Index · Standard · Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

2017-12-27 1
   
Advertisement
FortsetzenIn den späten 50er und frühen 60er Jahren der Volkswagen Beetle war nicht allgegenwärtig in meiner Heimatstadt von Lincoln, Nebraska, aber es kam ziemlich verdammt nah. Fords und Chevys dominierten, aber jenseits der gelegentlichen MG, Triumph oder R
Advertisement

In den späten 50er und frühen 60er Jahren der Volkswagen Beetle war nicht allgegenwärtig in meiner Heimatstadt von Lincoln, Nebraska, aber es kam ziemlich verdammt nah. Fords und Chevys dominierten, aber jenseits der gelegentlichen MG, Triumph oder Renault war die Importszene im Wesentlichen eine VW-Szene. Als meine Leute endlich den Auslöser auf ein zweites Auto zogen, kauften sie einen Käfer, und dieser Einkaufsprozess war meine erste Ausstellung in einem Volkswagen Showroom.

Für unsere Familie war VW Liebe kein Kult, aber unser '66 Modell sprach - wie alle Volkswagen und die meisten Importe zu der Zeit - von einer Rückkehr zum gesunden Menschenverstand in Ihrer Transportwahl. Als VW-eigenen Marketing so wunderbar mitgeteilt , brauchte man keine großen Flossen oder jährlichen Modellwechsel zu gehen , dass die Packung Milch greifen. Oder, für diese Angelegenheit, um eine Woche im Wert von Familienurlaub zu packen. Der Käfer, Combi, Squareback und sogar Karmann Ghia sprachen in dem elenden Exzess, der damals der größte Teil des Motown war, mit einem minimalen - aber niemals einfachen - Transport als persönlicher Ausdruck.

Fünfzig Jahre nach der ersten Beetle-Exposition, und als Fan von Importen für das, was ich glaube, alle die richtigen Gründe zu sein, ist die Einführung von Volkswagen Atlas auf dem Weltmarkt ähnlich einem soziologischen Darm Punsch. Wie könnte es sein, dass eine Marke, deren modus operandi das Anti-Detroit sein sollte, sich Detroit und das Exzess, das es historisch verkörperte, warm umarmen konnte? Sag mir nicht, dass es ist, weil VWs Americanisierung des Passats so gut läuft.

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll
Um fair zu sein, begann die inländische Übernahme der Import-Marken nicht mit dem neuen Atlas-Crossover. Importe wachsen dick fast so lange wie die Amerikaner haben, und es ist ein globaler Trend. Eine frühe 911 ist eine wahre Verzweiflung im Vergleich zu ihrem derzeitigen Gegenstück, das - zufällig - eine 50-jährige Schwangerschaft darstellt. Im Vergleich der heutigen BMW 3er-Serie mit seinem Vorgänger '77, sehe ich eine 5-Serie-Fußabdruck. Und wie haben vier Erwachsene zum Mittagessen in der frühen 3-Serie gehen? Es ist so viel kleiner als das, was wir heute gewohnt sind; Die aktuelle 2-Serie ist wesentlich.

Meine leere Nester-Ansicht der dreireihigen Kreuzungen ist für die meisten Käufer zutreffend: Wenn Sie drei Reihen von Passagierkapazität nicht mehr als zwei oder dreimal ein Jahr benötigen - und die meisten nicht - mieten Sie es forgawdsake. Wenn Sie den Platz öfter brauchen, betrachten Sie ein Minivan, das über seine dreireihige Mission mit weit mehr Nutzen (und Demut) als jeder SUV geht. Und es ist tangential für dieses Argument, aber wo VW sieht die Millionen oder Milliarden in der Produktion und den Verkauf eines SUV, I - und Millionen oder Milliarden von anderen wie mir - denke, sie hätten einen völlig neuen Combi, Vanagon oder Eurovan, Und nicht ein GMC-Klon für eine mythische griechisch benannt.

Die Geschichte des Bandes ist zu sagen. Wenige harte Spezifikt. Haben nach VWs Entdeckung des Atlas in Santa Monica aufgetaucht, aber eine Gesamtlänge von 198 Zoll, Breite von 77.9 Zoll und Höhe von knapp 70 Zoll setzt den Volkswagen innerhalb einer Haarfarbe dimensional von Dodges dreireihigem Durango. Lassen Sie mich wiederholen: Dodge Durango. Meine Leute fuhren einen Dodge 440 Wagen an einem Punkt unmittelbar vor dem Kauf ihrer '66 Beetle, und ich kann Ihnen versichern, zu dieser Zeit das einzige, was Volkswagen und Dodge gemeinsam war ihre Tankstelle.

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll
Diese Diatribe geht es nicht nur um die Leute aus Wolfsburg durch Chattanooga. Auf der diesjährigen Los Angeles Auto Show präsentierte Subaru seine große Idee mit dem dreireihigen VIZIV-7 Konzept. Basierend auf den bereits geteilten Spezifikationen, seinen Radstand, Gesamtlänge und Breite setzen die neue Subaru in der Kategorie Chevy Tahoe. Subarus letzte drei Reihen, der B9 Tribeca, war zehn Zoll kürzer im Radstand, 15 Zoll kürzer in der Gesamtlänge und eine volle sechs Zoll schmaler als, was in Los Angeles gezeigt wurde. Und während die B9 in einem relativ chunky 4,100 Pfund wog, werden wir vermuten, dass die Produktionsversion des VIZIV-7 wird etwa 5.000 Pfund werden.

Ich weiß, dass Amerika Appetit auf große Dreireihe-Crossover hat. Wir auch (leider) wie unsere Big Macs. Aber Import-Marken müssen nicht in die überdimensionale Burger-Mentalität zu geben. Es ist Zeit, die Reset-Taste auf die groupthink, dass die moderne Produktplanung dominiert getroffen. Sowohl Volkswagen als auch Subaru etablierten sich als Ausreisser in einem zu großen, zu überfüllten Markt und haben historisch gelungen, ein völlig originelles Denken auf die Straße zu werfen.

Vorwärts sehe ich nichts falsch mit den meisten Importherstellern, die in ihren jeweiligen Komfortzonen bleiben, und keiner - meiner Meinung nach - würde ihre Kunden. Um die Markentreue zu wahren, sollten die Unternehmen bei der Wahrung ihrer Markenidentität härter arbeiten. Ist ihr gegenwärtiger, kollektiver Umzug zu 'größer' besser? Nicht durch einen langen, breiten und überfüllten Schuß.

Ähnliches Video:

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

Der supergroße Atlas ist nicht der dreireihige VW, der gebaut werden soll

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ausweichen startet für Caliber Marketing barrage

    Ausweichen startet für Caliber Marketing barrage
    Die Chrysler Group trat seine Marketing-Kampagne für den neuen Dodge Caliber gestern mit Werbespots auf beiden Kabel und Netzstationen ausgeführt wird, sowie einen großen Schub in nicht-traditionellen, interaktive Online-Verkaufsstellen ab. Zwanzig P
  • Keine mehr Mitfahrgelegenheit Aufkleber für Hybridbesitzer in Kalifornien links

    Keine mehr Mitfahrgelegenheit Aufkleber für Hybridbesitzer in Kalifornien links
    Der California DMV ist nicht mehr zu akzeptieren Anwendungen von Toyota Prius und Honda Civic Hybrid Besitzer für Mitfahrgelegenheit Aufkleber. Der Staat zugewiesen nur 85.000 Aufkleber, die Fahrer dieser beiden Fahrzeuge zu kreuzen in der HOV oder D
  • Drucktaste startet die innere Landschaft zu verändern?

    Drucktaste startet die innere Landschaft zu verändern?
    Die Frage "Wo sind meine Autoschlüssel?" hat nicht nur noch das Gebäude verlassen, aber an der Tür gezeigt wird. Warum? Die Ankunft der Druckknopfstarter und Smartcards in einer wachsenden Zahl von Automobilen. Jetzt, Nissan und Toyota haben Kno
  • GM Kanada verklagt CAW für C $ 1.500.000

    GM Kanada verklagt CAW für C $ 1.500.000
    Halten Sie Ihre britches Leute. General Motors Umgang mit der kanadischen Autoarbeiter-Gewerkschaft nahm nur eine andere Wendung zum Schlechteren. GM, wie jeder andere Autohersteller Full-Line-Fahrzeuge in den Vereinigten Staaten zu verkaufen, nicht
  • Beach Boys 'Hemi Cuda ergriffen, bei Barrett Jackson veröffentlicht

    Beach Boys 'Hemi Cuda ergriffen, bei Barrett Jackson veröffentlicht
    Der ehemalige Beach Boy Al Jardine Hemi 'Cuda - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Al Jardine, ein Gründungsmitglied der Beach Boys, fühlte sich definitiv nicht gut Schwingungen mit diesem. Seine restaurierten Hemi Cuda Erholung wurde im Jahre
  • Dreirädriges amphibischen Manta Konzept

    Dreirädriges amphibischen Manta Konzept
    Durch Meer oder auf dem Land, will der Manta Konzept, alles zu erobern, einschließlich unserer Herzen. Neben seinem eleganten Design, der Zwillingselektromotor betriebene amphibischen Dreirad ist auch ein Transformator. Diese schaufelartigen Felgen,
  • Wie man einen Drosselklappensensor auf einem 2003 Dodge Ram 3500 installieren

    Wie man einen Drosselklappensensor auf einem 2003 Dodge Ram 3500 installieren
    Ändern der Drosselklappensensor auf einem 2003 Dodge Ram 3500 sollte etwa eine Stunde in Anspruch nehmen. Der '03 Dodge Ram 3500 kam mit vier verschiedenen Motoren, aber die Drosselklappensensor ist an der gleichen Stelle auf allen vier Motoren. Sie
  • Das Best Automotive Handheld-Scan-Werkzeug

    Das Best Automotive Handheld-Scan-Werkzeug
    Kfz-Handheld Diagnosescan-Tools vereinfachen die Aufgabe der Diagnose und Ihr Auto zu halten. Sie stecken in den Onboard-Diagnose-Port Ihres Fahrzeugs und liefern wertvolle Feedback über Funktionen wie Motorbetrieb, Abgaskontrolle, Treibstoffverbrauc
  • Wie Gesetzlich Einrichtung eines Stiftname

    Wie Gesetzlich Einrichtung eines Stiftname
    Autoren haben Pseudonymen oder Pseudonyme für Hunderte von Jahren verwendet, um ihre Identität zu schützen, Geschlecht ändern oder ein Bild mit ihren Namen erstellen, die nicht sein kann, die ihren gesetzlichen Namen zum Ausdruck bringt. In vielen Fä
  • Peugeot Axt 1500 mehr Arbeitsplätze als Euro Umsatz Funk vertieft

    Peugeot Axt 1500 mehr Arbeitsplätze als Euro Umsatz Funk vertieft
    Peugeot hat angekündigt, 1.500 Arbeitsplätze bis zum Jahr 2014 senken wird , wie die EU - Wirtschaft ins Stocken weiter. Bloomberg berichtet die Entlassungen kommen eine weitere 8000 angekündigt im Juli und wird durch einfach nicht ersetzen Arbeiter