Index · Standard · Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

2017-12-08 3
   
Advertisement
FortsetzenPorsche stellte seine World Endurance Championship und IMSA WeatherTech Championship-Konkurrenten mit dem 2017 911 RSR vor. Und dieser 911 ist anders als der Rest, da der 4,0-Liter-Flach-Sechs-Motor dieses Tier treibt vor der Hinterachse, nicht dahin
Advertisement

Porsche stellte seine World Endurance Championship und IMSA WeatherTech Championship-Konkurrenten mit dem 2017 911 RSR vor. Und dieser 911 ist anders als der Rest, da der 4,0-Liter-Flach-Sechs-Motor dieses Tier treibt vor der Hinterachse, nicht dahinter. Das ist richtig, diese 24 Stunden von Le Mans Konkurrenten Gräben der ikonischen Heckmotor-Layout.

Porsche spricht nicht darüber, wie genau die Dinge dort angeordnet sind. Der Motor ist neu, jetzt basiert auf dem Block 991 911 anstelle des bisherigen Mezger-Motors, der seit Jahren verwendet wird. Auch die Getriebekonstruktion ist neu - es müsste sich um den neuen Standort im Verhältnis zum Motor handeln.

Das Rennauto wurde entwickelt, um die LM-GTE-Klasse zu treffen, wo es gegen andere Mittelmotor-Autos wie den Ford GT und Ferrari 488 GTE steigen wird. Der Motor in die Mitte zu bringen, hat Porsche die Möglichkeit gegeben, den 911 RSR mit massiven Bits von Aero, wie die humongous Heckdiffusor, der aussieht wie es wäre mehr zu Hause auf einer Maschine des Krieges zu passen. Die einzige Sache, die mit dem Diffusor für Größe konkurrieren kann, ist der Oberseite-angebrachte hintere Flügel, der ein ähnliches Design wie das auf dem 919 Hybrid kennzeichnet.

Gehen Sie zurück zum Motor, der direkt-injizierte Boxermotor, abhängig von der Größe der Drossel, erzeugt so viel wie 510 Pferdestärken und sendet alle seine Wut an den Hinterrädern. Der Motor ist zu einem Sechsgang-Sequenzgetriebe gekoppelt, das durch Paddel am Lenkrad eingesetzt werden kann. Der neue Motor hat nicht viel Gewicht zu schieben, wie die 911 RSR, wie von Vorschriften verlangt, wiegt 2,740 Pfund.

Apropos Gewicht, ist das Motor-Layout nicht die einzige Änderung für die 911 RSR. Für 2017 gräbt das Auto seinen Stahlkörper für einen, der aus Carbonfaser hergestellt wird. Die Karosserie wird mit Schnellverschlüssen am Chassis befestigt, wodurch das Fahrzeug leichter zu warten ist, da die Außenelemente mit minimalem Aufwand entfernt werden können. Der Rennwagen bekommt auch ein radarbasiertes Kollisionssystem - treffend das "Collision Avoid System" genannt -, das die 911 RSR-Begegnungen mit schnelleren LMP-Prototypen begrenzen soll.

Nur die Zeit wird zeigen, ob das neue Layout und die aerodynamischen Komponenten helfen dem 911 RSR schlagen seine Konkurrenz. Aber es gibt viele Möglichkeiten, den Rennwagen in Aktion zu sehen, wie Porsche plant, den 911 RSR in 19 Rennen während der Saison 2017 laufen, die erste, die am IMSA-Opener am 28. Januar in Daytona, wo die Rennwagen wird stattfinden wird Machen seine Strecke Tag Debüt.

Was bedeutet dieser Mittelmotor-Rennfahrer für zukünftige 911-Varianten? Wir wissen es nicht, und Porsche sagt sicher nicht. Die Umrüstung des RSR könnte eine ähnliche Änderung für den neuen modularen Next-Gen 911 vorstellen, der seine Plattform mit dem mittleren Motor 718 Boxster und Cayman teilen wird, oder es könnte nur für den Wettbewerb sein. So oder so, es scheint wie eine ruhige Zulassung, dass es etwas, dass Mid-Engine-Layout, nachdem alle.

