Index · Standard · Die Top Automotive Stories Für das Jahr 2011

Die Top Automotive Stories Für das Jahr 2011

2010-12-29 1
   
Advertisement
FortsetzenDie Autoindustrie scheint es, in 2009 und 2010 durch die schlimmsten Zeiten gemacht zu haben, und die meisten Unternehmen sind bereit, eine Pause aus Jahr 2011 zu haben, wenn die US-Wirtschaft noch ein wenig zusammenarbeitet. Warum ist 2011 wichtig f
Advertisement

Die Top Automotive Stories Für das Jahr 2011
Die Autoindustrie scheint es, in 2009 und 2010 durch die schlimmsten Zeiten gemacht zu haben, und die meisten Unternehmen sind bereit, eine Pause aus Jahr 2011 zu haben, wenn die US-Wirtschaft noch ein wenig zusammenarbeitet.

Warum ist 2011 wichtig für die Auto-Unternehmen?

Bedenken Sie, dass Detroit Big Three (General Motors, Ford und Chrysler), die jeweils gestutzt ihre "Break-even" -Punkt (die Menge der Industrie einen Umsatz, an dem sie von roter Tinte auf schwarzem bewegen) auf rund 10.000.000 bis 10.500.000 neuen Autos und Lastwagen. Es verwendet, um etwa 15 Millionen Euro. Der Umsatz soll in diesem Jahr fertig bei etwa 11,5 Millionen. Und Prognosen für Umsatz im Jahr 2011 sind für die Verbraucher rund 13 Millionen neue Fahrzeuge zu kaufen. Das bedeutet, fettere Gewinne, höhere Aktienbewertungen und Arbeitsplätze für Autobauer, Teile-Hersteller und alle anderen, die verkauft Geld aus neuen Autos und Lastwagen zu werden macht.

Es sollte gesagt werden, dass 2010 ein wichtiges Jahr in seinem eigenen Recht war. GM hatte seine post-Konkurs Börsengang bezahlt Darlehen der öffentlichen Hand zurück und machte eine ansehnliche Delle in den Kauf der Bundesregierung das Eigentum an der Autohersteller zurück. Chevy Volt gestartet, um die erweiterten Bereich elektrische Limousine, die erste ihrer Art, die von einem großen Autohersteller verkauft. Nissan startete das Blatt Elektrofahrzeug, das erste vollelektrische, Autobahn würdig Fahrzeug auf einer breiten Skala von einem großen Autohersteller angeboten. Toyota ertrug ein herausgezogen Jahr von mehr als 10 Millionen Fahrzeuge weltweit unter Hinweis darauf, und ein schwerer Schlag auf seine einst ausgezeichneten Ruf. Chrysler brachte die ersten Fahrzeuge mit signifikanten Veränderungen im Eigentum und Management-Kontrolle des italienischen Autohersteller Fiat.

Aber es ist mehr nützlich für uns nach vorne zu schauen und nicht rückwärts. Hier sind fünf der bedeutendsten Geschichten, die wir im Jahr 2011 und warum sie wichtig für die Verbraucher und die US-Wirtschaft sehen sollte.

Chrysler IPO
Chrysler hat GM IPO studiert und hat die Lektion gelernt, dass unter vielversprechend und über Beats die umgekehrte Situation jedes Mal zu liefern. Die Erwartung für Chrysler war, dass Fiat Chrysler Öffentlichkeit im Herbst 2011 verwendet würde, das noch hält. Aber es gibt Rumoren nun, dass Fiat versuchen kann und Refinanzierung der Mehrheitsbeteiligung der US-Regierung von Chrysler bereits im Frühling.

Chrysler würde Geld leihen, um die US-Finanzministerium im ersten Quartal, zu konsolidieren mit Fiat im zweiten Quartal und halten einen Börsengang in der dritten oder vierten Quartal zurückzuzahlen, nach dem Plan unter Berücksichtigung. Der Umzug würde Fiat Eigentum an Chrysler von 20% auf 51% erhöhen, bevor der Börsengang in der zweiten Hälfte des Jahres erwartet.

Es gibt Meinungsverschiedenheiten darüber, ob die US-Verbraucher den Kauf eines US-Marken Fahrzeug abgeschreckt werden, weil der 2008 Rettung durch die Regierung von GM und Chrysler. Was ist jedoch sicher ist, dass CEO Sergio Marchionne ist bestrebt, die Erzählung zu ändern, wenn es um Chrysler kommt. Regierung Reduzierung Eigentum auf weniger als 50% vor einem Börsengang könnte ein Weg sein, solange das Geschäft nicht negativ auswirkt Chrysler Bilanz.

Die Verbraucher könnten eine viel revitalisiert und neu positioniert Chrysler vor einer Herde von völlig neuen Fahrzeugen Debüt im Jahre 2012 und 2013 von der Fiat-Chrysler-Partnerschaft zu sehen. Chrysler hielt einen 9,5% Marktanteil im November leicht unter Honda. Nicht schlecht für durch Konkurs gegangen, und in vier Jahren drei verschiedene Eigentümer haben.

Will Toyota Bounce Back?
Toyota ist nach unten, aber sicherlich nicht aus. Der japanische Autohersteller hat seine "annus horribilis." Hatte Es sei daran erinnert mehr als zehn Millionen Fahrzeuge weltweit und zahlte fast 50 Millionen $ in der National Highway Traffic Safety Administration für das Scheitern erhobenen Bußgelder mit den Aufsichtsbehörden Anforderungen genügen wegen des Verdachts auf Fahrzeugmängel berichten.

Die Lawine von schlechten Werbung Toyota hat den Umsatz und den Ruf betroffen. Toyota fiel vom zweiten auf den dritten Platz in diesem Jahr hinter wieder auflebenden Riesen Ford und Marktführer GM. Toyota verzeichnete einen um 7,3 Prozent Umsatzrückgang im November und seinen Marktanteil um 17 Prozent auf knapp über 15 Prozent im Jahr 2010, nach IHS Automotive fallen könnte.

JD Power berichtet in seiner 2010 Avoider Studie, dass 19% der neuen Fahrzeug-Käufer befragt, sagte sie den japanischen Auto vermieden, weil der "schlechten Ruf", eine überraschende 17 Punkte höher als vor einem Jahr. Toyota hat zig Millionen verbracht, um seine Technologie und Corporate Großzügigkeit vermarkten. Aber nur ein Rückgang der Rückrufe und eine Beruhigung der Paukenschlag der negativen Schlagzeilen wird fallen Vertrauen in die Marke neu zu erstellen.

Ford Schulden
Ford ging durch Konkurs nicht wie General Motors und Chrysler haben, so dass es nicht eine gerichtlich angeordnete Reduzierung seiner Schulden an Schuldverschreibungsinhaber geschuldeten bekommen.

Aber der Autohersteller hat auf solch eine Träne in den letzten zwei Jahren mit einigen Verbrauchern offenbar Ford belohnen für nicht für einen Steuerzahler finanziert Bailout Cueing, dass es auch Null-Netto-Schulden bis zum Ende des Jahres 2010 erreichen konnte Das bedeutet, seine Schulden entspräche seine Kassenbestand, ein sehr wünschenswerter Zustand seiner Bilanz.

Ford sagte vor kurzem bezahlt es von $ 2000000000 seiner revolvierenden Kreditlinie nach unten, was die Schuldenlast auf Ford-Automobil-Operationen auf $ 26400000000 ab September 30. Gesundheitswesen bringt es auch Pläne zu zahlen $ 3500000000 verdankt er einem Vertrauen für rentner, endet seine Verpflichtung gegenüber dem Fonds und weitere Senkung Kfz-Schulden. Das Unternehmen sagte, dass die Schuldensenkungsmaßnahmen sollten von $ 800.000.000 jährlichen Zinskosten zu senken. Das ist mehr als genug, um ein bestehendes Modell zu aktualisieren oder eine Fabrik zu modernisieren. Der Schuldenabbau ist Teil der Bemühungen von "Junk" Gebiet zu Investment-Grade-Ford-Kredit-Rating zu heben. Das würde mehr Investmentfonds ermöglichen Geld in Ford zu setzen und kann Ford Kreditkosten zu senken.

Ford-Aktie hat sich von etwa $ 1 in den Tiefen der Wirtschaftskrise Ende 2008 auf mehr als $ 16 heute gestiegen. Consumer Reports und JD Power haben beide Ford Qualität zitiert, um mit führenden japanischen Auto bei Parität zu sein. Während die Leistung des Unternehmens bis heute sein Comeback von fast einem Jahrzehnt der finanziellen Verluste verfestigt hat, konnte 2011 ein Break-Out-Jahr für Ford sein, seit 2001 der Aktienkurs nördlich von $ 20 für die ersten Fahrt.

Das Car Buying Consumer
Auto Unternehmen suchen, für die Verbraucher zu den Ausstellungsräumen in größerer Zahl zu kommen.
Die Rate, mit denen die Verbraucher ihre alten Autos sind Verschrottung ist etwa 15 Millionen pro Jahr. Der Umsatz, auf der anderen Seite, haben zwischen 10 Millionen im Jahr 2008 gewesen und ein 11,5 Millionen in diesem Jahr erwartet.

