Index · Standard · DOE bietet $ 4.400.000 für die Universität Biokraftstoff-Projekte

DOE bietet $ 4.400.000 für die Universität Biokraftstoff-Projekte

2008-09-19 1
   
Advertisement
FortsetzenEs ist nicht alles Li-Ion Akku-Tech, die die Bundesregierung Unterstützung für diese Tage ist givng; Biokraftstoffe werden immer auch einige Steuer Dollar. Das US Department of Energy (DOE) hat vor kurzem angekündigt, dass sechs Biokraftstoff-Projekt
Advertisement

DOE bietet $ 4.400.000 für die Universität Biokraftstoff-Projekte
Es ist nicht alles Li-Ion Akku-Tech, die die Bundesregierung Unterstützung für diese Tage ist givng; Biokraftstoffe werden immer auch einige Steuer Dollar. Das US Department of Energy (DOE) hat vor kurzem angekündigt, dass sechs Biokraftstoff-Projekte an Universitäten rund um die USA auf 4,4 Millionen bei der Finanzierung $ Aufstehen wird. Die gute Nachricht ist, dass das Geld für die Arbeit im Non-Food-Zellulose-Ethanol-Forschung. Informationen hierzu finden Sie nach dem Sprung, aber hier sind einige Auszüge:

  • University of Toledo: Für "Entwicklung von kosteneffektiven Biokatalysatoren der Lage Produktausbeute in der biologischen Umwandlung von Lignocellulose zu erhöhen."
  • Stevens Institute of Technology: "Um zu bewerten und einen neuartigen Mikrokanalreaktor zeigen Pyrolyseöl zu Synthesegas zu reformieren (Syngas)."
  • Montana State University: "Um den Ölgehalt von Algenkulturen zur Verfügung zu den Universitäten zu bewerten und Populationen zu identifizieren, die von Natur aus höhere Ölproduktion haben."
  • University of Georgia: "Um neue Ansätze entwickeln Nährstoffe zu Öl produzierenden Algensysteme, was zu kosteneffektiven Algen-Biokraftstoff-Produktionssysteme zu liefern.
  • University of Maine: "Um die optimale Ausbeute und die Produktivität des hohen Potentials Bakterien bei mittleren bis hohen Temperaturen zu bestimmen.
  • Georgia Tech Research Corporation: "Um zu bewerten und die Reaktionskinetik in zwei experimentellen Vergasern mit Forstabfällen unter verschiedenen Verarbeitungsbedingungen zu modellieren."

[Quelle: DOE ]

PRESSEMITTEILUNG:

DOE Invest an Universitäten in den USA auf $ 4,4 Millionen in sechs Innovative Biokraftstoffe Projekte bis

WASHINGTON - Die US-Department of Energy (DOE) gab heute die Auswahl von sechs moderne Biokraftstoffe Projekte, in denen DOE Pläne zu $ ​​4,4 Mio. unterliegen jährlichen Mittel zu investieren. Diese Auszeichnungen an US-Hochschulen wird die Forschung und Entwicklung (F & E) für kostengünstige, umweltfreundliche Biomassekonversionstechnologien für das Drehen Non-Food-Einsatzmaterialien in fortschrittliche Biokraftstoffe unterstützen. In diesen sechs Projekte in Kombination mit der minimalen Universität Kostenanteil von 20 Prozent, mehr als ist $ 5.700.000 für Investitionen geplant.

"Reaching out zu unseren Hochschulpartnern im ganzen Land ist ein weiterer Schritt, um unsere Nationalmannschaft in den Ausbau, die kostengünstige, nachhaltige Biokraftstoffe, die aus zellulosehaltigem Non-Food-Einsatzmaterialien einen wesentlichen Beitrag zur Erfüllung unserer erneuerbaren Energieziele, arbeitet zu machen" Programm-Manager von das Büro des Biomasse-Programm Jacques Beaudry-Losique sagte. "DOE investiert in diesen Universitäten und neuartige Technologien F & E zur Unterstützung der Ziele in der Energieunabhängigkeit und Security Act für fortschrittliche Biokraftstoffe von 2007 gegründet zu verfolgen und die Produktionsziele der Verwaltung."

Diese Projekte stellen eine Investition in saubere Energietechnologien, die die aktuellen Biokraftstoffen F & E-Anstrengungen ausbauen helfen und dazu beitragen, wachsende Energienachfrage zu decken, während die Treibhausgasemissionen und die Abhängigkeit von ausländischem Öl zu reduzieren. Diese werden erweitern auch die geographische Vielfalt und Breite der Partner auf fortschrittliche Entwicklung von Biokraftstoffen im ganzen Land arbeiten und stärken DOE Zusammenarbeit mit Universitäten, die Förderung der Innovation notwendig, um unsere Nation Energiequellen zu diversifizieren.

Durch die Einbeziehung dieser Partner DOE arbeitet daran, den Renewable Fuel Standard im Auftrag des Energy Independence and Security Act von 2007 zu erfüllen, die eine Voraussetzung zur Herstellung hat mindestens 36 Milliarden Gallonen US erneuerbare Kraftstoffe bis zum Jahr 2022 zusätzliche Biokraftstoffe F & E-Projekte vor kurzem angekündigt, sind: industrielle Enzyme Verbesserungen; Pilotmaßstab 10 Prozent Bioraffinerien neuartige Veredelungsverfahren zu prüfen; Biomassevergasung Verbesserungen; "Ethanologen" Entwicklung; vier im kommerziellen Maßstab Bioraffinerien; und drei neue DOE Bioenergy Research Centers durch das DOE Office of Science etabliert.

Die folgenden sechs Projekte wurden für die Aushandlung von Auszeichnungen kompetitiv ausgewählt:

University of Toledo: Die University of Toledo (Toledo, Ohio) wird die Entwicklung in der Lage, kosteneffiziente Biokatalysatoren Adresse der Produktausbeute in der biologischen Umwandlung von Lignocellulose zu erhöhen. Das Projekt wird ein neues Enzym Pelletsystem für eine effiziente Vergärung von beiden Fünf-Kohlenstoff und Kohlenstoff-Sechs Zucker verwenden. Der vorgeschlagene Ansatz bietet das Potential der gleichzeitigen Umwandlung von Cellulose zu Zucker und Fermentation mit Hefen nativer zum ersten Mal zu Ethanol. Die Universität von Toledo wird Forschungsaufgaben übernehmen die Implementierung der Technologie in mehreren Betriebsarten zu bewerten.

Stevens Institute of Technology: Stevens Institute of Technology in New Jersey Center (Hoboken, NJ) für mikrochemische Systeme mit BASF Catalysts LLC plant, einen neuartigen Mikrokanalreaktor zu bewerten und zu demonstrieren Pyrolyseöl zu Synthesegas zu reformieren (Syngas). Das Projekt soll das neuartige Reaktor und präzise gesteuerten Betriebsbedingungen zu verwenden, um eine hohe Ausbeute an Syngas zu einem reduzierten Energie und Temperatur, zu produzieren, während zusätzlich die Lebensdauer des gewählten Katalysators erstreckt.

Montana State University: Montana State University (. Bozeman, Mont) wird Partner mit Utah State University den Ölgehalt von Algenkulturen zur Verfügung zu den Universitäten zu bewerten und Populationen zu identifizieren, die von Natur aus höhere Ölproduktion haben. In diesem Projekt werden prüfen sie die Öl produzierenden Mikroalgen in bestehenden offenen Teichen für die Wachstumseigenschaften und Ölproduktion und bestimmen die optimale Algen Art und effizienteste Bioraffinerie-Design.

University of Georgia: University of Georgia (. Athens, Ga) plant, neue Ansätze zu entwickeln, Nährstoffe zu Öl produzierenden Algensysteme zu liefern kosteneffektive Algen-Biokraftstoff-Produktionssystemen führt. Das Projekt wird die Vorteile der Fülle von Abfall aus der Geflügelindustrie als Quelle der niedrigen Kosten Nährstoffe nehmen, und die Entwicklung einer Nährstoffabgabesystem Algen nachhaltig zu wachsen. Darüber hinaus soll mit diesem Projekt Prozessmethoden für die Gewinnung von Algen aus offenen Teichen und die nachfolgende Verarbeitung zu Biokraftstoffen und anderen Produkte mit hoher Wertschöpfung aus Algen zu entwickeln.

University of Maine: The University of Maine (Orono, Maine) in Verbindung mit mehreren Industrie und akademischen Partnern plant die optimale Ausbeute und Produktivität von hohem Potential Bakterien bei mittleren bis hohen Temperaturen zu bestimmen. Die University of Maine beabsichtigt regional verfügbaren Einsatzstoffe, dh vorgeAufschluß Extrakte und Algen Schlamm zu verwenden, alternative Umwandlung und Fermentationswege dieser Einsatzmaterialien in Zwischen- und Alkohole bzw. zu modellieren.

