Index · Standard · Driven: 2012 Porsche 911 Carrera S

Driven: 2012 Porsche 911 Carrera S

2011-11-28 1
   
Advertisement
Fortsetzen-Los Angeles, Kalifornien Eine neue 911 ist hier. Das sind die Momente, die eine solche Verwüstung unter den Armeen von Puristen Schaden anrichten, und sind daher immer am meisten Spaß mal ein Auto Süchtigen zu sein. Wegen der Schmeichelei, Hingabe u
Advertisement

Driven: 2012 Porsche 911 Carrera S


-Los Angeles, Kalifornien

Eine neue 911 ist hier. Das sind die Momente, die eine solche Verwüstung unter den Armeen von Puristen Schaden anrichten, und sind daher immer am meisten Spaß mal ein Auto Süchtigen zu sein. Wegen der Schmeichelei, Hingabe und unerbittlich Aufmerksamkeit aufgrund dieses neuen Modell, der 911 aus Zuffenhausen beginnt sein Leben sofort in eine Art von Vorurteil oder anderen gefangen.

Porsche Design-Direktor Michael Mauer und seine Crew haben, und nicht schön, ignoriert diese Vorurteile und einfach reichte uns diesen erstaunlichen 991 911. Cue eine riesige, weltweite Seufzer der Erleichterung. Das bedeutet nicht, dass 49 Prozent der Öffentlichkeit nicht aufregen über etwas oder andere, aber eine Mehrheit sollte recht begeistert sein.

Die 991 911 ist ein gefürchteter Unternehmen die gerne von denen seit dem 996 in Weissach oder Zuffenhausen gesehen in der Mitte der 1990er Jahre nicht. Während dann wurden die Ingenieure und Designer beauftragt , mit dem Gehen wassergekühlt auf der ganzen Linie und deutlich von den ikonischen Linien des engen 993 zu verlassen, heute sind wir von zwei ehemaligen "Unberührbaren" in der 911 Legende konfrontiert: einem größeren Gefühl, fast turismo Sportwagen und elektromechanische Servolenkung. Yowzer.

Also, hüpfen wir in die Aqua-Blau 991 Carrera S - sehr süße Farbe, durch die Art und Weise - die Einstellung des optionalen mondo 18-Wege-Adaptive Sportsitz Plus und der Tür montierten Seitenspiegel unseren Geschmack zu passen, und zünden diese neueste Version des 3,8-Liter "9A1" flat sechs. Während der Grundpreis für das 997 II CS Ende 2008 bei 86.200 $, springt das neue Auto zu einem ins Auge fallenden eingestellt war $ 96.400 für im Wesentlichen die gleichen Ausstattungsvariante in den späten 2011 991. Holen Sie sich das 991 3,4-Liter-Carrera für $ 82.100 als ausgestattet mit dem sieben-Gang-ZF-Handbuch Transe. Dies ist ein Spiegelbild der alle technischen und Design-Verbesserungen, natürlich, aber es ist auch ein klares Zeichen dafür, dass die Europäer sind müde von unserer ewig zu verletzen Wechselkurse so wenig Spielraum in den Vereinigten Staaten.

Die überwiegende Mehrheit der Fahrer von 911s haben nicht die Art von Menschen, wirklich das Beste aus dem Auto, wenn sie mit einem kurvigen, sonnig, Land zweispurige konfrontiert zu bekommen. Selten haben sie jemals wirklich den Motor bis zum 7000-plus rpm Zone nehmen. Die meisten lieben den 911 in den kleinen Momenten von gusto zwischen Ampeln, und die Liebe der sagenumwobenen Bild ein 911 zu den Köpfen von uns allen bringt. Und weil Porsche baut so einen gut zusammengestellten, fast übermäßig konstruierte Maschine, Enthusiasten sind manchmal zufrieden sie als Gesprächsstoff in der Garage zu haben.

[Watch Winding 2012 Porsche Cayman R Video Road]

Wir schweife wie dies vor dem Start einfach, weil es wichtig ist, zu akzeptieren, dass Porsche die 991 911 besser zu erfüllen diese mehr GT zwei-plus-zwei sportliche Auto Idee konzipiert hat, im Vergleich zu weiter innerhalb der engen Grenzen des 911-Layout zu arbeiten, wie wir das gewusst haben es bis heute.

Wann wurde um fast vier Zoll erhöht das letzte Mal die 911 Radstand? Jetzt bei 96,5 Zoll, das ist immer noch fast acht Zoll weniger Raum zwischen den Achsen gegenüber dem Ferrari 458 Italia, es ist also nicht so , dass die 991 die 911 - Rezept , das viel verletzt. Immerhin wächst Gesamtlänge im Vergleich zu den 997 II von nur 1,2 Zoll. Es gibt so viele gute Dinge gewonnen, indem die 911 ausstrecken ein wenig im Stich gelassen: mehr nach vorne / hinten Einstellbarkeit für die Vordersitze, mehr Platz auf der Rückseite für die Passagiere, die es wagen, auch Raum genug Standard zwanzig-Zoll-Räder zu integrieren. Ferner sind höhere mechanische Effizienz durch die Positionierung des Getriebes näher an den Antriebsstrang gewonnen. Oh, ja, wir bekommen auch einen Sportwagen, die wir böse Grenzen, ohne zu fürchten übermäßige vorderen oder hinteren Lift fahren kann.

Wie wir im Inland auf einem Abholen zweispurige landschaftlich schöne Strecke durch den Küstenhügeln beginnen, dann ist es ganz klar, dass diese Carrera S sehr ausgereift ist. Wie für die PDK Aktion, es hat ihr Verhalten mit super sauber Verschiebungen deutlich verbessert, die immer schnell sind, und haben uns nicht einmal in Sport Plus des Sport Chrono Paket beißen. Dies ist nun die dritte Generation der PDK-Software, sagt 991 Projektleiter Michael Schätzle, und während bisher ZF bot nicht nur die Programmierung, sondern auch, wie es speziell auf Porsches angewendet wurde, jetzt ZF schafft nur das Programm, und dann Weissach funktioniert die Anwendung in-house. Dies ist für mehrere Iterationen der Software erlaubt, getestet und verbessert werden, was zu einem nahtlosen Hoch- und Rückschaltungen.

Und ehrlich gesagt, wir dachten, dass wir wirklich hart an den verschiedenen unbequemen Auswirkungen werden würde Fokussierung der Lenkung über den Elektriker drehen, aber das Gefühl am Steuer trifft auf eine ganz annehmbare Balance zwischen Unterstützung und deren Fehlen. Neben diesem Lackmus-Test, die Aktion des Rades, auch in schnellen links nach rechts Slalombewegungen beginnt nie unseren Beitrag zu widerstehen. Sperren zu sperren, bindet das Rad nie. Arbeiten mit Hydraulik, hatte Porsche wirklich die alte Kunst genommen, soweit sie dennoch mit einer solchen "falsche" Antriebsanordnung, wie auf der 911. gehen könnte, bei der Geschwindigkeit und Fahren mit dem Geist in jedem 997 II würde die Vorderachse immer noch ein etwas zu leicht und gelegentlich nervös. Heute sind die Bammel gegangen, und das Feedback von der Straßenoberfläche ist der treueste wir noch über elektronisch unterstützten Lenkung gefühlt habe. Grundsätzlich jammern jeden wir in Betracht gezogen zu jammern vor der Fahrt wurde nie gejammert.

Von der 380 PS bei 7200 Umdrehungen pro Minute des "9A1" 3,8-Liter-flatboy im 997 II, nip wir bis zu 394 PS bei 7400 Umdrehungen pro Minute in den 991. Drehmoment steigt von 310 Pfund-Füße bei 4400 Umdrehungen pro Minute bis 325 Pfund-Füße auf bei 5600 Umdrehungen. Bisher unerreichte Aluminium Nutzung aller über und unter dem 991 hilft 100 Pfund im Wert von Leergewicht des Carrera S mit PDK (66 Pfund aus dem manuell ausgestattet CS) abzulösen, so dass die zusätzlichen Schub zu spüren ist.

Dann, mit dem längeren Radstand, breitere Spur vorne, untere Position zu Boden, und zusätzliche negativer Sturz an den Hinterrädern, die Dynamik dieses neuen 911 sind hungrig diejenigen gefühlt in der ganzen 997 Kapitel zu verdunkeln. In der sehr sportlichsten Setup des Carrera S (dh unser blaues Tester mit dem Zusatz von Keramik Frontscheiben), die 991 Runden auf dem Nürburgring in 7.40, oder 14 Sekunden schneller als der Carrera S ist es ersetzt. Oder die gleichzeitig von der 997 II GT3 geschrieben und drei Sekunden schneller als der Mercedes-Benz C63 AMG Black Series.

Die Höchstgeschwindigkeit für die PDK-getrimmten Carrera S mit dem Sport Chrono Paket wird auf 189 Stundenmeilen geschätzt, während die Beschleunigung auf 60 mph aus einem Anschlag mit dem gleichen Setup irgendwo zwischen 3,9 und 4,0 Sekunden flach.

Und es ist wirklich nicht das Gefühl, das schnell, vor allem, wenn die PDK Getriebe, Fahrwerk und Drossel in Sport Plus zu verlassen. Am Ende haben wir wirklich die PDK in diesem mehr Porsche in-house Hands-on-Version der ZF-Software zu genießen, da es so schnell wie der schnellste da draußen ist und alle Schichten schaffen eine tolle "Brücke" Knurren aus dem Auspuff. Die Zwanzig-Zoll Pirelli P Zero Reifen - 245/35 ZR20 (91Y) vorne, 295/30 ZR20 (101Y) hinten - es einige echte Schläger schaffen, wenn wir die älteren Zementstraßenoberflächen treffen, aber auf der glatteren schwarzen Asphalt der Sound ist seidig. Auf einer speziellen Auto - Cross - Parcours in einem lokalen Flughafen, diese neue Lenkung, Fahrwerksgeometrien, leichter und steifer gefederten Gewicht, hinten Torque Vectoring mit Bremsmoment des inneren Hinterrad und eine stark verbesserte Federung Management, damit alle für äußerst rege Übergänge, die sind immer so glatt.

Chassis Projektleiter für die 991, Ulrich Mobitzer, erklärte der neue, verbesserte Porsche Active Suspension Management für uns. Wohingegen vor der jetzt nur ein Beschleunigungssensor auf der linken Seite jeder Achse war, gibt es nun drei Beschleunigungssensoren und einem Rad Wegsensor an jedem Knotenpunkt. Wie bei der umfangreichen Lenkarbeit hat diese PASM zur Größe geschliffen worden, und die drei Modi - Normal, Sport, Sport Plus - sind klar getrennt, und jeder ist viel anspruchsvoller unter uns in seinem eigenen Recht. Die dynamischen Stabilisatoren von Porsche Dynamic Chassis Control sind als Option nur auf dem Carrera S, und unser Auto blieb erstaunlich flach durch jede und jeder Kurve. Allzu zivilisiert? Wir könnten nur in der Lage sein, ohne PDCC auf unsere persönliche 991 zu leben, es aber funktionieren sicherlich tut.

Wir haben auch ein gutes paar Stunden in einem manuell Carrera S ausgestattet, es etwa 44 Pfund weniger als die PDK ausgestattete 991. Ein weiterer verspielte und hier mit einem Gewicht ist, dass nur die manuellen Autos mit 22 Prozent Schloss mit einem mechanischen Sperrdifferential Standard kommen in Beschleunigung und 27 Prozent in Verzögerung. Die Siebengang-Phänomen ist ein weiterer ZF PDK-derived-Setup und das 0,71: 1 siebten Gang kann nur erreicht werden, wenn entweder fünften oder sechsten Gang kommen. Keine Überraschungen, es funktioniert großartig, aber das Hebel Weg dort nach rechts, wenn siebten Eingriff ist. Auf der anderen Seite ist der Schalthebel in dem Lenkrad auf der Aufwärts abfallend und dicke Mittelkonsole ganz in der Nähe, einer Orientierung, die ein Bündel hilft. Kreuzfahrt in einem manuellen Porsche 911 bei 70 MPH mit nur 2100 Umdrehungen pro Minute auf dem tach ist die ganz neue Erfahrung. Halten Sie das optionale Sportauspuff ausgeschaltet, auch, und Sie wirklich nahe kommen nichts zu hören.

Im Fahr davon, am Ende haben wir erkannt, dass alle Befürchtungen von Fett und faul GT-Fahrzeuge waren unbegründet; wenn die 991 angetrieben, wie wir es angetrieben mögen, ist alles, 911 die ganze Zeit. Es ist nur die neuen überarbeiteten Interieur, erwähnt elektro alles in der Lenkung und sichtlich längeren Radstand, die Angst in uns oder in Ihnen vor tun das Laufwerk erstellen können. Mit einem solchen guten Start auf dem "normalen" Carrera S sind wir mit heißen Atem warten die Ankunft aller Turbo, GT3, RS, usw. trimmt, um zu sehen, wie sie die ante up. Die 991 911 Carrera und Carrera S kommen zusammen bei den Händlern am 4. Februar das Laufwerk also tun.

2012 Porsche 911 Carrera S PDK
Motor: Flach 6, 3,8 Liter, 24v
Leistung: 394 PS / 325 lb-ft
0-60 Meilen pro Stunde: 3,9 s (mit Sport Plus)
Gewicht: 3120 lb
Basis-Preis: 96.400 $
On Sale: Februar 2012

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Genf 2008: Lumeneo Smera Kippen Elektroauto

    Genf 2008: Lumeneo Smera Kippen Elektroauto
    Eingeführt in Genf und in dieser Zeit nur in Vorstellungsform existiert , ist die Lumeneo Smera , ein Roman neue elektrische Stadtauto von Manövrieren nur in der Lage , wo Motorräder und Roller wagen zu beschreiten. Obwohl Prahlerei vier Rädern, ist
  • Täglich U-Turn: Was Sie für 4.6.09 Missed

    Täglich U-Turn: Was Sie für 4.6.09 Missed
    Erster Antrieb: 2010 Ford Shelby GT500, Teil 1 Die vier Säulen des Ford-SVT Division sind Performance, Exklusivität, Substanz und Volumen. Niemand erwartet, dass die 2010 Shelby GT500 irgendein Problem mit der letzten drei zu haben - es ist das erste
  • Jay Leno hat 11.000 Meilen in seinem Chevy Volt angetrieben, gekauft hat noch kein Gas

    Jay Leno hat 11.000 Meilen in seinem Chevy Volt angetrieben, gekauft hat noch kein Gas
    Hier ist ein Spaß bisschen Trivia: Jay Leno hat seinen Chevrolet Volt fast 11.000 Meilen gefahren und nicht eine einzige Tankstelle Quittung für sie zu zeigen hat. Laut der New York Times Wheels Blog, Leno hat seine Plug-in für 11 Monate hatte und, w
  • Wie zu entsperren Garmin Keygen

    Wie zu entsperren Garmin Keygen
    Der Garmin Keygen Software entsperrt Ihr Garmin-Gerät. Es ist kompatibel mit allen Garmin-Geräten zum Entriegeln. Diese Software gibt Ihnen den Entsperrcode von Ihrem Garmin SD-Speicherkarte zu erkennen. Nicht nur, dass es zu entsperren Ihr Garmin, a
  • Wie eine Batterie zu trennen, während ein Auto läuft

    Wie eine Batterie zu trennen, während ein Auto läuft
    Einige Leute glauben, ein Auto die Batterie bei laufendem Motor zu trennen ist eine einfache Möglichkeit zu sagen, ob das Auto Lichtmaschine arbeitet. Das Problem mit dieser Linie des Denkens ist, dass die Batterie mehr tut, als nur liefern Energie f
  • Die Scheibenwischer Größe eines 2002 Honda Accord

    Mit fünf Ausstattungsvarianten, ein manuelles oder automatisches Getriebe, Coupé oder Limousine Karosserievarianten und Vierzylinder-oder V-6 oder Motoren zur Auswahl, die 2002 Honda Accord eine Kombination, die fast für jeden Bedarf des Kunden passe
  • Wie eine Türverkleidung auf einem Toyota Tundra zu entfernen

    Toyota Tundra Türverkleidungen müssen entfernt werden, um die Türverkleidung Leuchten oder Lautsprecher hinter der Türverkleidung zuzugreifen oder ein Sicherheitssystem, Keyless Entry oder Ersatzfenster hinzuzufügen. Karosseriewerkstätten oder elektr
  • Drag Racing Tipps für Turbo Cars

    Drag Racing Tipps für Turbo Cars
    Nehmen Sie Ihre Turbo-Auto Drag Racing auf einer Strecke kann eine Menge Spaß machen, aber nur, wenn Sie wissen, was Sie tun. Wenn Sie nicht tun, kann es entfernt, eine Erfahrung reichen, die nur lästig zu eine, die ernsthaft Sie wütend macht. am bes
  • 2014 Mercedes-Benz E63 AMG S 4Matic Wagon [w / video]

    2014 Mercedes-Benz E63 AMG S 4Matic Wagon [w / video]
    Nie entlassen einen Wagen, auch auf einer Rennstrecke. Das ist eine Regel, die ich bestätigt, als Mercedes-Benz mich für heiße Runden auf die Strecke eingeladen in seinem E63 AMG S 4Matic Wagon. Mercedes-Benz startete die Waggonplattform (W212) vor v
  • Maserati Ghibli wird auf dem Weg zum Top Safety Pick Bewertung zertrümmert [w / video]

    Maserati Ghibli wird auf dem Weg zum Top Safety Pick Bewertung zertrümmert [w / video]
    Das Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) hat Crash-getestet 2014 Maserati Ghibli, und die italienische Luxuslimousine hat hat gut genug des Instituts Top Safety Pick Bewertung erwerben. Das Modell saldiert "Gut" - die IIHS höchste Bewer