Index · Standard · Die Staatsanwaltschaft in Argentinien will Top Gear vor Gericht zu stehen

Die Staatsanwaltschaft in Argentinien will Top Gear vor Gericht zu stehen

2015-11-04 7
   
Advertisement
FortsetzenJeremy Clarkson kann Top Gear hinter sich gelassen haben, aber einige seiner Aktionen auf der Show kann zurückkommen , ihn zu verfolgen. Die Staatsanwaltschaft in Argentinien ein Strafverfahren gegen Clarkson letzte Woche wieder geöffnet, was zu eine
Advertisement

Jeremy Clarkson kann Top Gear hinter sich gelassen haben, aber einige seiner Aktionen auf der Show kann zurückkommen , ihn zu verfolgen. Die Staatsanwaltschaft in Argentinien ein Strafverfahren gegen Clarkson letzte Woche wieder geöffnet, was zu einer Gefängnisstrafe, über die im vergangenen Jahr nun berüchtigte beleidigende Kennzeichen Vorfall führen kann, der Telegraph berichtet.

Top Gear, und Clarkson vor allem hatte den Ruf aus dem Weg zu gehen , andere Kulturen zu beleidigen. Clarkson war bereits auf Hinweise für rassistische Äußerungen und Social-Media-Beiträge, wenn er ein Produzent gestanzt, seine Karriere bei der BBC endet. So war es keine große Überraschung, wenn das Team in Schwierigkeiten in Argentinien lief während der Dreharbeiten eine 1.400-Meile Straße Reise für die 2014 Show Weihnachtsspecial.

Jetzt für die Geschichte; Argentinien und England haben eine lange Laufmeinungsverschiedenheit, die den ganzen Weg zurück bis zum Alter von Reich geht. Zu verschiedenen Zeiten, eine kleine Gruppe von Inseln vor der Küste von Argentinien, genannt die Falkland-Inseln, haben Französisch hatte, britischen, spanischen und argentinischen Siedlungen. Großbritannien für ihre eigenen nach 1833. Im Jahr 1982, Argentinien und Großbritannien kämpfte einen kurzen, blutigen Krieg über die Inseln. Großbritannien als Sieger hervorgegangen und hält immer noch die Inseln bis heute, obwohl Argentinien sie noch behauptet.

Geben Sie die Top Gear Jungs und ihre Autos. Clarkson wurde ein Porsche 928 mit einem Nummernschild zu lesen Fahr H982 FLK . Hersteller für die Show bestreiten nach oben und unten, dass die Platten nicht vorgesehen waren solche ire zu verursachen. Vorsätzliche oder nicht, als Jab die Platte Bewohner an der Niederlage des Landes nahm im Jahr 1982. Zunächst wurde Clarkson aus der Stadt verbannt, wo war die Straße Reise einpacken soll. Dann wütend Argentinier warfen Steine ​​auf die Gastgeber und zwang Top Gear Dreharbeiten zu verlassen und aus dem Land fliehen.

Im April als ein Richter die Platten absichtlich respektlos und machte die Show für einen Aufruhr verursacht. Jetzt ist der Fall wird in argentinischen Gerichten, zum Teil auf Drängen von Veteranen aus dem Falkland-Krieg wieder eröffnet. Ankläger sagen, dass Top Gear die Porsche-Platten mit voller Kenntnis geändert, dass solche Aktionen illegal waren. Der Fall könnte Jahre dauern seinen Weg durch das Gerichtssystem und ziehen Sie alle drei Top Gear - Moderatoren vor einem Richter zu wickeln. Am Ende, wenn für schuldig befunden, könnte Clarkson drei Jahre lang in einem argentinischen Gefängnis konfrontiert.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated