Index · Cars · Der BMW 328i Vs BMW 335i

Der BMW 328i Vs BMW 335i

2013-05-10 1
   
Advertisement
FortsetzenDer BMW 3er ist seit langem ein Symbol im Luxuswagen-Segment gewesen, und es setzt diesen Status, da es das 2014 Modelljahr eintritt. Für 2014 verliert die 3er seine Coupé und Cabrio-Karosserien, da die neue 4-Serie, diese Schlüsselsegmente übernimmt
Advertisement

Der BMW 328i Vs BMW 335i


Der BMW 3er ist seit langem ein Symbol im Luxuswagen-Segment gewesen, und es setzt diesen Status, da es das 2014 Modelljahr eintritt. Für 2014 verliert die 3er seine Coupé und Cabrio-Karosserien, da die neue 4-Serie, diese Schlüsselsegmente übernimmt. Die 2014 BMW 3 Series ist in vier Hauptvarianten - 320i, 328i, 328d und 335i - und die Unterschiede zwischen den 328i und 335i sind subtil, aber sicherlich bemerkbar.

äußere

Basierend auf dem gleichen Chassis, teilen sich die BMW 328i und 335i fast jede äußere Dimension. Sie sind 182,5 Zoll lang, 71,3 Zoll breit und 56,3 Zoll groß und sitzen auf 110,6 Zoll Radständen. Die einzigen Dimensionen, die zwischen den beiden sind die vorderen und hinteren Spurbreiten und Gewicht variieren. Die 328i des vorderen und hinteren Spurbreiten sind 60,3 und 61,3 Zoll, beziehungsweise, während die 335i etwas breiter mit 60,5 Zoll vorne und 62,1 Zoll hinten. Der 328i ist die leichtere der beiden bei 3.360 bis 3.410 Pfund, während die 335i Kontrollen bei 3.545 bis 3.555 Pfund.

Beide Modelle sind gut ausgestattet, mit Funktionen wie Nebelscheinwerfer, automatische Scheinwerfer, regen-Sensing-Scheibenwischer und Keyless Entry. Der 335i hat einen leichten Vorteil in diesem Bereich, da es mit ein paar zusätzlichen Standard-Features im Exterieur kommt, darunter ein Schiebedach, HID-Scheinwerfer und 18-by-8-Zoll-Leichtmetallfelgen mit 225 / 45VR18 Reifen auf den 328i des 17-für- 7,5-Zoll-Räder mit 225 / 50VR17 Reifen.

Innere

Im Inneren sind die 328i und 335i identisch in Bezug auf die Passagierunterkünfte, da sie beide 40,3 Zoll Kopffreiheit haben, 42 Zoll von Bein- und 55,1 Zoll Schulterraum in der Front und 37.7 Zoll Kopffreiheit, 35,1 Zoll von Bein- und 55,1 Zoll Schulterraum im Rücken. Beide Autos fünf Personen Platz und 13 Kubikmeter Lade in ihre Koffer zu tragen.

Wie das Exterieur der 328i und 335i teilen viele der gleichen Standardfunktionen auf der Innenseite, einschließlich Kunstledersitze, elektrische Vordersitze mit Memory, beleuchtete Schminkspiegel, ein automatisch abblendender Rückspiegel, ein Premium-AM-FM-CD-Audiosystem mit HD-Radio, MP3-Player und Lenkrad montierten Kontrollen; elektrische Fensterheber und Türschlösser, Bluetooth, elektrisch verstellbare Außenspiegel, Multi-Zonen-Klimaanlage, hinten Klimaanlage, Kreuzfahrt, eine universelle Garagentoröffner und ein Leder-Lenkrad verpackt. Die wichtigsten Unterschiede zwischen der Kabine des 328i und 335i sind die Standard-Holz-Korn-Innenverkleidungen und Sicherheitssystem des 335i.

Antrieb

Der offensichtlichste Unterschied zwischen dem 2014 BMW 335i und der 328i sind unter der Haut. Der 328i verfügt über die 2,0-Liter-Vierzylinder-Twinpower Turbo Motor - Twinpower BMW Twin-Scroll-Turbolader-System ist - die 240 PS von 5.000 bis 6.000 Umdrehungen pro Minute und 255 Fuß-Pfund Drehmoment von 1.250 bis 4.800 Umdrehungen pro Minute erzeugt. Der 335i verfügt über die 3,0-Liter, Twinpower Turbo, Reihensechszylinder-Motor, der 300 PS von 5.800 bis 6.000 Umdrehungen pro Minute und 300 Fuß-Pfund Drehmoment von 1.300 bis 5.000 Umdrehungen pro Minute liefert. Beide Modelle sind serienmäßig mit Hinterradantrieb und sie haben beide optional xDrive Allradantrieb zur Verfügung.

Beide Modelle sind serienmäßig mit einem Achtgang-Automatikgetriebe mit Dual-Shift-Modus. Käufer können auch für einen Sechs-cog Schaltgetriebe entscheiden, wenn sie ihre eigenen Gänge lieber rudern.

In Bezug auf die Bahngeschwindigkeit kann der 328i in 5,8 Sekunden mit dem Auto Übertragung auf 60 mph Sprint, während die optionale manuelle Übermittlung dieses Mal von 0,1 Sekunden fällt. Die Höchstgeschwindigkeit des 328i ist eine elektronisch begrenzte 130 Stundenmeilen. Der 335i ist deutlich schneller auf 60 mph, da es die Autobahn-Speed-Sprint in 5,1 Sekunden mit dem Auto Übertragung oder 5,4 Sekunden mit dem optionalen manuellen führt. Die 335i teilt die Höchstgeschwindigkeit 130-Meilen pro Stunde der 328i.

In Bezug auf die Kraftstoffökonomie, erhält der 328i mit einem Auto Getriebe 23 mpg Stadt, 35 mpg Autobahn und 27 mpg kombiniert, während die optionale Schaltgetriebe, diese Zahlen zu 22 mpg Stadt, 34 mpg Autobahn und 26 mpg kombiniert fällt. Der 335i dreht sich in 22 mpg Stadt, 32 mpg Autobahn und 25 mpg mit dem Automatikgetriebe kombiniert, während das Handbuch ausgestattete Modell 20 mpg Stadt bekommt, 30 mpg Autobahn und 23 mpg kombiniert. Vorbei sind die Zeiten, als ein manuelles Getriebe bedeutete immer schneller und wirtschaftlicher.

Fahrwerk und Bremsen

Der 328i und 335i die gleiche Grundgeometrie in der Suspension-Abteilung, die Mehrlenker-Setups mit Streben an der Vorder- und Rückseite umfassen. Beide Modelle verfügen auch Allrad Anti-Blockier-Scheibenbremsen. Ein wesentlicher Unterschied besteht darin, dass der 328i 12,3-Zoll-Rotoren vorne und 11,8-Zoll-Rotoren auf der Rückseite hat, während der 335i 13,4-Zoll-Rotoren hat vorne und 13-Zoll-Rotoren in zurück.

Pricing

Ein weiterer offensichtlicher Unterschied kommt, wenn die Bottom-Line Preis Check-out. Die 2014 BMW 328i beginnt bei 37.300 $, während die schneller und etwas besser ausgestattete 335i Chimes in bei $ 43,400.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated