Index · Standard · EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

2011-02-23 0
   
Advertisement
FortsetzenEDAG Light Car-Sharing-Konzept - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie EDAG ist mit einem neuen Nehmen auf Car-Sharing auf dem Genfer Autosalon ging zurück. Das Unternehmen plant, die neue Light Car-Sharing-Konzept zu enthüllen, eine Maschine, di
Advertisement

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show


EDAG Light Car-Sharing-Konzept - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie

EDAG ist mit einem neuen Nehmen auf Car-Sharing auf dem Genfer Autosalon ging zurück. Das Unternehmen plant, die neue Light Car-Sharing-Konzept zu enthüllen, eine Maschine, die leichtgewichtige Verbund, modulare Stücke und einen elektrischen Antriebsstrang verbindet viele der Leiden mit Blick auf kommunale Autos im Moment zu lösen. Zusammen mit Karosserieteile und Innenraumkomponenten, die leicht ausgetauscht für neue Stücke wie Verschleiß Ergreife werden kann, kommt das Konzept mit ausgeklügelten GPS-Tracking-Software zu Car-Sharing-Unternehmen ermöglichen, genau zu wissen, wo ihre Fahrzeuge jederzeit sind.

EDAG sagt, dass diese neue Technologie Car-Sharing in Zukunft effizienter machen mehr helfen. Im Herzen des Fahrzeugs ist eine Achse montierten elektrischen Antriebssystem angetrieben durch Lithium-Ionen-Batterien. Alles in allem, das Getriebe für eine Reihe von 62 Meilen gut ist, und einer Top-Geschwindigkeit von 62 Meilen pro Stunde. Es gibt keine Ausgabe oder Beschleunigungswerte als dies geschrieben werden musste, obwohl das ändern könnte, wie wir nächste Woche zeigen näher zu kommen.

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

EDAG Light Car-Sharing-Konzept betrachtet vor Genf Motor Show

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Toyota die Messlatte in der Fertigungseffizienz

    Toyota die Messlatte in der Fertigungseffizienz
    Toyota Motor geht methodisch über die Aufgabe, die Effizienz zu erhöhen (und Senkung der Kosten) des Automobilbaus mit seinem sichtbarste Projekt: ein massives Upgrade seiner 660.000 Einheiten pro Jahr Takaoka Montagewerk. Toyota CEO Katusuaki Watana
  • Spy Shots: ROUSH setzt auf eine Fliege, aufgeladene Silverado geschnappt

    Spy Shots: ROUSH setzt auf eine Fliege, aufgeladene Silverado geschnappt
    Klicken Sie oben für weitere hochauflösende Bilder des ROUSH Silverado Es war ein großer Schock genug im Mai letzten Jahres, als ROUSH bekannt, dass es für einige wenige ausgewählte General Motors Fahrzeugen, Performance-Teile beginnen würde. Lange m
  • MIT-Forscher entwickeln kostengünstige neue Katalysator für die Wasserstoffproduktion

    MIT-Forscher entwickeln kostengünstige neue Katalysator für die Wasserstoffproduktion
    Einer der größten Kostentreiber für Elektrolyseure und Brennstoffzellen ist die Notwendigkeit für Edelmetalle wie Platin als Katalysatoren wirken. Bei $ 1,700-2,000 pro Unze, kann es schnell die Kosten einer Brennstoffzelle durch das Dach fahren. Als
  • BREAKING: GM bricht Verträge für Cruze / Volt Motorenwerk

    BREAKING: GM bricht Verträge für Cruze / Volt Motorenwerk
    2011 Chevy Cruze und seine neue 1.4L Turbomotor Die schlechte Nachricht hält gerade auf dem Kommen für General Motors und Flint, Michigan. Es wurde für die neue , dass Fertigungsaufträge spät in der Nacht berichtet , $ 370.000.000 Motorenwerk , das i
  • VIDEO: Das ist Entertainment - Mini den großen 5-0 mit etwas Rock feiert n 'Roll

    VIDEO: Das ist Entertainment - Mini den großen 5-0 mit etwas Rock feiert n 'Roll
    Mini 50. Geburtstag Video - Klicken Sie oben nach dem Sprung Video anzusehen Am 26. August 1959 fing die Welt einen Blick auf einen Mini zum ersten Mal. Wenig tat Firmengründer wissen, dass die Mini später die zweite einflussreichsten Fahrzeug des 20
  • Wie das Reifendruck-Warnsystem Zurücksetzen

    Wie das Reifendruck-Warnsystem Zurücksetzen
    Seit 2007 hat Bundesgesetz jedes Fahrzeug in Amerika verkauft erforderlich mit einem Reifendruck-Warnsystem ausgestattet zu kommen (auch Reifendrucküberwachungssystem genannt). Das System sendet die Reifendruckinformation an Ihrem Fahrzeug des Comput
  • Maserati Dubs neuen SUV Levante, neue Limousine Ghibli Moniker wieder zu beleben

    Maserati Dubs neuen SUV Levante, neue Limousine Ghibli Moniker wieder zu beleben
    Aufbauend auf der Einführung des Grancabrio MC, die auf der Paris Motor Show debütierte, plant Maserati drei neue Modelle in den nächsten paar Jahren in einem Versuch, Umsatz jährlich bis zum Jahr 2015 auf 50.000 Einheiten zu erhöhen, während wir den
  • Was sind die Ursachen Vibrieren in einem hinteren Ende des Truck?

    Was sind die Ursachen Vibrieren in einem hinteren Ende des Truck?
    Trucks manchmal Probleme durch unwegsames Gelände zu entwickeln, wie sie und andere zufällige Faktoren angetrieben werden. Ein Problem, das auftritt, ist am hinteren Ende Vibration. Diese Schwingung ist in der Regel durch ein Problem mit den Rädern o
  • Wie ein Garmin Nüvi 255W zu entsperren

    Wie ein Garmin Nüvi 255W zu entsperren
    Das Nüvi 255W, entwickelt von Garmin ist ein globales Positionierungssystem Gerät entwickelt Führungs Treiber ihrem gewählten Ziel zu helfen. Aus Sicherheitsgründen kann es erforderlich sein, das Gerät zu sperren, indem Sie einen PIN-Code eingeben. D
  • Santa Fe Bremsprobleme

    Santa Fe Bremsprobleme
    Hyundai Santa Fe Bremsprobleme haben im Jahr 2004 auf Rückrufe geführt und 2009. Nach Angaben des Herstellers und der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA), mehr als 500.000 Fahrzeuge betroffen waren. Bremslichtschalter Im Jahr 2009