Index · Standard · Driven: 2013 Volvo S60 T5 AWD

Driven: 2013 Volvo S60 T5 AWD

2012-07-19 1
   
Advertisement
Fortsetzen-Park City, Utah Volvo bietet schließlich seine erfolgreiche und attraktive Limousine S60 mit einer Kombination aus Allradantrieb und Turbo-Fünfzylinder (T5) Leistung. Obwohl der S60 T5 zuvor als Front-Antrieb Auto nur verfügbar ist, fühlt sich der U
Advertisement

Driven: 2013 Volvo S60 T5 AWD


-Park City, Utah

Volvo bietet schließlich seine erfolgreiche und attraktive Limousine S60 mit einer Kombination aus Allradantrieb und Turbo-Fünfzylinder (T5) Leistung. Obwohl der S60 T5 zuvor als Front-Antrieb Auto nur verfügbar ist, fühlt sich der Umzug für AWD mit diesem Antriebsstrang wie ein zukunftsorientiertes ein, uns und Volvo (offensichtlich).

Aus Sicht des Unternehmens wird der T5 AWD Auto eine starke neue Konfiguration für ein Modell zur Verfügung stellen, die Käufer, die eindeutig besorgt mit der Handhabung und Sicherheit bei verschiedenen Wetterbedingungen hat sind. Bis heute hat Volvo 45 Prozent der S60-Modelle verkauft ausgestattet mit Allradantrieb, so das Hinzufügen einer preiswerteren, sparsamer Version des auto ein mit nahezu identischen Ebenen der verfügbaren Inhalte, allzu scheint wie etwas, das bringen erhebliche Neugeschäft. Sicherlich ist die starke, kleine Verschiebung Turbo-Autos von BMW, Mercedes-Benz und Audi macht dies einen Wettbewerbs Platz auf dem Markt als auch.

[Klicken Sie hier, um unsere Überprüfung der Infiniti G25x zu lesen.]

Aus unserer Sicht bietet die neue S60-Konfiguration fast alles, was wir über die Original-Auto geliebt, aber ohne etwas von der Kraft, die ehrlich gesagt, ein wenig überflüssig war. Natürlich gibt es nichts falsch mit "extra" PS, aber die S60 T6 immer schlug uns als ein Fahrzeug, dessen Motor und Handhabung Profile nicht ganz passten. Der mittelständische Volvo bot eine Art mittel weiche Fahrt, mit entspannter Lenkung und Handling, die ziemlich scharf, aber nie übermäßig frenetischen war. Die bullige Motor des Autos mittlerweile abgegebene Drehmoment (und die anschließende Beschleunigung), die den entspannten Charakter des Autos überwältigt, wenn man sie die Sporen auf einem attraktiven Weg gab.

Driven: 2013 Volvo S60 T5 AWD
Jetzt mit dem noch potent-but-not-beastly T5-Motor, der moderate und glatte Fahrt und Handling Balance des S60 kann wirklich glänzen. Auf einer Fahrtroute durch Utah und Wyoming, die 200-plus Meilen von sehr unterschiedlichen Gelände-75-Meile pro Stunde Abschnitte Autobahn bedeckt, auf überaus technische Bergstraßen-wir durch den S60 T5 AWD ermutigt fühlten sich einige der zu genießen fun stuff, ohne Power-gemobbt in das Chassis Übersteuerung.

Die NVH-Ebene in dieser neuen S60 Kabine sind sogar noch niedriger als in der aktuellen Auto auch. Es sei denn, die Drosselklappe vollständig auf den Boden war, die lautesten Nicht-Audio-System Geräusche hörten wir den ganzen Tag über das sanfte Rauschen des Bergluft um uns herum waren, und die schwach hörbar (möglicherweise gedachten) whickering der Tiere in der Nähe der Straße. Nizza Horsey. Aber im Ernst, das ist eine stille Auto.

Das Lenkgefühl über mehrere Straßenoberflächen wurde mehr gefiltert, als wir es in Erinnerung hatte, wenn auch nicht völlig taub. Die Gewichtung des Racks war bei der Geschwindigkeit signifikant, aber Art von unnatürliches Gefühl, und in der Regel mehr gummiartig um das Zentrum, als wir es uns gewünscht hätten sein. In unserem ersten Stint im Auto, und bei den Verhandlungen lange, breite Kurven, bemerkten wir eine Art Gefühl von wogenden wie die elektronische Servolenkung ein bevvy winziger über Korrekturen gab. Fast, als ob es immer nur mit einem Haar zu viel Kraft zum Zentrum zurückzukehren versuchen. Wir würden das Argument akzeptieren, dass dieses Setup das Auto einige Fahrer dieses "entspannt" Gefühl mehr geben kann, aber für uns ist es fühlte sich viel wie winzige, unsichtbare Hände am Lenkrad zerren, wie wir breite Kehrmaschinen fuhren.

In jedem Fall war geradliniger Verhalten vom Lenkrad gut. Was mehr ist, anders als das Niveau der Loslösung von der Straße, wir hatten das Gefühl wirklich gut, wenn die S60 durch einige der engeren Serpentinen steuern wir in den Bergen von Utah verhandelt.

Das vordere Ende des Autos fühlt sich eher bereit, in zu drehen, als wir von unserem letzten S60 Erfahrung in Erinnerung hatte. Grip aus dem Haldex AWD-System fühlt sich ganz gut Mitte Ecke, als auch, wenn es ein bisschen eine Verzögerung im Übergang zwischen Kurvenbelastung und dem Volvo nimmt einen Satz wieder, da die Straße aus begradigt. Dieser Übergang ist gerade lang genug, um zu unterbrechen, was sonst ein fließendes Gefühl von Ecke zu Ecke sein würde, aber es ist nicht überraschend genug, dass die meisten Fahrer keine Notiz davon nehmen in ihren Tag zu Tag lebt.

Driven: 2013 Volvo S60 T5 AWD

Was S60 T5 Fahrer werden jeden Tag zu schätzen wissen, ist das schön überarbeitet und drehmomentstarken 2,5-Liter-Motor. Der Turbo-T5 ist gut für 250 PS und 266-Pfund-Füße von Drehmoment, mit einem Überladungsfunktion, die für einen 10-Sekunden-Burst von 295 Pfund-Füße Drehmoment, in der zweiten bis sechsten Gang ermöglicht, wenn weit geöffneter Drosselklappe erkannt wird . Das Drehmoment-Boost gibt Ihnen effektiv die Leistung des T6 Auto, wenn Sie es brauchen die meisten, die einen großen Kompromiss zu uns scheint. Der Rest der Zeit bietet das T5-Motor noch der relativen Schnelligkeit, und kein Verlust der Macht an den großen Höhen (bis zu 8500 Meter), an dem fuhren wir mit dem Auto.

Strategische Aktualisierungen der T5-Motor haben eine schnellere und sparsamer S60 insgesamt saldiert. Das Engineering-Team haben die Kurbelwelle, Kolben und Kolbenringe überarbeitet, Motorreibung gesenkt insgesamt und erhöhte Kompression. Die Leistungsergebnisse von all das umfassen eine schnellere 0-60 Meilen pro Stunde Zeit (6,6 Sekunden) und einen geringeren Kraftstoffverbrauch (23/29, Stadt / Autobahn mpg).

Wir sind nicht so begeistert von Volvo Sechsgang-Automatik-Getriebe, wie wir durch die verbesserte Inline-fünf, jedoch sind. Obwohl es auch ein Produkt der abenteuerlich Gelände sein können wir fuhren auf, schien die trans oft viel herum zu verlagern, wie wir die Straße hinunterging. Sowohl die Standard-Antriebsmodus und der Sport-Modus dieses Verhalten auch ausgestellt, die mehr als alles andere war ärgerlich, wenn wir ehrlich sind. Volvo behauptet, dass Schaltzeiten für die Sechs-Gang reduziert worden, auch, obwohl der Unterschied im manuellen Modus subtil scheint zumindest.

Vielleicht ist die geniale Sache über die neue S60-Konfiguration ist jedoch die Art und Weise sie bereit scheint mit anderen Basismodell Konkurrenten in dieser Prämie, mittelständischen Segment zu konkurrieren. Audi A4 2.0T Quattro, vielleicht die direkt relevanten Wettbewerber, hat weniger Strom, ist ein paar mpg höher in seiner Stadt Bewertung und trägt eine sehr ähnliche UVP ($ 33.400 für den A4, 33.750 $ für die S60). Wenn Sie Ihre Vergleichs A4 enthalten die optionale automatische (ein Achtgang im Vergleich zu Volvo Sechsgang, werden wir Sie gewähren) spec, klettert es auf fast tausend Muscheln mehr als die S60. Das Basismodell, all-wheel-drive Beispiele von Mercedes, Infiniti, BMW und Lexus bieten ähnliche Geschichten von weniger Leistung für mehr Geld. Das Papier Argument ist ziemlich stark in Volvo Gunst dann.

Driven: 2013 Volvo S60 T5 AWD
Gewöhnlich an diesem Punkt in der Argumentation würden wir darüber sprechen, wie die anderen Low-End-Premium-Fahrzeuge bieten ein wenig mehr Fahrvergnügen im Gegenzug für ihre höhere Preise verlangt. Aber die Tatsache der Angelegenheit ist, mit einigen Vorbehalte gegen die Bimmer und der Audi, alle Autos in der Wettbewerbs Satz sind ziemlich mild, zu fahren, so dass die Dollar-und-Cent-Argument weit mehr überzeugend, auch für Geeks Fahr wie wir.

Hier ist die Wahrheit: Nehmen Sie jedes Auto überhaupt über die glänzenden Straßen, die wir in der großen amerikanischen Westen fuhr, und, es sei denn, Sie Spaß ganz taub sind, Sie werden eine tolle Zeit haben. Tun Sie dies in einem Auto als gut aussehend, komfortabel und befriedigend, wie der S60 T5 AWD zu fahren, und Sie sind wahrscheinlich es für das Leben zu erinnern. Wir denken, dass Volvo eine erfolgreiche zweite Kapitel seiner Geschichte S60 hier unten Linie hat.

