Index · Cars · Die Nachteile von Dieselkraftstoff

Die Nachteile von Dieselkraftstoff

2012-11-14 0
   
Advertisement
FortsetzenEine beliebte Kraftstoffquelle, Diesel wird in Dieselmotoren eingesetzt, die in größeren Fahrzeugen und Lastwagen in erster Linie zu finden sind. Einige Autos sowie einige Strom- und Heizungsanlagen, nutzen auch Dieselkraftstoff. Zwar gibt es einige
Advertisement

Die Nachteile von Dieselkraftstoff

Eine beliebte Kraftstoffquelle, Diesel wird in Dieselmotoren eingesetzt, die in größeren Fahrzeugen und Lastwagen in erster Linie zu finden sind. Einige Autos sowie einige Strom- und Heizungsanlagen, nutzen auch Dieselkraftstoff. Zwar gibt es einige Diskussionen darüber, ob Benzin oder Diesel ist eine bessere Kraftstoffquelle, Diesel selbst hat einige deutliche Nachteile, die berücksichtigt werden sollten, wenn ihre Verwendung zu bewerten.

Kosten

In den meisten Ländern kostet Diesel weniger als Gas, aber die langfristigen Kosten überwiegen bei weitem die niedrigeren Verkaufspreis. Dieselmotoren sind weniger vielseitig, energisch und sparsamer als Gasmotoren. Aus diesem Grund erfordern sie mehr Brennstoff auf lange Sicht, was zu deutlich höheren Kosten. Der Fachspeicher für Diesel erforderlich erhöht auch die Kosten.

Umwelt

Eine Art von Dieselkraftstoff, Biodiesel genannt, aus landwirtschaftlichen Produkten erzeugt, wie Pflanzenöle. Biodieselproduktion erfordert große Mengen an Ackerland, so dass die Gesamtmenge an Ackerland Senkung weltweit gewidmet wachsenden Nahrungspflanzen. Die Produktion von Getreide verwendet, Biodiesel zu machen kann auch Äcker beschädigen.

Unsauberkeit

Diesel, mit seiner größeren Viskosität als Gas, ist gröber und chaotischer. Es ist viel einfacher zu verschütten und langsamer einmal verschüttet verdunsten, ist es leicht für Schmutz und Staub auf ihm absetzen zu machen. Diesel in seiner verwendbare Form ist in der Regel faulig. Diesel emittiert auch schmutzig, schwarzer Rauch, wenn verwendet, um einen Motor zu laufen. Dies ist unangenehm zu atmen und zu sehen, und die Luftverschmutzung verursachen kann.

Lärm

Dieselmotoren sind lauter als Benzinmotoren. Trotz erheblicher Fortschritte in der Dieselmotortechnologie, Dieselmotoren immer noch lauter als Folge der Art und Weise der Brennstoff verarbeitet wird und die Art, in der der Brennstoff Energie liefert.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated