Index · Standard · Driven: 2012 Mini Cooper S Coupé

Driven: 2012 Mini Cooper S Coupé

2011-09-28 0
   
Advertisement
Fortsetzen-Nashville, Tennessee Da explodiert mit dem 2002 Mini Cooper auf der Automobilszene zurück, hat die Marke Mini "gewachsen" auf vielfältige Weise. Der aktuelle Cooper Fließheck ist größer als das Modell im Jahr 2002 veröffentlicht, was wiederum h
Advertisement

Driven: 2012 Mini Cooper S Coupé


-Nashville, Tennessee

Da explodiert mit dem 2002 Mini Cooper auf der Automobilszene zurück, hat die Marke Mini "gewachsen" auf vielfältige Weise. Der aktuelle Cooper Fließheck ist größer als das Modell im Jahr 2002 veröffentlicht, was wiederum heißt, ganz massiv im Vergleich zum Modell von Sir Alec Issigonis für die 1959 Original geschrieben. Fügen Sie in der Clubman mit langem Radstand und der Allradantrieb, Viertürer Ryman, und man verziehen werden könnte denken, dass Mini verlor seine Mini-ness.

Jetzt kommt das Coupé, ein zweisitziges, Drei-Box-Design, das die Marke zurück zu seinen Wurzeln als Hersteller von schnell, attraktiv, chuckable und unverwechselbar gestalteten Kleinwagen zu bringen hofft. In Bezug auf die markante Design, ist dieses Auto nicht nur sich von der Mini-Reihe heraus, es positiv schreit, "Sieh mich an!", Wenn neben einem Hardtop geparkt. Dieses Auto sieht aus wie das wilde Kind des Mini - Bereich.

Das ist dank einem großen Teil an seinen beiden markantesten Stilelemente: eine überarbeitete Frontscheibe und Dachkonstruktion. Um die Drei-Box-Form zu erreichen, gab Mini die Windschutzscheibe mit einem Rechen, die 13-Grad schärfer als bei der Limousine ist. Wenn Sie denken, dass diese Sicht negativ verändern könnte, bist du tot Recht. Aufgrund der scharfen Winkel der Windschutzscheibe, und langbeinige Rahmen Ihres Autor, war die Sicht nach vorne sehr wahrscheinlich das schlechteste, das wir je erlebt haben. Wir haben versucht, den Sitz abhauend, aber das tat wenig, um das Problem zu helfen. Die Dachlinie kommt einfach zu weit nach vorne.

Da für diesen Helm Dach, sieht es deutlich besser in Person. Der feststehende Spoiler oberhalb der Heckscheibe montiert (die Mini besteht darauf, beseitigt die Notwendigkeit für einen Heckscheibenwischer, da es Schmutz und Wasser aus der Heckscheibe ablenkt) verleiht dem Fahrzeug eine wirkliche Haltung. Wie die Front des Autos aber nicht das Design Sicht schaden. Die Heckscheibe ist einfach zu klein. Wir haben zu schätzen wissen, die Aufnahme von kleinen Fenstern zwischen der B- und C-Säulen, wie es machte uns etwas mehr Vertrauen bei Fahrspurwechsel. Mini könnte lang und schwer zu denken über das Hinzufügen eines blinden Fleck Warnsystem aber.

Ein aktiver Heckspoiler behindert auch die Sicht nach hinten. Wie der Audi TT, wird der Spoiler bei der Geschwindigkeit bereitstellen, die allgemeine Stabilität verbessert wird. Es öffnet sich automatisch bei 50 Meilen pro Stunde, und fährt bei 37 Meilen pro Stunde. Sie sind auch in der Lage zu heben und es selbst unter 37 Stundenmeilen senken.

Das Problem, das wir haben, ist, dass es abnimmt, was wenig Sicht nach hinten gibt es in erster Linie ist. Dies ist weniger ein Faktor auf einer kurvigen Straße, wo Rückansicht weniger wichtig ist, aber in der realen Welt mit der Fähigkeit, sie zu heben und zu senken unabhängig von der Geschwindigkeit würde uns viel besser fühlen, wenn durch den Verkehr manövrieren.

Interior Design ist keine wirkliche Abkehr von dem Rest des Mini-Bereich. Das Coupe verfügt über einige exklusive Leisten und Polster, aber insgesamt ist das Interieur wird jedem Mini Kunden aus den vergangenen Jahren bekannt vorkommen.

Trotz der überarbeiteten roofline, wird das Coupe nicht wirklich viel Spielraum verlieren, dank einem Paar von Aussparungen in der Dachlinie oberhalb der beiden Sitze. Ein Hutablage mit Durchreiche zum Stamm fügt ein wenig das Dienstprogramm Fließheck. Ein rightgesized, Leder-Lenkrad verpackt und gut gepolstert Sitze sind vom Rest des Mini Bereich entlehnt. Eintritt und Austritt ist nicht allzu schwierig, trotz der Zweisitzer Dach 1,25-Zoll niedriger ist als der Heckklappe sitzt.

Wenn eine Leistung Mini ist das, was Sie wollen, ist das Coupé das Auto zu bekommen. Der John Cooper Works-Version ist der schnellste Mini jemals produziert wurde, eine 0-60 Zeit von 6,1 Sekunden Prahlerei, und eine Höchstgeschwindigkeit von 149 Meilen pro Stunde. Der Cooper S und Cooper sind nicht entweder slouches, 60 in 6,5 und 8,3 Sekunden schlagen auf dem Weg zu Spitzengeschwindigkeiten von 142 und 127 Meilen pro Stunde jeweils. Für die Statistik Hunde gibt, bedeutet das, dass jede zweisitzigen Mini ein Zehntel-of-a-Sekunde schneller zu 60 Meilen pro Stunde als die viersitzige Vettern ist, und hat eine Höchstgeschwindigkeit, die von einem auf zwei Meilen überall ist pro Stunde als auch höher.

Diese Zahlen beziehen sich auf das gleiche Saugmotor oder 1,6-Liter-Turbo-fours in den Rest des Mini Bereich gefunden. Sechsgang-Handbücher sind über den Bereich Standard, während sechs-Gang-Automatik an der Basis und S-Modelle zur Verfügung stehen.

Der Motor und das Getriebe sind genauso bewundernswert in der zweisitzigen Mini, wie sie im übrigen Bereich tun. Es gibt einige Turbo-Verzögerung und Drehmoment Lenk Umdrehungen austretende immer noch ein Problem, aber ansonsten Macht ist reichlich. Wir wollten das Coupe kam mit einem aggressiveren Auspuffgeräusch, obwohl wir glücklich waren, die Rückkehr von Kochern und zum Knistern auf die Schub- zu hören. Diese Funktion wurde zum ersten Mal in den letzten Jahren des R53 Mini entwickelt, und hat endlich eine Rendite auf das für alle Modelle 2011 weiter gemacht. Es fügt eine nette Dosis Einstellung zum growly Auspuffnotiz.

Das Sechsgang-Schaltgetriebe ist noch nicht das beste Getriebe auf dem Markt, die Präzision Glätte eines Honda-Shifter fehlt, aber es ist sicherlich nicht schlecht. Das gleiche kann des Automatikgetriebes gesagt werden. Es ist nicht so schnell schieb als Doppelkupplungseinheit, ließ aber auf sich selbst gestellt, es bewundernswert Leistung. Die Lenkung ist so ziemlich das gleiche wie gut. Die Menge an Gewicht hinter dem Steuer ist vor Ort auf, aber insgesamt Feedback fehlt noch.

Lesen zu diesem Punkt möchten wir Sie für das Denken entschuldigen, dass das Mini Coupé im Wesentlichen ein Mini-Heckklappe mit seiner Partei am Hut ist. Und das wäre der Fall, wenn es nicht für die revidierte Handhabungs Paket waren. Mini verwendet, um die gleiche McPherson vorne / Mehrlenker hinten auf andere Autos im Bereich gefunden, aber eine geringfügige Änderung in der Rückgewichtsverteilung zusammen mit dem niedrigeren Schwerpunkt sorgt für eine weitaus sicherer Antrieb.

Dieses Auto nimmt Mini Markenzeichen Go-Kart-Handling auf eine andere Ebene. Minis bereits die Mehrheit der Rückmeldungen durch die Suspension zu liefern, und das ist nicht anders als auf dem Coupe. Aber es ist die Art und Weise, dass die Informationen übermittelt, die wirklich beeindruckt. Der Zweisitzer verwendet eine Torsion Wand, die zwischen den Sitzen und Kofferraum läuft, und stellt eine Verbindung zu den B-Säulen und Schweller. Dies hält das Coupe strukturell starr, während die glückliche Wirkung gluteus maximus die Autos seitliche Bewegung der Übertragung direkt hinter dem Fahrer. Diese Frontantrieb Mini liefert eine fast Mittelmotor-Sensation von Feedback, da die Mehrheit der Gewichts dem Fahrer sehr nahe geht.

Neben der ausgezeichneten Kommunikation ist das Coupe ein recht guter Handler. Squat und tauchen wurden, tidily gesteuert obwohl bei weitem nicht so gut wie Körperrolle. Turn-in war auch ziemlich scharf, wie das Auto fühlte sich wirklich wie wurde es in das Pflaster unter harten Richtungsänderungen zu graben. Wir haben bemerkt, dass die zweisitzigen Mini nicht so schnell wie die Luke nicht dreht, was wir denken, ist eine gute Sache. Das Hardtop neigt seinen Schwanz um ein bisschen zu schnell manchmal zu peitschen, die eine beunruhigende Gefühl auf einer kurvigen Küstenstraße ist. Das Coupe, auf der anderen Seite liefert wesentlich progressiver hinteren Ende Bewegung, und ist ganz einfach mit etwas Gegenlenken und Gasanwendung zu korrigieren.

Wenn es eine Sache, die wir mehr als alles, was Wert hat, wenn ein Auto die Überprüfung, dann ist es Feedback. Es ist der Mensch-Maschine-Schnittstelle, die eine solche angenehme Erfahrung macht der Fahrt. Welche Mini hat sich mit dem Coupe getan, ist es, ein Auto zu nehmen, die schon ziemlich gesprächig war, und Amped Dinge zu liefern, einer der kommunikativ und erschwingliche Autos auf dem Markt. Wir befragten am Anfang dieser Geschichte, wenn Mini seine Mini-ness verloren hatte. Nun nach einer Wende in der Coupe, können wir ohne Zweifel sagen, dass die ikonische britische Marke, die Identität ist so stark wie eh und je.

VS: Mazda MX-5 Miata

Während der Mini Cooper S und MX-5 sind auf der lokalen Autocross- natürlichen Feinde gewesen, hat keine Mini jemals so viel von einer direkten Herausforderung für den MX-5 als Coupé vertreten. Der Mazda, in Top-Line-Grand Touring Form, ist nur 168 Pfund leichter als der Mini, ist aber um 14 PS und was noch wichtiger ist, 37 Pfund-Füße Drehmoment (52-Pfund-Füße, wenn der Mini auf Overboost ist). So gewinnt der Mini der linearen Wettbewerb ziemlich leicht.

Zwar ist es eine sichere Wette, dass der MX-5 eine Mini Luke ausstechen könnte, könnte die überarbeitete Coupé eine andere Geschichte sein. Der MX-5 ist die kommunikativer Auto hier, aber es ist eine ziemlich dünne Marge.

Schließlich hat der MX-5 immer auf dem Dienstprogramm Front gelitten, und es ist hier nicht anders. Der Mini hat einfach mehr Stellen Sie Ihre Sachen in der Kabine zu bringen, und es hat einen Stamm, der tatsächlich nutzbare die ganze Zeit.

VS: Audi TT

Ja, das ist das Coupe ein bisschen ein Nischenprodukt, so ein weiterer Wettbewerber zu finden, müssen wir auf die deutlich teurer TT nach oben bewegen. Der Audi verfügt über mehr Leistung (211 gegenüber 181) als der Mini, aber der große Unterschied kommt in der Drehmoment-Abteilung, wie der Audi eine satte große 258-Pfund-Füße von Drehmoment. Selbst auf Überladungs ​​ist der Mini noch 66 Pfund-Füße schüchtern des Audi.

Der Audi ist ein bisschen schwerer als der Mini aber, an der Waage bei 3.153 Pfund kippt. So, während seine 5,3-Sekunden 0-60 Mal vielleicht am besten auch die JCW, würde der Cooper S wahrscheinlich einiges an Boden in den Kurven bilden.

2012 Mini Cooper S Coupé

Motor: Vierzylinder-Turbo, 1,6 Liter, 16v

Leistung: 181 PS / 177 lb-ft

0-60 Meilen pro Stunde: 6,5 sec

Höchstgeschwindigkeit: 142 Stundenmeilen

Basis-Preis: 25.300 $

On Sale: Herbst 2011

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Aston Martin DB9 Caparo Bremsen zu bekommen

    Aston Martin DB9 Caparo Bremsen zu bekommen
    Klicken Sie auf Fotos hoch-res Galerie des Aston Martin DB9 und Caparo T1 Es ist schon eine Weile her, seit wir etwas über die Caparo T1 supercar gehört. Einer der extremsten Anwendungen der "F1 für die Straße" Thema, begann das Projekt ursprüng
  • Energetique und RLE bringen evMe Konzept nach Europa

    Energetique und RLE bringen evMe Konzept nach Europa
    Die australische Firma hinter dem evMe hat angekündigt, ihre Umwandlung-Konzept Horizonte auf dem europäischen Markt zu erweitern. Energetique hat die Reise von Down Under nach Deutschland gemacht und unterzeichneten ein Memorandum of Understanding (
  • Keepers: Mazda RX-7-Gemeinschaft

    Keepers: Mazda RX-7-Gemeinschaft
    Als einer mit Nische, japanische Tuner Autos wie der RX-7, gibt es eine sehr engagierte Enthusiasten erwarten würde, die zu zwicken liebt, Melodie, und zeigen diese Autos sie genau so viel wie losfahren. Während unseres Shopping - Segment haben wir e
  • Volvo C30 Elektrofahrzeug nutzt ... Ethanol für Wärme

    Volvo C30 Elektrofahrzeug nutzt ... Ethanol für Wärme
    Volvo C30 DRIVe Elektrofahrzeug - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Während einer Präsentation auf dem Volvo C30 Elektro heute auf der EnerDel Anlage in Fishers, IN, hörten wir ein Wort wirklich erwarten, dass wir nicht zu hören: Ethanol. Wir
  • Fiat 500 by Gucci feiert im italienischen Stil

    Fiat 500 by Gucci feiert im italienischen Stil
    Fiat 500 by Gucci - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Chic, elegant und italienisch, ein Auto wie der Fiat 500 ist eine natürliche Ergänzung für die Gucci-Set. Aber für den Fall, dass nicht klar genug war, die beiden italienischen Firmen habe
  • GM hinzuzufügen eAssist zu Chevy Equinox und GMC Terrain

    GM hinzuzufügen eAssist zu Chevy Equinox und GMC Terrain
    General Motors will, um den Kraftstoffverbrauch Leistung sowohl auf dem Chevrolet Equinox und GMC Terrain verbessern, indem die eAssist Hybrid-System des Unternehmens zu integrieren, nach GM Inside News. Der Bericht nennt mehrere ungenannte Quellen a
  • 2012 Dacia Lodgy ist eine budgetfreundliche MPV für Europa

    2012 Dacia Lodgy ist eine budgetfreundliche MPV für Europa
    Es ist vielleicht nicht die aufregendste Fahrzeug sein, das auf der 2012 Geneva Motor Show debütierte, aber der neue Dacia Lodgy ist ein wichtiges dennoch. Die rumänische rassigen, Französisch-prozentige Autohersteller sagt der Lodgy wird in untersch
  • Wie man eine Hanf-Armband mit Perlen

    Wie man eine Hanf-Armband mit Perlen
    Hanf ist eine Naturfaser, die verwendet werden können attraktive Armbänder, Ketten und anderen Schmuck zu machen. Bastler können verschiedene Designs erstellen, indem die Perlen zu ändern, die Art der Knoten verwendet und die Farbe des Hanfschnur. Ha
  • Wie die Wiederherstellung der Werkseinstellungen auf einem Samsung Instinct

    Wie die Wiederherstellung der Werkseinstellungen auf einem Samsung Instinct
    Das Samsung Instinct ist ein Touchscreen-fähig Smartphone von Samsung freigegeben. Es basiert auf dem Sprint Mobilfunknetz verwendet. Gelegentlich kann Ihr Handy Probleme auftreten, die nicht über das Telefon-Schnittstelle repariert werden kann, und
  • Wie der Stator in einem ATV zu Test

    Wie der Stator in einem ATV zu Test
    Eingebaut in kleineren Motor angetriebene Fahrzeuge wie Motorräder, Schneemobile, Jet-Ski und ATVs, Statoren erzeugen eine elektrische Ladung an Power-Zubehör, Feuer Zündkerzen und Batterien aufladen. ähnlich wie die Lichtmaschine oder einen Generato