Index · Standard · Editorial: Warum die Autohersteller scheinen ihre Füße auf Batterien zu ziehen

Editorial: Warum die Autohersteller scheinen ihre Füße auf Batterien zu ziehen

2007-02-26 2
   
Advertisement
FortsetzenDie großen Autohersteller, vor allem in den USA ansässigen Unternehmen, nehmen viel Trauer über ihre Umweltpolitik, zu Recht in vielerlei Hinsicht. Aber sie erhalten auch einen schlechten Ruf. Eines der großen Themen, die in den Kommentaren hier bei
Advertisement

Editorial: Warum die Autohersteller scheinen ihre Füße auf Batterien zu ziehen
Die großen Autohersteller, vor allem in den USA ansässigen Unternehmen, nehmen viel Trauer über ihre Umweltpolitik, zu Recht in vielerlei Hinsicht. Aber sie erhalten auch einen schlechten Ruf. Eines der großen Themen, die in den Kommentaren hier bei AutoMKGreen Kulturen ist: "Wie kommt Auto-Hersteller X nicht Batterien von Unternehmen Y, anstatt Herumspielen mit all diesen anderen Technologie?" Es hat zweifellos eine Menge Fortschritte bei der Batterietechnologie in den letzten paar Jahren. Mit Unternehmen wie Tesla und Pheonix kündigt neue batteriebetriebene Fahrzeuge, die im Jahr 2007 in die Produktion später gehen sollen, jeder will wissen, warum General Motors, Ford, Chrysler und all die anderen großen Hersteller sind nicht das gleiche tun. Es gibt viele Gründe dafür sind, von denen keines sind einfach.

Lassen Sie uns zunächst mit einigen Hintergrund beginnen. Ich habe seit über zwanzig Jahren in der Autoindustrie gearbeitet und die letzten fünf waren besonders schwierig. Die Autoindustrie ist seit jeher ein notorisch schwierige Geschäft in zu sein. Die überwiegende Mehrheit der alle Automobilhersteller und Zulieferer, die jemals existiert haben entweder gegangen Bauch haben oder in einem anderen Unternehmen aufgenommen worden. Für alle, die mehr als ein paar Autos bauen will, dann ist es auch extrem kapitalintensiv. Tooling bis Tausende oder Hunderttausende von Autos pro Jahr kostet Dutzende bis Hunderte von Millionen Dollar zu bauen. Und das ist, bevor Sie überhaupt jemand einstellen, um tatsächlich die Autos bauen. Die Vorlaufzeiten sind lang, mindestens drei bis vier Jahren vom Konzept bis zur Produktion für ein völlig neues Auto. Die gestiegenen Kosten für Rohstoffe, insbesondere Metalle, sowie Energiekosten haben wirklich den Schmerz auf jeder kürzlich setzen. Es sei denn, ein neues Unternehmen wird die staatliche Unterstützung oder den Schutz der Märkte bekommen, und selbst wenn sie sind, sind die Chancen auf Erfolg gering.

Weiter nach dem Sprung zu lesen
Moderne Autos sind enorm komplex und haben in den vollen Gamut der Umwelt- und Straßenbedingungen zu arbeiten entworfen werden. Und Kosten ist ein großer Faktor. Im Gegensatz zu Flugzeugen zum Beispiel einmal ein Kunde die Menge fährt weg, hat der Hersteller keine Kontrolle über die Wartung und den Betrieb eines Autos. Einige sind sorgfältig gepflegt, während andere fast keine Wartung bekommen. Nächstes Mal, wenn Sie das Haus verlassen, schauen Sie sich um die Autos um Sie auf der Straße. Beachten Sie, wie viele Autos aus dem Anfang der neunziger Jahre, achtziger und sogar siebziger Jahren sind immer noch auf der Straße. Egal, was Sie denken, machen von der Passform und Verarbeitung und Qualitätskontrolle von amerikanischen Autos (die zugegebenermaßen schlecht gewesen in vielen Fällen), müssen Sie das von einigen Zitronen trotz zugeben, die überwiegende Mehrheit von Autos, von American sowie asiatische und sogar einige europäische Automobilhersteller sind bemerkenswert robust, vor allem, wenn Sie den Bereich der Betriebsbedingungen berücksichtigen. Die Tatsache, dass Autos können mehr als sechs Monate auf der Michigan Straßen dauern ist wirklich ein Beweis für die Technik drin.

Editorial: Warum die Autohersteller scheinen ihre Füße auf Batterien zu ziehen
Auto Unternehmen haben eine große Anzahl Fragen zu behandeln, einschließlich oft widersprüchlichen gesetzlichen Vorschriften, Tariffragen und Finanzen. Dies ist eine sehr wettbewerbsfähige Industrie, und es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie in der Regel mehr über Dinge hören, die als die Dinge nicht funktionieren, das zu tun. Trotz aller Beschwerden, die Sie über Autos hören könnte, ist die Tatsache, dass die meisten von ihnen nur arbeiten. Der Prozentsatz, der tatsächlich ernsthafte Probleme ist in der Regel ziemlich klein. In den letzten vierzig Jahren Automobilhersteller haben mindestens zwei Haupt erforderlichen Bereichen Entwicklung hatte, dass in mancher Hinsicht sind uneins, Sicherheit und Effizienz / Emissionen. Seit Mitte der sechziger Jahre haben die Unternehmen mussten enorme Verbesserungen in diese beiden machen und wirklich begonnen, Fortschritte zu machen, wie elektronische Steuerungen entwickelt wurden. Als neue Sicherheitsausrüstung und Standards hinzugefügt wurden, haben Gewichte gestiegen, so dass es noch schwieriger, die Effizienz zu gewinnen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Du musst haben Harfe: Ein Musiker für die perfekte hauler sieht

    Du musst haben Harfe: Ein Musiker für die perfekte hauler sieht
    Die wöchentliche New York Times Auto Abschnitt ist immer eine gute Lektüre, mit Beiträgen von Menschen geschrieben, die klar wie Autos und Themen, die Sie gerade nicht oft in den Buff mags finden. Nehmen Sie dieses Juwel der Woche, ein Stück von Pegg
  • Elektro-Super Seven von Evisol Thorr bietet hohe Leistung und geringes Gewicht

    Elektro-Super Seven von Evisol Thorr bietet hohe Leistung und geringes Gewicht
    Klicken Sie oben für eine Galerie des Evisol Thorr. Wenn ein Unternehmen einen elektrischen sportscar zu entwickeln ausgeführt, der Lotus 7 (oder einer seiner verschiedenen Repliken) wäre ein guter Ort, um zu starten. Bedenkt man, dass das Haupt Etho
  • Porsche präsentiert seine neuesten GT3 RSR

    Porsche präsentiert seine neuesten GT3 RSR
    Klicken Sie oben für eine hallo-res Galerie von den 2009 Porsche GT3 RSR Porsche hat die neueste Iteration der GT2-Klasse Rennwagen, der GT3 RSR enthüllt. Optisch ist der größte Unterschied für '09 vorne, wo eine im wesentlichen jetzt louvered Haube
  • Hybrid Technologies ändert es nennen zu EV Innovations Inc.

    Hybrid Technologies ändert es nennen zu EV Innovations Inc.
    YouTube neulich Während Durchlesen, stießen wir auf einige Re-Videos gepostet von der Hybrid Technologies Kollektion. Nichts Außergewöhnliches, aber dann haben wir eine Video-Beschreibung lesen, die sagte: "EV Innovations, ehemals Hybrid Technologies
  • Vorschau: Lotus Evora GT4

    Vorschau: Lotus Evora GT4
    Dies ist der Master - Landing - Page für den Lotus Evora GT4. Von nun an, wie wir dieses Auto weiter zu überprüfen, werden wir diese Seite mit dem, was neue Inhalte aktualisieren wir erstellen. Zukünftige Antriebs Bewertungen, aktualisiert Spezifikat
  • Finalisten für North American Auto-und Lkw des Jahres

    Finalisten für North American Auto-und Lkw des Jahres
    Die Organisatoren der nordamerikanischen Pkw- und Lkw-Of The Year Awards haben die drei Finalisten für jede Kategorie angekündigt. Die Gewinner werden im Januar auf der North American International Auto Show in Detroit bekannt gegeben. Im Rennen für
  • First Look: 2011 Porsche Panamera S Hybrid

    First Look: 2011 Porsche Panamera S Hybrid
    Heute veröffentlichte Porsche Details und einige Bilder über die neueste und effizienteste neben seiner Hybrid-Lineup, der 2011 Porsche Panamera S Hybrid. Basierend auf dem neuen europäischen Fahrzyklus wird der Panamera S Hybrid erwartet das Äquival
  • Mercedes-Benz unter Hinweis auf angeblich 136.000 M-Klasse-Modelle über Tempomat Problem

    Mercedes-Benz unter Hinweis auf angeblich 136.000 M-Klasse-Modelle über Tempomat Problem
    Mercedes-Benz ist die Ausstellung einen Rückruf für seine 2000-2002 M-Klasse und 2000-2004 M-Klasse AMG-Modelle nach Berichten, dass die Bremsen schlagen Tempomat kann nicht automatisch ausgeschaltet. Der Rückruf betrifft 136.751 Fahrzeuge, die zwisc
  • 2013 Chevrolet Malibu enthüllt vor Shanghai Motor Show

    2013 Chevrolet Malibu enthüllt vor Shanghai Motor Show
    2013 Chevrolet Malibu LTZ - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie General Motors hat debütierte offiziell den 2013 Chevrolet Malibu vor seiner globalen Einführung auf der Shanghai Motor Show. Das Modell verfügt über einen völlig neuen Design inne
  • AMG Performance Media Telemetry-Display in Aktion rund um Hockenheim

    AMG Performance Media Telemetry-Display in Aktion rund um Hockenheim
    Im Herzen eines jeden unbelehrbar autonuß ist jemand, der Spielereien liebt. In letzter Zeit Autohersteller wie Mercedes-Benz haben mit einer Vielzahl von unglaublichen On-Board-Technologie-Integrationen, dass symbiotische Leidenschaft Betankung. Der