Georgia Tech Research Corporation: Georgia Tech Research Corporation (. Atlanta, Ga) plant, die Reaktionskinetik in zwei experimentellen Vergasern mit Forstabfällen unter verschiedenen Verarbeitungsbedingungen zu bewerten und zu modellieren. Dieses Projekt wird die Auswirkung spezifischen Bedingungen, Druck und Temperatur, auf der Kohlenstoffvergasung Rate und die Bildung von Verunreinigungen zu bewerten. Die resultierenden Modelle werden Synthesegasausbeute aus einem optimierten Vergaser maximieren.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • CES 2008: Iqua Bluetooth Snake ins Ohr flüstert, wie Sie fahren

    CES 2008: Iqua Bluetooth Snake ins Ohr flüstert, wie Sie fahren
    Eines der großen Probleme mit Aftermarket, im Auto Bluetooth-Geräten ist Klang. Die meisten von ihnen verstopfen in Ihrem Auto Hilfsnetzstecker (das ist ein Feuerzeug mit denen der Gebrauch vor 1990 geboren), und wenn Sie einen Miata fahren, das ist
  • Zap neue Alias-Modell, Low-Speed-Shuttle van bei NADA enthüllen

    Zap neue Alias-Modell, Low-Speed-Shuttle van bei NADA enthüllen
    Klicken Sie oben , um es zu vergrößern Zap kommt nach New Orleans für den jährlichen National Automobile Dealers Association expo an diesem Wochenende und wird mit ihm eine Überraschung Fahrzeug zu bringen. Das Unternehmen hat angekündigt, einen neue
  • Tata Envisioning große Verkäufe von Indica Vista EV?

    Tata Envisioning große Verkäufe von Indica Vista EV?
    Könnte es sein, dass Tata zu bewegen viele Indica Vista EVs erwartet, wenn sie sie auf den Markt bringen, mit Norwegen beginnen noch in diesem Jahr? Wenn die Teeblätter richtig gelesen werden, dann ja. Eine kurze Pressemitteilung von den amerikanisch
  • Spy Shots: Opel Meriva EV in den österreichischen Alpen gefangen

    Spy Shots: Opel Meriva EV in den österreichischen Alpen gefangen
    Erspähte: Opel Meriva EV - oben hoch-res Bildgalerie Klicken Sie auf Opel präsentiert ihre Selbstmord-Tür im Jahr 2008 wieder auf dem Genfer Autosalon Meriva Crossover-Konzept trägt, die durch die Produktion 2011 Opel Meriva bei der 2010 Genf zeigen
  • Weiter Subaru WRX zu elektrischer Turbolader verwenden?

    Weiter Subaru WRX zu elektrischer Turbolader verwenden?
    Subaru hat versucht, die Richtung für seine dreiköpfige Monster, um herauszufinden, wie der Impreza und seine WRX und WRX STI-Varianten haben zunehmend im Widerspruch in den letzten zwei Generationen gewachsen. Nun wird diese in den Mix geworfen: Wen
  • Projekt Car Hell, Off-Marke Brits Ausgabe: Sunbeam Alpine oder TVR Vixen?

    Projekt Car Hell, Off-Marke Brits Ausgabe: Sunbeam Alpine oder TVR Vixen?
    Wir werden britische und wir werden sportlich, aber die Hölle Garage Dämonen haben uns angewiesen , alles so weit verbreitet wie British Leyland Produkte zu vermeiden. Aktie Facebook Tweet Pinterest Email Letzte Woche Off-Marke American Classics matc
  • Wie Fix Bent Pins auf Handys

    Wie Fix Bent Pins auf Handys
    Handys haben eine breite Palette von Anwendungen für viele Menschen. Sie werden als Kommunikationsgeräte, MP3-Player, Kameras, persönliche Planer und Web-Browser verwendet. Wenn ein Handy bricht, kann es sehr umständlich und teuer für den Besitzer. E
  • Wie ein Dodge Ram Schlüsselanhänger zum Programm

    Wie ein Dodge Ram Schlüsselanhänger zum Programm
    Schlüsselanhänger sind Fernbedienungen verwendet Ihr Auto Türschlösser zu steuern, Rumpf und Panikalarm. Diese Fernbedienungen können in nur wenigen Minuten zu Ihrem Dodge Ram programmiert werden und erfordert keine Vorkenntnisse oder professionelle
  • Wie ein Yamaha Bear Tracker Vergaser neu erstellen

    Der Bear Tracker ist ein vierrädriges Geländefahrzeug (ATV), hergestellt von Yamaha. Es traf ursprünglich 1999 auf den Markt als einer der Yamaha kleinsten vierrädrigen Geländefahrzeuge und hergestellt wurde, bis 1994. Der Vergaser auf der Yamaha das
  • Wie man Interlock Crazy Quilt Pieces

    Verrückte Steppdecken sollen wunderlich zu sein, "anything goes" Kreationen. Verwenden Sie Stoffreste von verschiedenen Formen und Größen, um Ihre Quiltblöcke bilden und dann sticken und verschönern die Blöcke mit Knöpfen, Perlen, Bänder, Anhäng