard, und nach der Raffinierung, alle Gas ist die gleiche.

Es ist eine grundlegende, eidg für Benzin beauftragt Standard, und nach der Raffinierung, alle Gas ist das gleiche - die ursprüngliche, raffiniertes Benzin von Shell wäre nicht zu unterscheiden von dem, was Chevron, BP und Arco verfeinern. Gasunternehmen zeichnen sich durch ihre Zusatzstoffe bekannt, durch wie sie sich verändern - mit der Absicht der Verbesserung - der Basisformulierung. "V-Power" ist der Name der Shell Superbenzin und enthält die höchste Konzentration von proprietären Detergentien der drei Typen von Gas Sie bei Shell-Stationen finden. Der Markenname dieser Waschmittel ist "Nitrogen Enriched Cleaning System", weil "Shell Spezialität Polymerverbindung" ist überhaupt nicht cool. Das gleiche gilt für Techron (Chevron) und Invigorate (BP).

Additive formuliert Automotoren zu reinigen haben schon seit Jahrzehnten - Vergaserreinigungsmittel im Jahr 1954 eingeführt wurden - ". Schmiere" und sie helfen, die unerwünschten Kohlenwasserstoffverbindungen bereinigen, die in drehen Dies ist eine Vereinfachung, aber Zusätze verbinden sich chemisch mit festen Verunreinigungen und spülen Sie es aus dem System, und Ablagerung bildenden Verbindungen in Benzin verhindern, klebrige Masse in erster Linie den Aufbau. Shell mit Stickstoff angereicherte Produkt ist ein Öl-lösliches chemisches Additiv-System entwickelt kohlenstoffhaltiger Ablagerungen entgegenzuwirken, die beide Arbeits Ablagerungen zu reinigen, die bereits existieren und, über Moleküle an das Metall zu haften soll, hemmen die Bildung von Ablagerungen.

Reinigungsmittel, die sauber Injektoren können die Einlassventile und Einlass Ablagerungen verschmutzen kann dann zu mehr Brennkammerablagerungen führen.

Wenn die Kraftstoffeinspritzung begann weit in den 1980er Jahren angenommen wird, entdeckt Autohersteller, dass Injektoren wurden wegen "schmutzige" Gas schlecht verstopfen. Wenn Schritte unternommen wurden, das Problem zu beheben, gereinigt die neu eingeführten Reinigungsmittel die Injektoren aber links Ablagerungen an den Einlassventilen. In der Mitte der 80er Jahre, BMW Nordamerika eine Partnerschaft mit dem Southwest Research Institute (SwRI) zu untersuchen , wie Benzin und Fahrstile wurden Aufnahme Ablagerungsaufbau beeinflussen, und in einigen der Tests wurde festgestellt , dass so viel wie zwei Gramm Einlagen hatten in weniger als 10.000 Meilen auf Ventile angesammelt. Zwei Gramm nach 10.000 Meilen klingt wie nichts, aber BMW NA Grenze für eine akzeptable Leistung betrug 250 Milligramm nach 50.000 Meilen vom Fahren - es sollte auf weniger als ein Zehntel Prozent von dem, was tatsächlich gefunden werden , um eine zufriedenstellende Leistung zu gewährleisten, und erst nach fünf mal mehr Fahr. Und dies war die Spezifikation für Motoren in den 80er Jahren - das Testfahrzeug war ein 1985 318ti - wenn Toleranzen waren nicht das, was sie heute sind. Die endgültige Spezifikation wurde nach 50.000 Meilen bei weniger als 100 mg / Ventil Durchschnitt eingestellt.

Andere Autohersteller begann, das Problem zu erkennen und das führte zu einem Konsortium, das Refiner und die US-Regierung eine Petition, die Reinigungsmittel in Benzin zu erhöhen. Was war wirklich brauchte, war ein Waschmittel-Cocktail, weil andere Art der Ablagerung Zusammensetzungen mit verschiedenen chemischen Reinigungsmitteln bekämpft werden, und Reinigungsmittel haben ihre eigenen Probleme; wie BMW entdeckt, Reinigungsmittel, die saubere Injektoren die Einlassventile verschmutzen können, und die Einlass Ablagerungen können dann zu mehr Brennkammerablagerungen führen.

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Nach Jahren der Autohersteller die Environmental Protection Agency Petition Waschmittel Einsatz in Benzin zu beauftragen, die EPA tat dies im Jahr 1995 mit einem Zwischenprogramm. Daraus folgt , daß mit einem Zertifizierungsprogramm für Waschmittelzusätze , die im Jahr 1997 in Kraft getreten ist und gründete eine kleinste gemeinsame Nenner für die Hinterlegung Regelleistung. Das bedeutete , dass Ölfirmen hatten zwei Standard - Ablagerungskontrolle Tests bestehen, die zum Zeitpunkt der genannten ASTM D 5500-97 BMW Einlassventilablagerungen Test und der ASTM D 5598-95 Chrysler 2,2-Liter - Port-Kraftstoff-Injektor - Test , um haben ihren Kraftstoff zertifiziert. Jede Gallone Benzin in den USA verkauft hat die zertifizierte Zusatzstoffe enthalten, die Ablagerungen am Einlassventil und Hafen Kraftstoffinjektor Ablagerungen adressieren.

Einige Kraftstoffadditive, wenn bei sehr geringen Konzentrationen verwendet wird, kann tatsächlich erhöhen das Niveau der Schmiere.

Allerdings gab es zwei Probleme mit dem Urteil. Wenn es eingeführt wurde, hatte er bereits hinter Motorentechnologie gefallen, so carmakers fühlte es sich nicht weit genug gehen Motoren sauber zu halten, und sie beauftragt, auch ein Maß an Reinigungsmittel - die niedrigste Konzentration des Additivs (LAC) genannt -, die unten war, was einige Gasunternehmen verwendet haben, reduziert, so bestimmte Gasproduzenten die Menge an Waschmittel auf den Bund beauftragt Minimum.

Am Technology Center, waren wir ein paar Einlassventile zeigt eine solche Anhäufung gezeigt und gesagt, dass es nur etwa 5.000 Meilen nimmt Ablagerungen Kohlenstoff zu beginnen Registrierung. Wir waren überrascht, dass ein Ventil, das mit einem LAC Gas betrieben worden war, in einem Motorlauf mit Rohgas verwendet mehr Kohlenstoffaufbaus als ein Ventil ausgestellt. Shell-Ingenieure sagten uns, dass einige Kraftstoffadditive, wenn bei sehr geringen Konzentrationen verwendet wird, kann tatsächlich das Niveau der klebrige Masse zu erhöhen.

Gas-Händler, die die Top Tier Gas Bezeichnung verdienen verwenden mehr Waschmittel als die EPA Mandate.

Dies führte zu BMW, General Motors, Honda und Toyota eine Gruppe namens Erstellen von Top Tier Gas (TTG) im Jahr 2002 Gas Einzelhändler , die die Top Tier Gas Bezeichnung mehr Reinigungsmittel als die EPA Mandate verwenden verdienen, aber der Punkt der TTG geht es nicht um eine bestimmte Menge an Waschmittel, es geht um die höheren Leistungsstandards diktiert von Autofirmen Aufrechterhaltung ihrer Motortoleranzen und Sauberkeit betrifft. Es gibt derzeit 23 Top Tier Gas Einzelhändler in den USA und vier in Kanada, von denen eine Shell (zusammen mit Chevron, BP und Exxon), und alle Sorten von Gas in jedem Einzelhandelsstation von einem zertifizierten Hersteller verkauft haben TTG Standards zu erfüllen - ein Hersteller kann nicht nur seine Premium-Gas zertifizieren zu lassen.

Nicht in der TTG zertifiziert keinen Hersteller bedeuten verwendet nur die LAC, aber TTG-Zertifizierung gibt Käufern einen Weg zu wissen, was sie kaufen. Und wenn Sie denken , TTG nur ein weiterer Arm der Verschwörung ist , dass Sie 'Namen Marke' Gas zu bekommen kaufen, werden Sie die Society of Automotive Engineers (SAE) unter dem korrupten umfassen müssen, da sie es empfehlen , auch.

TTG ist wichtig, weil es mit dem Aufstieg der Direkteinspritzmotoren kam.

TTG ist wichtig, weil sie zusammen mit dem Anstieg der Direkteinspritzmotoren kamen und DI-Motoren haben die Notwendigkeit für Waschmittel noch größer gemacht. Zunächst DI-Motoren arbeiten mit höheren Drücken und die Gas- und Raumtemperaturen höher sind. Das macht die Verhältnisse reif für die Kohlenstoffablagerungen. Plus, die Suche nach mehr Leistung, höhere Kraftstoffverbrauch und eine höhere Emissionskontrolle bedeutet, engere Toleranzen und läuft bei mageren Grenzen durch mehr des gesamten Drehzahlbereich, so dass alle Abweichungen haben größere Auswirkungen. Zweitens, in einem Hafen Einspritzmotor wird Kraftstoff in den Kanal hinter dem Einlaßventil gespritzt wird und die in den Zylinder an dem Ventil vorbei angesaugt wird, mit der Luft. Das bedeutet, der Kraftstoff als Bade wirken kann, um das Einlassventil mit Detergentien gewaschen, wie es in den Zylinder gelangt. Direkt angespritzte Motoren sprühen Kraftstoff direkt in die Kammer, so dass die Aufnahme nicht profitieren von dieser Reinigung - obwohl Kraftstoff an den Ventilen nicht am Ende, weil die Aufnahme sind noch nicht vollständig geschlossen, wenn der Kraftstoff in die Kammer gesprüht wird (Animationen ein EcoBoost - Motor und ein DI - Motor von GM zeigen , wie es passiert). Ohne den Injektor keine Detergenzien über die Ventile Versprühen, gibt es wenig Heilmittel für die ölige Rückstand zirkulierende aufgrund des PCV und EGR-Systeme, und die Bits von Kraftstoff, der zu diesem Rückstand stecken. Ein Beispiel dafür , wie es schief gehen kann, hatte Edmunds Autoobserver eine Geschichte über einen Audi RS4 , die 40 PS verloren in nur 10.000 Meilen wegen Kohlenstoff und Schlammaufbau Probleme mit Volkswagen und Audi - DI - Motoren der Zeit (die seit behoben wurden ).

Volkswagen beantragte im Jahr 2002 ein Patent , dass es im Jahr 2005 für eine Erfindung erteilt wurde DI - Motor Einlassventile sauber zu halten , eine metallische Beschichtung verwenden , die den Aufbau von Ablagerungen verhindern würde, aber so weit, VW scheint nicht die Technologie angewendet zu haben. General Motors 'Gen-V Small-Block wurde mit einem speziellen Satz von entworfen Schikanen , die dem gleichen Zweck dienen .

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Während alle Qualitäten von Shell Benzin sind so ausgelegt, vorhandene Ablagerungen zu reinigen, ist die Idee, dass V-Power so schneller tun, weil es mehr Reinigungsmittel hat.

Punkt ist: Waschmittelzusätze sind in Benzin aus einem Grund und werden nicht von den gekochten Knochen von jackalopes bedeutete zum Verkauf an 4H Messen und ländlichen Bushaltestelle Bänke aus. Und so kommen wir zu Stickstoff angereicherte V-Power.

Shell sagt, es ist der größte Investor in Forschung und Entwicklung im vergangenen Jahr war, $ 1,3 Milliarden treten in und ein Teil dieser Beute wird an einem Ort wie diesem, das Shell Technology Center, 20 Meilen westlich von Houston verbracht. Es ist eines der größten technischen Zentren in der Shell-Reich, wo 2000 Brennstoffe Wissenschaftler, Ingenieure, Techniker und Support-Mitarbeiter seine eine Million Quadratmetern auf 200 Morgen in 44 Gebäude besetzen für bessere Kraftstoffe zu suchen. Sie arbeiten mit technischen Gruppen von Upstream- und Downstream, die Synergien bei der Herstellung von Benzin suchen. Diese -Benzinkohlenwasserstoffen erwähnten wir früher? Denken Sie an sie wie Trauben für die Weinherstellung und Shell-Ingenieure sind die Kohlenwasserstoff Kenner, die den Veredelungsprozess um einen bestimmten Kohlenwasserstoff zu optimieren, um das beste Produkt zu machen, ob das sein Automobil-Gas oder einem anderen Lager.

Gemäß der Top Tier Gas Regel, dass alle Shell Benzin "Kraftstoff-Vermarkter die gleiche Mindestwaschmittelbehandlungsrate für alle Oktan Sorten von Benzin an ihren Stationen, verkauft nutzen" - regelmäßige, qualitativ mittelmäßig und Premium - enthält das Reinigungssystem mit Stickstoff angereicherte. Benzin Hersteller können mehr Waschmittel in einer Mischung verwenden als von Top Tier erforderlich ist, aber, und das ist , was Shell mit seinen V-Power Premium getan hat; es enthält die höchste Waschmittelkonzentration. Während alle Qualitäten von Shell Benzin sind so ausgelegt, vorhandene Ablagerungen zu reinigen, ist die Idee, dass V-Power so schneller tun, weil es mehr Reinigungsmittel hat. Die Ordnungs- und Mitte-Grade-Mischungen haben mindestens zweimal die EPA-erforderlichen Mengen an Waschmittel, während V-Power fünfmal hat die niedrigste Additiv Konzentration - aber alle Mischungen sind TTG-zertifiziert und haben die Prüfungen bestanden.

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

99,1 Prozent der gleichen Arten von Komponenten in diesem Rennen Kraftstoff sind in der Shell V-Power Kraftstoff Sie bei Ihrem örtlichen Station kaufen.

Wir wissen nicht, was in V-Power ist, aber wir können Ihnen sagen, woher es kam: Shell Arbeiten mit dem Ferrari Formula One Team. Shell eine Partnerschaft mit Ferrari Enzo in dem Moment im Jahr 1929 seinen Rennstall gestartet, und es hat sich seit mehr als 60 Jahren mit dem Scuderia gewesen, abgesehen von 1974 bis 1995 trat bei Agip übernahm. Shell versetzte Ferrari zu Beginn des Jahres 1996 mit einer angemessenen technischen Partnerschaft, die verschiedene Kraftstoffe aus dem gleichen Grund zu schaffen, richtet und zu testen, dass die Autohersteller Motorsport bekommen: seine Produkte in der härtesten Umgebung zu beweisen. Es bietet nun das Team mit Flüssigkeiten und Schmiermittel wie Gas, Öl Helix, Spirax Getriebe und Getriebeöl, Tellus Hydraulikflüssigkeit, Gadus Schmierfett und KERS Kühlmittel. V-Power entstand aus dieser Motorsport-Erfahrung und ging auf den Verkauf in ihrem ersten Markt, Hong Kong, 1998 Uns wurde gesagt, dass 99,1 Prozent der gleichen Arten von Komponenten in diesem Rennen Kraftstoff sind in der Shell V-Power Kraftstoff Sie kaufen bei Ihre lokale Station.

Wir waren in einem der Gebäude in ein Labor gebracht, wo eine detaillierte Analyse von Kraftstoffen durchgeführt wird, und wenn uns jemand gesagt hätte, wir in der oben genannten Argonne National Laboratory waren, oder die NASA, würden wir stritten sie eine harte Zeit gehabt haben. Es war ein Raum, in dem 60-Gaschromatographen den molekularen Aufbau von Benzin brechen; wo Formulierungen werden durch ein Kapillar-Gaschromatographie-Säule laufen - einem hohlen Draht, der 250 Mikrometer dick ist, und wenn Benzin durchgeführt wird, bricht es ein Kraftstoff der Schwer-, Mittel- und Leicht flüchtigen Komponenten aus; wo Hot-Plate-Tests zeigen, wie Kraftstoff bei 690 Grad durchführt, die, wie heiß die Einlassflächen in einem F1-Motor erhalten werden passiert.

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Aber sie haben nicht Rennen Formulierungen in Houston machen -, die im Shell Technology Center in Hamburg, Deutschland (das Gas, und sie liefern in jedem Rennen in verschlossenen Behältnissen) geschieht. Leistung, Drehmoment und Reibung Ergebnisse werden für jede Mischung getestet, und es gibt in der Regel 20 Mischungen getestet, bevor man es auf die Strecke macht. Dann jedes F1 Wochenende, Shell Parks seine Strecken Lab an der Host-Schaltung und analysiert die maßgeschneiderte Kraftstoffformulierungen in Hamburg entwickelt, sicherstellen, dass sie auch weiterhin den Chromatographen Fingerabdruck des Kraftstoffs zu FIA aus der ersten Testsitzung zum Ende des mitgelieferten anzupassen Rennen.

Jeder Ferrari ist mit einem vollen Tank von Shell V-Power aus der Händlerlos angetrieben.

Shell arbeitet auch mit Teilung Ferrari Straßenauto Kraftstoffe zu entwickeln, und die Ingenieure des Unternehmens helfen, zu verstehen, wie die Vielzahl von Brennstoffen in Märkten auf der ganzen Welt interagieren mit Motoren mit hoher Kompression gefunden. Bevor sie es zu Ausstellungsräumen gemacht, die Kalifornien, F12 und Ferrari Laferrari wurden für die Kalibrierung Probleme und die Kontamination von Injektorspitzen mit Shell Benzin getestet. Und jeder Ferrari ist der Händler viel mit einem vollen Tank von Shell V-Power abgetrieben.

Und das, Freunde, ist ein kleiner Teil der Geschichte von Shell V-Power, Benzine, Reinigungsmittel, die Motoren und der Regierung. Dies werden wir zugeben, der harte Teil der Aufgabe war, aber wir wollten eine Vorstellung von dem geheimen Leben Ihres Automotor und Benzin, zu geben und den Fall machen, dass selbst wenn Sie hinter all dem Marketing-Rummel bekommen, alle Gas ist bei allen Pumpen nicht die gleichen.

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

Ein Besuch der Shell Technology Center, Teil 2: Das Gesetz von unverbleitem [w / videos]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Volkswagen verhandelt niedrigere Arbeitskosten

    Volkswagen kündigte heute an, dass es Vereinbarung mit den Arbeitnehmern die Lohnkosten für die neue Golf-basierte SUV zu schneiden erreicht hat, Marrakesch ( im Bild), von 1025 $ pro Einheit, im Gegenzug für das Fahrzeug in Deutschland zu bauen. Die
  • Technologie nimmt die Bühne in Frankfurt

    Technologie nimmt die Bühne in Frankfurt
    Viele Zulieferer brachten erstaunliche Technologie demostrations auf der diesjährigen IAA in Frankfurt. Es ist schwer zu Relais, aber Sie wirklich das Gefühl, dass die Fortschritte in der Computerleistung in den letzten zehn Jahren die Tür für aufreg
  • Ford-Buy-outs beginnen nächste Woche

    Ford-Buy-outs beginnen nächste Woche
    Ford Motor gab am Montag bekannt, dass sie ihre geplanten Buy-out-Paket vom 16. Oktober bis alle seine 75.000 stündliche Arbeiter beginnen zu machen. Das unternehmensweite Plan folgt bisherigen Bemühungen Arbeitsplätze auf einer Pflanze-by-pflanzlich
  • ADM stellt ihre Pläne für die Zukunft der Bioenergie

    ADM stellt ihre Pläne für die Zukunft der Bioenergie
    Vor ein paar Tagen, Agribusiness Riesen Archer Daniels Midland (ADM) lassen den Rest der Welt wissen , was die Zukunft des Unternehmens im Bereich der Bioenergie aussehen wird. Wenn ADM Biokraftstoffen spricht, dann ist es sinnvoll, sie zu achten. Di
  • Jeremy Clarkson Auto des Jahres: die Corvette ZR1

    Jeremy Clarkson Auto des Jahres: die Corvette ZR1
    Fühlen Sie sich frei, die Schlagzeile so oft wie nötig zu lesen, aber ja, es ist wahr: Clarkson-san schrieb "Wie aus dem Nichts, mein Auto des Jahres", der Corvette ZR1. Der Mann, der auf der Speerspitze der Elektroautos gekackt hat eine amerika
  • Wie Evidence Get in Court Thrown Out

    Wie Evidence Get in Court Thrown Out
    Überzeugend das Gericht Beweise zu unterdrücken oder sie werfen, so dass die Jury nicht bekannt, es hat sich kann eine heikle Prozess sein. Wenn Sie Ihre Freiheit oder eine saftige Geldstrafe auf der Linie sind, möchten Sie vielleicht die Dienste ein
  • Wie ein Nissan Murano Ölwechsel

    Der Murano war Nissan ersten mittelgroßen Crossover-SUV. Es war mit Front- oder Allradantrieb zur Verfügung. Es war auch der erste, der Nissan Formation mit einem stufenlosen Getriebe ausgestattet zu kommen. Dies sorgt für eine ruhigere Fahrt sowie e
  • Wie ein Spinning Star Pattern zu steppen

    Wie ein Spinning Star Pattern zu steppen
    Von den vielen Versionen des Spinn Stern Quiltmuster, einer der beliebtesten ist ein Windrad in der Mitte von dem, was als Ohio Stern bekannt ist, einem Vier-Punkte-Stern. Das Grundmuster ist mit einer Gruppe von drei verschiedenen farbigen Stoffen e
  • Wie man Haare auf einem Kürbis

    Wie man Haare auf einem Kürbis
    Mit der Herbst-Saison kommt die Dekoration der Kürbisse. Kürbis-Gesichter geschnitzt werden, gemalt oder mit verschiedenen Bastelbedarf geschaffen. Sobald Ihr Kürbis ein Gesicht hat, können Sie es ein paar Haare geben. Die Einzelteile werden Sie verw
  • South Dakota Fireworks Laws

    South Dakota Fireworks Laws
    South Dakota ermöglicht den Verkauf und die Verwendung von Feuerwerkskörpern in den Staat. Der Staat regelt die Verwendung und den Verkauf von zulässigen Feuerwerk die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten. Groß-und Einzelhandel erfordert staatlich