Index · Standard · Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

2010-01-12 0
   
Advertisement
FortsetzenFord 5.0L V8 - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Während Ford vielleicht nicht alle Register hier in Detroit werden herausziehen seine aktualisierte Mustang zu fördern, wie es für das Modelljahr 2010 haben, der 2011 Modell besitzt ebenso bede
Advertisement

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang


Ford 5.0L V8 - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie


Während Ford vielleicht nicht alle Register hier in Detroit werden herausziehen seine aktualisierte Mustang zu fördern, wie es für das Modelljahr 2010 haben, der 2011 Modell besitzt ebenso bedeutsam, wenn nicht mehr. Der neue 305 PS 30 Meile pro Gallone V6 debütierte zurück in Los Angeles im Dezember, und die lang erwartete 5.0L V8 gemacht sein offizielles Debüt hier auf der NAIAS. Glücklicherweise gibt es viel mehr zu dem legendären 5,0 Abzeichen als eine Erhöhung der Verschiebung und eine aufgeschnittene Motor auf dem Boden zeigen gab uns einen genaueren Blick auf alle Details.

Für den Anfang, verwendet der neue V8 eine andere Bohrung und Hub es eine noch fünf Liter Hubraum zu geben, zuletzt im Mustang GT beschäftigt 1995 Eine größere, Einzelblattdrosselklappengehäuse, die die Dual-Einheit jetzt mit einem arbeitet in Verbindung ersetzt Verbund Einlasskrümmer Läufer für eine bessere Atmung zur Verfügung zu stellen, ebenso wie die brandneuen Aluminium-Zylinderköpfen, die eine zusätzliche Auslassventil für insgesamt vier Ventile pro Zylinder umfassen.

Weitere aktualisierte Komponenten umfassen eine Kurbelwelle aus geschmiedetem Stahl, stärker geschmiedeten Pulvermetall-Pleuel, hohe Kompressionskolben und eine fantastische Reihe von Edelstahlrohr Fächerkrümmer auf jeder Seite. Vielleicht am wichtigsten ist, die 5,0-Liter-V8 erhält Twin unabhängige Variable Nockenwellensteuerung (Ti-VCT), eine Technologie, die für eine optimale Leistung oder den Kraftstoffverbrauch je nach Betriebszustand ermöglicht. Sie können unserem ausführlichen Artikel für noch mehr Details über den Mustang neuen 5,0-Liter-V8 zu lesen, oder Sie können unsere Live-Fotos des Autos und dem ausgeschnittenen Motor in den Galerien unten zu sehen.

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

Detroit 2010: Ein genauerer Blick auf die 5.0L V8 Mustang

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated