Index · Standard · Driven: 2010 Nissan 370Z Roadster

Driven: 2010 Nissan 370Z Roadster

2009-09-08 1
   
Advertisement
Fortsetzen-San Jose, Kalifornien ein wirklich gutes Cabrio zu schaffen, ist heikel, vor allem, wenn das Coupé oder Limousine es basiert auf ist so eine starke, gut gefallen Auto. Einfach das Dach lobbing eine ganze Reihe von Festigkeit und Steifigkeit Probleme
Advertisement

Driven: 2010 Nissan 370Z Roadster


-San Jose, Kalifornien

ein wirklich gutes Cabrio zu schaffen, ist heikel, vor allem, wenn das Coupé oder Limousine es basiert auf ist so eine starke, gut gefallen Auto. Einfach das Dach lobbing eine ganze Reihe von Festigkeit und Steifigkeit Probleme, nicht bewirkt, dass Design zu erwähnen Dilemmas-und wenn diese Fragen behandelt nicht korrekt sind, wird die neu gefundenen droptop vielleicht nur ein großes Durcheinander. Der Infiniti G37, zum Beispiel, ist eine unserer Lieblingssport-Coupés, sondern in seiner Cabriolet erweist sich das Fahrwerk etwas flexibler zu sein, als wir möchten. Noch nicht einmal bekommen wir wie der Chrysler Sebring und Toyota Solara auf schlechter Täter begonnen.

Aber dann gibt es den Nissan Z. In ihrem letzten Generation wurde das 350Z Coupé sowohl gelobt von der Presse und der Öffentlichkeit, aber wir nie ganz so viel mit dem Roadster erwärmt. Durch das Dach abschneiden, liebte die wichtigsten Dinge, die wir über die 350-its Haltung, seine Erregung, seinem Stil (mehr dazu in einer Minute) -were durch das Roadsters zusätzliche Gewicht und der Mangel an zusätzliche Steifigkeit abgestumpft. Bah, Humbug! Nissan machte sehr deutlich, dass der neue Z Roadster eine große Abweichung von dem letzten Auto wäre, zumal das 370 Coupé entworfen wurde und mit dem droptop im Mittelpunkt. Uns wurde gesagt, "Es wird genau das sein, wie das Coupé-sans das Dach fahren, natürlich."

Driven: 2010 Nissan 370Z Roadster

Noch bevor wir die Chance zu gehen und fahren, das Auto hatte, beschossen Nissan uns mit Zahlen und Fakten darüber, wie sie gearbeitet haben, so schwer, die Z Roadster Fahrgefühl eher dem Hardtop zu machen. Gegenüber dem 350, die Karosseriesteifigkeit des neuen Autos Verbesserungen sind beeindruckend. Der vordere Körper Torsion ist um 40 Prozent, hinten Torsion um 45 auf; Körper und seitliche Biegesteifigkeit um 10 Prozent und 60 Prozent. Was mehr ist, all dies wurde in einer Weise geschehen, die noch gewichts das spart 370 Roadster eigentlich 150 Pfund leichter als das scheidende 350 ist.

Und dann ist da noch der Stil. Es ist kein großes Geheimnis, dass der 350Z Roadster mit der Spitze nach oben schmerzlich tragisch aussieht, und sogar mit der Spitze entfernt, die Linien tun es einfach war für uns nicht. Die langen, flachen hinteren Ende und seltsam geformten Hintern passten nicht wirklich für die sexy Z-Linie. Das neue Auto ist aber wirklich schön. Nissan bewegt, um die Raststelle für das Dach mehr nach hinten, die mit der Spitze auf dem Fahrzeug eine weitere Coupé-artige Form gibt. Hinzu kommt, dass haben die Z Hinterteil einen schönen Bogen, und wenn sie mit der breiten Position und aufgeweiteten unsere hinteren Radkästen kombiniert, es sieht sehr gut aus.

So hat sich das Styling fixiert worden ist, und die Dynamik gut aussehen auf dem Papier kann man sich nur vorstellen, unsere Aufregung dieses Baby auf Herz und Nieren zu setzen.

Driven: 2010 Nissan 370Z Roadster

Unser Lehrplan der Aktivitäten Manövrieren beteiligt, die 370 durch einige der Mitte Kaliforniens schönsten Bergstraßen und dann nach unten schießen den Pacific Coast Highway. Wir pummeled unseren Weg durch die Wälder in einer Art und Weise, dass die Z gewohnt wäre, durch den zweiten Lauf, dem dritten und vierten Gang; jeder einmal in eine Weile auf einer besonders engen Kurve einen Reifen zwitschern. Es ist auf diesen Straßen, die Flexibilität der Karosse wirklich zeigt sich, und der 370Z Roadster war nichts weniger als solide durch und durch. Das zusätzliche Gewicht der Wandel (ca. 200 Pfund über das Coupé) machte nie das Auto beleibt oder hart fühlen durch die harten Kurven zu manövrieren, und weil die meisten dieser Gewichts hinzugefügt fällt direkt hinter dem Fahrerraum, haben die Go-Räder ein bisschen mehr Stabilität auf ihnen gebaut. Es gibt viel weniger eine Tendenz, dass das hintere Ende heraus zu kommen, wenn Sie wirklich das Auto durch eine Ecke drängen, aber die Hinterräder sind immer noch lebhaft und eifrig, wenn sie provoziert zu drehen, vor allem mit der Traktionskontrolle ausgeschaltet. Dieses Auto umarmt wirklich Ecken in einer Weise, die Z-Coupé Fahrer zu schätzen wissen. Es ist nicht schreckhaft oder nicht willens, hart gedrückt werden, die breite Spur und klebrigen Reifen machen für viele verfügbare Griff, und obwohl die Aufhängung ein wenig steif über holprige Pflaster ist, sein Schlafzimmer Possen durch die twisties sind zuversichtlich, verspielt, und geradezu Spaß.

Alle Standard-370Z Eigenschaften sind immer noch auf der Hand. Der Motor liebt hoch, um rev die volle 332 PS an den Hinterreifen geschickt zu bekommen, aber wir denken, dass immer noch die Mühle ein wenig grob im oberen Bereich jedes Zahnrad klingt. Allerdings ermöglicht es uns, ein offenes Dach mit, um besser die Auspuffgeräusch zu hören, und es ist ein sehr angenehmen Klang. Das Drehen ist knackig und gibt dem Fahrer ein gutes Gefühl von Vertrauen. Das Rad selbst ist einfach zu mischen-ein Geschenk des Himmels auf unserer Fahrt, wo wir buchstäblich keine Zeit hatte, um das Rad vor dem nächsten engen Kurve begradigen näherte-und die Front / Seite Sichtlinien sind gut. Wir mögen das Tief versenkt und dennoch hoch Gefühl Fahrerposition, da es uns erlaubt, fast den ganzen Weg hinunter die Z Schnauze zu sehen, und die Windschutzscheibe oben ist hoch genug, dass die A-Säule nie direkt in unserer Sichtlinie war. (Ihr Autor, Messung nur bei fünf Meter hoch, sieben Zoll, trifft selten dieses Problem. Zum Glück, Nissan viel Sasquatch Journalisten eingeladen, als Co-Piloten zu handeln, und sie haben nicht zu viel jammern.)

Die einen Fehler, dass jedes Mal, wenn wir über den 370Z sprechen kommt ist die schreckliche Reifengeräusch bei der Geschwindigkeit. Sicher, es ist etwas dumpf im Fall des Roadsters, da Top-down-Fahren für eine ganze 'nother ganze Reihe von Klängen in die Kabine zu gießen ermöglicht; aber der Reifen Härte ist immer noch da. Das Schlimmste ist auch, wenn Sie mit dem Dach in zu fahren sind gezwungen, Platz-es gibt ziemlich viel Windgeräusch in der Kabine (wie bei den meisten Cabrios erwartet wird), und mit den Reifen kombiniert, wird es sehr laut. Sie müssen Ihre Outdoor-Stimme verwenden, um mit Ihrem Beifahrer zu sprechen.

Driven: 2010 Nissan 370Z Roadster

Aber lassen Sie uns über diesem Dach für eine Minute sprechen. Es ist ein vollautomatischer Betrieb-keine Riegel oder Hebel, und die Oberseite ist in knapp 20 Sekunden ordentlich verstaut. Darüber hinaus ditched Nissan das Vinyl für das Jahr 2010 und das neue Stoffoberfläche ist aus ehrlich-zu-Güte Stoff, es ist ein viel hochwertiges Aussehen zu geben.

Innenausstattung sind nichts zu drastisch anders als das Coupé, die perforierten Ledersitze (auf Touring-Modelle) mit optionaler Heizung und Kühlung sparen. Wie das Coupé, fehlt Stauraum extrem, aber das Innere des Z erweist sich als ein ziemlich schöner Ort zu verbringen Zeit zu sein.

Am Ende sind die kleinen Unterschiede zwischen dem 370Z Roadster und Coupe so minimal, dass es nicht wert ist, Ihre Zähne über Schleifen. Und weil diese beiden Autos so ähnlich sind, müssen die Verbraucher daran erinnern, dass der Roadster nicht geht die abgeschwächte, entspannte Version eines Sportwagens wie andere Beispiele auf dem Markt zu sein. Es ist hardcore, laut, hart, aber das ist alles in Ordnung mit uns. Nissan hat ein sehr starkes Sportcoupé gebaut, und für eine zusätzliche $ 7000 ($ 36.970 Startpreis), einen wunderschönen Roadster. Es ist sicher ein sportliches Cabrio wieder-mit dem 370Z zu kaufen, gibt es keine Opfer.

