Index · Standard · Der ehemalige Champ Car-Champion Sebastien Bourdais kehrt in Indy racing [Spoiler]

Der ehemalige Champ Car-Champion Sebastien Bourdais kehrt in Indy racing [Spoiler]

2011-03-30 1
   
Advertisement
FortsetzenSebastien Bourdais auf der 2011 Honda Grand Prix von St. Petersburg Nach früheren Berichten und ein paar Test-Sessions, viermalige Champ Car-Meister Sébastien Bourdais kehrt Rad-Rennen in Amerika zu öffnen mit dem Dale Coyne-Team. Der Französisch Fah
Advertisement

Der ehemalige Champ Car-Champion Sebastien Bourdais kehrt in Indy racing [Spoiler]


Sebastien Bourdais auf der 2011 Honda Grand Prix von St. Petersburg

Nach früheren Berichten und ein paar Test-Sessions, viermalige Champ Car-Meister Sébastien Bourdais kehrt Rad-Rennen in Amerika zu öffnen mit dem Dale Coyne-Team. Der Französisch Fahrer hatte zu einem erfolglosen Stint in der Formel Eins mit der Scuderia Toro Rosso absolvierte nach der Champ-Car-Serie in der Pre-Merger Tage dominiert, und ist in dieser Saison zu IndyCar-Rennen zurück.

Der Deal mit Coyne sehen nur Bourdais Kampagne, um die Straße und Straßenkurs-Rennen auf dem Kalender, und nicht die ovalen Rennstrecken - weniger wegen seiner relativen Know-how in den Ecken im Gegensatz Spuren und mehr zu überhöhten, Berichten zufolge, zu vermeiden Terminierung Konflikte mit seinem Antrieb für Le Mans-Team Peugeot.

Bourdais 'trat Rückkehr am vergangenen Wochenende beim Saisonauftakt in Sankt Petersburg, Florida ab, aber er es nicht auf die Startaufstellung geschafft haben. Der erfahrene Grand-Prix-Fahrer stürzte seinem Dallara in der ersten Schikane während eines Warm-up, was zu schweren Schäden. Nach seinem Teamkollegen James Jakes um die gleiche Zeit in Kurve abgestürzt Drei und das Team wurde ohne einen Back-up-Auto verließ, hatte es nur genug Teile ein Chassis und Jakes 'wurde die weniger beschädigt der beiden zu reparieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Bourdais seine Nut an der Indy Grand Prix of Alabama in Barber Motorsports Park am 10. April von Long Beach am April folgten wieder 17 und Sao Paulo, Brasilien, am 1. Mai, bevor die Serie trifft auf die Rennstrecken in Juni.

[Quelle: Autosport | Bild: Steve Nesius / AP]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated