Index · Standard · Denken CEO Richard Canny spricht über Indiana Pflanze Deal, Elektro-Auto-Pläne für die USA

Denken CEO Richard Canny spricht über Indiana Pflanze Deal, Elektro-Auto-Pläne für die USA

2010-01-06 1
   
Advertisement
FortsetzenIndiana Gouverneur Mitch Daniels (links) und Denken CEO Richard Canny - oben Klicken zum Vergrößern Wir haben gerade ein paar weitere Details über die kommende Elektroauto Anlage Denken in Elkhart, Indiana, die gestern angekündigt wurde. Das Unterneh
Advertisement

Denken CEO Richard Canny spricht über Indiana Pflanze Deal, Elektro-Auto-Pläne für die USA


Indiana Gouverneur Mitch Daniels (links) und Denken CEO Richard Canny - oben Klicken zum Vergrößern

Wir haben gerade ein paar weitere Details über die kommende Elektroauto Anlage Denken in Elkhart, Indiana, die gestern angekündigt wurde. Das Unternehmen erwartet, mehr als 400 Arbeitsplätze zu Elkhart zu bringen, aber nicht sofort, und es Elektro-Auto zu machen 20.000 Think City einmal pro Jahr die volle Produktion in vielleicht 2013. Die Vorlaufzeiten lang sind, erreicht ist, aber das ist, was geschehen muss, denken Chief Executive Officer Richard Canny sagte heute AutoMKGreen.

Canny sagte, dass mit seiner Firma, was passiert ist "nur von Art rüstet sich" im Augenblick USA. Es ist ein Team arbeitet in Dearborn, Michigan, und die Indiana-Anlage brauchen Arbeiter nicht nur noch (sorry). Die vorläufige Zeitplan des Unternehmens ist wie folgt:

  • Going on jetzt: die Versorgungsbasis in den USA Gründung durch Teile Lieferanten im Gespräch
  • Zweites Quartal 2010: Start Bewerber für die Elkhart Anlage nehmen
  • Drittes und viertes Quartal 2010: beginnen Ausbildung Elkhart Arbeiter beginnen "leicht verbessert" Fahrzeuge aus Europa zu importieren
  • Erstes Quartal 2011: Die ersten Elkhart Autos online geschaltet
  • 2013: hoffe , dass alle der Anlage 20.000-Einheit Kapazität zu verwenden.

Erfahren Sie mehr Details nach dem Sprung.

In Anbetracht des Think - Partnerschaft seit langem mit Ener1 , ist es keine Überraschung , dass die Batterien für die in Elkhart hergestellten Autos werden in Indiana gemacht werden. Die Zelle wird von Ener1 in Indianapolis gemacht werden, und die die Packung wird von Ener1 Zuschuss EnerDel gemacht werden, etwas außerhalb von Indianapolis und nach Elkhart verschifft. Im Laufe der Zeit mehr und mehr von den in den Fahrzeugen verwendeten Teile werden aus den USA bezogen werden, einschließlich der Blech-, die Sitze und die Innenverkleidung, aber Canny sagte, dass sehr wahrscheinlich nicht von Job 1 an Ort und Stelle sein.

Über diese erste Auto Elkhart: die in Indiana gemacht Fahrzeuge werden etwas stärker sein als Fahrzeuge der Think City in Europa verkauft. Auch die Fahrzeuge, die am Ende dieses Jahres aus Finnland importiert werden wird "leicht verbessert" werden, sagte Canny. Das heißt, zumindest, dass sie eine höhere Höchstgeschwindigkeit haben. Die Euro-spec Modelle haben eine Höchstgeschwindigkeit von 62 Meilen pro Stunde, aber Canny weiß, dass für die Amerikaner nicht schnell genug ist. "Wir wissen, dass die heutige Auto ist sehr viel ein europäisches Auto", sagte er. "Natürlich würden wir nicht ein Auto mit einer Höchstgeschwindigkeit von 62 in den USA verkaufen" Think hat Prototypen mit 70-75 Meilen pro Stunde Höchstgeschwindigkeit läuft jetzt in Norwegen, aber genau, wie schnell die USA zu gehen, denkt, dass in der Lage, wird später entschieden werden, nachdem die Ingenieure die Höchstgeschwindigkeit bei Gebrauch der Batterie Überlegungen zu kalibrieren.

Suchen Sie ein wenig weiter auf der ganzen Linie, sagte Canny, dass die Fahrzeuge der Zukunft werden wahrscheinlich auf dem Auto-Plattform der Stadt gebaut werden, also nicht erwarten, die Ox Denken Sie jederzeit schnell. Canny sagte ein Elektroauto sollte klein sein, Platz für vier Personen, die "Sweet Spot" ist ein 100-Meile Reichweite. Größere und schwerere Autos könnten Range Extender benötigen, welche Anzeigen Gewicht, sagte er, und ist doch einfach nicht zumutbar.

Sprechen über vernünftig, sagte Canny, dass es zwei große Elektrofahrzeug Mythen da draußen: ". Bereich Angst und dieses dumme Argument, dass die Infrastruktur zuerst kommen muss" Sobald es EVs auf der Straße - und die ersten Autos werden die Unternehmen sein, die Autos auf Basis zurückkehren oder werden von Early Adopters, die im Besitz sein wissen über Nacht aufladen - Unternehmen (Einkaufszentren, Kinos, etc.) werden alles tun, sie können diese Fahrzeuge zu versuchen und zu gewinnen. Es wird eine Zugkraft des Marktes sein, sagte er, und EV-Besitzer einen Grund, diese Orte zu gehen, weil Canny glaubt ", 15-Minuten-Schnellladung die Norm in den nächsten 2-3 Jahren werden wird." Er sagte, es sind Beispiele für diese Art von Schnellade um heute und, dass die Batteriekühlung versehen gut verwaltet wird, nur 15 Minuten "ziemlich Routine werden wird."

PRESSEMITTEILUNG

Indiana zieht globale Elektro-Auto-Hersteller
Neue Anlage wird von 2013 400 Arbeitsplätze: Elkhart County bringen

Elkhart, (5. Januar 2009) -. Indiana Gouverneur Mitch Daniels und lokale Beamte trat Führungskräfte aus Elektroautohersteller heute denken, die Entscheidung des Unternehmens bekannt geben zu seinen nordamerikanischen Produktionsstätte in Elkhart ausfindig zu machen, bis zum Jahr 2013 mehr als 400 Arbeitsplätze zu schaffen.

Ein international führender Hersteller von reinen Elektrofahrzeugen (EV) mit Sitz in Norwegen, wird THINK beginnen geplant die Stadt THINK zu verkaufen, eine der ersten Autobahn-ready EVs der Welt, später in den USA in diesem Jahr. Das Unternehmen plant, investieren mehr als $ 43 Millionen in den Aufbau Verbesserungen und Ausrüstung in Elkhart. Die Anlage ist geplant, Fahrzeuge Anfang 2011 dachte, dass Investitionen in Elkhart beginnen Zusammenbauen Fertigungskapazitäten für mehr als 20.000 Fahrzeugen pro Jahr zu unterstützen. Das Unternehmen begann die neueste Generation seiner THINK City Modell an Kunden in Europa im vergangenen Monat zu liefern, wo das Unternehmen mehr als 1.500 Autos auf der Straße hat.

"Wir haben gesagt sind wir, um das Elektrofahrzeug Zustand machen Indiana. Es fängt an, wie die Landeshauptstadt zu schauen: Elkhart County sein", sagte Daniels.

Der THINK City für mehr als 100 Meilen mit einer einzigen Batterieladung mit Null Auspuffemissionen bei Autobahngeschwindigkeit fahren. Das Fahrzeug befindet sich derzeit in der Produktion in Finnland an der Stelle der THINK Fertigungspartner Valmet Automotive, die auch Montageanlagen für Porsche AG Modelle Boxster und Cayman beherbergt. Europäische Produktion des THINK City wird bei Valmet weiterhin europäische Nachfrage am Markt zu unterstützen.

"Indiana wird schnell ein international führendes Unternehmen in fortgeschrittenen, saubere Technologie Fertigung werden", sagte Chief Executive Officer Richard Canny denken. "Elektrofahrzeuge sind direkt an der zukünftigen Konvergenzpunkt der Auto-und Energiesektor. Wir freuen uns sehr, eine wichtige Rolle in neu zu erfinden US Autoproduktion zu spielen."

Indiana für seine nordamerikanischen Produktionsstandort Bei der Auswahl, DENKEN verbindet Indiana basierte Lithium-Ionen-Autobatterien Hersteller, EnerDel, einen Anbieter THINK. EnerDel Muttergesellschaft, Ener1, Inc. (Nasdaq HEV) ist eine 31% ige Beteiligung Stakeholder in THINK.

"Wir können nicht mehr freuen, dass Nordamerika THINK hat Elkhart als Ort seiner ersten nordamerikanischen Produktionsstätte gewählt", sagte Bürgermeister Dick Moore. "Die Unternehmen haben längst erkannt, dass Elkhart ist ein wunderbarer Ort zu starten und Unternehmen zu wachsen. Dies ist ein weiterer Vertrauensvotum in unserer wirtschaftlichen Erholung. Wir freuen uns darauf, mit THINK zu arbeiten und ihre Lieferanten ihnen erfolgreiche Mitglieder unserer Gemeinschaft zu helfen."

Die Indiana Economic Development Corporation hat THINK angeboten Nordamerika bis zu $ ​​3.040.000 für erfolgsbasierten Steuergutschriften und bis zu $ ​​65.000 Ausbildungsförderung auf der Grundlage der Schaffung von Arbeitsplätzen Pläne des Unternehmens. Die Stadt Elkhart hat auf Antrag der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung: Elkhart County zusätzliche Steuer Phase-in-zugelassen.

"Wachstum und Vielfalt in Elkhart County ist unser Ziel. Denken Sie hilft, ein starkes Potenzial für unsere wirtschaftliche Zukunft. Die Indiana Economic Development Corporation ist ein enger Partner in der gesamten Attraktion Prozess war", sagte Dorinda Heiden-Guss, Präsident der Wirtschaftsförderung Corporation of Elkhart County.

THINK hat eine aktive Anwendung vor dem US-Energieministerium unter der 25-Milliarden $ Advanced Technology Fahrzeugbau Darlehen Programm Entwicklung sparsamer Fahrzeuge anzutreiben, einschließlich reinen Elektro- und Hybridelektrofahrzeuge.

Über THINK
THINK ist ein Pionier in Elektrofahrzeugen und führend in der Elektrofahrzeug-Technologie, entwickelt und mehr als 19 Jahren bewährt. Es ist eines der wenigen Unternehmen, die derzeit voll Elektrofahrzeuge zum Verkauf anywhere- der THINK City produziert. Mit seinem marktführenden Bereich, Fahrbarkeit und Wiederverwertbarkeit, ist die THINK City das erste Fahrzeug seiner Art pan-europäischen Regulierungs Sicherheit Zulassung und CE-Zertifizierung erteilt. THINK ist auch führend in der elektrischen Antriebssystemtechnik und war der Erste, der eine "Plug and Play" Mobilitätslösung im Business-to-Business-Bereich zu vermarkten. Mit seinen skandinavischen Wurzeln und Nachhaltigkeit Mentalität ist THINK einer der emissionseffiziente Automobilunternehmen der Welt.

Über IEDC
Erstellt von Gouverneur Mitch Daniels 2005 mit dem ehemaligen Department of Commerce zu ersetzen, wird die Indiana Economic Development Corporation von einem 12-köpfigen Vorstand von Gouverneur Daniels unter dem Vorsitz geregelt. Indi Mitch Roob dient als Chief Executive Officer des IEDC. Für weitere Informationen über IEDC, besuchen www.iedc.in.gov.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Lamborghini Gallardo Special Edition offiziell angekündigt

    Lamborghini Gallardo Special Edition offiziell angekündigt
    Wir haben tatsächlich Wind des Lamborghini Gallardo Special Edition eine Woche oder so vor dank Shinkaze deren Forum Bilder von dem Auto hatte bereits auf der Lamborghini - Website veröffentlicht. Gestern alle großen Auto Websites brach mit der Nachr
  • London sieht in öffentlichen Fahrradverleih

    London sieht in öffentlichen Fahrradverleih
    London ist eine neue öffentliche Leihrad-System zu studieren, die im Jahr 2010 inspiriert von Städten wie Paris (siehe oben) oder Barcelona, ​​wird das System in einem Gebiet entspricht etwa Tarifzone 1 im Zentrum von London, obwohl das Gebiet eingef
  • Ferrari spezielle F430 für Abruzzen Erdbebenhilfe zu versteigern

    Ferrari spezielle F430 für Abruzzen Erdbebenhilfe zu versteigern
    Ferrari F430 speziell für den Abruzzen - Klicken Sie oben in hoher Auflösung zu sehen Die Menschen kommen zusammen, wenn eine Katastrophe eintritt. Also, wenn ein Erdbeben fast 300 Menschenleben in der italienischen Region Abruzzen im letzten Monat b
  • FBI-Agenten ein extra 3 Monate Mull Cash For Clunkers Opfer zu vernichten

    FBI-Agenten ein extra 3 Monate Mull Cash For Clunkers Opfer zu vernichten
    Was tun Sie mit einigen 700.000 vor kurzem clunked Autos zu tun? Schicken Sie sie Haufen Schrott, natürlich. Nach dem ursprünglichen Satz von Regeln ausgearbeitet, wenn Cash for Clunkers zum ersten Mal gestartet wurde, alle diese Fahrzeuge müssen ord
  • New York 2010: 2011 Kia Sorento SX mehr Standard-Kit bietet, zusätzliche visuelle Fackel

    New York 2010: 2011 Kia Sorento SX mehr Standard-Kit bietet, zusätzliche visuelle Fackel
    2011 Kia Sorento SX - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Kia debütierte offiziell die neue SX Ausstattungsvariante für den 2011 Sorento in Atlanta Auto Show in diesem Jahr, aber sie brachten auch die dolled-up-Crossover nach New York für eine
  • Spy Shots: Mini Clubman Hybrid?

    Spy Shots: Mini Clubman Hybrid?
    Mini USA Vice President of Marketing Jim McDowell Zu Beginn dieses Jahres wurde zitiert, dass wir "nicht für ein Hybrid warten." Nun, wir sind nicht genau wie auf Nadeln oder so, aber es scheint, dass Mini in der Tat auf Hybriden einen oder ande
  • Credo E-Bone Konzept Bus nutzt Brennstoffzellentechnologie, Li-Ionen-Batterien und leichtgewichtige Verbund

    Credo E-Bone Konzept Bus nutzt Brennstoffzellentechnologie, Li-Ionen-Batterien und leichtgewichtige Verbund
    Credo E-Bone - Konzept - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Ungarischen Designer Peter Simon träumte das Credo E-Bone-Konzept-Bus als die öffentlichen Verkehrsmittel an seiner grünsten auf. Die Null-Emissions-E-Bone erzeugt Strom aus Wassersto
  • FondTech enthüllt Formel E elektrische E-11

    FondTech enthüllt Formel E elektrische E-11
    Am Donnerstag zeigte italienische aerodynamische Beratungsfirma FondTech seine elektrische, einsitzigen Formel-E-Rennläufer, die E-11. Das Auto ist das geistige Kind von Ex-Ferrari Formula One Team Aerodynamiker Jean-Claude Migeot. FondTech sagt, sei
  • So platzieren Sie Bluetooth-Kopfhörer im Pairing-Modus

    Bluetooth-Headsets können Benutzer Anrufe tätigen und empfangen, ohne ein Telefon an ihr Ohr halten. Sie können auch als Kopfhörer und Mikrofon für einen Computer. Aber bevor jemand beginnen kann ein Bluetooth-Headset verwenden, muss es gekoppelt wer
  • Wie ein Ventilhebers zu prüfen

    Wie ein Ventilhebers zu prüfen
    Hören Sie den Klang eines Hebers in Ihrem Motor gehen schlecht? Jedes Mal, wenn der Motor im Leerlauf haben Sie die Zecke hören, tick, tick eines Hebers Sie sagen, es muss überprüft werden? Diese Schritte zeigen, wie ein Ventilstößel zu überprüfen, w