2010 NISSAN 370Z ROADSTER
Motor: V-6, 3,7 Liter, 24v
Leistung: 332 PS / 270 lb-ft
Getriebe: Sechsgang-Schaltgetriebe
0-60 Meilen pro Stunde: 5,2 Sekunden (geschätzt)
Höchstgeschwindigkeit 155 mph (elektronisch begrenzt)
Gewicht: 3.497 lb
Grundpreis: 36.970 $
Preis wie geprüft: $ 40,520

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Scooters könnte dazu beitragen, die CO2-Emissionen in New York City zu reduzieren

    Scooters könnte dazu beitragen, die CO2-Emissionen in New York City zu reduzieren
    Die Piaggio - Gruppe von Italien hat eine neue Studie , die von der Sam Schwartz Consulting Engineering über die Auswirkungen der erhöhten Motorroller Einsatz in New York City in Auftrag gegeben . Das Ingenieurbüro erstellte Computersimulationsmodell
  • Der Hef Toyota Pro Promi-Rennen Marschall

    Der Hef Toyota Pro Promi-Rennen Marschall
    Nur ein weiterer Grund, Long Beach für den Grand-Prix-Wochenende zu gehen. Playboy-Gründer Hugh Hefner wurde als diesjährigen Toyota Pro / Berühmtheitsrennen Grand Marshal angekündigt. Die Promi-Rennen ist immer eine der beliebtesten Schaubuden währe
  • Pics Aplenty: Meet the Alfa Romeo Mi.To

    Pics Aplenty: Meet the Alfa Romeo Mi.To
    Klicken Sie oben für high-res Galerie des Alfa Romeo Mi.To Obwohl Alfa Romeo die Mi.To im März vorgestellt wurde, haben wir hatten nur ein paar Bilder, an denen ungläubig starren darüber, wie ein Teil der Welt gibt es, die dieses schöne kleine Autos
  • Peugeot zu konzentrieren sich auf umweltfreundlichere Autos auf British Motor Show

    Peugeot zu konzentrieren sich auf umweltfreundlichere Autos auf British Motor Show
    Die British Motor Show kommt noch in diesem Monat und Peugeot plant, den Scheinwerfer auf seinem effizientesten und umweltfreundliche Fahrzeuge zu glänzen. Treiber in London, haben insbesondere mit Staugebühren zu umgehen, wenn sie in den zentralen T
  • Video: 2011 Ford Explorer spielt in der kalifornischen Sand

    Video: 2011 Ford Explorer spielt in der kalifornischen Sand
    Klicken Sie oben , um das Video nach dem Sprung zu sehen Der scheidende Ford Explorer war ein Hinterradantrieb basierende Körper-on-Frame-SUV mit einem erheblichen Durst nach Kraftstoff noch wenig in der Art von Off-Road-Fähigkeit. Die 2011 Explorer
  • VW New Beetle Cabriolet wird stickerbombed

    VW New Beetle Cabriolet wird stickerbombed
    2010 Volkswagen New Beetle Cabriolet von CFC - Klicken Sie für Bildgalerie oben Deutsch Unternehmen Car Film Components entschieden, ein wenig Stil an den scheidenden Volkswagen New Beetle hinzuzufügen. Es scheint seltsam, radikale Erscheinung Änderu
  • Wie mit Belästigung Deal

    Belästigung ist jedes Verhalten oder Worte gegen Sie gerichtet, die Sie unbequem. Es kann bei der Arbeit, in der Schule und in der Öffentlichkeit geschehen. Belästigung macht es schwer, Ihre Arbeit zu tun. Viele Arten von Belästigung existieren, aber
  • Anweisungen für den Promaster 7500EDF Digitale

    Anweisungen für den Promaster 7500EDF Digitale
    Promaster des 7500EDF digitalen elektronischen Blitz wurde im Jahr 2005 veröffentlicht Seine Eigenschaften ein Recycling-Zeit von 0,3 bis 10 Sekunden (je nach Batteriestärke) umfassen, Blitzdauer Fähigkeiten von 1 / 30.000 bis 1 / 1.000 einer Sekunde
  • 2017 Mercedes-Benz E-Class Scooped With The Very Lightest Of Camo

    2017 Mercedes-Benz E-Class Scooped With The Very Lightest Of Camo
    The Stuttgart-based automaker has made no secret it plans to replace the current E-Class soon enough. On the contrary, it has already started the countdown by presenting the new premium mid-size saloon's huge array of novel safety systems. With Merce
  • Mein 1999 Pontiac Firebird wird nicht umdrehen

    Wenn Ihr 1999 Pontiac Firebird wird nicht umdrehen, müssen Sie die Zündanlage beheben. Vier Schlüsselkomponenten zwingen, um den Motor zu übergeben. Die Batterie, Zündschloss, Anlasser und den Magnet spielen eine wichtige Rolle bei der Motorkurbelwel