Index · Standard · Driven: 2012 Jeep Grand Cherokee SRT8

Driven: 2012 Jeep Grand Cherokee SRT8

2011-07-19 3
   
Advertisement
Fortsetzen-Willow Springs, Kalifornien Der Angeles Crest Autobahn war ein schöner Weg von Los Angeles nach Willow Springs Laufbahn zu bekommen, und ein großartiger Ort die Handhabung Fähigkeiten des brandneuen 2012 Jeep Grand Cherokee SRT8 anzuzeigen. Die male
Advertisement

Driven: 2012 Jeep Grand Cherokee SRT8


-Willow Springs, Kalifornien

Der Angeles Crest Autobahn war ein schöner Weg von Los Angeles nach Willow Springs Laufbahn zu bekommen, und ein großartiger Ort die Handhabung Fähigkeiten des brandneuen 2012 Jeep Grand Cherokee SRT8 anzuzeigen. Die malerischen Bergkurven den Griff des P295 Pirellis getestet, und egal, wie hart wir es geschoben, die Gummi brach nie lose an jeder Ecke. Warf das Rad hin und her, hat der Jeep schnell, mit einfachen Übergängen und erstaunlich wenig Körperrolle. diese komfortabel gepolstert Sitze Mit unserem Torso in Position zu halten, auch nicht schaden hat. In den engeren Ecken (und später den Paddock Bereich der großen Strecke in Willow Navigation), fühlte sich der Grand Cherokee viel kleiner als erwartet, dank einer anständigen 37,1-Fuß-Wendekreis. Auf der Spitze des ganzen ist das Lenkrad (gemeinsam über die 2012 SRT-Formation) dick und schön für aggressive Fahr geformt und in schönen Leder die Kirsche auf einem guten Lenk Erfahrung gewickelt.

Wenn wir auf niedrigere Geschwindigkeiten nicht beschränkt waren durch komplexe Ecken erforderlich (nicht die steilen Böschungen säumen den Straßenrand zu schweigen), hatten wir die Möglichkeit, ein wenig Spaß zu haben mit dem neuen schlagende Herz des SRT8. Der 6,4-Liter-Hemi V-8 unter der Haube macht 470 PS und 465-Pfund-Füße von Drehmoment (es macht 470 Pfund-Füße in den anderen SRT8 Fahrzeuge). Es war nicht so laut oder widerspenstig wie der scheidende 6,1-Liter-Motor scheint, und der Grand Cherokee übernimmt die zusätzlichen 50 PS mit viel mehr Finesse. In der Stadt kann es außerordentlich reibungslos betrieben werden, mehr Komfort als man so ein Tier wäre das denken würde, in der Lage ist. Er beschleunigt sanft, und auf der Autobahn, es hatte immer zusätzliche Leistung auf der Hand für Manöver vorbei. Wir waren vor allem beeindruckt von der Autobahn Stabilität des Jeep, oft das Gefühl, als ob es 25 Meilen pro Stunde unterwegs waren langsamer als das, was der Tacho lesen.

Die fünf Jeep Gang-Automatik-Getriebe schaltet schnell und reibungslos. Ebenfalls enthalten ist eine manuelle Modus, in dem man mit der gearlever mit einer Seite-an-Seite Aktion, oder, noch besser, über die zierlichen, Lenkrad montierten Schaltwippen verschieben kann. So oder so, mit der ganzen Leistung und Drehmoment, wir waren nie in der Lage, uns in den falschen Gang zu finden, die für mehr Schub zu wollen. Normalerweise würden wir eine Kiste gerne mit mindestens sechs Gänge für diese Art von Kost, aber diese Einstellung nie verlassen uns hängen.

In dem relativ druckfreien Bereich der Autobahnfahrten konnten wir in einigen der Komfort durch die SRT8 Kabine gewährt einweichen. Der Hersteller hat knausern nicht auf Materialien, und wir mochten die Kombination aus Wildleder, Leder, Kontrastnähte und Kohlefaser-Ausstattung im Innenraum. Die Suche nach einer komfortablen Sitzposition ein Kinderspiel, mit elektrisch verstellbaren Sitzen und Macht Teleskop-Lenkrad wurde. Wir waren nicht genug masochistisch die beheizbare Sitze (vorn und hinten) oder das beheizte Lenkrad, um zu versuchen, aber wir haben viel Zeit der belüftete Vordersitze-alle Standard in der 2012-Modell. Unsere Tester kamen mit dem verfügbaren Dual-Fenster-Schiebedach, aber als wir die LA Smog hinter der grellen Sonne der Wüste gelassen, wir waren froh, dass es für die meisten der Reise geschlossen zu halten.

Vor der Mittelkonsole, hat der Jeep ein Selec-Track für die verschiedenen Fahrmodi wählen. Von links nach rechts, werden sie verfolgen, Sport, Auto, Schnee, und Tow beschriftet. Ja, im Gegensatz zu der vorherigen Generation Grand Cherokee SRT8 ist das 2012-Modell bewertet 5000 Pfund zu schleppen. Natürlich bedeutete dies die zentrale Doppelauspuffrohre zu nehmen und sie zu den Ecken des Stoßfängers Routing, aber das hintere Ende noch immer eine saubere, sportliche Optik. Die meisten unserer Fahr wurde entweder Auto oder Sport-Modus behandelt. Im Auto fühlt sich der Jeep glatt und sportlich, und es gut angepasst auf seine eigene aggressive Fahren. Auch haben wir festgestellt, dass, wenn wir gefunden und schaltete den "Eco" Licht auf dem Armaturenbrett, wir in der Lage waren, um zu sehen, wenn der Zylinderabschaltung funktionierte, Kraftstoff zu sparen, und wenn wir sehr aufmerksam zugehört, wir konnten sogar eine Änderung hören im Ton des Abgases, wenn dies geschehen ist.

Im Sport, es war schwer, sofort viele der Unterschiede zu erkennen. Die bemerkenswertesten Veränderungen waren, dass die Suspension ein bisschen versteift (hilfreich, wenn diese zuvor genannten Kurven Navigation), und wir haben ein wenig mehr Straße Lenkrad fühlen durch (wahrscheinlich ein Nebenprodukt der Aufhängungseinstellungen). Auch würde die Übertragung auf Zahnräder halten länger, und wenn im manuellen Modus, würde es zu unterlassen, Verschieben von sich selbst als der Tachometer Nadel der Grenze prallt. Es schneite nicht auf unserer Reise aus in die Wüste, und wir schleppten nichts, so dass wir Schnee und Tow allein für diese Reise verlassen. Und Spur, gut, das würde bald geschehen.

Als wir Willow Springs erreichten, waren wir bestrebt, den Jeep SRT8 auf der Strecke zu testen. Nach unserem recon Runden waren wir 'er rip durch die neun Ecken und schnellen Geraden über die 2,5-Meile Lauf lassen dürfen. Mit dem Selec-Track Modus Track gewählt, erlaubt der Jeep für ein wenig mehr Schlupf in den Rädern (Schlupf hatten wir Schwierigkeiten auch nur zu bemerken, wegen der wahnsinnigen Reifenhaftung und der Allradantrieb des Jeep). Wir konnten fast nicht glauben, dass wir so schnell ein Fahrzeug dieses große, diese schwere und mit so viel Freiraum fuhren, wie wir durch die Kurven waren. Körperbewegung war gut kontrolliert und wir fühlten uns sehr stabil, um die Jeep rund um die Strecke zu biegen. In den Geraden 80 Meilen pro Stunde schnell und mühelos wird 100 Stundenmeilen, dann wurden 125 Meilen pro Stunde. Wenn es Zeit ist ein 5150 Pfund Fahrzeug zu verlangsamen, haben die großen Brembo-Bremsen wirklich gut Arbeit geleistet. Mit 6-Kolben-Bremssättel und 15-Zoll-Rotoren vorne und 4-Kolben-Bremssättel und 13,8-Zoll-Rotoren im Heck, waren wir immer in der Lage eine gute Eintrittsgeschwindigkeit mit einem Klecks der Bremsen zu erreichen.

Nach ein paar Runden und eine karierte Flagge uns in wellenartig bewegen, standen wir außerhalb des Grand Cherokee SRT8 in der Boxengasse und sah es vorbei, ein wenig in Ehrfurcht vor ihm. Sein aggressives Gesicht, aerodynamische Karosserie (alle funktionalen, verspricht der Hersteller) und gepflanzt Haltung alle wirklich tun diese neue Jeep ein wenig Gerechtigkeit. Schon jetzt sehnte wir mehr Zeit im Auto, unter verschiedenen Bedingungen und in verschiedenen Orten, wie es klar war, dass es ihnen mehr Tricks auf Lager für jeden Fahrer bereit zu suchen hatte.

VS: PORSCHE CAYENNE S

Der Porsche gewinnt in Bezug auf Design. Die Innenhandwerk ist sehr gut, und Sie wissen, dass Sie in einem speziellen Auto unterwegs sind. Das Porsche Abzeichen kann viel wert sein. Plus, der Cayenne Achtgang-Getriebe ist ein besseres Getriebe. Dennoch kostet der Jeep SRT8 fast 10.000 $ weniger und Sport 70 PS mehr und 96 mehr Pfund-Füße Drehmoment. Wenn Sie ein Statussymbol wollen, entscheiden Sie sich für den Porsche. Wählen Sie den Jeep für direkte Leistungsentfaltung.

VS: BMW X5

Für die praktische Fahrer, die noch ein bisschen wie ein Tritt in den Hintern will, hat der BMW X5 xDrive35d einen Dieselmotor, der 425 Pfund Füße Drehmoment bietet. Nicht nur, dass es etwa 3500 $ kosten weniger, seine 26-mpg Autobahn Klasse werden Sie mehr auf lange Sicht eine Menge sparen. Kommen Sie, hat Ihr ute wirklich brauchen 0-60 in weniger als fünf Sekunden zu tun? ( "Ja" ist eine durchaus akzeptable Antwort hier.)

2012 Jeep Grand Cherokee SRT8

Motor: V-8, 6,4 Liter, 16v

Leistung: 470 PS / 465 lb-ft

0-60 Meilen pro Stunde: 4,8 sec

Höchstgeschwindigkeit: 160 Stundenmeilen

Gewicht: 5150 lb

Fuel Economy, Stadt / Hwy: 12/18 mpg

Preis: 55.295 $

On Sale: August 2011

+ WR Klassik Video: 2008 Dodge Viper SRT10

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Mazda MX5 erhält ein versenkbares Hardtop

    Wenn Klapphardtop Cabrios wie der Lexus SC 430 kommenden VW Eos und Volvo C70 schlug in der Szene, begann Mazda sich Gedanken über die MX-5 auf dem Markt wettbewerbsfähig zu sein. Geben Sie den Mazda MX5 Hardtop, termin eine verfügbare Option für das
  • Infiniti kündigt die FX35 ... immer noch nicht die FX37

    Infiniti kündigt die FX35 ... immer noch nicht die FX37
    Klicken Sie oben für high-res Galerie von den 2009 Infiniti FX Es ist offiziell. Der neue 2009 FX50 wird den Ausstellungsraum nicht teilen mit einem Gerücht "FX37." Stattdessen hat Infiniti die weniger leistungsfähigen Geschwister als designiert
  • VIDEO: Chris Berube könnte Schule Clarkson GM auf Burnouts

    VIDEO: Chris Berube könnte Schule Clarkson GM auf Burnouts
    Klicken Sie oben , Videos aus dem aktuellen Top Gear nach dem Sprung zu sehen Top Gear ist weithin als der beste TV-Show angesehen jemals über Autos produziert. Die Produktionswerte sind hervorragend, die Gastgeber sind amüsant und ihre gezähmt Rennf
  • Audi R15 TDI kommt früh vor Renndebüt

    Audi R15 TDI kommt früh vor Renndebüt
    Klicken Sie oben, um es zu vergrößern Es ist wirklich eine Schande, dass Audi aus dem amerikanischen und europäischen Le Mans-Serie gezogen hat, nur die Wahl seiner neuen R15 TDI Le Mans-Prototyp-Rennfahrer auf der diesjährigen 12 Stunden von Sebring
  • Ausweichen fügt schließlich eine Fünfgang-Automatik bis V6 Challenger SE

    Ausweichen fügt schließlich eine Fünfgang-Automatik bis V6 Challenger SE
    Einer der schwächsten Punkte der Basis V6 ausgestattet Dodge-Challenger SE hat das Getriebe gewesen. Chrysler sattelte die SE mit der alten Viergang-Automatik anstelle der Mercedes Fünfgang in den V8-Modellen verwendet konzipiert. Chrysler nutzte die
  • Amüsant: Zoe Renault dort nicht wollen ein Elektroauto der Renault Zoe genannt werden

    Amüsant: Zoe Renault dort nicht wollen ein Elektroauto der Renault Zoe genannt werden
    Renault Zoe ZE Concept - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Jede Marketing-Person wird Ihnen sagen, dass mit dem richtigen Namen kommen ist einer der schwierigsten Aspekte der Einführung eines neuen Produkts. Große Unternehmen werden Millionen
  • Better Place startet Renault EV Lieferungen in Israel

    Better Place startet Renault EV Lieferungen in Israel
    Better Place, Unternehmen das Silicon Valley von ehemaligen High-Tech-Exekutive und Israel nativen Shai Agassi im Jahr 2007 gegründet, hat die ersten 100 Elektroautos an den israelischen Kunden ausgeliefert. Nach Jahren von Tests und Testprogramme, m
  • Über Military Surplus Fahrzeuge

    Die meisten Leute denken, der Kauf von Kleidung oder Campingausrüstung, wenn sie von militärischen Überschuss denken. Was viele nicht wissen ist, dass das US-Militär auch versteigert Überschuss Fahrzeuge für deutliche Kosteneinsparungen an den Käufer
  • Joe Flacco gewinnt C7 Corvette zusammen mit MVP Ehren

    Joe Flacco gewinnt C7 Corvette zusammen mit MVP Ehren
    Im Rahmen einer langjährigen Tradition , der MVP der Super Bowl XLVII, Joe Flacco, quarter für die Baltimore Ravens, wurde ein neues Auto direkt nach dem Spiel und die Trophäe Feiern gegeben. Für das Jahr 2013 ist das Auto ein 2014 Chevrolet Corvette
  • Wie man Geschenkverpackungen Biscotti

    Wie man Geschenkverpackungen Biscotti
    Biscotti bedeutet wörtlich "Cookie" oder "Keks" auf Italienisch. Diese italienische Wüste bekam ursprünglich seinen Namen von der Methode, es zu backen verwendet. Das Cookie wird zweimal gebrannt, um eine knusprige Keks angemessen zu s