2013 Volvo S60 T5 AWD

Motor: Turbocharged Inline-5, 2,5 Liter, 20V

Leistung: 250 PS / 266 lb-ft

0-60 Meilen pro Stunde: 6,6 sec

Gewicht: 3.702 lb

Fuel Economy, Stadt / Hwy: 23/29 mpg

Basis-Preis: 33.750 $

On Sale: August 2012

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Auto-Designer verklagt Chery, Visionary Vehicles

    Auto-Designer verklagt Chery, Visionary Vehicles
    Aus der Chery / Visionary Vehicles Trennung / Trennung / was auch immer zur Zeit kommt das Gehen auf eine Geschichte von einem verärgerten Designer Möchtegern-. Kenneth G. Grants Jr., ehemaliger Ford Automobil-Designer, der auf der letzten Thunderbir
  • Das kühle neue Elektroauto könnte man viel mehr kosten aufzuladen

    Das kühle neue Elektroauto könnte man viel mehr kosten aufzuladen
    Ein Grundprinzip der Ökonomie ist, dass von Angebot und Nachfrage. Wenn die Nachfrage nach einer Ware steigt und das Angebot nicht, die Preiserhöhungen. Da die Nachfrage nach Elektrizität in den USA voraussichtlich um fünfzig Prozent in den nächsten
  • Cobalt XFE (extra Kraftstoffverbrauch) bekommt 36 mpg

    Cobalt XFE (extra Kraftstoffverbrauch) bekommt 36 mpg
    Konfrontiert mit CAFE-Standards in den kommenden Jahren zu erhöhen, hat Chevy die milde interessant Cobalt-Modelle (Coupé und Limousine) gezwickt eine bessere Kraftstoffverbrauch zu bekommen. Die XFE Versionen - , die für zusätzliche Kraftstoffverbra
  • All Smiles: Aktualisiertes 2010 Mazda CX-9 nach New York geleitet

    All Smiles: Aktualisiertes 2010 Mazda CX-9 nach New York geleitet
    Klicken Sie auf Bild oben , um zu vergrößern Neben US für seine neue Mazdaspeed3 Premieren und überarbeitete CX-7, Mazda ein globales Debüt in der Form eines "stark überarbeitet" CX-9 im nächsten Monat New York Auto Show haben wird. Für das Jahr
  • Spy Shots: Lamborghini Jota set Murcielago im Jahr 2011 zu ersetzen

    Spy Shots: Lamborghini Jota set Murcielago im Jahr 2011 zu ersetzen
    2011 Lamborghini Jota - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Vor neun Jahren der Lamborghini Murcielago ersetzt die Diablo als größte Stier marque, und in der Automobilwelt - auch in der verfeinerten supercar Reich - das ist ein Leben lang und e
  • Wie ändere ich die Anzahl der Ringe mit AT & T Voice Mail?

    Wie ändere ich die Anzahl der Ringe mit AT & T Voice Mail?
    AT & T bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Handy zu personalisieren. Unter diesen Eigenschaften sind eine breite Palette von Voicemail-Optionen, die Sie auf Ihre eigenen Vorlieben einstellen. Diese Optionen umfassen die
  • 1992 Ford F250 Oil Technische Daten

    1992 Ford F250 Oil Technische Daten
    Der 1992 Ford F250 kam mit fünf Motorisierungen: ein 4,9-Liter-Sechszylinder; ein 5,0-Liter-Achtzylinder; ein 5,8-Liter-Achtzylinder, einen 7,5-Liter-Achtzylinder; und ein 7,3-Liter-Achtzylinder. Der 7,3-Liter ist der einzige Dieselmotor. Jeder Motor
  • Wie erkenne ich, ob ich ein Bad Kabelbox?

    Wenn Sie Probleme haben mit Ihrem Fernseher an Kabelbox, kann es eine Vielzahl von beunruhigenden Symptome, einschließlich irgendetwas von den statischen zu keinem Bild zu löschen. Das Bild könnte eingefroren werden, könnte der Kanal nicht oder Funkt
  • How to Stop Fahrzeuge aus Trespassing

    How to Stop Fahrzeuge aus Trespassing
    Die Grundbesitzer haben jedes Recht auf ihr Land zu beschränken und warnen vor Übertretung. Oft Besitzer von großen Parzellen haben Schwierigkeiten bei der Kontrolle Schneemobil Betreiber von auf ihr Eigentum wandern. Seit Jahrhunderten ist die ameri
  • Wie man ein Handy in Pay to Turn As You Go

    Wie man ein Handy in Pay to Turn As You Go
    Die Rezession und steigenden Kosten für Versorgungs- und Grundbedürfnisse zwang die Menschen für intelligente Möglichkeiten zu suchen, um Geld zu sparen. Eine Möglichkeit war von Standardvertrag Mobiltelefone zu wechseln Pay-as-you-go-Telefone, die a