Ähnliches Video:

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

Der 2017 Porsche 911 RSR geht mid-engine, Puristen verdammt werden

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Wollen Sie arbeiten? Ford sagt Studie "Mechatronik"

    Wollen Sie arbeiten?  Ford sagt Studie "Mechatronik"
    Für euch alle Studenten da draußen, die Fernweh erleben werden, während für eine große Suche, itâ € ™ s Zeit, um sich dahinter klemmen und über Ihre Zukunft denken. Ford hat zusätzlich zu den 30 bis 40 Ingenieure angestellt im Jahr 2005 für seine Hyb
  • Mopar going off-road mit dem Jeep

    Mopar going off-road mit dem Jeep
    Man kann nur assoziieren Die Chrysler Group Aufführungsteile Marke mit Heckantrieb Muscle Cars und Hupen V8-Motoren, aber das wird wahrscheinlich bald ändern, wie Mopar, verzweigen sich und beginnen, plant Performance-Teile für die Marke Jeep bietet.
  • Reventón: Kunst-Haus-Coupé: Erste Fahrt des Roll Skulptur Lamborghini

    Reventón: Kunst-Haus-Coupé: Erste Fahrt des Roll Skulptur Lamborghini
    Lamborghini Reventon Foto von MARK BRAMLEY FOTOS Aktie Facebook Tweet Pinterest Email Die 1.400.000 $ Reventón - Lamborghini 641-PS, V12-angetriebene, Kohlenstoff-bodied Motor Show-Star Frankfurt - hat eine Präsenz körperlich so überwältigend, dass e
  • Große Preise für den Seat Ibiza Ecomotive zu Hause

    Große Preise für den Seat Ibiza Ecomotive zu Hause
    Spanier haben, was ich denke, eine angenehme Überraschung in Sitz der neuen 2008 Auto Tarife für Spanien. Nach den neuen Vorschriften Kfz-Steuer, Steuern auf schadstoffarme Autos werden reduziert, aber Spanier zahlen immer noch für die Mehrwertsteuer
  • SUB G1 Dreirads macht eine spannende, riskante Angelegenheit Pendeln

    SUB G1 Dreirads macht eine spannende, riskante Angelegenheit Pendeln
    Klicken Sie oben für high-res Galerie des SUB G1 Bereits im Jahr 2005, drei Freunde mit Automobil-Design und Fertigung Erfahrung zusammen und schuf sich drei identische Maschinen, die jeweils mit drei Rädern und durch eine Suzuki TL V-Twin Motorrad-M
  • Geben Sie den Rumormill: Ford in Anbetracht des F-100 kleine Pickup

    Geben Sie den Rumormill: Ford in Anbetracht des F-100 kleine Pickup
    Wir haben seit einiger Zeit für eine bessere Kleinlastwagen von Auto betteln, und es sieht aus wie Ford für uns eine Antwort haben. Pickuptrucks.com berichtet , dass Ford F-100 Namen auf gebaut auf einem neuen mittelgroßen LKW beleben kann eine modif
  • Porsche bietet 540-PS-Kit für Cayenne Turbo, verbessert Diesel Effizienz

    Porsche bietet 540-PS-Kit für Cayenne Turbo, verbessert Diesel Effizienz
    2011 Porsche Cayenne Turbo - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Porsche hat Änderungen an seiner 2012 Cayenne angekündigt, die mehr Leistung, höhere Effizienz und ein paar Optionen, die zuvor nicht verfügbar waren. Wenn es um die Macht kommt,
  • Probleme mit der Klimaanlage in der 1999 Buick

    Gegründet im Jahre 1903, ist Buick eine Entry-Level-Luxus-Fahrzeughersteller. Trotz seiner Langlebigkeit ist Buick von mechanischen Problemen nicht ausgenommen. Insbesondere leiden die 1999 Century und Regal Modelle von Klimaanlagen Probleme. Problem
  • So installieren Sie Anwendungen von Web-Based Android Market

    So installieren Sie Anwendungen von Web-Based Android Market
    Die Android-Market-Anwendung auf Android-Geräten können Sie surfen, downloaden und Kauf-Anwendungen für Ihr Telefon oder Tablet. Allerdings kann es mühsam sein, Anwendungen auf einem Handy-Bildschirm zu suchen oder zu suchen. Im Februar 2011 Google h
  • Lamborghini Marken Huracán

    Lamborghini Marken Huracán
    Lamborghini ist auf ein bisschen eine Namens Spree. Bereits im April wurde bekannt, dass der italienische Autohersteller (und hoffnungsvoll SUV-Hersteller, auch ...) legte seine Rechts Stempel auf den Namen Urus und Deimos, von denen die erste, wie S