Verbraucher, die durch fallende Hauspreise, Arbeitslosigkeit, Unterbeschäftigung und abgewertet Rentenkonten wurden Abbrennen der Auswüchse des letzten Jahrzehnts gehämmert wurden.

Was bedeutet das? Wenn Industrieverkäufe wurden zwischen 15 Millionen und 17 Millionen in der ersten Hälfte des Jahrzehnts läuft, waren die Verbraucher mehr Autos zu kaufen, als sie auf dem Schrott-Yard Senden wurden: dritte Wagen für zwei Autos Familien zu kaufen. Viele von ihnen wurden Klopfen steigenden Werte zu Hause für sie zu bezahlen. Das hat alle nach Hause kommen zu nisten.

Ökonomen lehnen sich in Richtung auf eine Double-Dip-Rezession 2011 nicht geschieht und 2012. Der Aktienmarkt weit von den niedrigen zweistelligen erwartet wird, im Jahr 2011 zu erhöhen - zwischen 10% und 15%. Die Arbeitslosigkeit wird voraussichtlich im Schneckentempo zu sinken, wenn auch.

Es wird alle Verbraucher zu fördern gedacht, die an ihren Fahrzeugen festhalten wurden länger, als sie es normalerweise auf dem Bauch nach oben auf den Verkaufsschalter in der neuen Autoausstellungsraum. Das Durchschnittsalter eines Fahrzeugs auf der Straße heute ist mehr als 10 Jahre, das höchste Niveau seit 1995.
Die gute Nachricht ist, dass die Autohersteller die höchste Qualität Fahrzeuge auf der Straße in ihrer Geschichte haben, den Verbrauchern ermöglichen, sie länger auf der Straße zu halten. Aber nein, sie brauchen sie viel mehr neue zu kaufen.

Mehr Kleinmotoren
Sicher, wir haben mehr Hybriden Fahrzeuge und jetzt mit verlängerter Reichweite von Elektrofahrzeugen und Voll auf Elektrik. Aber der Verbrennungsmotor ist noch lange nicht tot Überschrift in die Zukunft.

Bedenken Sie, dass die vier Zylinder Hyundai Sonata bekommt praktisch die gleiche Kraftstoffverbrauch als Gas-Elektro-Hybrid in der realen Welt fahren.

Mehr Auto-Unternehmen bieten Fahrzeuge mit Vierzylindermotoren mit Leistung und Effizienz durch direkte Kraftstoffeinspritzung und Turboaufladung gesteigert werden. Diese Zeit-worn-Technologien sind billiger als Batterien für Hybridfahrzeuge und Elektrik erforderlich, während die Effizienz deutlich zu steigern.

Autofirmen verabscheuen waren sie in die Fahrzeuge zu setzen, bevor, denn mit Gaspreise zwischen $ 2,00 und $ 3,00 pro Gallone, waren die Verbraucher mehr Interesse an Fahrzeuggröße und Kraft. Ingenieure rechtfertigen could't die Kosten für die zusätzliche Kraftstoffeffizienz-Add-ons hinzufügen, wenn die Verbraucher nicht daran interessiert waren für sie bei der Zahlung.

Viele von uns lieben das Brüllen eines V8-Motors im Muskel Autos wie der Ford Mustang und Dodge-Herausforderer. Aber V8-Motoren sind schnell etwas für diejenigen, die sie aus praktischen Gründen haben müssen, und nicht für diejenigen, die sie lediglich aus Gründen der Eitelkeit wollen.

Heute jedoch wegen der hohen Kraftstoffverbrauch von Hybriden wie der Toyota Prius, die Erwartungen der Verbraucher für den Kraftstoffverbrauch haben teilweise erhöht. Dreißig-Meilen pro Gallone auf der Autobahn alle, aber von den Verbrauchern für mittelgroße Limousinen wie der Ford Fusion und Honda Accord gefordert. Und High-Performance, sind hohe Effizienz Vierzylinder-Motoren eine billigere Art und Weise, als Hybrid-Antriebe zu erreichen.

Neben Direkteinspritzung und Turboaufladung, werden mehr Fahrzeuge zu sehen, "Stop-Start" -Technologie, den Kraftstoffverbrauch weiter zu erhöhen. Diese Systeme stellen Sie den Motor des Fahrzeugs im Stillstand, wie bei einem Stopp-Licht. Der Motor startet, wenn der Fahrer das Gaspedal berührt. Nicht jeder Fahrer bequem mit der Motor bei einem Bremslicht heruntergefahren, aber wenn sie höhere Kraftstoffverbrauch Bewertungen wollen bei ihrem Hinterhof Barbecues zu sprechen über ihre Freunde zu beeindrucken, werden sie lernen müssen, anzupassen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated